Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Scripts > Lose4Scripts (erledigt)

 
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2007, 01:39:29   #1 (permalink)
schwankend^^

ID: 215354
Lose-Remote
Reallife

Reg: 22.05.2006
Beiträge: 1.559
Standard [S] Hilfe mit PHP + Variablen

Hallo,

ich habe ein kleines PHP Problem...

und zwar habe ich 10 variablen...

$test1, $test2, $test3, ..., $test10

und nun habe ich noch eine andree variable ($x).... diese variable x enthält eine zahl von 1 - 10..

nun möchte ich die variable test ausgeben, die die zahl x hinter dem namen hat

also echo $test$x;

allerdings funktioniert das so nicht.

1mio Klammlose für den ersten der mir sagen kann, wie ich eine variable in einen variablennamen einbauen kann

mfg
Gsus
Gsus ist offline  
Alt 22.07.2007, 01:48:16   #2 (permalink)
DB-Crasher
Benutzerbild von Shamane

ID: 86026
Lose-Remote

Reg: 24.07.2006
Beiträge: 872
Standard

PHP-Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
<?php
$test1 
'Martin';
$variable1 '23';

//Ausgabe:
echo $test1.$variable1;
/*
Ausgegeben wird: Martin23
*/
?>


Geändert von Shamane (22.07.2007 um 01:48:40 Uhr)
Shamane ist offline  
Alt 22.07.2007, 02:01:53   #3 (permalink)
schwankend^^

ID: 215354
Lose-Remote
Reallife

Reg: 22.05.2006
Beiträge: 1.559
Standard

Zitat:
Zitat von Shamane Beitrag anzeigen
PHP-Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
<?php
$test1 
'Martin';
$variable1 '23';

//Ausgabe:
echo $test1.$variable1;
/*
Ausgegeben wird: Martin23
*/
?>
ja das ist klar aber ich möchte das nicht ausgeben, sondern das also variablennamen nehmen

PHP-Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
<?php
 $test1  
1;
 
$test2  2;
 
$test3  3;
 
$test4  4;
 
$test5  5;
 
$test6  6;
 
$test7  7;
 
$test8  8;
 
$test9  9;
 
$test10 10;

 for(
$x 1$x <= 10$x++){
     echo 
$test$x.'<br />';
     
/* Ausgegeben werden soll im ersten Druchlauf die 
     Variable $test1, im weiten die Variable $test2, usw. 
     bis dann am Ende die   Inahlte aller Variablen 
     untereinander stehen */
 
}
?>
also die variable $x soll sich an den variablennamen $test ranhängen

mfg
Gsus

Geändert von Gsus (22.07.2007 um 02:02:34 Uhr)
Gsus ist offline Threadstarter  
Alt 22.07.2007, 02:02:57   #4 (permalink)
abgemeldet

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.737
Standard

PHP-Code:
1:
echo $test{$x}; 
Tipp: steig' lieber auf Arrays um!
 
tedlemegba ist offline  
Alt 22.07.2007, 02:13:44   #5 (permalink)
schwankend^^

ID: 215354
Lose-Remote
Reallife

Reg: 22.05.2006
Beiträge: 1.559
Standard

Zitat:
Zitat von happymaster Beitrag anzeigen
PHP-Code:
1:
echo $test{$x}; 
Tipp: steig' lieber auf Arrays um!
jopp als ich meinen code da gepostet habe ist mir das mit dem array auch aufgefallen habe es nun auch so gemacht... da ich das noch nicht gepostet hatte belkommst du trotzdem die mio

mfg
Gsus
Gsus ist offline Threadstarter  
Alt 22.07.2007, 02:19:59   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 99340
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.256
Standard

Zitat:
Zitat von happymaster Beitrag anzeigen
PHP-Code:
1:
echo $test{$x}; 
Tipp: steig' lieber auf Arrays um!
dürfte $text{$x} nich eigentlich den buchstaben X in der var $test ausgeben? so hab ich das gelernt
 
Programmierer ist offline  
Alt 22.07.2007, 02:38:55   #7 (permalink)
schwankend^^

ID: 215354
Lose-Remote
Reallife

Reg: 22.05.2006
Beiträge: 1.559
Standard

kA^^ habe mich da nun auch nicht weiter drum gekümmert oder es ausprobiert weil ich mit der lösung mit arrays sehr zufrieden bin

mfg
Gsus
Gsus ist offline Threadstarter  
Alt 22.07.2007, 02:43:14   #8 (permalink)
abgemeldet

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.737
Standard

Zitat:
Zitat von Programmierer Beitrag anzeigen
dürfte $text{$x} nich eigentlich den buchstaben X in der var $test ausgeben? so hab ich das gelernt
Wenn du mir erklärst, was du genau meinst....
 
tedlemegba ist offline  
Alt 22.07.2007, 02:46:48   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 99340
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.256
Standard

Zitat:
Zitat von happymaster Beitrag anzeigen
Wenn du mir erklärst, was du genau meinst....
ich hab das so gelernt dass
wenn eine var da ist z.B.
$var = "123456";
und ich mache echo $var{4};
dann wird 5 ausgegeben weil zeichen nummer 4 in der $var die 5 ist (die 1 ist zeichen nummer 0)
und das andere geht so:
$var1 = bla
$zahl = 1
$name = "var".$zahl;
echo $$name;
 
Programmierer ist offline  
Alt 22.07.2007, 02:55:19   #10 (permalink)
abgemeldet

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.737
Standard

Zitat:
Zitat von Programmierer Beitrag anzeigen
...
Achso.. ja da war was. Das kann gut sein.
Habe ihm die Lose eh wieder zurück geschickt.
 
tedlemegba ist offline  
 

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[PHP] - Variablen als Template-Variablen Benutzer-621 Programmierung 22 09.08.2008 16:50:55
[PHP] Variablen überprüfen in PHP Foickert Programmierung 11 11.10.2007 18:00:19
[PHP] Problem mit Variablen everdead Programmierung 3 05.01.2007 00:12:15
Session(Variablen) PrimusMaximus Programmierung 2 30.12.2006 14:38:04
[PHP] Variablen von anderer .php in ein formular?! Hilfe [gelöst!] LachenderAffe Programmierung 15 23.06.2006 12:36:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:58:52 Uhr.