Zurück   klamm-Forum > klamm.de > Abuse & Kontakt zum Team

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2009, 22:08:08   #121 (permalink)
abgemeldet

Reg: 02.10.2006
Beiträge: 1.139
Standard Hmm

Ich glaub kaum das klicker als Privatperson gilt, der hatt ja richtig was hier gedreht.

Und wenn ich mein Steuerberater wiedergeben darf, ist es mehr als eine Grauzone Dienstleistungen und Handel mit virtuellen Währungen zu betreiben.

Aber das dies so ist, kann man ja im Forum selbst lesen, wenn Leute selbst schreiben das sie alles in der Steuererklärung angeben.
 
surfmymoney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2009, 03:36:22   #122 (permalink)
Danke für Nichts!
Benutzerbild von ITSCHI

ID: 132779
Lose-Remote
Abwesend

Reg: 11.05.2006
Beiträge: 748
Standard

Zitat:
Zitat von Marty Beitrag anzeigen
Wie oft hast Du das denn schon im Losebreich selber mitbekommen? Eine eidesstattliche Versicherung abzugeben ist nicht so einfach wie den Finger zu heben. Man darf nämlich keinerlei Vermögen haben und die nächsten 30 Jahre auch keines besitzen.

Marty
eine eidesstattliche versicherung wird nach 3 jahren aufgehoben ... nicht nach 30 jahren! die verjährungsfrist für forderungen endet nach 30 jahren. das hat du sicher gemeint!
als gläubiger müßtest du also praktisch alle 3 jahre ein verfahren zur abgabe der EV beantragen, um sicher zu gehen, das dein schuldner auch wirklich kein vermögen hat!
ob das ganze aber etwas bringt (außer kosten) ist fraglich. es ist doch so einfach sein vermögen in sicherheit zu bringen oder umzuverteilen
„Ich habe versucht, die Welt zu verändern … Aber es ist eine Illusion.“ (Fidel Castro)
ITSCHI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2009, 13:20:33   #123 (permalink)
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose-Remote

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 12.952
Standard

Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
Ich glaub kaum das klicker als Privatperson gilt, der hatt ja richtig was hier gedreht.
Als was sollte er denn sonst "gelten"? Als Kapitalgesellschaft?

Zitat:
Zitat von ITSCHI Beitrag anzeigen
eine eidesstattliche versicherung wird nach 3 jahren aufgehoben ... nicht nach 30 jahren! die verjährungsfrist für forderungen endet nach 30 jahren. das hat du sicher gemeint!
Korrekt. Und ein Gläubiger, der schon die Anstrengung eines gerichtlichen Mahnverfahrens bis zur ersten EV treibt, wird das mit Sicherheit solange durchziehen, bis seine Forderung verjährt.

Zitat:
ob das ganze aber etwas bringt (außer kosten) ist fraglich. es ist doch so einfach sein vermögen in sicherheit zu bringen oder umzuverteilen
Das mag für Einzelfälle, die das vorher richtig vorbereiten, stimmen. Aber wie soll ich das als normaler Mensch denn "so einfach" bewerkstelligen?

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2009, 22:55:53   #124 (permalink)
Danke für Nichts!
Benutzerbild von ITSCHI

ID: 132779
Lose-Remote
Abwesend

Reg: 11.05.2006
Beiträge: 748
Standard

Zitat:
Zitat von Marty Beitrag anzeigen

Das mag für Einzelfälle, die das vorher richtig vorbereiten, stimmen. Aber wie soll ich das als normaler Mensch denn "so einfach" bewerkstelligen?

Marty
soll ich jetzt hier noch tipps geben?

wenn man in der situation ist, das alles über einem zusammenbricht, dann lernt man sehr schnell, wie man sich ein "alternatives" leben einrichtet!
„Ich habe versucht, die Welt zu verändern … Aber es ist eine Illusion.“ (Fidel Castro)
ITSCHI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 12:57:47   #125 (permalink)
abgemeldet

Reg: 02.10.2006
Beiträge: 1.139
Standard Gute Frage

Zitat:
Zitat von Marty Beitrag anzeigen
Als was sollte er denn sonst "gelten"? Als Kapitalgesellschaft?



Korrekt. Und ein Gläubiger, der schon die Anstrengung eines gerichtlichen Mahnverfahrens bis zur ersten EV treibt, wird das mit Sicherheit solange durchziehen, bis seine Forderung verjährt.

Das mag für Einzelfälle, die das vorher richtig vorbereiten, stimmen. Aber wie soll ich das als normaler Mensch denn "so einfach" bewerkstelligen?

Marty
Als was er so gilt weiss ich nicht, Kleinstunternehmer wahrscheinlich. Und wenn er nichtmal ein Gewerbeschein hatt, denn kann es extrem unangenehm werden.

Naja wie du was umschichtest ist doch klar. Auto wäre ein anderer der Halter du der Fahrer, Haus oder Wohnung lässt sich auch umschreiben. Geld legst du nicht auf die Bank usw. .

Ich kenn 1 der Hartz4 bezieht im Haus wohnt zu 50€ Miete, eine Audi fährt der auf sein Vater angemeldet ist und durch Hartz4 und sein gelegentliches aushelfen im Monat 600€ zu verprassen hatt.
 
surfmymoney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2009, 13:18:02   #126 (permalink)
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose-Remote

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 12.952
Standard

Zitat:
Zitat von ITSCHI Beitrag anzeigen
soll ich jetzt hier noch tipps geben?
Nein, aber erklären, wie man sich bei einer Privatinsolvenz gross Vermögen retten soll.

Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
Naja wie du was umschichtest ist doch klar. Auto wäre ein anderer der Halter du der Fahrer, Haus oder Wohnung lässt sich auch umschreiben. Geld legst du nicht auf die Bank usw. .
Klasse Idee eigentlich. Aber was macht der denn, wenn die Frau (auf die das Haus überschrieben ist) mit ihrem Liebhaber durchbrennt, der Vater den Wagen mal eben verkauft, weil er Geld braucht? Dann war die Idee ganz so toll nicht, oder?

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2009, 12:33:35   #127 (permalink)
abgemeldet

Reg: 02.10.2006
Beiträge: 1.139
Standard Kurz OT

spandauer3 das ist leider heut zu Tage normal, wir hatten genug Zwangsvorstellung vom Arbeitsamt. Die kommen sagen dir ganz klar, sie wollen nicht arbeiten müssen sich aber bewerben.

Und zum Sozialbetrug oder ka, wie das heisst kannst du nur was machen, wenn du Fakten hast. Und das Amt weiss ja wo er wohnt und wie er wohnt. Haben auch schon vor Ort Besuche gemacht. Aber machen können sie anscheinend nix, da die Miete weit unterdem liegt was sie kosten darf und er ja kein Auto besitzt sondern es lediglich von sein Vater ausleiht.

Nun wieder so ein Fall, arbeitsloser Steinsetzer macht seit Ewigkeiten Schwarzarbeit bei Privatpersonen in großen Stil. Komplette Gartengestaltung etc. . Seine "Kunden" finden dies gut, da ein armer Arbeitsloser auch was dazu verdien muss und es gut und preiswert macht. Und ja seine Arbeit ist echt Top, das kann er auch richtig Selbstständig machen. Das Arbeitsamt greift nicht ein, trotz diverser Tips da er jedesmal von sein Kunden gedeckt wird.
 
surfmymoney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2009, 13:42:50   #128 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von spandauer3

ID: 219507
Lose-Remote

Reg: 21.07.2006
Beiträge: 10.208
Standard

Vielleicht hab ich etwas überreagiert indem ich sagte, dass man dich gleich mit anziegen sollte.

Weißt du denn, wo er arbeitet?

Wenn ja, schick doch mal die Prüfer dorthin, die tarnen sich auch ganz gern mal als Kunden und schlagen dann zu,alles schon erlebt.
spandauer3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 08:17:49   #129 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Stoffi

ID: 189065
Lose-Remote

Stoffi eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.05.2006
Beiträge: 2.068
Standard

Hat hier eigentlich schon jemand mal beim Schuldnerverzeichnis (Amtsgericht) angefragt ob klicker86 eine eidesstattliche Versicherung hat?

Geändert von Stoffi (21.06.2009 um 08:23:53 Uhr)
Stoffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2009, 21:40:09   #130 (permalink)
Gesperrt

ID: 267883
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 04.02.2007
Beiträge: 1.307
Standard

Durch Zufall wurde ich heute darauf gestoßen, dass der liebe klicker ja immer noch aktiv ist. So bin ich heute auf der Seite von dreamchen darauf gestoßen, dass über ihre Seite der goearn Account von klicker verkauft wird.

Sie gibt an ihn zu kennen, und verkauft diesen Account angeblich auf Provisionsbasis. Das heisst für all jene bei denen klicker noch Schulden hat gäbe es eigentlich bald wieder frisches Geld, ob das wohl ankommt . . .

Die Frage ob klicker und patterchen ein und dieselbe Person sind, diese kann ich nicht beantworten, allerdings gekannt haben sie sich vermutlich schon. Denn dreamchen kennt laut eigenen Angaben klicker, na und was glaubt ihr wer dreamchen ist?

Richtig, patterchens (Ex) Frau . . .
 
wallnertommi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2009, 21:58:49   #131 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Ramoenchen

ID: 304417
Lose-Remote

Reg: 24.11.2007
Beiträge: 2.342
Standard

Zitat:
Zitat von wallnertommi Beitrag anzeigen
Denn dreamchen kennt laut eigenen Angaben klicker, na und was glaubt ihr wer dreamchen ist?

Richtig, patterchens (Ex) Frau . . .
wie sollte es auch anders sein... Jeder kennt jeden und deckt den anderen!

mir kommt es so vor als ob er da schon mit sehr viel krimineller Energie an die ganze sache gegangen ist so das wohl kaum noch wer an seine Lose kommen wird wenn er nicht Anzeige erstattet. Wer hat dieses überhaupt gemacht ? Was hält Euch davon ab ? Kostet kein Geld und ist fix gemacht

25 mios fuer diesen banner in deiner sig
10.000.000 für jeden User bei : xslots
Ramoenchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALIAS - Die Agentin klamm Film & Fernsehen 12 16.04.2007 09:28:00
Superman Returns ec86 Film & Fernsehen 26 31.08.2006 18:41:12
Superman Returns derdicke73 Fun-Ecke 2 17.05.2006 18:09:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:03:58 Uhr.