Zurück   klamm-Forum > klamm.de > Abuse & Kontakt zum Team

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.06.2007, 18:54:51   #196 (permalink)
Pixel Tormentor
Benutzerbild von Binks

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 1.261
Standard

atwo war schneller dafür hab ich das zitat

Zitat:
Zitat von H3llh4mm3r Beitrag anzeigen
...
Defakto kriegt er momentan bei Ebay mehr Geld für die Lose, als er im Forum bekommt. Von dem Geld kauft er dann jedoch neue Lose ein, die er hier einfach günstiger erhält. (Ich gebe zu das war ein Zugeständnis meinerseits, da es sich wohl im mehrstelligen Mrd. Bereich beläuft und sowieso schon nen haufen kosten wird)
Gruß Binks
 
Binks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2007, 19:03:09   #197 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 43987
Lose-Remote

Anja eine Nachricht über ICQ schicken Anja eine Nachricht über MSN schicken Anja eine Nachricht über Yahoo! schicken Anja eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 908
Standard

er hat seine letzten 100 Mio zu 25cent verkauft ich möchte es stark bezweifeln das er das im klamm forum topen kann und für 25€ 200 Mio bekommt
Anja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2007, 19:16:00   #198 (permalink)
Pixel Tormentor
Benutzerbild von Binks

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 1.261
Standard

Zitat:
Zitat von Anja Beitrag anzeigen
Wie ist denn nun überhaupt Copyright definiert, darf man vielleicht sogar fremde Dinge stehlen und vielleicht nach etwas Nachbearbeitung als das eigene ausgeben?

Sieht man das Copyright als urheberrechtlichen Schutz, läßt sich leicht festlegen, was geschützt ist: Schriftwerke, Musik oder Werke der bildenden Künste (Grafiken) sind immer urheberrechtlich geschützt, Computerprogramme sind nicht mittelbar über den zugrundeliegenden erfinderischen Gedanken, sondern unmittelbar in der konkreten Ausgestaltung geschützt. Es müssen vier Kriterien (persönliches Schaffen, geistiger Gehalt, wahrnehmbare Form, schöpferischer Eigentümlichsgrad) erfüllt werden; Jedoch wie man sofort erkennt, nicht immer Problem für eine selbsterstellte Internet-Seite oder Design. Man erkennt aber auch klar, dass man den Schutz dann nicht erhält, wenn man einen gewissen schöpferischen Eigentümlichsgrad nicht erreicht. Kopiert man nur etwas Bestehendes, ist der schöpferische Eigentümlichsgrad Null.


Wie aber schütze ich mich vor den Internet-Dieben? Gibt es denn überhaupt eine Möglichkeit?

Die Schutzmaßnahmen, die auf rechtlicher Basis gewährleistet werden, sind strafrechtliche Sanktionen. Diese werden dann eingeleitet, wenn das Urheberrecht verletzt wird. Zur Verletzung des Urheberrechtes gehören unter anderem auch Bearbeitung oder zu enge Anlehnung an Bestehendes.
Dazu gibt es ein Gerichtsurteil das sehr interessant ist.

Die Übernahme von Grafiken und Stylesheets auf die Website eines Konkurrenten verstößt nicht gegen Urheber- und Wettbewerbsrecht. Bei der Übernahme von Bildern handelt es sich vorliegend nicht um Werke der bildenden Kunst, die einen Schutz nach § 2 UrhG genießen ....

LINK

Gruß Binks
 
Binks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2007, 19:48:58   #199 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 43987
Lose-Remote

Anja eine Nachricht über ICQ schicken Anja eine Nachricht über MSN schicken Anja eine Nachricht über Yahoo! schicken Anja eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 908
Standard

Zitat:
Zitat von Binks Beitrag anzeigen
Dazu gibt es ein Gerichtsurteil das sehr interessant ist.

Die Übernahme von Grafiken und Stylesheets auf die Website eines Konkurrenten verstößt nicht gegen Urheber- und Wettbewerbsrecht. Bei der Übernahme von Bildern handelt es sich vorliegend nicht um Werke der bildenden Kunst, die einen Schutz nach § 2 UrhG genießen ....

LINK

Gruß Binks

das ja ein schönes beispiel. aber wenn ich mir das da durch lese gehts darum das er bilder genommen hat und die genau so genannt hat !

du kannst jetzt 2 hosting seiten die da PC oder PC teile auf der webseite haben nicht mit diesen fall hier vergleichen !!

weil nepets © und ® hat
Neopets ist eine Registriete ware

ein foto von nen tower ist was anderes als die symbole um die es hier geht !
Anja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2007, 19:55:30   #200 (permalink)
Gesperrt

ID: 59077
Lose-Remote

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 5.956
Standard

Zitat:
Zitat von Binks Beitrag anzeigen
Also um es genauer zu sagen ich habe den Verdacht das er [...] dann in einer neuen Ebene ein ähnliches Bild darüber gezeichnet hat ( Pausen ). [...]
Meiner Ansicht nach ist das erlaubt da es nicht mehr das orginal ist und die abweichungen stark genug sind.
Cool. Ist deiner Ansicht auch das Nachzeichnen von weiteren größeren Symbolen, Firmenlogos, Comicfiguren und Markenzeichen erlaubt?

Meiner Ansicht nach ist es ganz schön naiv ist zu glauben dass man damit durchkommt, zumindest mit so einer Ähnlichkeit zum 'Vorbild' wie hier.

Bei deinem Link handelt es sich um Grafiken mit fehlender, aber 'erforderlicher Schöpfungshöhe von Bildkunstwerken'. Schade dass man dort die Grafiken nicht sieht.
 
Jipii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2007, 20:06:42   #201 (permalink)
Pixel Tormentor
Benutzerbild von Binks

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 1.261
Standard

Zitat:
Zitat von Jipii Beitrag anzeigen
Cool. Ist deiner Ansicht auch das Nachzeichnen von weiteren größeren Symbolen, Firmenlogos, Comicfiguren und Markenzeichen erlaubt?

Meiner Ansicht nach ist es ganz schön naiv ist zu glauben dass man damit durchkommt, zumindest mit so einer Ähnlichkeit zum 'Vorbild' wie hier.

Bei deinem Link handelt es sich um Grafiken mit fehlender, aber 'erforderlicher Schöpfungshöhe von Bildkunstwerken'. Schade dass man dort die Grafiken nicht sieht.
Um es klar zu stellen, richtig find ich es nicht es geht rein um die rechtliche Seite. Das Recht nicht immer Gerecht ist brauch ich nich wohl nicht zu sagen.

Gruß Binks

/edit Ist bereits die bloße Idee geschützt oder erst das konkrete Werk?

Geschützt ist immer nur das konkrete Werk.
 
Binks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2007, 20:07:34   #202 (permalink)
Lose-Jack Webbie

ID: 123748
Lose-Remote

Werewolf eine Nachricht über ICQ schicken Werewolf eine Nachricht über AIM schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.083
Standard

Also so wie ich das jetzt verstehe sind solche Grafiken geschützt, die einen besonderen Aufwand benötigt haben, um sie zu erstellen.
Wenn nun aber jemand diese Grafiken nachzeichnet (ob er nun das Original als vorlage nimmt oder nicht) ist das wiederum ein besonderer Aufwand, wenn auch nicht soviel.

Genießen denn Grafiken, die nicht besonders toll Aussehen dann keinen Schutz? Wer bestimmt sowas?

Mal ein anderes Beispiel: Wer von euch war noch nicht auf einem Konzert von irgendeiner Dorf-Band, die gerne alle möglichen Lieder (oft genug welche aus den Charts) nachspielt.

Diese Bands spielen diese Lieder meines Wissens nach ohne Genehmigung und auch ohne rechtliche Folgen (kann ich deshalb sagen, da ich einige recht gut kenne, auch persönlich).

Jetzt denke ich mal, das es zwischen Musik und Grafik kaum einen großen unterschied geben kann (Urheberrechtlich gesehen).

Warum also sollte jemand etwas verbotenes tun, wenn er aus eigener Hand bestehende Grafiken nachzeichnet???
Werewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2007, 20:34:49   #203 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Drrichardfahrer

ID: 207405
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 7.088
Standard

Da ich selber selten aber doch bei privaten Geburtstagsfeiern, etc. am Keyboard spiele, muss ich sagen, dass sämtliche Standardwerke GEMA- bzw. AKA-pflichtig sind.
Und zwar liegt die GEMA-Zahlungspflicht beim Veranstalter (nicht beim Musiker). Deshalb lass ich mir, auch wenn es unter Freunden ist, immer eine schriftliche Bestätigung bringen, dass die für die GEMA-Gebühren verantwortlich sind und zahlen müssen - ob sie es tun oder nicht, ist mir egal
99% RB für alle, die sich anmelden - tolle Seite mit losespuckenden Slots und vielen Aktionen!
Drrichardfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 00:04:36   #204 (permalink)
global Player

ID: 9064
Lose-Remote

doggy eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.247
Standard

ganz kurz : ich habe die psd ja nem mitarbeiter von mir gezeigt der ahnung davon hat.
also die möglichkeit mit einem grafiktablet habe ich ja auch gestern nacht noch hell geschrieben und auch das die psd nicht beweist wer die grafik gemacht hat nur das die grafik die in der psd ist so gemacht wurde.

muss aber gestehen das hier einige ja sogar bessere wege aufgezeigt haben als uns eingefallen ist
wir hättens aufs wacom gelegt und so abgezeichnet , aber die idee mit einfach in ne eigene ebene reinkopieren und dann direkt abpinseln ist ja viel schneller
möchte gar nicht wissen warum hier einige so "kreative" ideen haben LOL

l.g.
--|/\/\/\|----> www.losefabrik.net <----|/\/\/\|--
----|/\/\/\/\|----> scripts.losefabrik.net <----|/\/\/\/\|----
Lizenzüberprüfung für Slots -> LINK

your kungfu is weak, learn from the master

negativ Bewerter OHNE Namen sind einfach nur bemitleidenswert


doggy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 00:08:15   #205 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 43987
Lose-Remote

Anja eine Nachricht über ICQ schicken Anja eine Nachricht über MSN schicken Anja eine Nachricht über Yahoo! schicken Anja eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 908
Standard

Zitat:
Zitat von doggy Beitrag anzeigen
ganz kurz : ich habe die psd ja nem mitarbeiter von mir gezeigt der ahnung davon hat.
also die möglichkeit mit einem grafiktablet habe ich ja auch gestern nacht noch hell geschrieben und auch das die psd nicht beweist wer die grafik gemacht hat nur das die grafik die in der psd ist so gemacht wurde.

muss aber gestehen das hier einige ja sogar bessere wege aufgezeigt haben als uns eingefallen ist
wir hättens aufs wacom gelegt und so abgezeichnet , aber die idee mit einfach in ne eigene ebene reinkopieren und dann direkt abpinseln ist ja viel schneller
möchte gar nicht wissen warum hier einige so "kreative" ideen haben LOL

l.g.
alles cheater ^^
Anja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 18:45:10   #206 (permalink)
designer
Benutzerbild von Joe55

ID: 111874
Lose-Remote

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 86
Daumen hoch

Also nur mal zum Wert einer Grafik:

Hat eine Firma eine Grafik von einem Grafiker erstellen lassen so hat die Grafik den Wert den die Firma dem Grafiker bezahlt. Ist die Nutzung durch den Grafiker für eine Anwendung freigegeben (Nutzungsrecht) so ist die Nutzung nur für das eine Objekt erlaubt.

Wird eine Ähnliche Grafik von einen anderen Grafiker erstellt, die sich jedoch deutlich unterscheidet, wenn die Änderung auch noch so gering ist, ist das eine neue Grafik! Die Urheberrechte liegen beim (neuen) Grafiker. Dabei muss aber eine deutliche Unterscheidung, durch Farbe, Drehung oder ähnliches erfolgen.

Beispiel dafür: Das DB Logo allen bekannt deutlich geändert und doch von den wenigsten bemerkt oder deutlich für jeden sichtbar die Pop-Art von Andy Warhol.

Aber eine Kopie ist keine neue Grafik - jedoch verändert schon.
das © betrifft das Veröfentlichungsrecht jedoch nicht das Urheberrecht.

Und ® hat nichts mit einer einzelnen Grafik zu tun, es sei denn es betrifft ein Logo (Registriertes Warenzeichen z.B. LGB oder einen geschützten Begriff z.B. Saüre-Fasten).

Ein Bild lässt sich nicht als Warenzeichen registrieren! (und wenn dann währe es viel zu teuer eine so kleine Grafik zu registrieren.

Das selbe gilt für die so genannten Geschmacksmuster, die man sich schützen lassen kann, viele Firmen haben schon Prozesse gegen ihre Konkurrenten verloren, die ... mit einer kleinen Veränderung nachgebaut haben.

Das soll jetzt nicht den Kopieren und Grafik-Klauern den Weg öffnen, sondern endlich mal ein klein wenig zum nachdenken anregen.

Es trifft jetzt den Mike, morgen kann es einen anderen treffen, denken wir nur einmal an die Slotnamen, denn Begriffe Schlümpfe, Tutrels oder Seaworld sind tatsächlich geschützt!

Ach ja woher ich das alle weiß, ich bin GF einer Werbeagentur und Fotografenmeister.
Werde mein Ref bei:
lose-inferno
und bekomme nach 10000 AP 1 Mio Lose
Joe55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 19:39:07   #207 (permalink)
global Player

ID: 9064
Lose-Remote

doggy eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.247
Standard

Zitat:
Zitat von Joe55 Beitrag anzeigen
....den ganzen text halt
Ach ja woher ich das alle weiß, ich bin GF einer Werbeagentur und Fotografenmeister.
ok dann sag mir den unterschied
http://stuff.ipm-design.de/kingdom.png
die grafik selbst hat nur den wert um den sie gekauft wurde das ist auch klar.
jedoch da es hier auch darum geht das diese grafik als eigentum verkauft wurde und darauf beruhend weitere geschäfte getätigt wurden kommen da noch andere kosten hinzu.
es wäre sicherlich falsch von betrug zu reden da ich die genaue juristsische definition dieses begriffs nicht kenne, jedoch weis ich was einer werbeagentur blüht wenn sie einem kunden das so ausliefern würde wie bei mir geschehen.
(inkl. dem schriftlichen vertrag)
sämtliche folgekosten würden ebenfalls auf diese firma zurückfallen. das diese den preis der einzelnen grafik übersteigen ist meistens so und nicht nur im bereich der grafiken.
in fast allen anderen bereichen sind die nebenkosten einer klage in summe höher als die summe der direkten vergehen.
in meinem fall ist es so das ich die grafiken erworben habe, eine firma hat von mir eine lizenz erhalten von einem php flash slot inkl. der genehmigung die symbole zu extrahieren und in einem werbeprojekt als java slot zu nutzen.
der auftraggeber hat von anfang an immer wieder klargestellt das es keien probleme bei den grafiken geben darf, das wurde mir auch von der firma weitergeleitet und ich habe das an den grafiker weitergeleitet.
das prob nun: die grafiken sind weder gedreht noch anders soweit verändert das es sich per gesetz um eine eigenständige grafik inkl. dem nötigen arbeistaufwand für eine solche handelt.

spiel das ganze mal wirklich so durch als hätte ich die grafiken von eurer firma gekauft , im grunde ist es nichts anderes denn ich habe sie von der firma "mike kleis" gekauft der ja ein grafisches gewerbe ausführt als einzelunternehmer. wobei wir bei dem thema wären inwieweit ein gewerblicher grafiker überhaupt bei klamm verkaufen darf denn andere gewerbliche sind ja mittlerweile gesperrt worden nur mit der begründung das sie gewerblich tätig sind.
nur es gibt halt user bei denen ist alles anders, wird schon seine gründe haben warum *zum nachdenken anreg*
l.g. Doggy

ps. ich habe auch einen SEA WORLD Slot im Angebot jedoch ist die bildmarke SeaWorld (darunter) Adventure Parks geschützt.
die einzelnen englischen worte sea und world sind allgemeines sprachgut und daher nicht schützenswert. du siehst manche machen sich schons eit langer zeit solche gedanken bevor sie etwas tun (was natürlich nicht solche situationen verhindert wie man leider auch sieht)
--|/\/\/\|----> www.losefabrik.net <----|/\/\/\|--
----|/\/\/\/\|----> scripts.losefabrik.net <----|/\/\/\/\|----
Lizenzüberprüfung für Slots -> LINK

your kungfu is weak, learn from the master

negativ Bewerter OHNE Namen sind einfach nur bemitleidenswert


doggy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 19:52:52   #208 (permalink)
Made in Germany
Benutzerbild von InfectiveDesign

ID: 95267
Lose-Remote

InfectiveDesign eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.10.2006
Beiträge: 1.775
Standard

Zitat:
Zitat von Joe55 Beitrag anzeigen
Ein Bild lässt sich nicht als Warenzeichen registrieren! (und wenn dann währe es viel zu teuer eine so kleine Grafik zu registrieren.
Will mich eigentlich nicht einmischen, aber das ist so nicht ganz richtig, man kann sehr wohl ein Bild/Grafik rechtlich schützen. Dies nennt sich dann Bildmarke und kann für Deutschland beim "Patentamt" in München erwirkt werden, ein paar hundert Euro werden allerdings fällig ! Bildmarken unterliegen der Wiener Klassifikation, aber ich denke das führt dann tatsächlich zu weit
InfectiveDesign ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 21:16:13   #209 (permalink)
designer
Benutzerbild von Joe55

ID: 111874
Lose-Remote

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 86
Standard

@ InfectiveDesign
Bildmarke hatte ich als Logo angesprochen, das lässt sich schützen, nicht jedoch ein Bild (weder Foto, noch Gemälde noch Grafik) ist ja auch nicht nötig siehe Urheberrecht.
Nachtrag: Falsch formuliert entspricht zwar nicht dem Logo ist aber eine ähnliche Ausnahme und das sind Besonderheiten, die mit unseren Grafiken beileibe nicht zu tun haben. Nur normale Grafiken haben eben kein ®, wir sind doch keine Erbsenzähler!

@ doggy
Ja Du hast recht, da ist aber auch nichts geändert, darum ging es mir ja auch nicht, sonder einzig und allein darum, dass geänderte Grafiken eben geändert sind und nicht das Original.
Hab mal kurz als Beispiel die Milchtüte genommen und neu gezeichnet. hier
dazu bracht man gerade mal 15 Min. wes hoch kommt

Was Dir da passiert ist, ist natürlich schon dreist, eine Fremde Grafik zu verkaufen und dann noch zu behaupten, sie ist von einem selbst.
Also die Haftung sieht leider so aus --> Kläger an deinen Kunden --> dein Kunde an Dich --> du an deinen Lieferanten -->

Aber ich glaube nicht, dass sich jemand um eine solche Grafik vor Gericht streitet und wenn lässt sich sicherlich ein Vergleich erzielen.

Noch einmal, ich finde es nicht gut, wenn einer Grafiken klaut, nur drehen geht auch nicht! Aber nachzeichnen und verändern ist möglich!
Natürlich ist neu zeichnen schöner und besser.

Und noch einmal zu den geschützten Marken, ja das war nicht für Dich gemünzt mit dem SEA WORLD - ist auch weniger drastisch, aber es gab und gibt einige Klagen und Urteile in Deutschland, die auch die absichtliche Namensähnlichkeit verboten haben (Unterlassung und Schadensersatz) weil ja das Original-Produkt suggeriert wird.

Nur wo kein Kläger ist....

Ach noch etwas Grafiken kann man ja nachzeichnen umändern, aber bei Fotos funktioniert das ganze nicht, bei jedem Foto einer Firma ist immer ein © das schützt auch vor Veränderungen, verzerren öder umfärben geht da nicht und ist auch verboten!
Daher bitte nur eigene Bilder (selber fotografierte) oder freigegebene (schriftlich) Bilder für AVAS etc. verwenden.
Werde mein Ref bei:
lose-inferno
und bekomme nach 10000 AP 1 Mio Lose

Geändert von Joe55 (03.06.2007 um 22:05:35 Uhr)
Joe55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2007, 22:30:47   #210 (permalink)
global Player

ID: 9064
Lose-Remote

doggy eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.247
Standard

Zitat:
Zitat von Joe55 Beitrag anzeigen
@ doggy
Ja Du hast recht,
sry habs wohl zu persönlich verstanden als so wie es gemeint war (also allgemein)
das teilweise das problem in foren , man bezieht gewisse dinge auf den direkten post darüber oder zumindest auf einen auf der selben seite.
war ja schon immer dafür das man sachen die eher allgemein sind extra kennzeichnet
aber soll nichts schlimmeres passieren.
--|/\/\/\|----> www.losefabrik.net <----|/\/\/\|--
----|/\/\/\/\|----> scripts.losefabrik.net <----|/\/\/\/\|----
Lizenzüberprüfung für Slots -> LINK

your kungfu is weak, learn from the master

negativ Bewerter OHNE Namen sind einfach nur bemitleidenswert


doggy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:47:51 Uhr.