Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Scripts

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2008, 10:53:04   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 101348
Lose-Remote

Indianer0815 eine Nachricht über ICQ schicken Indianer0815 eine Nachricht über MSN schicken Indianer0815 eine Nachricht über Yahoo! schicken Indianer0815 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 15.07.2007
Beiträge: 282
Standard Programmschutz < > 5 Mio

Hallo @ all

jeder kennt das doch sicher bei Testprogrammen z.B. das man nach x-Tagen einen Key eingeben muss, um das Programm wieder nutzen zu können, oder weitere Bedienmöglichkeiten freischalten zu können.
Auf der Suche nach so etwas ähnlichem bin ich.
Es wird ein Programm o.ä. gesucht, mit dem man gekaufte Programme mittels Key sichern kann, so das wenn man nach z.B. 30 Tagen keinen neuen Key eingibt, das Programm seinen Dienst verweigert oder evtl. sogar gelöscht wird. Es sollte also auch u.U. die Möglichkeit geben eine Aktivierung mehrmals wieder vorzunehmen (jeder Key darf dann jedoch nur 1x verwendet werden).

Alternativ wäre ich auch damit zufrieden, wenn man ein Programm mit einem Key ausstatten kann, welcher dann in einer Aktivierungsdatenbank abgefragt wird und sofern der Key dort gelöscht / gesperrt wird, das Programm unbrauchbar wird.

Jedoch sollte die Umsetzung relativ kostengünstig ablaufen und im Einbau in die vorhandenen Programme zu kompliziert und zeitintensiv sein.

Zum Hintergrund, damit ihr das Ganze evtl ein wenig besser einordnen könnt.
Wir arbeiten in einem Entwicklungsteam mit mehreren Mitgliedern zusammen, für welche extra einige Programme angekauft wurden, mit der Auflage, das diese nur für die Mitarbeit im Team verwendet werden dürfen.
Nur haben wir in der Vergangenheit vermehrt festgestellt, das Personen, die das Team verlassen haben, die zur Verfügung gestellten Programme unerwünschter / unerlaubter Weise einfach weiter nutzen und da möchten wir halt einen Riegel vorschieben, das damit Schluß ist.

Wer mir zur richtigen Lösung verhilft (z.B. Programm nennt) welche(s) ich dann nutzen werde bekommt 5 Mio Klammlose.

Mit lieben Grüßen

Indianer
Indianer0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2008, 11:12:07   #2 (permalink)
Blogger / Progger
Benutzerbild von Duergy

ID: 334432
Lose-Remote

Duergy eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.11.2008
Beiträge: 820
Standard

ganz einfach du richtest eine website mit der datenbank. und in jedes script haust du eine funktion rein die checkt ob die lizenz noch gültig ist. sollte es nicht gültig sein steht dann auf der seite nur "lizenz abgelaufen" hoffe du hast verstanden wie ich das meine.
mit freundlichen Grüßen
Duergy

Duergy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2008, 11:20:17   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 101348
Lose-Remote

Indianer0815 eine Nachricht über ICQ schicken Indianer0815 eine Nachricht über MSN schicken Indianer0815 eine Nachricht über Yahoo! schicken Indianer0815 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 15.07.2007
Beiträge: 282
Standard

Hi

es sind in der Regel gekaufte Programme für Windows XP (.exe) und an denen möchte ich so wenig wie nötig dran rumbasteln.

Gruß

Indianer
Indianer0815 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2008, 13:04:20   #4 (permalink)
Benutzer

ID: 326256
Lose-Remote

Reg: 10.08.2008
Beiträge: 41
Standard

Terminalserver ...
thanlan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2008, 13:25:34   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 101348
Lose-Remote

Indianer0815 eine Nachricht über ICQ schicken Indianer0815 eine Nachricht über MSN schicken Indianer0815 eine Nachricht über Yahoo! schicken Indianer0815 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 15.07.2007
Beiträge: 282
Standard

generell keine schlechte Idee, jedoch würde das einiges an Flexibilität wegnehmen da auch viele von uns unterwegs in Bahn und Co Sachen vorbereiten und sich dann nicht auf einem Terminal einloggen können.

Gruß

Indianer

Ps.: Nach einiger Googleei habe ich das Programm "Licence Manager" gefunden, jedoch weiß ich da noch nicht wie ich da die Abfrage in die Programme impfen muss. http://www.freeware-archiv.de/sharew...ger-Lizenz.htm Hier der Link dazu.
Indianer0815 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2008, 13:31:59   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 30162
Lose-Remote

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 1.428
Standard

hmm.... Sorry, aber:

Du arbeitest in nem Entwicklunsteam, da sollte doch jemand Ahnung von haben...
Also wenn du dir selbst das ganze mal logisch überlegst, solltest du selber zu dem Schluss kommen, dass dies praktisch nicht umsetzbar ist, ohne das entsprechende Programm oder das Betriebssystem des Nutzers zu verändern.
-> Mit gekaufter Software ist dies in der Regel nicht legal möglich, und Anpassungen am BS leider auch nicht (MS würde sich bedanken, bei Linux machts keinen Sinn...)

Also nur die Möglichkeit die Software auf nem lokalen Server zu installieren, und dort über die Benutzer die Zugriffsrechte zu verwalten. Hier ist der Hardware-Aufwand allerdings schnell zu groß (bzw. zu teuer). Wenn du Photoshop an nem Rechner mit 4 verschiedenen User gleichzeitig laufen lässt, kommt da auch modernste Hardware schnell an ihre Grenzen.


Liebe Grüße cptjohn
 
cptjohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2008, 13:37:10   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 101348
Lose-Remote

Indianer0815 eine Nachricht über ICQ schicken Indianer0815 eine Nachricht über MSN schicken Indianer0815 eine Nachricht über Yahoo! schicken Indianer0815 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 15.07.2007
Beiträge: 282
Standard

Hi

ich habe dir nicht verraten was wir entwickeln werde ich auch nicht weil dies hier nix zur Sache tut.
Das dies technisch möglich ist, weiß ich, habe ich schon mehrfach gesehen, auch nen kleinen Hinweis dazu habe ich schon mal bekommen, mal sehn, was sich dabei rauskommt

gruß

Indianer
Indianer0815 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2008, 20:36:54   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 171941
Lose-Remote

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 2.022
Standard

Ich würd einen Hardwareid Schutz auf das Programm machen und dann mit einem Execrypter drüberrutschen. Nur so ein komischer Key wird von jemanden der Ahnung hat in nen paar Minuten gecrackt. Und wenn ihr Programme entwickelt, solltet ihr auch in der Lage sein, einen einfachen Key Schutz zu machen.
Der Fussballblog primera-division.com und mein Seo Blog in-security.net
Carny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2008, 22:38:11   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 101348
Lose-Remote

Indianer0815 eine Nachricht über ICQ schicken Indianer0815 eine Nachricht über MSN schicken Indianer0815 eine Nachricht über Yahoo! schicken Indianer0815 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 15.07.2007
Beiträge: 282
Standard

Hi

deine idee find ich gut, da werd ich mich mal ranmachen

Ps. Ich schrieb oben schon, das wir ein Entwicklerteam sind, aber leider nicht in der PC / Softwarebranche.

Gruß

Indianer
Indianer0815 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:10:17 Uhr.