Filmkritik - Aus Dem Nichts (2017)
 
 

Aus Dem Nichts

DVD / Blu-ray / iTunes :: Forum :: IMDB (8,2)
Regie: Fatih Akın
Darsteller: Diane Kruger, Denis Moschitto, Numan Acar
Laufzeit: 106min
FSK: ab 16 freigegeben
Genre: Drama, Thriller (Deutschland, Frankreich)
Verleih: Warner Bros. GmbH
Filmstart: 23. November 2017
Bewertung: 9,3 (4 Kommentare, 4 Votes)
Katja (Diane Kruger) verliert ihren Mann Nuri (Numan Acar) und ihren Sohn Rocco (Rafael Santana) bei einem Bombenanschlag. Sie ist tief erschüttert. Es gibt niemanden, der ihre Trauer lindern kann – ihren Schmerz betäubt sie mit Drogen. Katja denkt daran, sich umzubringen. Als die Polizei das Neonazi-Paar Edda (Hanna Hilsdorf) und André Möller (Ulrich Friedrich Brandhoff) verhaftet, weil ein entscheidender Hinweis von Andrés Vater (Ulrich Tukur) einging, schöpft Katja Hoffnung. Der Prozess, bei dem sie von Nuris bestem Freund Danilo Fava (Denis Moschitto) anwaltlich vertreten wird, ist anstrengend, doch die Aussicht auf eine Verurteilung der Täter gibt Katja Kraft. Nachdem Verteidiger Haberbeck (Johannes Krisch) geschickt Zweifel gesät hat, müssen Edda und André mangels eindeutiger Beweise freigesprochen werden. Katja ist wütend…

Kommentare

(4) Explidozid vergibt 9 Klammern · Dienstag um 07:21
Ja leider sehr Zeitgemäß wenn man das so sagen darf...
(3) Fanja84 vergibt 9 Klammern · 09. Dezember um 22:40
Hat mir sehr gut gefallen, klasse Umsetzung
(2) PfauDaniel1 vergibt 10 Klammern · 24. November um 19:43
guter film
(1) kleineMeise vergibt 9 Klammern · 18. November um 14:23
Wir haben den Film "damals" im Testscreening gesehen und fanden in wirklich gut. Kann man sich auch gut auf großer Leinwand anschauen, wirkt dann schon noch bewegender.
 

Teilen

 

Filmsuche