Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Scripts > Lose4Scripts (erledigt)

 
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2010, 10:19:48   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von xXSmokeXx

ID: 287334
Lose-Remote

Reg: 06.06.2007
Beiträge: 362
Standard FWX non Lose ?

Hallo gibt es auch eine Version in nonlose ? Also das ich mir meine eigne Währung machen kann ?
xXSmokeXx ist offline  
Alt 22.04.2010, 11:33:40   #2 (permalink)
Losebank2010.de
Benutzerbild von Anstaltsleiter

Reg: 10.09.2006
Beiträge: 1.563
Standard

Nimm doch das VMS, da geht das relativ Problemlos und das gibt es auch kostenlos.

Und schlechter als das FWX ist das auch nicht...
Losebank2010.de - Die Losebank der neuen Generation
------------------------------------------------------------------------------
www.Flyer4Lose.de - Deine Klammlose-Druckerei für Aufkleber, Tshirts, Visitenkarten, Flyer uvm.
------------------------------------------------------------------------------
Anstaltsleiter ist offline  
Alt 22.04.2010, 12:30:25   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von xXSmokeXx

ID: 287334
Lose-Remote

Reg: 06.06.2007
Beiträge: 362
Standard

Stimmt, aber FWX als Script für ein Projekt ist auch mal etwas anderes, welches VMS würdest du mir denn empfehlen VMS1 oder 2 ?
xXSmokeXx ist offline Threadstarter  
Alt 22.04.2010, 13:11:46   #4 (permalink)
krank

ID: 88710
Lose-Remote

knuddelbaer38 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 10.06.2006
Beiträge: 948
Standard

meiner Meinung nach VMS1. Ich nutze es schon seit Jahren und hab bisher keine Probleme gehabt. Das VMS2 ist zwar weniger DB Lastig aber es gibt wesentlich mehr und vor allem günstigere Addons fürs VMS1 und wenn man das neue VMS1.2.4 nimmt ist das mit der DB Last auch nicht mehr so extrem wie bei der ersten Version.
 
knuddelbaer38 ist offline  
Alt 22.04.2010, 13:22:34   #5 (permalink)
Losebank2010.de
Benutzerbild von Anstaltsleiter

Reg: 10.09.2006
Beiträge: 1.563
Standard

Die DB-Last spielt doch sowieso nur bei gut besuchten Seiten wo auch viel gezoggt und geklickt wird eine Rolle, kleinere sachen hab da eigentlich keine Probleme denk ich
Losebank2010.de - Die Losebank der neuen Generation
------------------------------------------------------------------------------
www.Flyer4Lose.de - Deine Klammlose-Druckerei für Aufkleber, Tshirts, Visitenkarten, Flyer uvm.
------------------------------------------------------------------------------
Anstaltsleiter ist offline  
Alt 22.04.2010, 13:37:29   #6 (permalink)
krank

ID: 88710
Lose-Remote

knuddelbaer38 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 10.06.2006
Beiträge: 948
Standard

Zitat:
Zitat von Anstaltsleiter Beitrag anzeigen
Die DB-Last spielt doch sowieso nur bei gut besuchten Seiten wo auch viel gezoggt und geklickt wird eine Rolle, kleinere sachen hab da eigentlich keine Probleme denk ich
Bei kleineren Sachen sollte es keinerlei Probleme geben und selbst wenn die Seite grösser wird ist beim VMS1 gerade im Klickbereich einiges optimiert worden was die DB Abfragen angeht und das ist ja das wesentliche was die DB belastet. Vor allem gibt es dafür auch einen auf Java basierten Bereich so das beim Aufrufen der Seiten nur die Banner neu geladen werden und nicht die komplette Seite.
 
knuddelbaer38 ist offline  
Alt 22.04.2010, 15:41:06   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von WarKing

ID: 142339
Lose-Remote

WarKing eine Nachricht über ICQ schicken WarKing eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 03.05.2006
Beiträge: 391
Standard

Zitat:
Zitat von xXSmokeXx Beitrag anzeigen
Hallo gibt es auch eine Version in nonlose ? Also das ich mir meine eigne Währung machen kann ?
Das würde mich auch mal Interessieren ob es ne Nonlose version von FWX gibt.
 
WarKing ist offline  
Alt 22.04.2010, 17:27:07   #8 (permalink)
krank

ID: 88710
Lose-Remote

knuddelbaer38 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 10.06.2006
Beiträge: 948
Standard

Also ob es eine Non-Lose Version gibt kann ich nicht mit Gewissheit sagen. Aber ich denke ja da es auch Nuggetseiten gibt die dieses Script nutzen. Grundsätzlich kann man ja jede Währung für ein Script nutzen. Man muss halt dann eine Schnittstelle haben für die jeweilige Währung damit man die Währungen auch auszahlen kann. Um aber genaueres zu Erfahren wäre es doch ratsam sich mal mit dem Progger des FWX in Verbindung zu setzen. Bastie kann euch denke ich da am besten weiterhelfen.
 
knuddelbaer38 ist offline  
Alt 22.04.2010, 18:04:45   #9 (permalink)
abgemeldet

Reg: 20.12.2009
Beiträge: 1.218
Standard

Ich denke auch nicht, dass es das FWX als Non-Lose gibt.
Vom VMS weiß ich, dass man ganz leicht eine eigene Währung machen kann.
 

Geändert von Benutzer-56958 (22.04.2010 um 18:20:14 Uhr)
Benutzer-56958 ist offline  
Alt 23.04.2010, 18:48:02   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von bastie

ID: 25115
Lose-Remote

bastie eine Nachricht über ICQ schicken bastie eine Nachricht über AIM schicken bastie eine Nachricht über MSN schicken bastie eine Nachricht über Yahoo! schicken bastie eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 1.359
Standard

okay,

das FWX kann natürlich "Non-Lose" betrieben werden.

Schließlich ist das FWX in keinster Weise an Lose gebunden - es existiert lediglich ein Interface, mit dem man mit Klamm kommunizieren kann.

Um es "Non-Lose" zu machen, kann man entweder einfach auf eine andere Währung umstellen (einige Interfaces werden mitgeliefert) - oder man schreibt sich selbst eine eigene Klasse.
bastie ist offline  
 

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:35:13 Uhr.