Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Scripts

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2011, 21:28:15   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 20861
Lose-Remote

Reg: 27.05.2006
Beiträge: 735
Standard mitloggen von IP und Datum sowie Inhalt

Ich habe ein Script bekommen, dass ich etwas erweitern möchte. Bei dem Script geht es darum, dass ein Banner geklickt wird. Hinterher soll eine entsprechende URL in ein Formular eingegeben werden. Was ich brauche ist folgendes. Ich möchte mitgeloggt haben beim Formular, was eingetragen wird und von welcher IP an welchem Tag und zu welcher Zeit. Einfach nur um sicher zu gehen, dass die Eingabe nicht mehrmals vom gleichen gemacht wird, bzw. auch zum kontrollieren, was eingegeben wurde. Optimal wäre es, wenn beim Bannercode zusätzlich mitgeloggt wird, wann welche IP geklickt hat.

Vermutlich sind das nur ein paar Zeilen und ein paar Minuten Arbeit.

Wer kann mich da helfen?
 
AB12398 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 00:25:26   #2 (permalink)
Neuer Benutzer
Benutzerbild von DerMossi

ID: 98272
Lose-Remote

DerMossi eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 10.05.2010
Beiträge: 26
Standard

Das Script schreibt etwas in ne Datenbank? Wenn es so wäre dann müsste man diese um 2 Felder erweitern und die Formularauswertung erweitern. Einmal um das was in die Datenbank kommt und einmal die Bedingung dass wenn IP sowieso schon abgesendet hat nichts passiert oder Fehlermeldung.

Wenn es das ist was du suchst, dann kann ich das übernehmen. Aber nach dem schlafen. Kannst mir gern ne PN senden.

Gruß,
Mossi
 
DerMossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2011, 20:00:58   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 20861
Lose-Remote

Reg: 27.05.2006
Beiträge: 735
Standard

es war eigentlich so geplant, dass die Daten nicht in eine Datenbank gehen, sondern per PHP programiert in einer *.log geschrieben werden. Oder ist mit einer Datenbank einfacher und schneller zu erledigen?
 
AB12398 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2011, 20:50:15   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 490979
Lose-Remote

Reg: 09.01.2009
Beiträge: 161
Standard

naja einfacher ist immer relativ, aber ich finde eine datenbank ist sicherer als ne .log-datei
ohne entsprechende sicherung könnte ja jeder darauf zugreifen wie amd das vor kurzem mit 3 millionen steam-keys für dirt 3 passiert ist^^
 
Dominic28 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2011, 09:55:12   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 20861
Lose-Remote

Reg: 27.05.2006
Beiträge: 735
Standard

dafür bräuchte ich aber zusätzlich eine datenbank. Bis jetzt läuft alle so über einen PHP-Code ohne Datenbank. Daher auch meine Frage, was einfacher und schneller geht. Daten lassen sich ja auch schützen.
 
AB12398 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2011, 11:48:50   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 93631
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.276
Standard

Zitat:
Zitat von Dominic28 Beitrag anzeigen
naja einfacher ist immer relativ, aber ich finde eine datenbank ist sicherer als ne .log-datei
kommt ganz auf den Speicherort und die Zugriffsrechte an. Grundsätzlich lassen sich auch .log Dateien "sicher" auf einem Webspace ablegen.

Solange du das alles flach in eine Art Log haben willst würde ich eher zur .log tendieren. Mehr Komfort bietet bietet dir da SQLlite

Gehts es nur um das Speichern? Also ohne Validierungen und Reloadsperre etc.?
 
CrazySash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 09:12:28   #7 (permalink)
Neuer Benutzer

ID: 418213
Lose-Remote

Reg: 18.09.2011
Beiträge: 5
Standard

um mich mal einzumischen.
Um Daten zu speichern, ist eine Datenbank in den meisten Fällen die bessere Wahl. Das gilt ganz besonders für PHP-Scripts wenn SQLite zur Verfügung steht.

SQLite hab ich zwar selbst noch nie verwendet, aber aus Sicht des reinen Entwicklungsaufwandes besteht da kein Unterschied zu einem richtigen DBMS.

Klär uns doch bitte mal auf was dir auf deinem Webspace zur Verfügung steht.

EDIT: Unter Umständen wäre es noch von Vorteil noch etwas mehr zu loggen und ein Cookie oder ähnliches zu setzen. So könnte man User enttarnen die Versuchen Reloadsperren zu umgehen.
 

Geändert von mikrossa (19.09.2011 um 09:19:32 Uhr) Grund: Nachtrag
mikrossa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Datum verwirrt? Astrodan Bug-Report 7 08.02.2010 13:04:51
Systemauslastung mitloggen Last-Defender Software/Windows 1 23.03.2009 17:56:43
Verkaufe Linkplätze PR4 (mit Text)sowie ( Voll-Banner )sowie ( screenshot ) Seidon Lose4Werbung (erledigt) 2 25.10.2006 07:08:19
[PHP] Datum vor X Tagen Arrizer Programmierung 9 09.07.2006 12:30:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:22:58 Uhr.