Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Graphics > Lose4Graphics (erledigt)

 
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2009, 19:35:37   #1 (permalink)
Hobby.Zeichnerin
Benutzerbild von anandga

Reg: 05.06.2009
Beiträge: 118
Standard Verkaufe einfaches Design

edit...

MfG
 

Geändert von anandga (14.07.2009 um 13:26:32 Uhr)
anandga ist offline  
Alt 13.07.2009, 19:57:31   #2 (permalink)
lov'in red popel
Benutzerbild von fliege1

ID: 51458
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.422
Standard

nich schon wiiiiieeeeedddderr

edit.: geh bitte ins Grafik&Design und lass es erstmal bewerten heul*
 

Geändert von fliege1 (13.07.2009 um 19:58:07 Uhr)
fliege1 ist offline  
Alt 13.07.2009, 20:01:12   #3 (permalink)
;)
Benutzerbild von WebmasterWorld

ID: 331196
Lose-Remote

Reg: 06.10.2007
Beiträge: 459
Standard

Sieht auch ein wenig nach Paint Design aus..
Aber 100Mio wird da denke ich keiner für hinlegen...
WebmasterWorld ist offline  
Alt 13.07.2009, 20:13:18   #4 (permalink)
Hobby.Zeichnerin
Benutzerbild von anandga

Reg: 05.06.2009
Beiträge: 118
Standard

Ist schon gut.. ... man kanns aber auch netter sagen oke?! Das war mein erster Versuch mit Photoshop - kenne mich da noch nicht so aus, und vll gefällts ja jemandem. Wegen den Preisen kenne ich mich ebenfalls nicht aus, aber danke für euren Hinweis, werde ihn runtersetzen... aber mit mir kann man ganz normal reden, man muss nicht gleich abwertend werden!

MfG
 
anandga ist offline Threadstarter  
Alt 14.07.2009, 00:11:05   #5 (permalink)
SEO

ID: 165221
Lose-Remote
Abwesend

Querulant eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.648
Standard

Zitat:
Zitat von anandga Beitrag anzeigen
Ist schon gut.. ... man kanns aber auch netter sagen oke?! Das war mein erster Versuch mit Photoshop - kenne mich da noch nicht so aus, und vll gefällts ja jemandem. Wegen den Preisen kenne ich mich ebenfalls nicht aus, aber danke für euren Hinweis, werde ihn runtersetzen... aber mit mir kann man ganz normal reden, man muss nicht gleich abwertend werden!

MfG
1. Versuch und gleich Geld verlangen...
.
Querulant ist offline  
Alt 14.07.2009, 08:04:35   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 07.02.2008
Beiträge: 884
Standard

Zitat:
aber mit mir kann man ganz normal reden, man muss nicht gleich abwertend werden!
Dann lass dir zuerst bitte mal hier weiterhelfen. Sorry, aber das hier ist wirklich krass.
 
dominicbauer ist offline  
Alt 14.07.2009, 11:39:27   #7 (permalink)
GFX'ler
Benutzerbild von Springtree

ID: 352721
Lose-Remote

Reg: 09.06.2009
Beiträge: 485
Standard

ok, versuch das nicht weiter zu verkaufen, sonst fangen dich alle an zu mobben, wie demletzt robinheller...
 

Geändert von Springtree (14.07.2009 um 11:39:56 Uhr)
Springtree ist offline  
Alt 14.07.2009, 18:48:41   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von DeadMansHorror

DeadMansHorror eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.04.2007
Beiträge: 3.864
Standard

Kleiner Tipp für die weitere Karriere noch: Fang nicht mit Webdesigns an. Das Problem bei Webdesigns ist, dass diese auch in HTML umgesetzt werden können müssen.

Grundsätzlich lässt sich zwar alles umsetzten, vieles - wie auch dein erster Versuch - aber nicht wirklich zufriedenstellend.

Also mach lieber erstmal Avatare, Banner, Flyer oder anderes, was als Grafik bleibt.

MfG
DeadMansHorror
 
DeadMansHorror ist offline  
Alt 14.07.2009, 19:35:15   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 07.02.2008
Beiträge: 884
Standard

Zitat:
Kleiner Tipp für die weitere Karriere noch: Fang nicht mit Webdesigns an.
Warum? Warum hat hier jede auf Klamm eine Grafikhierarchie (1. Avatare, 2. Banner, 3. Slots, 4. Screendesign) im Kopf?
Nur weil er sich 'ne Zeit lang 50x50px Avatare zusammenschnipselt, isser kein besserer Webdesigner.

Zitat:
Das Problem bei Webdesigns ist, dass diese auch in HTML umgesetzt werden können müssen.
Ich seh da kein Problem drin. Wenn er nur Screendesign als Leistung anbietet, und es dann 'nen Externer in HTML umsetzt, ist das doch vollkommen in Ordnung, oder?

Zitat:
Grundsätzlich lässt sich zwar alles umsetzten, vieles - wie auch dein erster Versuch - aber nicht wirklich zufriedenstellend.
Doch, auch sein erster Versuch lässt sich zufriedenstellend umsetzen. Hat ja nichts mit dem Design an sich zu tun, sondern mit dem Markup.

Zitat:
Also mach lieber erstmal Avatare, Banner, Flyer oder anderes, was als Grafik bleibt.
S.o.
 
dominicbauer ist offline  
Alt 14.07.2009, 20:28:09   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von DeadMansHorror

DeadMansHorror eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.04.2007
Beiträge: 3.864
Standard

Zitat:
Warum? Warum hat hier jede auf Klamm eine Grafikhierarchie (1. Avatare, 2. Banner, 3. Slots, 4. Screendesign) im Kopf?
Keine Hirachie. Nur empfehle ich (und dementsprechend ist es ein TIPP von mir) nicht mit Dingen anzufangen, wo man über die Grafik hinaus noch auf was achten sollte, also wo die Grafik weiterverarbeitet wird.
[Klugscheiß]Jeder hat hier auf Klamm das sowieso nicht im Kopf. Oder hast du das im Kopf. Pauschalisierungen sind gefährlich . [/Klugscheiß]

Zitat:
Nur weil er sich 'ne Zeit lang 50x50px Avatare zusammenschnipselt, isser kein besserer Webdesigner.
Jain. Man lernt mit dem Programm umzugehen, strukturiert zu arbeiten und verbessert auch sein Gefühl für Details.

Es ist aber richtig, wer 3 Jahre Avatare macht kann deshalb nicht plötzlich auch Webdesigns oder Slots erstellen.

Zitat:
Ich seh da kein Problem drin. Wenn er nur Screendesign als Leistung anbietet, und es dann 'nen Externer in HTML umsetzt, ist das doch vollkommen in Ordnung, oder?
Ich schon. Wenn ich jemanden etwas anbiete, dann nur, weil ich glaube, dass es ihn zufrieden stellen kann. Eine Seite, die sich aber nur mittelmäßig umsetzen lässt ist nicht unbedingt zufriedenstellend.
Dazu kommt, dass eine gut strukturierte Quelldatei dem Umsetzer die Arbeit leichter macht und es unter Umständen sonst später zu Problemen kommt und was hat man davon, wenn man eine Grafik abliefert und dann heißt es "macht nichts bei dem, die Dateien sind so unstrukturiert, dass die Umsetzung das doppelte des normalen kostet".

Zitat:
Doch, auch sein erster Versuch lässt sich zufriedenstellend umsetzen. Hat ja nichts mit dem Design an sich zu tun, sondern mit dem Markup.
Definitionssache von zufriedenstellend.
Ich finde es nicht zufriedenstellend, wenn ein Design nicht dynamisch umgesetzt werden kann ohne, dass es an Qualität verliert (natürlich auch wieder Definitionssache, was ein Qualitätsverlust ist).
Ferner fehlt dem Design einiges an "Anschauungsmaterial". Im Prinzip ist das Design halb fertig. Wie sollenen verschiedene Texte dargestellt werden (Schriftart/farbe)? Wie werden die Menüpunkte voneinander getrennt? Wie trennt man einzelne Artikel voneinander?
Alles Dinge, die die Gestaltung einer Seite ausmachen und zumindest die gröbsten sollten doch eigendlich vom Designer beantwortet werden, findest du nicht?
Dazu kommt dann noch - das ist aber schon fast eher Geschmackssache - das ich es nicht mag, wenn man neben dem Header große Grafiken für das Design braucht.
 
DeadMansHorror ist offline  
Alt 14.07.2009, 20:39:51   #11 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 07.02.2008
Beiträge: 884
Standard

Zitat:
wo man über die Grafik hinaus noch auf was achten sollte
Muss man aber (fast) überall.

Zitat:
Jeder hat hier auf Klamm das sowieso nicht im Kopf. Oder hast du das im Kopf. Pauschalisierungen sind gefährlich .
Ob ich was im Kopf habe? Grundsätzliche Gestaltungsregeln? Ja, schon.

Zitat:
Jain. Man lernt mit dem Programm umzugehen, strukturiert zu arbeiten und verbessert auch sein Gefühl für Details.
Lernt besagter Neuling auch, wenn er an Webseiten baut - bekommt er zusätzlich ein Gefühl für die Proportionen.

Zitat:
Wenn ich jemanden etwas anbiete, dann nur, weil ich glaube, dass es ihn zufrieden stellen kann.
Wenn du von jemandem von vorneherein explizit nur für's Screendesign angeheuert wirst, dann erfüllst du entweder dessen Erwartungen oder nicht.

Zitat:
Eine Seite, die sich aber nur mittelmäßig umsetzen lässt ist nicht unbedingt zufriedenstellend.
Jo, wenn Designer xyz 'ne schlechte Arbeit abliefert, wird das Resultat höchstwahrscheinlich nicht glänzen. Ist aber auch überall anders so. 'nen Klempner der keine Ahnung von seinem Beruf hat kann dir auch das Bad überfluten.

Zitat:
Dazu kommt, dass eine gut strukturierte Quelldatei dem Umsetzer die Arbeit leichter macht und es unter Umständen sonst später zu Problemen kommt und was hat man davon, wenn man eine Grafik abliefert und dann heißt es "macht nichts bei dem, die Dateien sind so unstrukturiert, dass die Umsetzung das doppelte des normalen kostet".
Wenn du auf ungeordnete *.psd-Dateien anspielst... die kann auch gerne ungeordnet sein, einfach alle Textebenen ausblenden und schon kannste pixelgenau slicen (zwar auch mit Textebenen, nur dann halt wieder umständlicher).

Zitat:
Ferner fehlt dem Design einiges an "Anschauungsmaterial". Im Prinzip ist das Design halb fertig. Wie sollenen verschiedene Texte dargestellt werden (Schriftart/farbe)? Wie werden die Menüpunkte voneinander getrennt? Wie trennt man einzelne Artikel voneinander?
Ach, du sprichst die ganze Zeit über von der Kreation da oben? Und ich dachte wir würden 'ne allgemeine Diskussion führen...
 

Geändert von dominicbauer (14.07.2009 um 20:40:39 Uhr) Grund: Verplant. :/
dominicbauer ist offline  
Alt 14.07.2009, 20:56:34   #12 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von DeadMansHorror

DeadMansHorror eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.04.2007
Beiträge: 3.864
Standard

Zitat:
Muss man aber (fast) überall.
Achja? Nicht in meinen Augen. Klar muss man auf Dateigröße, dbi oder ähnliches achten, dass sind aber alles Dinge, die in meinen Augen direkt mit der Grafik zu tun haben bzw. marginal sind. Sich ein solides HTML-Grundwissen anzueignen dauert länger als sich anzulesen: "Aha, ein Avater darf im Klmmforum nur maße von 90x90px haben und max 15kB groß sein." (was nicht heißen soll, dass man mi Avataren anfangen soll, aber bei Bannern, Fylern und was sonst alles ist es ähnlich)

Zitat:
Ob ich was im Kopf habe? Grundsätzliche Gestaltungsregeln? Ja, schon.
"das" (die Grafikhierachie, die du anprangertest, weil du sie glaubtest bei mir zu sehen)

Zitat:
Lernt besagter Neuling auch, wenn er an Webseiten baut - bekommt er zusätzlich ein Gefühl für die Proportionen.
Stimmt. Probleme daran siehe unten.

Zitat:
Wenn du von jemandem von vorneherein explizit nur für's Screendesign angeheuert wirst, dann erfüllst du entweder dessen Erwartungen oder nicht.
Der Käufer wird in den seltestens Fällen auch der Umsetzer sein und dementsprechend sich oft nicht im Klaren darüber sein, was mit dem Design passiert, wenn es umgesetzt wird. Hier auf klamm werden die meisten sich nichmal über die Brauchbarkeit Gedanken machen. "Sieht gut aus (auf den ersten Blick), gekauft!" So läuft das hier doch meistens.

Zitat:
Jo, wenn Designer xyz 'ne schlechte Arbeit abliefert, wird das Resultat höchstwahrscheinlich nicht glänzen. Ist aber auch überall anders so. 'nen Klempner der keine Ahnung von seinem Beruf hat kann dir auch das Bad überfluten.
Im Gegensatz zu vielen anderen Grafiktypen können Probleme bei Screendesigns aber versteckt sein. Wenn ich etwas sehe und es mir nicht gefällt, kauf ich es nicht und fertig. Wenn ich etwas kaufe, weil ich von falschen Tatsachen ausgegangen bin werd ich sauer (entweder auf mich selbst oder eben auf den Verkäufer - das kommt auf den Charakter an).

Zitat:
Wenn du auf ungeordnete *.psd-Dateien anspielst... die kann auch gerne ungeordnet sein, einfach alle Textebenen ausblenden und schon kannste pixelgenau slicen (zwar auch mit Textebenen, nur dann halt wieder umständlicher).
Man will nicht unbedingt alle Grafiken so "platt" benutzen, sondern eventuell auch Ebenen aufeinander aufbauen (zum Beispiel Navihintergrund mit Schrift drüber).

Viel Spaß dabei, wenn der Hintergrund ein aufwendiges Muster ist und die Schrift auf der gleichen Ebene liegt. Es geht weniger um ungeordnete PSD als vielmehr um zu wenig Ebenen.

Oder was, wenn es gar keine PSD mehr gab und eine neue aus einer stark und schlecht reduzierten jpg gemacht wurde (sprich 1 Ebene und so ziemlich unbrauchbar)?

Zitat:
Ach, du sprichst die ganze Zeit über von der Kreation da oben? Und ich dachte wir würden 'ne allgemeine Diskussion führen...
Ich spreche teilweise über das obere etwas, teilweise allgemein. Wenn du auf die Umsetzbarkeit der Kreation ansprichst, kann ich nicht über allgemeine Umsetzungsprobleme sprechen.
 
DeadMansHorror ist offline  
Alt 14.07.2009, 21:09:35   #13 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 07.02.2008
Beiträge: 884
Standard

Zitat:
Oder was, wenn es gar keine PSD mehr gab und eine neue aus einer stark und schlecht reduzierten jpg gemacht wurde (sprich 1 Ebene und so ziemlich unbrauchbar)?
Oder was wäre, wenn man die Quelldatei auf einem USB-Stick gespeichert und im Klo versenkt hätte?
Du gehst generell immer vom Worst-Case aus. Ist zwar aus Webdesign-Sicht nicht schlecht, aber du beziehst es permanent auf den Designer.
Klar, natürlich gibt's Leute die 500 Ebenen auf eine reduzieren und das Ganze dann verticken, aber da braucht man doch nicht wirklich drüber diskutieren, dass die beim besten Willen nicht viel von der Materie verstehen, oder?

Zitat:
Der Käufer wird in den seltestens Fällen auch der Umsetzer sein und dementsprechend sich oft nicht im Klaren darüber sein, was mit dem Design passiert, wenn es umgesetzt wird.
"Ach, ich brauch für den Lichtschalter Strom?"

Zum Thema "Umsetzbarkeit" - wenn mir jemand mit so 'nem Design (rein theoretisch) zum Umsetzen kommen würde, dann setz ich das Ganze halt so um. Wie ich das so im Kopf hab, war das Layout leicht in CSS aufzubauen. Wenn sich niemand um die Inhaltsgestaltung Gedanken gemacht hat, font-size auf 100% setzen, in die Navigation eine ungeordnete Liste setzen und den Inhalt mit Dummytext füllen.

Ist mir dann ehrlich gesagt auch relativ egal, wenn man sich sowas komplett Zerschossenes für 5,50€ zulegt und 5 Worte mit dem vermeintlichen Designer in ICQ gewechselt hat.

Zitat:
"Sieht gut aus (auf den ersten Blick), gekauft!" So läuft das hier doch meistens.
Jep, und? Scheinbar sind ja letztendlich doch immer alle zufrieden.
 
dominicbauer ist offline  
Alt 14.07.2009, 21:28:11   #14 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von DeadMansHorror

DeadMansHorror eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 16.04.2007
Beiträge: 3.864
Standard

Zitat:
Oder was wäre, wenn man die Quelldatei auf einem USB-Stick gespeichert und im Klo versenkt hätte?
Du gehst generell immer vom Worst-Case aus. Ist zwar aus Webdesign-Sicht nicht schlecht, aber du beziehst es permanent auf den Designer.
Klar, natürlich gibt's Leute die 500 Ebenen auf eine reduzieren und das Ganze dann verticken, aber da braucht man doch nicht wirklich drüber diskutieren, dass die beim besten Willen nicht viel von der Materie verstehen, oder?
Du hast sicherlich recht, dass ich immer etwas zu sicher denke und somit jegliche Möglichkeit in betracht ziehe. Aber wenn ich so denke, wie oft mir das noch passiert, dass ich versehendlich zu viele Ebenen zusammenfüge (und ich hab ja nun schon ein Jahr Übung)... dann möchte ich nicht wissen, wie schnell es Probleme mit meinen Dateien geben würde, wenn ich nicht mitlerweile einschätzen könnte, welche Ebenen auseinanderbleibe müssen und entsprechende Zusammenfügungen dann halt rückgangig mache.

Zitat:
"Ach, ich brauch für den Lichtschalter Strom?"
Eher: "Ach in Afrika kann ich keinen deutschen Stecker verwenden?"

Zitat:
Jep, und? Scheinbar sind ja letztendlich doch immer alle zufrieden.
Aber nicht gerade lange, vorallem nicht, wenn sie das erworbene dann plötzlich nicht so nutzen können, wie sie dachten.
 
DeadMansHorror ist offline  
Alt 14.07.2009, 21:39:49   #15 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 07.02.2008
Beiträge: 884
Standard

Wir kommen vom Thema ab... reicht aber auch, wir sind ja soz. am Ende der "Diskussion" angekommen - viel Glück resp. Spaß noch dem Threadstarter!
 
dominicbauer ist offline  
 

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] einfaches Design Shikari Lose4Graphics 2 29.03.2009 11:22:46
[v] Einfaches Design Whitesoul Lose4Graphics 2 24.07.2008 11:06:37
( Close ) Wer setz mein Design dynamisch um für 50 Mio (Einfaches Design) Tray Lose4Graphics (erledigt) 1 04.01.2008 18:45:10
{S} Einfaches design php Lose4Graphics 2 02.11.2006 17:13:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45:12 Uhr.