Filmkritik - 25 Stunden (2002)
 
 

25 Stunden

DVD / Blu-ray :: :: IMDB (7,7)
Original: 25th Hour
Regie: Spike Lee
Darsteller: Edward Norton, Al Palagonia
Laufzeit: 135min
FSK: ab 12 Jahren
Genre: Drama, Krimi (USA)
Verleih: Buena Vista International
Filmstart: 15. Mai 2003
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
24 Stunden noch, dann endet für Monty Brogan (EDWARD NORTON) das Leben in Freiheit. 24 Stunden noch, dann muss der ehemalige Drogendealer eine siebenjährige Haftstrafe antreten. 24 Stunden, in denen Monty Zeit bleibt, mit sich, seiner atemberaubenden Freundin Naturelle (ROSARIO DAWSON), seinem Vater (BRIAN COX) und seinen beiden besten Freunden, dem Wall-Street-Broker Slaughtery (BARRY PEPPER) und dem schüchternen Highschool-Lehrer Jacob (PHILIP SEYMOUR HOFFMAN), ins Reine zu kommen. Und er will die Zeit nutzen herauszufinden, wer es war, der ihn bei der Polizei angeschwärzt hat. Monty hat einen fürchterlichen Verdacht, doch die Uhr läuft... die Zeit tickt... die 25. Stunde naht...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche