Filmkritik - Aviator (2004)
 
 

Aviator

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,5)
Original: The Aviator
Regie: Martin Scorsese
Darsteller: Leonardo DiCaprio, John C. Reilly
Laufzeit: 170min
FSK: ab 12 Jahren
Genre: Drama, Biografie (USA)
Verleih: Buena Vista International
Filmstart: 20. Januar 2005
Bewertung: 3,8 (4 Kommentare, 4 Votes)
In den 1930er und 1940er Jahren revolutioniert der junge Multimillionär Howard Hughes Hollywood und wird einer der erfolgreichsten Produzenten der Traumfabrik. Nebenbei ist er waghalsiger Pilot und eine treibende Kraft der modernen kommerziellen Luftfahrt. Die Frauen liegen ihm zu Füßen und er hat skandalträchtige Affären mit dem eleganten Hollywoodstar Katharine Hepburn und der sinnlichen Leinwandgöttin Ava Gardner. Doch Howard Hughes hat nur eine Liebe: das Fliegen.

Kommentare

(4) BOYerchen vergibt 2 Klammern · 15. März 2005
Der Film zieht sich unglaublich lange hin, bis eine halbwegs interessante Wende kommt, von der man sich leider auch mehr verspricht als sie letzendlich bringt.
(3) Capslock vergibt 8 Klammern · 26. Februar 2005
Fand den Film recht sehenswert und überhauptnicht ziehend. Die 3 Stunden im Kino gingen rasch vorbei.
(2) Rotkehlchen vergibt 2 Klammern · 17. Februar 2005
Dieser Film wird ziemlich überschätzt. *gähn Scorsese sollte mal wieder mit Robert DeNiro arbeiten, um etwas Sehenswertes auf die Beine zu stellen.
(1) DaSixPac vergibt 3 Klammern · 23. Januar 2005
Wäre nach 100 Minuten nicht die Wende gekommen, hätte ich wohl schlafend im Kino gesessen... Am Anfang zieht sich alles wie Gummi. Da reisst das bessere Ende auch nichts mehr raus...
 

Teilen

 

Filmsuche