Zurück   klamm-Forum > klamm.de > Abuse & Kontakt zum Team

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.04.2007, 00:22:20   #421 (permalink)
abgemeldet

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 9.546
Standard

Zitat:
Zitat von PeterLV

diese powerlinks sind ganz einfach x frameseiten, der virus oder trojaner ist vom bucher nicht beabsichtigt.
Das ist aber trotzdem falsch. Wenn Du hier von Anfang an mitgelesen hättest (was ich aufgrund dieser Aussage NICHT annehme), dann wüßtest Du, daß der Trojaner genau der beabsichtigte Punkt ist. Die Klammpaßwörter werden ausgelesen und die entsprechenden Accounts gehackt. Das soll nicht beabsichtigt sein? Da kann ich nur müde lächeln. Da steckt Methode hinter und zwar ziemlich raffinierte. Wenn ich mir ansehe, wie das abläuft: Ein Account wird gehackt. Vom Klammguthaben werden PL mit dem Trojaner gebucht. Die Lose gehen auf einen ebenfalls gehackten Account. Von dort aus werden mit den Losen ebesucher gekauft. Die ebesucher werden wieder VERkauft. Da irgendwann verlor sich - zumindest bei meinem Account und meinen Losen - der Faden. Aber das ist systematischer Betrug, da werden dem Chinamann die 10 Dollar am Tag mit irgendwelchen Suchmaschinen nur ein kleines Nebeneinkommen bringen, wenn überhaupt, der Fokus liegt hier auf den Klamm-Accounts. Bei mir waren es "nur" 150 Mio, bei anderen weit mehr und die Anzahl der gehackten Accounts - nun ja.

Und ja, BB hat es auch nochmal geschrieben, was ich schon gesagt habe: Lukas geht das scheinbar am Allerwertesten vorbei. Warum sollte ihn das auch kümmern? Er hat ja keinen Schaden. Und er äußert sich nicht mal hier. Es wäre ein leichtes, eine Sperre einzubauen, daß jeder gebuchte PL erstmal kontrolliert werden muß. Denke ich. Aber es geschieht einfach nichts. Und das ist der Punkt, der einen dann ärgert: Lose sind so etabliert, daß man nicht einfach sagen kann "Pffft, dann leck mich doch, ich meld mich ab" - weil es keine Alternative gibt und weil einige da doch ein zweites Standbein mit aufgebaut haben oder sonstige Gründe.

Monopolstellung bedeutet immer auch Macht. Und damit die "Macht", zu sagen, das kümmert mich einen feuchten Kehricht, ob den Leuten ihre Accounts gehackt werden.
 
yerusha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 00:35:31   #422 (permalink)
Schuck

ID: 230768
Lose-Remote

Reg: 10.07.2006
Beiträge: 23.298
Standard

Zitat:
Zitat von yerusha Beitrag anzeigen
Es wäre ein leichtes, eine Sperre einzubauen, daß jeder gebuchte PL erstmal kontrolliert werden muß. Denke ich. Aber es geschieht einfach nichts.
und wieso geschieht das nicht? wie schon öfter gesagt wurde ist das viel zu viel arbeit.
schon allein was user buchen , siehe hier

sind schon ne menge ... und ich denke kaum ein einzelner user bucht aufeinmal mehr als 500 (5€ guthaben).
nicht zu vergessen das noch die powerlinks der sponsoren zu kommen...
 
Karlsruhe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 00:39:32   #423 (permalink)
abgemeldet

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 8.485
Standard

@Yerusha,

so wie du das geschrieben hast, haben das wohl nur die wenigsten verstanden, das war deinem Naturel entgegengesetzt zu sehr umschrieben.

Wenn ich höre, es ist nicht möglich bzw. sinnvoll, subdomain zu sperren, weil zu viele gebucht würden, ist das meiner Meinung nach nicht richtig. Dann bringe ich auch eine Entscheidung noch mal zur Sprache.

Zumal, wenn die Entscheidung lautet, ich mach nix.

Man könnte hier auch fast die Keule auspacken. Da muss ich mich aber noch mal informieren, ob meine Infos richtig sind.
 
Bad_Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 00:40:25   #424 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

Naja vielleicht wird Lukas ja was machen sobald der erste eine Anzeige stellt und er dann doch einen schaden hat.

@PeterLV

ja schön, aber schon mal geguckt, was wiederum in diesen Suchmaschinen-Seiten mit 0*0 Frame beworben werden? Da werden wiederum Iframes beworben, und auch welche die nicht erlaubt sind. Ich hatte auch kurz im Bettelink integriert, habe aber mir das genauer angeguckt und dann auch den geschädigten Betreiber angeschrieben, der den User daraufhin gesperrt hatte. Weiß aber nicht mehr welche Sponsorenseite betroffen war (aber eine Deutsche!).

somit ist es zwar von den Amiseiten her erlaubt, aber nicht von den Seiten her, die wiederum darin drin eingebunden sind!
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 00:47:01   #425 (permalink)
abgemeldet

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 8.485
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
Naja vielleicht wird Lukas ja was machen sobald der erste eine Anzeige stellt und er dann doch einen schaden hat.
Genau in diese Richtung wollte ich hinaus. Wenn jemand weiterhin ein unkontorlliertes Buchen von Internetwerbung zulässt, obwohl es ihm seit geraumer Zeit bewusst ist, dass durch diese Buchungen Inernetviren verbreitet werden, könnte er evt. haftbar gemacht werden oder sich strafbar machen.

Das ist aber nur meine laienhafte Einschätzung und einige Laienwebbis würden jetzt die PL ganz einstellen.


Lukas ist aber ein Profi und wird sich über diese Möglichkeit Gedanken machen, sie evt. mit seinem Anwalt absprechen und handeln. Evt. wird da auch noch das neue TMG zur Sprache kommen, wer weiß?

P.S.:
Bin mal gespannt, was Witti dazu sagt.
Ich möchte nämlich, dass er etwas dazu sagt.
 
Bad_Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 00:49:12   #426 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

Zitat:
Zitat von Karlsruhe Beitrag anzeigen
und wieso geschieht das nicht? wie schon öfter gesagt wurde ist das viel zu viel arbeit.
schon allein was user buchen , siehe hier

sind schon ne menge ... und ich denke kaum ein einzelner user bucht aufeinmal mehr als 500 (5€ guthaben).
nicht zu vergessen das noch die powerlinks der sponsoren zu kommen...

Schon erschreckend zu sehen wie der Anstieg im März ist und Aprill wirds genau so sein, und denke das kommt alles nur durch den/die Hacker!!

Also ich habe mal beobachtet, das meiste was gebucht wird (von nicht Fakern) sind .de Domains, diese könnte man automatisch freischalten, andere sollten geprüft werden, dass wäre denke ich nicht soviel Aufwand, und ein ganzes stück mehr Sicherheit...

Fakt ist irgendwas muß gemacht werden, so kanns ja nicht weiter gehen!
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 00:52:50   #427 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

Zitat:
Zitat von Bad_Boy Beitrag anzeigen
Genau in diese Richtung wollte ich hinaus. Wenn jemand weiterhin ein unkontorlliertes Buchen von Internetwerbung zulässt, obwohl es ihm seit geraumer Zeit bewusst ist, dass durch diese Buchungen Inernetviren verbreitet werden, könnte er evt. haftbar gemacht werden oder sich strafbar machen.

Das ist aber nur meine laienhafte Einschätzung und einige Laienwebbis würden jetzt die PL ganz einstellen.
Ich würde sagen, dass es schon mit dem BDSG ein Problem geben könnte (auch als Laie gesagt). Denn das besagt, dass die Daten ja besonders geschützt werden müssen, und wenn Lukas nichts aktiv gegen die Verbreitung des Viruses unternimmt, nimmt er in Kauf, das der Faker an die Daten der User kommt... Oder was meinst du dazu??
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 00:55:58   #428 (permalink)
abgemeldet

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 8.485
Standard

Ich sage dazu, dass du zu oft das BDSG (hört sich ja gut an ) verwendest, denkst bestimmt immer an die GSG9.

Sorry, habe heute einen Clown gefrühstückt. War lange krank und seit ein paar Tagen geht es wieder.
 
Bad_Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 01:01:24   #429 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

OT
wieso zu oft?? GSG9 sagt mir rein gar nichts. SG1 sagt mir was

So gute Nacht alle zusammen...
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 01:12:40   #430 (permalink)
abgemeldet

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 8.485
Standard

Stargate 1 war gut, ja. Nö, das Bundesdatenschmutzgesetz ist ziemlich umfassend, aber sich nicht auf alles anwendbar, das wollte ich damit sagen.
 
Bad_Boy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 03:30:00   #431 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 40529
Lose-Remote

Haumann eine Nachricht über ICQ schicken Haumann eine Nachricht über AIM schicken Haumann eine Nachricht über Yahoo! schicken Haumann eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 01.05.2006
Beiträge: 613
Standard

Zitat:
Zitat von Bad_Boy Beitrag anzeigen
Genau in diese Richtung wollte ich hinaus. Wenn jemand weiterhin ein unkontorlliertes Buchen von Internetwerbung zulässt, obwohl es ihm seit geraumer Zeit bewusst ist, dass durch diese Buchungen Inernetviren verbreitet werden, könnte er evt. haftbar gemacht werden oder sich strafbar machen.
[...]
P.S.:
Bin mal gespannt, was Witti dazu sagt.
Ich möchte nämlich, dass er etwas dazu sagt.
Also auf Wittis Eischätzung wäre ich auch mal gespannt.
Aber ums mal aus Lukas Sicht weiter zu sagen.
Wer sagt denn, dass er "ein unkontorlliertes Buchen von Internetwerbung zulässt"? Sehen wir es mal in Zahlen, wobei die ja auch nicht alle bekannt sind, aber trotzdem ist der Prozentsatz an Viren-Powerlinks (was ne Wortcreation) noch immer gering. Es nimmt in letzter Zeit sicher zu, da die Ausbreitung wie bei menschlichen sicher exponential ist oder so.

Aber letztendlich sind wohl doch noch die meisten Links Viren frei und zum anderen muss man sagen, dass die User, die ihren Computer nicht sichern, eindeutig in der Minderheit sind.
Darum denke ich auch, dass man Lukas da nicht haftbar machen kann, denn einen gewissen %Satz an unsicheren PCs gibts immer. Hier auf Klamm haben wir 230.000 User (sicher nicht alle aktiv) und dagegen dann vielleicht 1000 Leute die ihren PC nicht sicher haben und deren PW geklaut haben. Macht also nach meiner Rechnung 0,4% und das liegt wahrscheinlich noch unterm Durchschnitt an unsicheren PCs auf der Welt.

Ich bin zwar auch für die Sicherheit der User, aber die Gründe warum nicht alle Links kontrolliert werden können wurden ja schon 100mal genannt. Geht es Lukas wirklich am Arsch vorbei? Ich glaube eher nicht, aber es ist eben immer ne Aufwand-Nutzen-Frage wie überall sonst auch. Es geht ihm sicher gegen den Strich, dass hier Viren verbreitet werden, aber am Ende siegt doch immer die Wirtschaft und das sinnvolle Handeln. Mir kann nämlich keiner sagen, dass das kontrollieren aller Links sinnvoll ist wenn man im Vergleich dazu eine gewisse Anzahl an Usern hat, die sich aufregen.
Ist jetzt nicht meine persönliche Meinung, aber meine Einschätzung zum Thema selber.

Und wer heutzutage ohne Updates und Virenscanner unterwegs ist, der ist einfach selber Schuld.
mfg Haumann
Ich bin arm und kann mir keine Sig leisten!!
Haumann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 12:02:20   #432 (permalink)
abgemeldet

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 9.546
Standard

Zitat:
Zitat von Haumann Beitrag anzeigen
Und wer heutzutage ohne Updates und Virenscanner unterwegs ist, der ist einfach selber Schuld.
mfg Haumann
Mag sein. Allerdings bin ich mit Sicherheit nicht die Einzige, deren Account trotz Virenscanner mit täglichem Update und ständigem Hintergrundscan gehackt wurde. Der Trojaner wurde einfach nicht erkannt.
Und nun?
Willste auch noch anfangen darüber zu diskutieren, mit welchem Virenscanner man "selber schuld" ist und mit welchem nicht?

Wo ich bei mir die "Schuld" suchen kann, ist vielleicht, daß ich nur 1 Virenscanner drauf hatte und die Windoof-Firewall und daß ich Avantbrowser benutzt habe, wo der IE als wandelnde Sicherheitslücke bekannt ist. Okay, mittlerweile bin ich auf den FF umgestiegen und habe einen 2. Virenscanner installiert, der im Übrigen dann wiederum zuviel des Guten tut und bei jeder kleinsten Veränderung des Systems gleich alles mögliche blocken will (wenn man ein Programm installiert oder sonstwas).

Also es sind defintiv nicht nur ungeschützte User, die betroffen waren. So einfach kann Lukas es sich nun auch wieder nicht machen. Aber wir können hier warten, bis wir schwarz werden, ich gehe jede Wette ein, er wird diesen Thread ebenso ignorieren wie alle anderen, in denen es um wesentliche Dinge in Bezug auf Klamm geht, und wird stattdessen wenn überhaupt weiterhin Postings à la "Ich hab die 47. Staffel meiner Lieblings-Agentenserie 2 Wochen vor dem deutschen Erscheinungstermin aus den USA bekommen" verfassen. Mehr nicht. Bitter, aber die Realität. Und wenn wir nicht so konsequent sind und uns abmelden oder zumindest das Handeln, Verzinsen, Zocken, Verleihen, Leihen, Vermehren oder Verringern von und mit Losen komplett einstellen, dann gibt's für ihn auch keinen Anlaß, sich um irgendwas Sorgen zu machen. Und selbst wenn 3 User damit aufhören, fangen 5 neu damit an. So sieht's aus und deshalb können wir uns hier halbtot diskutieren, ändern wird sich da wohl nichts.
 
yerusha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 15:50:55   #433 (permalink)
Schuck

ID: 230768
Lose-Remote

Reg: 10.07.2006
Beiträge: 23.298
Standard

linkid=27510

text glaub war: Der Text/Link

chinesische seite wie gestern
 
Karlsruhe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 15:58:56   #434 (permalink)
Weltmeister 2010
Benutzerbild von Illuminatus

ID: 100076
Lose-Remote
im Urlaub

Reg: 01.09.2006
Beiträge: 1.038
Standard

Zitat:
Zitat von Karlsruhe Beitrag anzeigen
linkid=27510

text glaub war: Der Text/Link

chinesische seite wie gestern
Hatte ich auch gerade aber ich ziehe einfach für mich die Konsequenz und klicke halt keine PL's mehr. Weil ich kann nicht zu 100% sagen das mein System gegen alle Viren gesichert ist und dann sind mir die paar öcken das ganze dann doch nicht wert.
 
Illuminatus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2007, 16:01:13   #435 (permalink)
Gamma Cephei
Benutzerbild von Astrodan

ID: 119839
Lose-Remote

Astrodan eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 10.12.2006
Beiträge: 1.120
Standard

Mein Antivir hat grade nen Trojaner gemeldet, als sich ein PopUp (vermutlich aus einem Powerlink) öffnen wollte.

Powerlink-Text war auch "Der Text/Link"

Interessant ist, dass das diesmal auch war, obwohl ich mit dem FF unterwegs bin. Bisher hatte ich noch keine Meldungen.
Mein Blögchen für alles!
"Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht." (Friedrich Nietzsche)
Astrodan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:34:20 Uhr.