Filmkritik - Anastasia (1986)
 
 

Anastasia

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,0)
Original: Anastasia - The Mystery of Anna
Regie: Marvin J. Chomsky
Darsteller: Claire Bloom, Elke Sommer
Laufzeit: 192min
FSK: ???
Genre: Drama (USA)
Filmstart: 07. Dezember 1986
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Dies ist die Geschichte von Anna Anderson, der Frau, die bis zu ihrem Tod im Jahre 1984 behauptete, Großfürstin Anastasia zu sein, das einzige überlebende Kind des russischen Zaren Nikolas II. Für viele wurde die Erzählung ihres Lebens eine der großen Romanzen des zwanzigsten Jahrhunderts: Die Kindheit als Adelige, die Flucht vor dem Henker und der Kampf, den Adelstitel zurück zu gewinnen. Laut den Geschichtsbüchern wurde Anastasia im Jahre 1918 zusammen mit ihrer Familie hingerichtet, doch ihr Mysterium lebt bis heute.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche