Filmkritik - Am Rande des Abgrunds (1982)
 
 

Am Rande des Abgrunds

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (6,1)
Original: Five Days One Summer
Regie: Fred Zinnemann
Darsteller: Anna Massey, Lambert Wilson
Laufzeit: 104min
FSK: ???
Genre: Drama (USA)
Filmstart: 07. Februar 1983
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Nicht als Superagent 007, sondern als ergrauter schottischer Arzt Dr. Douglas Meredith, verbringt Sean Connery in diesem Film von "High Noon"-Regisseur Fred Zinnemann ein paar Tage in den Schweizer Alpen. Seine Begleiterin diesem Frühjahr ist Kate (Betsy Brantley), die junge Nichte und Geliebte von Meredith. Der Fünfzigjährige will noch einmal die Vergnügen seiner Jugend genießen und Kate beweisen, dass er nichts von seiner einstigen Kraft und Vitalität verloren hat. Dieser Plan droht zu scheitern, als der junge Bergführer Johann (Lambert Wilson) auftaucht und Kate sofort in seinen Bann zieht. Vor dem Hintergrund der majestätischen Alpen entwickelt sich ein Dreiecksverhältnis, ein Drama, das in der Bergtour der Rivalen gipfelt.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche