Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Scripts

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2008, 20:29:42   #1 (permalink)
Creative Director
Benutzerbild von Tomson

ID: 300668
Lose-Remote

Tomson eine Nachricht über ICQ schicken Tomson eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.218
Frage [Timestamp eingabe im php als datum] CLOSED

Hallo klammer,
ich habe mal wieder eine kleine frage:

Im unteren Code will ich mir das umrechnen des timestamp verleichtern und das datum genau eingeben können, das mir dann aber in einen timestamp Code umgerechnet wird.

Wie muss der Code geändert werden?
Für den richtigen Code gibt es 1.000.000 Lose

PHP-Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
<?php  
include ('../config.php');  
$start 1196463601;  
$end 1199141999;  
$gesammt 0
echo 
'<br>

Geändert von Tomson (05.01.2008 um 00:12:59 Uhr)
Tomson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 20:32:54   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 118459
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.530
Standard

Ich weiß grade nicht genau, was du meinst, weil ich keinen Bezug von dem Text oben auf den Code unten sehe. Aber vllt ist dies ja trotzdem das, was du suchst:

PHP-Code:
1:
2:
3:
$date '04.01.2008';
$date explode('.'$date);
$timestamp mktime(000 $date[1], $date[0], $date[2]); 
flaschenkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 20:35:42   #3 (permalink)
Creative Director
Benutzerbild von Tomson

ID: 300668
Lose-Remote

Tomson eine Nachricht über ICQ schicken Tomson eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.218
Standard

Ich brauche die möglichkeit start & end als datum einzutragen, das dann aber eine timestamp ausgabe hat
Tomson ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 20:37:13   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 118459
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.530
Standard

Zitat:
Zitat von Tomson Beitrag anzeigen
Ich brauche die möglichkeit start & end als datum einzutragen, das dann aber eine timestamp ausgabe hat
Jau, das ist ja dann quasi mein Code. Wenn du noch die Uhrzeit haben willst, kann man das ja auch noch erweitern
flaschenkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 20:38:35   #5 (permalink)
Creative Director
Benutzerbild von Tomson

ID: 300668
Lose-Remote

Tomson eine Nachricht über ICQ schicken Tomson eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.218
Standard

Zitat:
Zitat von flaschenkind Beitrag anzeigen
Jau, das ist ja dann quasi mein Code. Wenn du noch die Uhrzeit haben willst, kann man das ja auch noch erweitern
jup die brauche ich auch noch auf die sek..
kannste mir das als paket geben?
Tomson ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 20:40:02   #6 (permalink)
dev.
Benutzerbild von Maddin

ID: 234104
Lose-Remote

Maddin eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 2.951
Standard

PHP-Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
<?
        
echo "<form action=\"\" method=\"post\">
                <input type=\"text\" name=\"t\" maxlength=\"2\" size=\"2\"> Tag
                <input type=\"text\" name=\"mo\" size=\"2\" maxlength=\"2\"> Monat
                <input type=\"text\" name=\"j\" size=\"4\" maxlength=\"4\"> Jahr &nbsp;&nbsp;&nbsp;
                <input type=\"text\" name=\"h\" size=\"2\" maxlength=\"2\"> Stunde
                <input type=\"text\" name=\"m\" size=\"2\" maxlength=\"2\"> Minute
                <input type=\"text\" name=\"s\" size=\"2\" maxlength=\"2\"> Sekunde
                <input type=\"submit\" name=\"Abschicken\" value=\"Timestamp!\"></form><br />"
;

if(
$_POST['t'] || $_POST['m'] || $_POST['j'])
{
        
$timestamp mktime($_POST['h'],$_POST['m'],$_POST['s'],$_POST['mo'],$_POST['t'],$_POST['j']);
        echo 
"<b>".date("d.m.Y H:i:s",$timestamp)."</b> &nbsp;&nbsp;&nbsp; = &nbsp;&nbsp;&nbsp;"$timestamp;
}
?>
Weiß nicht, ob ich das richtig verstanden habe .
Maddin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 20:42:04   #7 (permalink)
Creative Director
Benutzerbild von Tomson

ID: 300668
Lose-Remote

Tomson eine Nachricht über ICQ schicken Tomson eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.218
Standard

Zitat:
Zitat von Maddin Beitrag anzeigen
PHP-Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
<?
        
echo "<form action=\"\" method=\"post\">
                <input type=\"text\" name=\"t\" maxlength=\"2\" size=\"2\"> Tag
                <input type=\"text\" name=\"mo\" size=\"2\" maxlength=\"2\"> Monat
                <input type=\"text\" name=\"j\" size=\"4\" maxlength=\"4\"> Jahr ***
                <input type=\"text\" name=\"h\" size=\"2\" maxlength=\"2\"> Stunde
                <input type=\"text\" name=\"m\" size=\"2\" maxlength=\"2\"> Minute
                <input type=\"text\" name=\"s\" size=\"2\" maxlength=\"2\"> Sekunde
                <input type=\"submit\" name=\"Abschicken\" value=\"Timestamp!\"></form><br />"
;
 
if(
$_POST['t'] || $_POST['m'] || $_POST['j'])
{
        
$timestamp mktime($_POST['h'],$_POST['m'],$_POST['s'],$_POST['mo'],$_POST['t'],$_POST['j']);
        echo 
"<b>".date("d.m.Y H:i:s",$timestamp)."</b> *** = ***"$timestamp;
}
?>
Weiß nicht, ob ich das richtig verstanden habe .
nein, nicht ganz^^

Die Abfrage soll im php bleiben ich möchte da ein datum eingeben und das wird mir dann als timestamp ausgegeben

Geändert von Tomson (04.01.2008 um 20:48:44 Uhr)
Tomson ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 20:51:10   #8 (permalink)
dev.
Benutzerbild von Maddin

ID: 234104
Lose-Remote

Maddin eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 2.951
Standard

Zitat:
Zitat von Tomson Beitrag anzeigen
nein, nicht ganz^^

Die Abfrage soll im php bleiben ich möchte da ein datum eingeben und das wird mir dann als timestamp ausgegeben
Jo...so ist es auch...du musst nur eine Datei erstellen, meinen Code eingeben und in der gleichen Datei kommt dann das Ergebnis
Maddin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 20:54:30   #9 (permalink)
Creative Director
Benutzerbild von Tomson

ID: 300668
Lose-Remote

Tomson eine Nachricht über ICQ schicken Tomson eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.218
Standard

Zitat:
Zitat von Maddin Beitrag anzeigen
Jo...so ist es auch...du musst nur eine Datei erstellen, meinen Code eingeben und in der gleichen Datei kommt dann das Ergebnis
Geht das nicht noch anders?
Ich möchte den timestam nicht erst generieren,..!

ich möchte doch nur:
$start = 1196463601;
$end = 1199141999;

durch ein richtiges datum austauchen, das dann aber wieder zu einem timestamp wird

Geändert von Tomson (04.01.2008 um 21:00:31 Uhr)
Tomson ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 21:06:54   #10 (permalink)
dev.
Benutzerbild von Maddin

ID: 234104
Lose-Remote

Maddin eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 2.951
Standard

Zitat:
Zitat von Tomson Beitrag anzeigen
Geht das nicht noch anders?
Ich möchte den timestam nicht erst generieren,..!

ich möchte doch nur:
$start = 1196463601;
$end = 1199141999;

durch ein richtiges datum austauchen, das dann aber wieder zu einem timestamp wird
Irgendwie verstehe ich dich nicht so ganz :P.
Du möchtest einfach nur das Timestamp zu einem Datum machen (bzw. $start und $end)? Aber warum sollen die dann wieder zu einem Timestamp werden, wenn die schon ein Timestamp sind?
Maddin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 21:10:31   #11 (permalink)
Creative Director
Benutzerbild von Tomson

ID: 300668
Lose-Remote

Tomson eine Nachricht über ICQ schicken Tomson eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.218
Standard

Zitat:
Zitat von Maddin Beitrag anzeigen
Irgendwie verstehe ich dich nicht so ganz :P.
Du möchtest einfach nur das Timestamp zu einem Datum machen (bzw. $start und $end)? Aber warum sollen die dann wieder zu einem Timestamp werden, wenn die schon ein Timestamp sind?
Ich möchte nicht jedes mal das Datum in ein Timestamps umrechnen und unter: $start und $end eintragen!

ich brauche ein code wie ich zb.:

01.12.2007 10:33 eingeben kann und php mir daraus ein timestamp macht für $start und $end...
Tomson ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 21:10:48   #12 (permalink)
dev.
Benutzerbild von Maddin

ID: 234104
Lose-Remote

Maddin eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 2.951
Standard

PHP-Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
$DatumStart date("d.m.Y",$start);
$ZeitStart date("H:i",$start);

$DatumEnd date("d.m.Y",$end);
$ZeitEnd date("H:i",$end);

echo 
"Anfang am ".$DatumStart." um ".$ZeitStart." Uhr.<br />";
echo 
"Ende am ".$DatumEnd." um ".$ZeitEnd." Uhr."
Meinst du das so??

//Edit: Jetzt erst gelesen xD

Aber warum dann nicht so:
PHP-Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
<?
        
echo "<form action=\"\" method=\"post\">
                <input type=\"text\" name=\"t\" maxlength=\"2\" size=\"2\"> Tag
                <input type=\"text\" name=\"mo\" size=\"2\" maxlength=\"2\"> Monat
                <input type=\"text\" name=\"j\" size=\"4\" maxlength=\"4\"> Jahr ***
                <input type=\"text\" name=\"h\" size=\"2\" maxlength=\"2\"> Stunde
                <input type=\"text\" name=\"m\" size=\"2\" maxlength=\"2\"> Minute
                <input type=\"text\" name=\"s\" size=\"2\" maxlength=\"2\"> Sekunde
                <input type=\"submit\" name=\"Abschicken\" value=\"Timestamp!\"></form><br />"
;
 
if(
$_POST['t'] || $_POST['m'] || $_POST['j'])
{
        
$start mktime($_POST['h'],$_POST['m'],$_POST['s'],$_POST['mo'],$_POST['t'],$_POST['j']);
        echo 
"<b>".date("d.m.Y H:i:s",$timestamp)."</b> *** = ***"$timestamp;
}
?>
Und das gleiche dann für end??

Das untere "echo" kannst du auch weglassen und in "$start" ist dann das Timestamp gespeichert.

Geändert von Maddin (04.01.2008 um 21:15:59 Uhr)
Maddin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 21:26:32   #13 (permalink)
XHTML|PHP|SQL|C

ID: 227795
Lose-Remote

Reg: 19.09.2006
Beiträge: 985
Standard

PHP-Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
$date '04.01.2008';
$time '12:59:30'//H:MIN:SEK
$date explode('.'$date);
$time explode(':'$time);

$timestamp mktime($time[0], $time[1], $time[2], $date[1], $date[0], $date[2]); 
meinst das so?
flaschenkind hat die vorlage gegeben!
 

Geändert von Darklord (04.01.2008 um 21:27:12 Uhr)
Darklord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 21:27:11   #14 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 118459
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.530
Standard

PHP-Code:
1:
2:
3:
4:
5:
$date '04.01.2008 21:25:13';
$date explode(' '$date);
$date[0] = explode('.'$date[0]);
$date[1] = explode(':'$date[1]);
$timestamp mktime($date[1][0], $date[1][1], $date[1][2], $date[0][1], $date[0][0], $date[0][2]); 
flaschenkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2008, 21:29:18   #15 (permalink)
XHTML|PHP|SQL|C

ID: 227795
Lose-Remote

Reg: 19.09.2006
Beiträge: 985
Standard

hmm haben es ja jetzt fast gleich
 
Darklord ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] php-Script mit Timestamp (Ab Datum zählen) Obst Lose4Scripts 10 16.01.2008 19:39:33
[Java] Timestamp PlaciD Programmierung 2 04.03.2007 13:18:32
[php] timestamp als uhrzeit ^^ NudelMC Programmierung 4 30.08.2006 21:52:10
Datum in Timestamp umrechnen M3Y3R Programmierung 5 29.08.2006 17:39:15
[MYSQL]Timestamp? Bububoomt Programmierung 10 29.06.2006 19:06:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:13:32 Uhr.