Zurück   klamm-Forum > klamm.de > Abuse & Kontakt zum Team

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.11.2006, 17:12:10   #16 (permalink)
back to the roots
Benutzerbild von birnchen

ID: 134652
Lose-Remote

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.513
Standard

Zitat:
Zitat von Excalibur100 Beitrag anzeigen
CLOSED LOL
wußte gar nicht, daß du hier irgendwelche rechte hast.
ich finde das nicht kindergartenmäßig. okay rahi benimmt sich schon irgendwie kindisch.

fakt ist: wenn ein verkauf stattgefunden hat, hat der alte besitzer keinerlei rechte mehr an der seite. rahi ist derjenige, der das ganze rauszögert, da er die datei nicht liefern kann. hätte er die datei geliefert, wären die lose schon bei ihm und er müßte hier nicht wegen zinsen rumheulen.

birnchen ist offline  
Alt 21.11.2006, 17:27:21   #17 (permalink)
Auftragsprogger

ID: 6150
Lose-Remote

Excalibur100 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.129
Standard

Also hier mal meine Sicht:

Rahi hat die Datei wohl nicht und wartet darauf das der designer sie ihm zusendet.

Fakt ist aber:
Der neue Besitzer hat sich den EF, den Account bei Paidsolution, den Account bei WML und das Projekt angeeignet und überall die Zugangsdaten abgeändert, so dass Rahi keinen Zugriff mehr darauf hat.
Da das Projekt aber noch nicht ganz bezahlt ist bewegt er sich auf dünnem Eis.
Dieses bleibt nämlich bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Rahi.
Nur weil er hier vorprescht und Rahi ins Abuse setzt ist er noch lange nicht im Recht. Er hat sich alles angeeignet bis auf diese blöde PSD Datei und nicht alles bezahlt.

Mein Vorschlag:
Zahl Rahi die noch ausstehenden 100 Mio und dann gehört alles dir. Die PSD wird er dir nachliefern sobald er sie hat. Er konnte schliesslich nichts für einen HD Crash bei sich aufm Rechner.

Solltest die 100 Mio nicht zahlen so werde ich Rahi die anderen 250 Mio leihen und er zahlt sie dir zurück und damit wird der Verkauf nichtig. Aber dann gebe ich zu bedenken das du besser nichts an Rahi seinen ganzen Accounts verändert oder gar abgehoben hast, denn das fällt durchaus unter Diebstahl, da es noch nicht deins war, weil nicht komplett bezahlt.

So siehts nämlich aus und nicht nur so wie du oben geschrieben hast!!
 
Excalibur100 ist offline  
Alt 21.11.2006, 17:39:18   #18 (permalink)
Losetrommel-Magier

ID: 236275
Lose-Remote
Reallife

SpecialsGuy eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 07.05.2006
Beiträge: 433
Standard

Excalibur, deine Sicht ist falsch.
Wenn du ein x-beliebiges Produkt auf Raten kaufst, verfügst ab diesem Zeitpunkt du darüber und nicht der Verkäufer, unabhängig davon, daß dieser noch Ansprüche darauf hat und bei Nichteinhaltung auch geltend machen kann.

Im übrigen hat jeder das Recht, bei unvollständiger opder mangelhafter Lieferung einen Teilbetrag zurückzuhalten.

Es ist nicht das erste Projekt, das ich in meiner Internetzeit von über 10 Jahren übernehme/kaufe und ich habe ausreichend Erfahrungen mit den rechtlichen Situationen machen dürfen. Ich hatte volles Recht zu machen, was ich gemacht habe. Ich empfehle dir § 433 BGB und die anderen Paragraphen, die sich auf den Ratenkauf beziehen. Keine Lust die alles rauszusuchen ... kannst ja mal im Onlinegesetzbuch nachschlagen.
Ich habe kein Handwerk, ich programmiere nur!

Für Spaß und Spannung: http://www.losetrommel.de/
SpecialsGuy ist offline Threadstarter  
Alt 21.11.2006, 17:59:43   #19 (permalink)
Scripter auf Abruf

ID: 141403
Lose-Remote
Krank

Reg: 17.10.2006
Beiträge: 484
Standard

Zitat:
Zitat von SpecialsGuy Beitrag anzeigen
Excalibur, deine Sicht ist falsch.
Wenn du ein x-beliebiges Produkt auf Raten kaufst, verfügst ab diesem Zeitpunkt du darüber und nicht der Verkäufer, unabhängig davon, daß dieser noch Ansprüche darauf hat und bei Nichteinhaltung auch geltend machen kann.
also ihr seht das beide falsch. fakt ist: solange ein produkt nicht bezahlt ist steht es unter dem eigentumsvorbehalt des verkäufers. das heisst, dass es rein rechtlich solange ihm gehört, bis er die zahlung dafür erhalten hat. vorbehalt heisst aber auch, dass er an dem produkt nichts mehr ändern darf. in keiner weise.

Zitat:
Im übrigen hat jeder das Recht, bei unvollständiger opder mangelhafter Lieferung einen Teilbetrag zurückzuhalten.
korrekt. aber wenn du den fetzen papier, den du da gescannt hast als vertrag hinstellen willst, dann vergiss es. das teil ist noch nichtmal ausgefüllt und es geht absolut nicht um das projekt, sondern lediglich um die domain. das ist ein himmelweiter unterschied. stell einen kk-antrag, rahi wird ihn mit ack beantworten und fertig. das ist unabhändig davon, ob rahi seinem provider noch irgendwas schuldet oder nicht und kann dir herzlich egal sein.

zum fehlenden betrag auf dem konto bei paidsolution.de ist zu sagen: wofür auch immer der betrag geplant war. wenn es nicht im vertrag steht, ist es reichlich schnuppe, was rahi ursprünglich mal damit anfangen wollte. den betrag nachträglich zum begleichen der serverrechnung zu benutzen, obwohl offenbar schon ein zusätzlicher betrag (5mio) dafür veranschlagt worden sind ist demnach nicht rechtens. das projekt wurde mit dem damaligen stand, ergo auch mit dem damaligen kontostand veräussert.

als klärung eures konflikts stehen nach meiner sicht noch folgende sachen aus: die cd, der betrag bei paidsolution.de, 100mio lose und info über fehlende buchungen. ich würde euch einfach folgendes vorschlagen:

1. cd ... kommt wohl nicht mehr. also rechnet die aus dem vertrag raus. wenn die daten tatsächlich noch nachträglich kommen sollten, dann macht noch einmal einen separaten betrag dafür aus (nein excalibur, den hd-crash interessiert kein mensch. wenn man kein backup macht und fälschlicherweise sachen anbietet, die man nicht besitzt, dann hat man das nachsehen).

2. betrag ... der betrag wird erstattet bzw. zu annehmbaren preis in lose umgerechnet. geht von 3. ab

3. 100mio ... abzüglich des fehlbetrages überweisst du rahi sofort die restlichen lose, da du sie ja offenbar vorrätig hast. damit hat rahi keinen grund mehr, noch irgendetwas zu wollen und das projekt geht vollständig und ohne vorbehalt in deinen besitz über.

4. fehlende buchungen ... leute, schwamm drüber. rahi hat dem projekt sicher nicht geschadet, wenn er nochmal werbepartner besorgt hat und specialsguy, du wirst nicht daran kaputt gehen ... also vergesst das doch einfach.

wenn ihr euch so einigen könnt, dann haben beide einen schritt aufeinander zu getan und das ding ist gelaufen. fertig, ende, aus, ok??
Viele Grüsse vom
ActionScripter
ActionScripter ist offline  
Alt 21.11.2006, 18:35:35   #20 (permalink)
Auftragsprogger

ID: 6150
Lose-Remote

Excalibur100 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.129
Standard

So:

1. Rahi hat das Design, also die PSD nochmal vom Ersteller bekommen und sendet diese jetzt raus.

Damit ist seine Aufgabe erledigt und er erwartet nun im Gegenzug die 100 mio.

Damit sollte alles geklärt sein. Das Guthaben von Paidsolution war damals nicht expliziter Gegenstand des Verkaufs (siehe hier: http://klamm.de/forum/showthread.php?t=45063 )

Zur Zeit sind dort wohl ca. 3 Euro drin, die kannst behalten.
Bitte überweise die 100 Mio noch bis morgen 20 Uhr an Rahi und dann ist wohl alles geklärt.
 
Excalibur100 ist offline  
Alt 21.11.2006, 18:39:39   #21 (permalink)
Losetrommel-Magier

ID: 236275
Lose-Remote
Reallife

SpecialsGuy eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 07.05.2006
Beiträge: 433
Standard

Excalibur, ich kann mich nicht daran erinnern, dich zum Schlichter ernannt zu haben. Wenn ich das richtig sehe, bist du hier weder Mod noch sonst jemand mit besonderem Status.
Ich habe kein Handwerk, ich programmiere nur!

Für Spaß und Spannung: http://www.losetrommel.de/
SpecialsGuy ist offline Threadstarter  
Alt 21.11.2006, 18:42:56   #22 (permalink)
Auftragsprogger

ID: 6150
Lose-Remote

Excalibur100 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.129
Standard

Du nicht aber Rahi hat mich um Hilfe gebeten und da wir auch schon zusammen Projekte geführt haben, habe ich ihm diese angeboten.

Ich denke du hast jetzt alles und somit auch keinen Grund mehr die restliche Summe in Form von 100 Mio nicht an ihn zu zahlen oder sehe ich da etwas falsch?

Korrigier mich dann .....
 
Excalibur100 ist offline  
Alt 21.11.2006, 18:45:11   #23 (permalink)
Losetrommel-Magier

ID: 236275
Lose-Remote
Reallife

SpecialsGuy eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 07.05.2006
Beiträge: 433
Standard

Zitat:
Zitat von ActionScripter Beitrag anzeigen
also ihr seht das beide falsch. fakt ist: solange ein produkt nicht bezahlt ist steht es unter dem eigentumsvorbehalt des verkäufers. das heisst, dass es rein rechtlich solange ihm gehört, bis er die zahlung dafür erhalten hat. vorbehalt heisst aber auch, dass er an dem produkt nichts mehr ändern darf. in keiner weise.
Das meine ich doch, nur etwas unfachmännisch ausgedrückt ...

http://de.wikipedia.org/wiki/Anwartschaftsrecht (wie schön, daß man bei Wikipedia inzwischen alles einfach findet *g*)

Zitat:
...müssen schon so viele Erfordernisse erfüllt sein, dass der Veräußerer die Rechtsposition des Erwerbers nicht mehr durch einseitige Erklärung zerstören kann.

...

Beim Eigentumsvorbehalt ist der Käufer durch die §§ 161, 162 BGB vor Zwischenverfügungen des Verkäufers und der Vereitelung des Bedingungseintritts seitens des Verkäufers geschützt.
http://www.juraforum.de/encyclopedia...tschaftsrecht/
Zitat:
Durch das Anwartschaftsrecht wird einem Erwerber eine gefestigte Rechtsposition gewährt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Eigentumsvorbehalt
Zitat:

er Eigentumsvorbehalt ist die Übereignung einer (beweglichen) Sache unter einer aufschiebenden Bedingung (in Deutschland nach §§ 449 und 929, 158 BGB).
...
Mit dem Eigentumsvorbehalt sichert sich der Verkäufer einer Ware das Eigentum an der Sache bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung. Der Käufer der Sache erwirbt durch die Lieferung der Sache noch nicht das Eigentum, aber ein Anwartschaftsrecht. Es ist ein wesensgleiches Minus gegenüber dem Eigentum und berechtigt zum Besitz der Sache.
...
Der Eigentumsvorbehalt ist ein Mittel der Kreditsicherung für den Verkäufer. Dieser gewährt dem Käufer einen Kredit dadurch, dass er auf die sofortige Zahlung des Kaufpreises verzichtet. Gleichwohl übergibt er die Sache schon an den Käufer, allerdings unter Eigentumsvorbehalt.
Ich bin demnach (rechtlich ausgedrückt) unmittelbarer Besitzer der Seite und kann damit machen, was ich will. Davon abgesehen, hab ich bisher (im Gegensatz zu jemand anderem) sowieso für alle Fälle nicht ein einziges Los angerührt.

Zitat:

Die aufschiebende Bedingung der Übereignung tritt nicht schon mit Bezahlung des Kaufpreises ein, sondern erst, wenn auch weitere Forderungen des Vorbehaltsverkäufers erfüllt werden.
Weswegen ich die Summe nicht schon bezahlen werde.

Zitat:

Bei solch einem Raten- oder Finanzkauf hat der Käufer Ansprüche gegenüber dem Verkäufer. Es gelten die ganz normalen Gewährleistungsansprüche, wenn die Ware mangelhaft ist.

* So hat der Käufer einen Anspruch auf Reparatur oder Ersatzlieferung.
* Erfolgt dies nicht, hat er einen Anspruch auf Rücktritt vom Kauf oder auf Minderung des Preises.
* Entsteht ein weiterer Schaden, hat er Anspruch auf Schadenersatz.
* Die Verjährungsfrist beträgt 2 Jahre.

Gibt es bei einem Finanzkauf Probleme, kann der Verbraucher die Ratenzahlung grundsätzlich verweigern, wenn

* der Käufer Ansprüche gegenüber dem Verkäufer hat und diese Ansprüche nicht erfüllt werden.
So, genug gepostet ...

@Actionscripter:
Diesen Vertrag hab nicht ich eingescannt ... hast was falsch verstanden.

Rahi hatte kein Recht Werbung zu veräussern oder dergleichen. Darum allein geht es, unabhängig ob gut oder schlecht. Ich bin nicht kleinlich, ich hätte über einiges auch hinwegschauen können, wenn es in der Menge der Sachen nicht so weit gekommen wäre.

Wenn er soweit die wichtigsten Punkte klärt (ich glaube, er bemüht sich gerade dafür) und wir es abwickeln können, dann kann es sein, daß mir das reicht (sage ich unter Vorbehalt, das dann zu entscheiden). Und ich bestehe darauf, daß er sich künftig aus allem heraus hält, ohne diese Bedingung ist nichts zu machen! Ein "Mach ich nicht" wie er es vorhin äusserte, akzeptiere ich nicht.
Ich habe kein Handwerk, ich programmiere nur!

Für Spaß und Spannung: http://www.losetrommel.de/

Geändert von SpecialsGuy (21.11.2006 um 18:51:22 Uhr)
SpecialsGuy ist offline Threadstarter  
Alt 21.11.2006, 18:48:21   #24 (permalink)
Losetrommel-Magier

ID: 236275
Lose-Remote
Reallife

SpecialsGuy eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 07.05.2006
Beiträge: 433
Standard

Zitat:
Zitat von Excalibur100 Beitrag anzeigen
Du nicht aber Rahi hat mich um Hilfe gebeten und da wir auch schon zusammen Projekte geführt haben, habe ich ihm diese angeboten.

Ich denke du hast jetzt alles und somit auch keinen Grund mehr die restliche Summe in Form von 100 Mio nicht an ihn zu zahlen oder sehe ich da etwas falsch?

Korrigier mich dann .....
Du kannst IHM gerne helfen, ihn beraten und sonstwas.
Alles weitere überlässt du bitte mir.
Mag jetzt "böse" klingen, aber ich bin mit deiner Einmischung in dieser Form nicht einverstanden. Von mir aus kann gerne ein Mod (der neutraler ist) uns unterstützen ... aber ich glaube, den Rest schaffen wir vielleicht jetzt selbst.
Wird sich zeigen ....
Ich habe kein Handwerk, ich programmiere nur!

Für Spaß und Spannung: http://www.losetrommel.de/
SpecialsGuy ist offline Threadstarter  
Alt 21.11.2006, 18:48:41   #25 (permalink)
Auftragsprogger

ID: 6150
Lose-Remote

Excalibur100 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.129
Standard

Hmmm,

ich glaube ich werde Rahi mal empfehlen den Verkauf komplett rückgängig zu machen. Dieses Recht hat er nämlich auch, wurde bisher wohl immer vergessen.
Rahi braucht nunmal die Lose für diesen verkauf und nur deshalb hat er es verkauft.

Finde es jetzt schon unverschämt ihn so hinzuhalten.
Mal schauen was wir in Richtung Rückgängig so machen werden. Ich klär es mal mit ihm ab.
 
Excalibur100 ist offline  
Alt 21.11.2006, 18:55:00   #26 (permalink)
Losetrommel-Magier

ID: 236275
Lose-Remote
Reallife

SpecialsGuy eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 07.05.2006
Beiträge: 433
Standard

Zitat:
Zitat von Excalibur100 Beitrag anzeigen
ich glaube ich werde Rahi mal empfehlen den Verkauf komplett rückgängig zu machen. Dieses Recht hat er nämlich auch, wurde bisher wohl immer vergessen.
Du hälst dich jetzt bitte aus allem heraus und ich werde auch Rahi bitten, das zu beherzigen, ansonsten wird hier alles nur komplizierter.

Hier geht es vorrangig darum, den Deal abzuschliessen und nicht irgendwas rückgängig zu machen. Davon abgesehen, lese mal die Ausschnitte weiter oben, er kann nicht einfach einseitig den Vertrag rückgängig machen ohne mein Einverständnis.
Ich habe kein Handwerk, ich programmiere nur!

Für Spaß und Spannung: http://www.losetrommel.de/
SpecialsGuy ist offline Threadstarter  
Alt 21.11.2006, 19:01:26   #27 (permalink)
Scripter auf Abruf

ID: 141403
Lose-Remote
Krank

Reg: 17.10.2006
Beiträge: 484
Standard

Zitat:
Zitat von Excalibur100 Beitrag anzeigen
ich glaube ich werde Rahi mal empfehlen den Verkauf komplett rückgängig zu machen.
also wenn du dich als rahis berater siehst und er dich gebeten hat, ist das dein gutes recht. wirklich kompetente hilfe lässt du ihm durch dein beleidgte-leberwurst-verhalten aber sicherlich nicht zukommen.
Viele Grüsse vom
ActionScripter
ActionScripter ist offline  
Alt 21.11.2006, 19:03:42   #28 (permalink)
Auftragsprogger

ID: 6150
Lose-Remote

Excalibur100 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.129
Standard

Hat doch mit beleidigt nichts zu tun, ich halte mir nur die Option offen.

Ich klär es jetzt mit Special im ICQ.
 
Excalibur100 ist offline  
Alt 21.11.2006, 19:51:20   #29 (permalink)
Auftragsprogger

ID: 6150
Lose-Remote

Excalibur100 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.129
Standard

So,

da er es mir nicht sagen möchte was noch fehlt ist es wohl erledigt!!

Er sagt ich soll hier im Thread schauen und für uns ist alles erledigt. Er hat heute noch die PSD Datei und den Wisch für die Domain bekommen.
Somit hat er jetzt den EF (wo noch mehr Lose drauf waren als Userguthaben), den WML Account, den Paidsolution Account und das Projekt (wo er ja auch schon alles inklusive Impressum geändert hat).

Rahi hatte ihm alle Daten gegeben und ihn gebeten nichts zu ändern, dass hat er aber nicht gemacht und sämtliche Zugangsdaten abgeändert, so dass Rahi nirgends mehr Zugriff hatte.

Die Views die Rahi noch für 3 (jetzt noch 2) Monate verkauft hatte kann er löschen und Rahi zahlt sie dem Sponsor zurück. Sein Pech dadurch wird er noch eher Sponsoren verlieren.

Abschliessend in Übereinstimmung mit Rahi folgendes:

Rahi erwartet seine Lose bis morgen abend 20 Uhr und sollte dies nicht geschehen, so wird der Verkauf komplett rückgängig gemacht. Rahi hat seine Dinge für den verkauf nun alle Ordnungsgemäss eingehalten, siehe auch obiger Link wo alles nochmal nachzulesen ist!!


Nochmal zur Erklärung:
Rahi wird nicht mehr hier und auch nicht im ICQ antworten, da er mir alles übertragen hat. Da du nicht mit mir reden möchtest und das im ICQ klären willst, kannst mir ja hier antworten bzw. Stellung nehmen
 
Excalibur100 ist offline  
Alt 21.11.2006, 19:54:57   #30 (permalink)
back to the roots
Benutzerbild von birnchen

ID: 134652
Lose-Remote

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.513
Standard

DAS ist jetzt kindergarten!
als wäre rahi nicht in der lage für sich selbst zu sprechen. holt er sich nen typen an land, der sowieso alles hier für quatsch hält, aber fleißig seinen senf dazugibt. man ist das arm.

birnchen ist offline  
Thema geschlossen

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ich zu paidklamm oldenburgerjung Suche Werber: Loseseiten 0 08.08.2006 16:38:43
ich zu paidklamm Inaktiv19 Suche Werber: Loseseiten 2 04.07.2006 18:37:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:46:32 Uhr.