Zurück   klamm-Forum > klamm.de > Abuse & Kontakt zum Team

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2009, 21:18:08   #226 (permalink)
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Zitat:
Zitat von Toro Beitrag anzeigen
Klar weis ich, daß ich hier im Internet bin.
Was aber nicht bedeutet, daß ich mich auch überall betrügen lassen muß.
Und wenn ich eine Loseseite nutzen möchte, aber GEZWUNGEN bin hier bei Klamm ein Acc zu haben, dann erwarte ich von Klamm auch einen gewissen "Standart" an Sicherheit. Und genau daran fehlt es.
Wenn Klamm dies nicht bieten kann oder will, dann darf es den User auch nicht zwingen hier Mitglied zu sein.
[...].
Rofl - du verdrehst die Tatsachen.
Klamm erschuf die Lose und daraus folgten die externen Seiten.

Nicht die Seiten (erschufen) die Lose und Klamm machte ein Monopol daraus

Die Sicherheit ist gegeben, du entscheidest, wem du dein Losepasswort anvertraust. Stell dir vor, klamm gibt dir eine EC Karte und eine Pin, das gilt als "sicher". Wenn du nun aber bei einem Geschäft Karte und Pin abgibst, ist das kein Fehler von Klamm, schon mal daran gedacht?

Gezwungen wird hier übrigens keiner, es gibt eine Abmeldefunktion
 
Benutzer-2472 ist offline  
Alt 02.09.2009, 21:19:09   #227 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Requiem

ID: 107226
Lose-Remote

Requiem eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.05.2006
Beiträge: 10.363
Standard

kannst die doch direkt verkaufen, musst nur ne Seite finden, wo du gleichzeitig lose verdienen kannst und verkaufen kannst.

Du machst dich super lächerlich, aber das fällt dir hoffentlich selber auf.

Denn Klamm kann nun mal nix dafür wenn du auf dein Passwort nicht aufpasst. Ist ja in etwa so, als wenn du VW vorwirfst wenn jemand dein Auto klaut weil du deinen Schlüssel irgendwo liegen lässt.
Requiem ist offline  
Alt 02.09.2009, 21:22:46   #228 (permalink)
back to the roots
Benutzerbild von birnchen

ID: 134652
Lose-Remote

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 11.513
Standard

Was soll Klamm denn bitte machen? Du ganz alleine bist für dein Passwort verantwortlich. Wenn jemand dein Konto plündert, weil du irgendwem deine Zugangsdaten gibt, ist dann auch die Bank schuld?

birnchen ist offline  
Alt 02.09.2009, 21:28:12   #229 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von Toro Beitrag anzeigen
Wenn Klamm dies nicht bieten kann oder will, dann darf es den User auch nicht zwingen hier Mitglied zu sein.
Guter Witz
Keiner zwingt dich. Hier, klick einfach hier: abmelden.klamm.de
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline  
Alt 03.09.2009, 12:38:54   #230 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 300000
Lose-Remote
Abwesend

Reg: 19.10.2007
Beiträge: 2.203
Standard

Zitat:
Zitat von Herby Beitrag anzeigen
So weit ich hier gelesen habe sind alle Lose gegen Paysavecards verkauft worden und da endet dann auch die Spur
Wann es irgendwie möglich ist, die Nummern der Paysafecards rauszubekommen, z.B. durch den Verkäufer dieser Karten, dann endet die Spur ja noch lange nicht. Anhand dieser Nummern kann man ja feststellen wo und wofür die Karten eingelöst wurden und wer der begünstigte war.

Darum mag ich diese PSC ja auch nicht mehr, weil wenn man sie von einem dritten kauft, kann schnell und leicht in illegale Geschäfte mitreingezogen werden und wird erstmal als Beschuldigter geführt.
Bin derzeit im Weihnachtsmodus, sprich nicht so erreichbar wie sonst. Soll heißen alles kann etwas länger dauern als normal.
Pamtano ist offline  
Alt 03.09.2009, 22:13:45   #231 (permalink)
Anteile(ver)käufer
Benutzerbild von Toomi

ID: 102947
Lose-Remote

Reg: 08.06.2006
Beiträge: 707
Standard

Im Grunde genommen sehe ich hier Klamm selber in Zugzwang um es sicherer zu machen.
Das jetzt Lose weg sind, ist halt das pech der User, denne es wiederfahren ist.

Aber im eigendlichen Sinn ist die Transaktion seitens Klamm schuld daran.
Warum muss ich denn auf einer fremden Seite mein Losepasswort eingeben?
Wenn ich auf einer Seite in der "realen Welt " etwas bestelle und zahle direkt per Überweisung, mache ich es immer noch über meine sichere Bankverbindung.

Im Grunde genommen muss es auf Klamm nur so abgeändert werden, das man für die Seite wo es aufgebucht werden soll eine Art BLz braucht und die User-ID als Kontonummer und man überweist von Klamm auf eine Seite per BLz und User-ID auf das Konto der Spieleseite. fertig niemand gibt auf der Spieleseite mehr sein Passwort ein und niemand kommt in den Genuss die PW's speichern zu können.

Man hätte immernoch das problem mit den Passwörtern aber überweisen geht nicht mehr ohne die richtige pin, die ich dann nur einmal gebrauche,nämlich auf klamm für meine lose.

Ob ich jetzt wieder in der Luft zerissen werde?
mfg Toomi

Toomi ist offline  
Alt 03.09.2009, 22:15:13   #232 (permalink)
null != null
Benutzerbild von Sebmaster

ID: 238955
Lose-Remote

Sebmaster eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.05.2006
Beiträge: 3.724
Standard

Wie wärs mit nem Einmal-Passwort? Funktioniert nur 5min und ist sogar schon vorhanden
Kein Grafiker
Sebmaster ist offline  
Alt 03.09.2009, 22:22:02   #233 (permalink)
Anteile(ver)käufer
Benutzerbild von Toomi

ID: 102947
Lose-Remote

Reg: 08.06.2006
Beiträge: 707
Standard

Das einmal Passwort ist vieleicht schon ein Schritt in die richtige Richtung, aber eine vergleichende Frage dazu.
Das einmal PW wäre ja vergleichbar mit der Tan-Liste für online Banking.

Würdest du jetzt deine Tan auf einer fremden Seite eingeben oder doch lieber auf der sicheren Bankseite ?

Angenommen die Verbindung von der fremden Seite zur Bank ( Klamm ) wird unterbrochen und das einmal Passwort abgefangen.
Keine Lsoe gebucht und das PW funktioniert immer nochdie nächsten Minuten.
Also nochmal das ganze , geht aber nicht ,...Lose sind weg .in der Zeit weg transferiert wo es bei dir nicht ging...Fazit auch unsicher...


Um zurück zum eigendlichen zu kommen,

Ich kann von den genannten Seiten KG ausschliessen, denn ich habe mehrere Auszahlungen getätigt nach Klamm und wurde nicht "gehackt"
Wenn es also nach den Auszahlungen bei Kg gehen würde, wäre ich sicherlich dabei
mfg Toomi

Toomi ist offline  
Alt 03.09.2009, 22:24:43   #234 (permalink)
null != null
Benutzerbild von Sebmaster

ID: 238955
Lose-Remote

Sebmaster eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.05.2006
Beiträge: 3.724
Standard

Es gibt keine Sicherheit. Basta

Sicherheit ist ne Illusion. Wenn ich mich in dein Netzwerk hänge, den Request abfange, den du an Klamm schickst, und die Art verändere (Überweisung, Betrag) => auch nicht sicher
Kein Grafiker
Sebmaster ist offline  
Alt 03.09.2009, 22:33:44   #235 (permalink)
Hei ho, hei ho
Benutzerbild von mrldog

ID: 105000
Lose-Remote

Reg: 22.04.2006
Beiträge: 21.101
Standard

Ich finde Toomis Beitrag und Vergleich mit dem Bankeinzug / Bank-ÜW deshalb so gut, weil von Seiten der Mods ja ständig damit argumentiert wird (ist ja bei Banken auch nicht anders usw.); von daher könnte man rein aus Aspekten der Kundenbindung und -Sicherheit schon auch mal einen Schlag in diese Richtung austeilen
mrldog ist offline  
Alt 04.09.2009, 00:43:24   #236 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von Toomi Beitrag anzeigen
Im Grunde genommen sehe ich hier Klamm selber in Zugzwang um es sicherer zu machen.
Ne. Die Loseseiten-Betreiber sind am Zug
Zitat:
Zitat von Toomi Beitrag anzeigen
Im Grunde genommen muss es auf Klamm nur so abgeändert werden, das man für die Seite wo es aufgebucht werden soll eine Art BLz braucht und die User-ID als Kontonummer und man überweist von Klamm auf eine Seite per BLz und User-ID auf das Konto der Spieleseite. fertig niemand gibt auf der Spieleseite mehr sein Passwort ein und niemand kommt in den Genuss die PW's speichern zu können.
Deine "Art BLz" entspricht der EF-ID des Loseseitenbetreibers.

User können ganz ohne, dass ein Dritter das Lose-Passwort übermittelt bekommt, an eine Loseseite Lose überweisen. Genau wie von der RL-Banküberweisung bekannt.

Weißt du, woran es scheitert? Die Loseseitenbetreiber müssten da ja was programmieren, um die Transaktionen zu verarbeiten, wie es die RL-Banken tun.

Von 100 Loseseitenbetreibern können aber 99,5 nicht richtig oder gar nicht programmieren. Und warum sollten die was machen? Die verdienen so auch genug und die User kommen ja freiwillig. Also werden die den Teufel tun und einen Finger krummmachen
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline  
Alt 04.09.2009, 00:58:15   #237 (permalink)
Pastafari
Benutzerbild von aessitt

ID: 75760
Lose-Remote

aessitt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 26.08.2006
Beiträge: 3.739
Standard

Zitat:
Zitat von Toomi Beitrag anzeigen
Würdest du jetzt deine Tan auf einer fremden Seite eingeben oder doch lieber auf der sicheren Bankseite ?
Fakt ist aber, dass heute eine 0815-Loseseite mit nem gratis-vms und 1-Euro-Design eröffnet, morgen schon 150 Leute ihre Passwörter dort preisgegeben haben und für 200 Lose 30 Sekunden Seiten mit fragwürdigem Content aufrufen, oder an Slots spielen, die statt 50:50 auch 20:80 sein könnten, ohne dass das ganze hinterfragt wird.
 

Geändert von aessitt (04.09.2009 um 13:01:57 Uhr)
aessitt ist offline  
Alt 04.09.2009, 13:28:35   #238 (permalink)
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Lukas kann das Einmalpasswort auch entsprechend den Namen ändern, eben einmal benutzbar.

Das 10 Minuten Passwort ist zumindest schon mal ein großer Schritt, denn wessen pw innerhalb von 10 Minuten zur Abhebung gebraucht wird, ist ja schnell auffindbar.

Macht die Seiten so sicher wie ihr wollt, das größte Problem bleibt die Leichtgläubigkeit der User.
 
Benutzer-2472 ist offline  
Alt 04.09.2009, 20:47:15   #239 (permalink)
Werd-mein-Ref.de
Benutzerbild von Wieschen

ID: 285928
Lose-Remote

Reg: 11.06.2008
Beiträge: 377
Standard

Hab das hier gefunden: http://www.youtube.com/watch?v=Dd0msAZ_Imw


Gruß Wieschen

Werd-mein-Ref.de


DOMAIN STEHT ZUM VERKAUF! Interesse? Schreib mir eine PN!
Wieschen ist offline  
Alt 04.09.2009, 20:57:05   #240 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Drrichardfahrer

ID: 207405
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 7.088
Standard

Hat aber nicht viel mit der Problematik hiermit zu tun...da geht es um Slots mit negativen Einsätzen...
99% RB für alle, die sich anmelden - tolle Seite mit losespuckenden Slots und vielen Aktionen!
Drrichardfahrer ist offline  
Thema geschlossen

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:52:57 Uhr.