Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Scripts > Lose4Scripts (erledigt)

 
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.03.2010, 22:16:13   #31 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 89045
Lose-Remote

Reg: 13.05.2006
Beiträge: 1.144
Standard

Gibt es auch eine Demo?
Also pro Spiel gehen zur Zeit nur 4 Spieler? Oder gibt es auch mehrere Räume/Tische?
Hoffe ich hab verständlich gefragt.
Fotos Studien Ersti-Tag HIER KLICKEN Gruppe 19
funman ist offline  
Alt 08.03.2010, 23:33:02   #32 (permalink)
ABC
abgemeldet

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 3.851
Standard

Zitat:
Zitat von funman Beitrag anzeigen
Gibt es auch eine Demo?
Also pro Spiel gehen zur Zeit nur 4 Spieler? Oder gibt es auch mehrere Räume/Tische?
Hoffe ich hab verständlich gefragt.
Demo kommt noch. Bin derzeit einfach nur am installieren. deswegen noch nicht dazu gekommen.

Es gibt von jedem 1 Tisch. 1 BJ / 1 Roulette / 1 Poker

BJ 4 Spieler
Poker 8 Spieler
Roulette 4 Spieler
+ Zuschauer beliebig

Leider ist das GPA Casino nicht für den Mehrtischbetrieb programmiert worden.



Zur Zeit schaffe ich etwa 1 Installation am Tag. Sodass schon eine Warteschleife aufgebaut hat!
 
ABC ist offline Threadstarter  
Alt 08.03.2010, 23:37:28   #33 (permalink)
www.SlotKings.de
Benutzerbild von traxtrax

ID: 12353
Lose-Remote

traxtrax eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 25.09.2006
Beiträge: 2.990
Standard

Sagmal was genau muss am Server verändert werden zwecks Kalibrierung?

Ich habe einen Managed Server und keinen zugriff auf irgendwelche Server Konfigurationen. Ich kann aber das Php Timeout auf 120sekunden bzw habs schon auf 150 sekunden eingestellt.

mfg

traxtrax
 
traxtrax ist offline  
Alt 08.03.2010, 23:41:14   #34 (permalink)
ABC
abgemeldet

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 3.851
Standard

Am Server muss nichts verändert werden. Und die Installation ist auch so her gesehen einfach.

Das Problem ist, dass jedes Script etwas individuell ist. Sei es nur ein Präfix in der DB oder eben ein anderer Domainname. Bei einem ist php in var/lib... bei anderen in opt/lamppp installiert usw...

der Laie kann da schnell verzweifeln! Das Problem ist, dass diese Scipte schon sehr komplex sind und dir nicht sagen werden was nicht stimmt.

Wer sich mit sowas auskennt der kann das selber machen.

Kalibriert wird das Script. Reaktionszeiten anpassen etc... Das dass Spiel ja auch flüssig läuft. Installiert ist es schnell.

Am Server selbst wird nichts geändert!

Aber ein erfahrener Guru mit PHP und Server Kenntnissen wir da kein Problem haben.

Bei dieser Art Spiele darf den Server ja nichts stören, sonst ist es aus mit dem Stream!

Mit dem GPA Casino wird ja ein "gefakter" Streamserver erzeugt. Der läuft im Dauerbetrieb.

Ist ja nicht wie am Slot, dass man den abruft wenn man ihn braucht. Sondern die Scripte laufen 24H rund um die Uhr durch. Sind so inteligent sich selbst neu zu starten wenn was in die hose geht.

Also ist das Problem, dass nicht jeder Server gleich ist, und nicht das Script an sich. Man muss also das Script an den Server (Webspace) anpassen.

Da gibt unterscheide. Zum Beispiel Confixx und Plesk oder eben nur Lamp etc...
 

Geändert von ABC (08.03.2010 um 23:51:31 Uhr)
ABC ist offline Threadstarter  
Alt 09.03.2010, 00:18:48   #35 (permalink)
www.SlotKings.de
Benutzerbild von traxtrax

ID: 12353
Lose-Remote

traxtrax eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 25.09.2006
Beiträge: 2.990
Standard

Mhh,

hört sich kompliziert an ;P

Hoffe mal das du das ganze in deiner Anleitung etwas genauer erklärst, so das man auch selber das Script anpassen kann.

Weil ich lasse leider keinen ausser meinen Progger an den Server, hat seine Gründe. Deshalb gehe ich mal davon aus das man es auch selber machen kann.

mfg

traxtrax
 
traxtrax ist offline  
Alt 09.03.2010, 00:25:43   #36 (permalink)
ABC
abgemeldet

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 3.851
Standard

Ich werde nochmal die Anleitung überarbeiten.

Aber ihr bekommt das auch hin. Ich rede von Anfängern ode Menschen die noch nicht mit Servern in Berührung gekommen sind.

Da mach dir mal kein Kopf. Und sonst zur Not stehe ich Rede und Anwort und Leiste auch Hilfe.

Also in Stich wird keiner gelassen!

Ich spreche nur Anfänger an. Die sollten das lieber installieren lassen. Aber es spricht ja nichts dagegen es eninfach zu versuchen. Selbst als Laie!
 

Geändert von ABC (09.03.2010 um 00:27:04 Uhr)
ABC ist offline Threadstarter  
Alt 09.03.2010, 16:33:50   #37 (permalink)
Einfach so

ID: 71135
Lose-Remote
Reallife

panther1986 eine Nachricht über ICQ schicken panther1986 eine Nachricht über MSN schicken panther1986 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 14.01.2007
Beiträge: 10.157
Standard

Ich kann also auch 10 Jahre mieten aber wenn es keinen Anklang findet nach 6 Monaten oder so aussteigen?

Falls ja nehme ich auch gerne ein Paket
 
panther1986 ist offline  
Alt 09.03.2010, 16:46:25   #38 (permalink)
Der Erlöser
Benutzerbild von tobias1985

ID: 37913
Lose-Remote

tobias1985 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 4.751
Standard

Zitat:
Zitat von panther1986 Beitrag anzeigen
Ich kann also auch 10 Jahre mieten aber wenn es keinen Anklang findet nach 6 Monaten oder so aussteigen?

Falls ja nehme ich auch gerne ein Paket
Nein kannst du nicht. In den Bedingungen steht, dass nichts erstattet wird.

Fragen an ABC: Steht bei den 3 Games irgendwo das Wort "Lose"? (Beschreibung, Einsatz etc.)
Und gibts irgendwo eine Demo?
- Nett sein kostet nichts und tut jedem gut -
- besser spät als gar nicht -
- Signatur ohne Werbung -
- Unberechtigte Kritik nehme ich zur Kenntnis, berechtigte Kritik zu Herzen. Es bleibt die Kunst, berechtigte und unberechtigte Kritik zu unterscheiden. -
tobias1985 ist offline  
Alt 09.03.2010, 16:50:55   #39 (permalink)
ABC
abgemeldet

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 3.851
Standard

Demo installiere ich morgen. Und es steht jeweils "KL" dran.
 
ABC ist offline Threadstarter  
Alt 09.03.2010, 16:54:42   #40 (permalink)
Der Erlöser
Benutzerbild von tobias1985

ID: 37913
Lose-Remote

tobias1985 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 4.751
Standard

Zitat:
Zitat von ABC Beitrag anzeigen
Demo installiere ich morgen. Und es steht jeweils "KL" dran.
OK, dann schau ich mir das mal an, ob das KL störend ist. Ich bräuchte eine losefreie Edition. *g*
- Nett sein kostet nichts und tut jedem gut -
- besser spät als gar nicht -
- Signatur ohne Werbung -
- Unberechtigte Kritik nehme ich zur Kenntnis, berechtigte Kritik zu Herzen. Es bleibt die Kunst, berechtigte und unberechtigte Kritik zu unterscheiden. -
tobias1985 ist offline  
Alt 10.03.2010, 08:40:40   #41 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 43132
Lose-Remote

Reg: 29.04.2006
Beiträge: 318
Standard

Moin,

Zitat:
Zitat von ABC Beitrag anzeigen
Demo installiere ich morgen. Und es steht jeweils "KL" dran.
Sind die Einsätze konfigurierbar? Wenn ja, wieso nicht auch das KL oder andere Texte in einer lokalisierten (sprich konfigurierbaren) Form zur Verfügung stellen...?

Zitat:
Zitat von ABC Beitrag anzeigen
Bei dieser Art Spiele darf den Server ja nichts stören, sonst ist es aus mit dem Stream!
Eigentlich wollte ich mir die Suite auch mieten und bei gefallen kaufen, aber mit festgelegten Strings im Flash und fehlender Fehlerbehandlung im Daemoncode (dein php script scheint ja als eine Art daemon zu laufen) sehe ich da leider das Risiko 2 Mrd. in den Sand zu setzen zu groß.

Daher mal mehr als Frage: Ist der Quellcode objektorientiert umgesetzt? Sind die entsprechenden Verantwortlichkeiten sauber gekapselt? Gibt es Hooks oder Callbacks? Wie kommunizieren Client und Server miteinander (Stream is klar, nur was für Datenstrukturen werden verwendet? JSON, properitäres Binary, AMF, Text?)

Versteh mich nicht falsch, ich habe nicht die Intention deine Suite schlecht zu machen. Eher im Gegenteil: Ich will sie mieten/kaufen. Aber bringt mir alles nichts wenn ich den kompletten Servercode umschreiben müsste um sauber andocken zu können (mit einem eigenen System).

Wäre daher toll wenn du die obigen Fragen beantworten könntest oder am besten Codesnippets oder die hinter der Suite liegende Softwarearchitektur (falls vorhanden) exemplarisch darlegen könntest.

2 Mrd. sind zwar nicht die Welt, aber dafür die Katze im Sack (was den serverseitigen Code und dessen Qualität angeht) zu kaufen ist dann doch leider ein bisschen arg.

Wie gesagt: no offense... ich würde gerne kaufen und finde das Produkt von aussen betrachtet auch ziemlich gut. Aber ohne nähere Erläuterung der Serverkomponente ist mir das im Moment leider zu schwammig
 
wicht ist offline  
Alt 10.03.2010, 11:28:28   #42 (permalink)
ABC
abgemeldet

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 3.851
Standard

Dann versuche ich mal deine Fragen zu beantworten.

- Das ganze ist nicht OOP.

- Das mit dem Stream ist wie ich bereits geschrieben habe ein gefakter Stream. Der wird nirgends wo nach außen gebracht sondern es wird ein Stream erzeugt und wird intern abgespeichert. Anders wäre das auch nicht zu lösen. Die Resultate (was angezeigt werden muss) steht so dem Client in nahezu Echtzeit bereit!
Ich weis nicht ob du mir folgen kannst:
Zitat:
Stream bzw. Streaming (engl. „Strömen, Fließen“) steht für:
Der Stream läuft intern Non Stop in dem es alle Befehle der User aufnimmt, verarbeitet und zu einem Ergebnis schnürt. Daraus ergibt sich non Stop ein immer aktuelles Ergebnis an das die SWF dauernd dockt.

- Die Einsätze kann man mit einem geringen Aufwand ändern! Man kann dies in den Konfigurations Dateien tun!

- Es gibt ein Notfallprogramm (Reset Funktionen) wenn der Server zum Beispiel aus welchen Gründen auch immer (nicht erreichbar, DB überlastet etc ist....) Zudem überwacht ein Cron im Minutentakt, das Spiel. Sollte es aus irgend einem Grund ausfallen wird es nach spätestens einer - 2 Minuten seine Arbeit wieder aufnehmen, weil dann der Cron den Stream automatisch startet!

Weil jetzt nicht jeder direkt an den Stream andockt, sind die Ressourcen gleich fast Null!

Ansonsten läuft das Script wie ein Programm. Dabei nimmt der Serverpart den Part des Croupiers ein. Während auf der anderen Seite mods zur Verfügung stehen. Die sogenannten Mods stellen dabei Hilfen dar Befehele der Clients entgegen zu nehmen und an das Programm weiter zugeben.

Die Spiele laufen bei mir schon teils über 2 Jahre.

Darüber hinaus ist der gesamte Code in PHP und ist daher für jeden verständlich der PHP kann. Er lässt sich also einstudieren und wer mag kann sich Änderungen / Erweiterungen einbauen.

Der Code ist sehr gut verständlich aufgebaut meistens auf sehr gut kommentiert.

Nochmals das mit dem "KL" wurde damals nicht vorgesehen. Ursprünglich war das nur für den Eigenbetrieb gedacht!
 

Geändert von ABC (10.03.2010 um 11:38:40 Uhr)
ABC ist offline Threadstarter  
Alt 10.03.2010, 12:14:31   #43 (permalink)
ABC
abgemeldet

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 3.851
Standard

So Installations- und Konfigurations- Anleitung ist nun beigefügt:

GPA Casino Suite! Live Roulette + Live Black Jack + Live Texas Holdem
 
ABC ist offline Threadstarter  
Alt 10.03.2010, 12:33:35   #44 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 43132
Lose-Remote

Reg: 29.04.2006
Beiträge: 318
Standard

Danke für deine Antworten

Zitat:
Zitat von ABC Beitrag anzeigen
Ich weis nicht ob du mir folgen kannst:

Der Stream läuft intern Non Stop in dem es alle Befehle der User aufnimmt, verarbeitet und zu einem Ergebnis schnürt.
Ich weiss durchaus was ein Stream ist, aber was du hier beschreibst hört sich eher wie ein Daemon an. Der verarbeitet / erzeugt laut deiner Beschreibung einen Stream, ist aber selbst ein Daemon

Genug Kluggeschissen. Es ist noch was offen:

Zitat:
Zitat von ABC Beitrag anzeigen
Daraus ergibt sich non Stop ein immer aktuelles Ergebnis an das die SWF dauernd dockt.
Wie verbindet sich das SWF mit dem entsprechenden Server? Über einen (binary) Socket Stream oder über eine Http-Verbindung die offen gehalten wird oder über Http Polling?
Zweiteres würde mir etwas Bauchschmerzen bereiten, da jeder Spieler und jeder Zuschauer jeweils einen Apache Child belegen. Ergo: Viele Zuschauer, nix geht mehr auf der Seite (da Apache dicht).

Zitat:
Weil jetzt nicht jeder direkt an den Stream andockt, sind die Ressourcen gleich fast Null!
Klar. DB Zugriffe und Bearbeitung laufen in einem einzelnen Prozess ab, das ist schonmal sehr gut.

Zitat:
Während auf der anderen Seite mods zur Verfügung stehen. Die sogenannten Mods stellen dabei Hilfen dar Befehele der Clients entgegen zu nehmen und an das Programm weiter zugeben.
Ok, aber hier wirft sich eben obige Frage auf. Wie wird kommuniziert?

Zitat:
Nochmals das mit dem "KL" wurde damals nicht vorgesehen. Ursprünglich war das nur für den Eigenbetrieb gedacht!
Kann das angepasst werden? Wenn man schon ein Spiel hat das schick ausschaut und sauber läuft, will mans ja auch in der eigenen "Währung"
 
wicht ist offline  
Alt 10.03.2010, 12:40:57   #45 (permalink)
ABC
abgemeldet

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 3.851
Standard

Zitat:
Wie verbindet sich das SWF mit dem entsprechenden Server? Über einen (binary) Socket Stream oder über eine Http-Verbindung die offen gehalten wird oder über Http Polling?
Zweiteres würde mir etwas Bauchschmerzen bereiten, da jeder Spieler und jeder Zuschauer jeweils einen Apache Child belegen. Ergo: Viele Zuschauer, nix geht mehr auf der Seite (da Apache dicht).
HTTP. Wir hatten ergo Anfangs in der Wentwicklung eine Streamverbindung drin. Aber das Problem ist dass hier niemand einen Streamserver hat und sicherlich wird sich deshalb auch keiner einen mieten. (Wenn man sich Streamserverpreise alleine anschaut).

Im weiteren wäre das im CGI genau das selbe Problem gewesen. Das haben zwar viele würde aber nicht jeden Provider begeistern.

Und so haben wir uns für die Variante entscheiden die überall gegeben ist.

HTTP spielt ja keine Rolle. Weil die Verbindung nur einer Session zugelassen ist. Sprich jeder bekommst sein eigene Informationen. Sowohl jeder Spieler wie auch jeder Gast.

Zu deinem Dämon. Könnte man so nennen, bis auf die Tatsache, dass er halt wirklich non Stop und in Echtzeit arbeitet!

Die Ressourcen sind so wie bei einem Slot. Je Spieler und Zuschauer. Und der Server selbst stellt selbst auch noch etwas soviel Ressourcen in Anspruch wie ein Slotspieler.

Es kommt also auf genau das gleiche +1; Wenn 8 User Pokern ist es so als ob 9 Spieler Slots spielen würden. Nur halt mit einem Entscheidenden vorteil, dass Spieler 9 die meisten daten für alle berechnet. (Alle nicht Sicherheitsrelevanten (öffentlichen)) und somit das ganze schonender ist wie 9 Spieler!

Ist letzt endlich praktisch. Läuft auf jedem dummen Space ohne Probleme der Cronjobs anbietet und verbucht auch noch richtig wenig Ressourcen.

Das Ergebnis kannst du ja betrachten. Läuft alles sauber und flüssig!

Ich habe bewiesen, dass es auch ohne Stream geht. Dem Auge fällt der Unterschied nicht auf. Denn es dreht sich um höchstens ein paar Zig Millisekunden Unterschied. Den Vorteil hast du dann beim Stream nicht zuweilen dann ja auch der Client extra Software installieren müsste.

Und die meisten User nicht nicht vom Fach, und machen das sicherlich nicht!

Wir haben deshalb den Spieß umgedreht und nach innen gearbeitet. Du siehst ja da braucht niemand was extra installieren. Weder Server noch Clients. Und bei Spielen wie Fifa wo es auf ein paar Millisekunden ankommt ist das vill auch notwendig. Aber hier kommt es nicht auf ein paar Millisekunden an. Dazu ist ein Kartenspiel einfach viel zu langsam!

Der Streamserver hat eine technische Überlegenheit. Aber den hat hier so gut wie niemand im Einsatz. Würder also hier niemand das Casino kaufen, wenn er dadurch jeden Monat 50 Euro extra Betriebskosten hätte. Und das ist ja das entscheidende.

Die User hier wollen was technisch einfaches was auf jedem dummen Space läuft und funktioniert! Da kann ich je denen keinen Bären ans Bein binden sich einen Extra Server / Space dafür zu mieten!

Ich hoffe ich konnte die Hintergründe (Warum weshalb wie weswegen) aufklären.

Zitat:
Ergo: Viele Zuschauer, nix geht mehr auf der Seite (da Apache dicht).
Ein gut konfigurierter Standartserver kann bis zu mehreren tausend Anfragen die Minute verarbeiten. Da musst du also schon ein paar tausend Spieler haben. Problem ist nur, dass es hier nur 8 Plätze gibt! Der Rest (Zuschauer) bekommen nur einen Cahce. Überlastung ist so nahe zu unmöglich. Das wäre ja schon wie ne Dos Attacke! Vorher geht das Grundscript in die knie wie dass Casino. Denn das muss ne menge mehr rechnen. Das Casino rechnet für höchstens 8 User! Der Rest schau nur zu.
Letzt endlich ist es klar, dass jeder Server ein Limit hat. Das hat aber mit dem Casino nichts zu tun sondern allgemein sind Ressourcen begrenzt.

Also ich selbst habe schon 60 Fenster geöffnet und mein Server ging immer noch nicht in die Knie. Und das trotzt Cache off. Klar irgend wann ist halt auch das Limit erreicht. Aber wenn 60 User gleichzeitig Slot spielen ist es ja dann nichts anderes! Irgend wann ist jeder Server überlastet.



P.s. Es gibt Menschen die aus Möglichkeiten Probleme machen. Und Menschen die aus Problemen Lösungen machen.

Was ich dir damit sagen wollte. Wenn du es überhaupt schaffst, dein Poker so voll zu bekommen, dass die ganz Klamm die Bude einrennt und alle nur zum zuschauen kommen, dann kannst du dir auch einen begrenzen einprogrammieren. Oder eine Warteschleife. Aber ich halte das für ein sehr unwahrscheinliches Szenario. Bei mir können sich höchstens 150 User einloggen. Danach ist Schluss. Der Rest geht auf eine Warteschleife. Das selbes Prinzip kenne ich von echten OCs auch.

Es gibt für jedes erdenkliche Problem eine Lösung.

Also wenn du es überhaupt schaffst 400 User gleichzeitig zum zocken zu bringen kannst du dich vieler Problemlösungen bedienen. (Limitierung, Warteschleife, Servercluster etc..) Dazu ist ja die Menschheit da!

Aber dass sich eine kleine Loseseite einen Streamserver mietet wäre für mich ein wirtschaftlicher Bankrott! Da bindet man der Seite teuere kosten an Bein. Wäre also irrsinnig! Und erinnert mich an Discovery. Da gibt es son ne Sendung wie die Autos in der Zukunft sein werden. Ist natürlich alles schön aber die Frage wer das bezahlen soll kann keiner beantworten. Letzt endlich sollte die Sendung nur zeigen was alles möglich ist. So ist es auch mit dieser Technologie zu sehen. Möglich ist vieles aber wirtschaftlich ist selten was!

In diesem Sinne hoffe ich die Hintergründe der Entwicklung aufzuklären. Wir wollen ja die Software weiter entwickeln. Und deshalb ist uns sehr wichtig, dass die quasi zum Nulltarif betrieben werden kann und auf jedem dummen Space läuft. Das ist technisch gesehen das wichtigste. Jeder Webbi soll sich den Betrieb leisten können!
 

Geändert von ABC (10.03.2010 um 13:41:51 Uhr)
ABC ist offline Threadstarter  
 

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(S) 48h Live Code für XBOX 360 Live erhöht tine1974 Lose4Misc 1 08.03.2008 19:04:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:05:44 Uhr.