Deutschland stabilster und günstigster Hoster!
 
Zurück   klamm-Forum > Real World > Schule, Studium, Ausbildung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2010, 14:37:38   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 64311
Lose-Remote

Reg: 07.05.2006
Beiträge: 114
Standard Medizin: Rind als Lieferant medizinischer Grundstoffe

Hallo zusammen

ich bins mal wieder mit einer Fachfrage, und hoffe, dass es den ein oder anderen gibt, der vielleicht eie Ausbidug in die Richtung hat und mir weiterhelfen kann.

Ich habe gelesen, dass man aus dem Darm sowie dem Blut des Rindes "medizinische Grundstoffe" gewinnen kann.
Allerdings finde ich nirgens Angaben darüber, wofür denn GENAU in der Medizin diese Stoffe genutzt werden
Weiß einer da mehr?

Mit dem Darm wurde ja mal genäht, aber soweit ich weiß ist das veraltet und wird nicht mehr gemacht, oder?
Klamm-ID: 64311
Bonnie84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 14:52:04   #2 (permalink)
Benutzer

Reg: 19.05.2010
Beiträge: 74
Standard

Hey,

zunächst zum Darm: Früher hat man damit genäht, aber wie du schon richtig sagtest: Heute nicht mehr Sogar selbstauflösende Fäden sind synthetisch hergestellt... Mit Sicherheit gibt es aber noch irgendwo ein paar Ärzte, die noch Darm verwenden, weil sie darauf schwören

Aus der Bauchspeicheldrüse könnte man Insulin gewinnen, aber auch das wird heutzutage über gentechnisch veränderte Bakterien gewonnen.

Blut lässt sich generell zur Antikörperproduktion verwenden, jedoch nimmt man dafür eigentlich vorwiegend Pferde, soweit ich weiß.

Ansonsten fällt mir jetzt spontan nichts ein, was man sonst noch aus Rindern gewinnen könnte... Wie gesagt: Antikörper und achja Da wäre natürlich rein theoretisch noch das Taurin aus den Hoden des Rindes. Aber auch hier gilt: Wird heutzutage synthetisch hergestellt

Geld verdienen ohne Vorkenntnisse?
Schaut mal vorbei und erfahrt, ob es wirklich funktioniert!
http://reich-durchs-netz.blogspot.com/
Blubbel133 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 15:37:44   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 64311
Lose-Remote

Reg: 07.05.2006
Beiträge: 114
Standard

Hey

danke für die Antwort

Also das mit Insulin weiß ich, aber wie du schon sagst: Bauchspeicheldrüse.
Aus Knochen ist mir noch Gelantine eingefallen, was auch für Tabletten/ Kapseln verwendet wird.
Aber mir fehlte eben Blut & Darm

Blut klingt plausibel... Mir ist wichtig, das ich was dazu sagen kann (muss ja nicht hoch wissenschaftlich sein )

hmm die angaben (also Darm und Blut) stehen in recht neuen Schulbüchern (2004),deswegen dachte ich gibt es heute vielleicht doch noch die ein oder andere Verwendung?
Klamm-ID: 64311
Bonnie84 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 15:57:14   #4 (permalink)
*Beta Draconis*
Benutzerbild von Helldoor

ID: 346081
Lose-Remote

Reg: 26.03.2009
Beiträge: 1.553
Standard

Zitat:
Zitat von Blubbel133 Beitrag anzeigen
Da wäre natürlich rein theoretisch noch das Taurin aus den Hoden des Rindes.
Das ist auch ein Gerücht. Taurin hat nichts mit Hoden zu tun, es ist in uns Menschen genauso vorhanden wie in Rindern und anderen Tieren. Es wurde erstmals in Ochsengalle entdeckt....
Helldoor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 16:28:23   #5 (permalink)
Benutzer

Reg: 19.05.2010
Beiträge: 74
Standard

Tatsache da bin ich auf die Nase gefallen

Geld verdienen ohne Vorkenntnisse?
Schaut mal vorbei und erfahrt, ob es wirklich funktioniert!
http://reich-durchs-netz.blogspot.com/
Blubbel133 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2010, 19:24:52   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 64311
Lose-Remote

Reg: 07.05.2006
Beiträge: 114
Standard

hmm nur ein Medizinstudent o.Ä. auf klamm?
Klamm-ID: 64311
Bonnie84 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2010, 23:17:57   #7 (permalink)
Russland-Fan

ID: 21503
Lose-Remote

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 3.158
Standard

Zitat:
Zitat von Bonnie84 Beitrag anzeigen
[...]
Ich habe gelesen, dass man aus dem Darm sowie dem Blut des Rindes "medizinische Grundstoffe" gewinnen kann.
[...]
Was für "Grundstoffe" meinst du?
Bier ist gut...
phip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 13:34:23   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 64311
Lose-Remote

Reg: 07.05.2006
Beiträge: 114
Standard

Ja das ist ja grad mein Problem
Hab es so in Büchern gefunden, aber was genau das sein soll, weiß ich auch nicht
Klamm-ID: 64311
Bonnie84 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 17:29:18   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Eisfee

ID: 143573
Lose-Remote
Abwesend

Eisfee eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.627
Standard

http://de.wikipedia.org/wiki/Trasylol

MfG
 
Eisfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 17:57:56   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 64311
Lose-Remote

Reg: 07.05.2006
Beiträge: 114
Standard

Ui danke! Ich glaube es werden ja echt hammerviele Teile des Rindes in der Medizin genutzt. In meinen Büchern stand ja nur was von Blut und Darm, aber in deinem Artikel geht es jetzt um die Lunge...
Klamm-ID: 64311
Bonnie84 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 18:01:13   #11 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Eisfee

ID: 143573
Lose-Remote
Abwesend

Eisfee eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.627
Standard

Bitte Bitte, aber bedenke, dass das Medikament vom Markt genommen wurde vor einiger Zeit. Ich weiß ja nicht für welchen Zweck du die Informationen ebnötigst, von daher .
 
Eisfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 20:20:39   #12 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 64311
Lose-Remote

Reg: 07.05.2006
Beiträge: 114
Standard

Schule
Habs schon gelesen. Ist mit den Därmen ja das Gleiche...
Irgendwie ist das alles nicht mehr so aktuell, obwohl es in den aktuellen Schulbüchern steht (nach neuen Bildungsplänen!)
Klamm-ID: 64311
Bonnie84 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 22:23:28   #13 (permalink)
Russland-Fan

ID: 21503
Lose-Remote

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 3.158
Standard

Für verschiedene Zellkulturen für Eukaryoten benötigt man fetales Kälberserum... Es enthält wenige Antikörper, viel BSA und Wachstumsfaktoren... Weiterhin auch noch viele weitere Proteine (die zum Teil noch nicht erforscht sind)... Man weiß aber, dass das Serum Zellen zum Wachsen/Teilen stimuliert...

Naja, und es wird eben aus dem Blut von Föten geschlachteter Kühe gewonnen... Weil das ruck-zuck gehen muss (innerhalb von ein paar Minuten das aus dem Blut gewonnene Serum schockfrieren) ist das wohl eher umstritten, aber notwendig... Wie das genau geht, kann man bei Interesse nachgooglen...
Bier ist gut...

Geändert von phip (16.06.2010 um 22:29:51 Uhr)
phip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2010, 07:21:39   #14 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 64311
Lose-Remote

Reg: 07.05.2006
Beiträge: 114
Standard

Hmmm interessant.
Das höre ich jetzt zum ersten Mal...
Krasse Sache. Wundert mich nicht, dass es umstritten ist
Klamm-ID: 64311
Bonnie84 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2010, 19:15:43   #15 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 64311
Lose-Remote

Reg: 07.05.2006
Beiträge: 114
Standard

Sooo, morgen ist es soweit... Mal sehen, ob mir eure Angaben reichen
Hoffe, dass keine näheren Fragen zu dem Ganzen kommen.
Hab mir heute mal ne Portion Rindertalg als Anschauungsmaterial besorgt... eklige Sache

@Phip: Studierst du in Garching?
Klamm-ID: 64311
Bonnie84 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] [S] Slots und andere Flashspiele, Themenbereiche Medizin oder Essen Zwiebelkuchen Lose4Scripts 4 10.12.2009 03:00:09
[s]"News lieferant" Fan1919 Scripts & Software 1 08.07.2007 19:56:40
100.000 für jmd. der sich mit medizin auskennt! Schnarf Lose4Action 5 24.10.2006 20:25:34
[Medizin, Physiologie] Gutes Buch gesucht b_kannter Schule, Studium, Ausbildung 5 14.09.2006 21:50:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:31:48 Uhr.