Filmkritik - 300 (2006)
 
 

300

DVD / Blu-ray :: :: IMDB (7,8)
Regie: Zack Snyder
Darsteller: Gerard Butler, Lena Headey
Laufzeit: 116min
FSK: ab 16 Jahren
Genre: Action (USA)
Verleih: Warner Bros. Pictures
Filmstart: 05. April 2007
Bewertung: 9,0 (24 Kommentare, 22 Votes)
Im 5. Jahrhundert vor Christus marschiert ein gewaltiges persisches Heer unter der Führung von König Xerxes (Rodrigo Santoro) in Griechenland ein. Ein Stadtstaat nach dem anderen fällt, und auch in Sparta werden Stimmen laut, sich Xerxes zu unterwerfen. Als selbst das Orakel wegen des nahenden Karneiafestes die Mobilmachung der Armee untersagt, beschließt der spartanische König Leonidas (Gerard Butler), mit einer kleinen Streitmacht von 300 Kriegern auszurücken. Sein Ziel sind die Thermopylen, ein Engpass zwischen Meer und Gebirge, den das persische Heer auf seinem Weg nach Zentralgriechenland durchqueren muss. Dort, so glaubt er, könnte es 300 fest entschlossenen Kämpfern gelingen, die erdrückende Übermacht der Perser aufzuhalten. Es ist ein Himmelfahrtskommando, doch Leonidas und seine 300 sind eher bereit, zu sterben, als vor Xerxes zu kapitulieren...

Kommentare

(24) sagget vergibt 10 Klammern · 09. August 2007
Das sind die besten Kampfszenen die ich in so einen Heldenepos jeh gesehen. Einfach nur genial
(23) backflip vergibt 10 Klammern · 04. Mai 2007
Ich finde den Film echt genial. Gab schon in einem Forum eine Diskussion das sich die Iraner angegriffen fühlen und wollen das der Film verboten wird ... NIEMALS
(22) coy9 vergibt 10 Klammern · 03. Mai 2007
der hammer, endlich mal nach langer zeit wieder ein film der einen begeistert hat und an die ursprünge der damaligen zeit zurückversetzt. den "nazi" touch wie @21 schreib kommt gar nicht auf, da es früher bei den spartaner üblich war(sogar inzucht) betrieben um starke männer zu erzeugen... es muss auch übertrieben werden aber sollte mann doch publikum gewinnen für solche heldenepose^^
(21) k35458 vergibt 5 Klammern · 26. April 2007
Also so gut, wie die letzten Kommentare den Film fanden, finde ich ihn nicht. Die Handlung ist vorhersehbar und einfach gestrickt. Des Weiteren ist der Film hochgradig unrealistisch, was aber bei einer Comicverfilmung zu verzeihen ist. Dazu kommt so ein leichter "Nazi"-Touch, der mir ein wenig Unbehagen bereitet hat. Zu dem großen Pluspunkt: Der Film wurde in der Post-Produktion unglaublich aufgebohrt und so eine düstere,surrealistische und gewaltige Athmosphäre geschaffen.
(20) jackmaster vergibt 10 Klammern · 19. April 2007
ich haette es ja schoen gefunden, den film auf englisch im kino zu sehen (vor allem weil die stimme von leonidas im original - jedenfalls geht das so aus den englischen trailern hervor - sehr viel kraftvoller wirkt), aber auch auf deutsch hat der film absolut laune gemacht :) seit langem hatte ich mal wieder das gefuehl, geld gut investiert zu haben beim kinobesuch :)
(19) Smeagol vergibt 10 Klammern · 18. April 2007
absolut geiler film, besonders die Bilder sind beeindruckend
(18) reins vergibt 10 Klammern · 11. April 2007
also schließ mich allgemein den vorrednern an und füge hinzu: wenn man zweideutigkeit amüsant findet ist der film die beste komödie seit langem! --->knie nieder!
(17) anfaenger vergibt 10 Klammern · 11. April 2007
Für mich der beste Film seit langem! Besonders die Zeitlupenaufnahmen im Film sind beeindruckend, am besten ist die mit der Peitsche.
(16) boss110 vergibt 7 Klammern · 11. April 2007
Also Story und Dialoge sind der letzte Mist. Diesen Film schaut man sich nur wegen der Bilder an! Und die sind echt beeindruckend. Künstlerisch ein toller Film. Ansonsten Gewalt verherrlichend und politisch kritisch zu betrachten.
(15) scoopy vergibt 7 Klammern · 10. April 2007
Sehr nah an der Geschichte (18.08.-20.08.480 v. Chr.)! 300 Spartaner gegen 20000 Perser. Pausanias (Spartaner) erzählt teilweise die Handlung. Ende: Pausanius gegen Madonäus (Cousin von Xerxes) in der Ebene von Platae (479 v. Chr.)-> Rache für den von Xerxes´ Truppen geköpften Leonidas. Handlung: Top! Umsetzung: Viel computeranimiert. Figuren erinnern an Hannibal (Elefanten), Herr der Ringe ("Die Unsterblichen" erinnern an Orks). Xerxes wirkt schwuchtlig. Orakel von Delphi ist verfehlt.
(14) ErMi vergibt 8 Klammern · 10. April 2007
einfach sehr schöne kampfszenen! :-) ansonsten wie ein computerspiel aufgebaut (immer krassere endgegner ;-))
(13) mili85 vergibt 10 Klammern · 09. April 2007
Super Film! Ich bin zwar nicht so der Fan von Filme in denen nur abgemetzelt wird, aber ich muss sagen bei diesem wurde alles gut verpackt! Ich find den einfach nur toll! Und scheene Männer! ;)
(12) k263144 vergibt 10 Klammern · 09. April 2007
Klasse Popcorn-Action :) Genau das richtige für ein Kinoabend mit Freunden.
(11) miyi vergibt 10 Klammern · 08. April 2007
Also wer den Film noch nicht gesehen hat, der hat echt was verpasst. So viel zum Film, er hat so gut wie keine story, hat auch nicht wirklich was mit der Geschichte am Hut(was er ja auch nicht muß), ist dafür umso Action geladener und brutal. Das blut spritzt nur so liter um liter und es werden Massenweise Körperteile abgetrennt. Wer sich ein kleines bischen über den Film informiert kann nicht enttäuscht sein. Die einzige Große Frage die ich mir stelle ist, wie dieser Film FSK16 bekommen hat
(10) dodgedart75 vergibt 8 Klammern · 08. April 2007
habe ihn jetzt 3 mal angesehen! guter film geht 2std
(9) k270295 vergibt 10 Klammern · 07. April 2007
Wunderabrer Film, habe ihn jetzt 3 mal angesehen!
(8) k163371 vergibt 10 Klammern · 06. April 2007
GUTER GEILER FILM HÄTT MIT SPIELN KÖNN LACH !!!
(7) tombman1 vergibt 7 Klammern · 06. April 2007
Also ein ziemlich zweischneidiges Schwert der Film. Die Szenen sind künstlerisch gut gemacht und super digital bearbeitet, Aber (fast) keine Handlung und moralisch sehr, sehr kritisch zu sehen der Film. Mir persönlich ist das Metzeln irgendwann langweilig geworden, trotzdem, da der Film künstlerisch zu sehen ist...7.
(6) MistaRomantika vergibt 7 Klammern · 06. April 2007
gute szenen, wenig handlung allerdings...
(5) belgier vergibt 10 Klammern · 05. April 2007
sehr guter film, wenig storyteile aber die actionszenen sind wirklich gut und mit den effekten auch sehr gut dargestellt. ich kann diesen film jedem ans herz legen wer action mag :D
(4) nicchan vergibt 10 Klammern · 02. April 2007
Echt irre geil der Film. Vor allem im Original klingen die Stimmen echt beeindruckend!
(3) k12172 vergibt 10 Klammern · 01. April 2007
FIlm ist einfach nur Geil,hätte noch ne halbe Stunde länger sein können.
(2) Dude69 · 24. März 2007
der wird garantiert nen HAMMER
(1) k260808 · 18. März 2007
na da bin i ja mal gespannt !!
 

Teilen

 

Filmsuche