Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Verbesserungsvorschläge

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2008, 12:18:07   #1 (permalink)
User o/t Day/Night
Benutzerbild von kryb

ID: 217974
Lose-Remote
Reallife

Reg: 02.09.2006
Beiträge: 2.129
Standard Ziffernblock im Gutschrift-Pop-Up umkehren.

Hi,

mir ist aufgefallen, dass ich beim eingeben des Codes oft falsch liege, da ich auf den Nummernblock neben dem Codefenster gucke, während ich auf dem von meiner Tastatur drücke. Nun sind die Ziffern verschieden angeordnet. Meine Tastatur ist (wie die meisten Tastaturen, sowie Taschenrechner) wie folgt nummeriert:
Code:
1:
2:
3:
7 8 9 4 5 6 1 2 3
während die Klammnummerierung denen von Telefonen entspricht, nämlich:
Code:
1:
2:
3:
1 2 3 4 5 6 7 8 9
Wie gesagt tippe ich öfters anstatt bspw. 782 eine 128 ein.

Aus diesem Grund wäre ich dafür, den Klamm-Ziffernblock den handelsüblichen Tastaturen anzupassen.

Grüße
kryb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2008, 12:23:23   #2 (permalink)
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose-Remote

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

Ich glaube aber, dass wenn man den Block jetzt umkehrt, noch viel viel mehr Leute den Code falsch eingeben, weil plötzlich alles "falschrum" ist ...
Du könntest ja auch die Tasten an deiner Tastatur austauschen
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2008, 18:02:42   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von ST1M

ST1M eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 03.03.2008
Beiträge: 4.792
Standard

Zitat:
Zitat von DelphiKing Beitrag anzeigen
Ich glaube aber, dass wenn man den Block jetzt umkehrt, noch viel viel mehr Leute den Code falsch eingeben, weil plötzlich alles "falschrum" ist ...
das stimmt allerdings, denn alle sind mittlerweile dadran gewöhnt und wenn jetzt plötzlich (wegen einem User) alles umgedreht wird, gibt's Chaos

PS: du hast doch immer noch die Möglichkeit die Zahlen nochmal einzugeben

LG ST1M
 
ST1M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2008, 20:23:31   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 159370
Lose-Remote

Reg: 27.02.2007
Beiträge: 103
Standard

Entweder ich benutz das Fenster und klick die Zahlen mit der Maus an, oder die Ziffernreihe über den Buchstaben, dann kommt da gar kein Problem auf.
 
flaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2008, 20:38:55   #5 (permalink)
ptr
Neuer Benutzer

Reg: 12.05.2008
Beiträge: 26
Standard

Theoretisch könntest du dir ein kleines Skript mit dem Schmieraffen schreiben (lassen).
 
ptr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2008, 20:44:15   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 3.321
Standard

Hmm an alle welche hier sagen dass alle des falsch machen würden, oder jeder sich daran gewöhnt hat ... habt ihr keine Ahnung von Diskussionsregeln?

Man soll immer für sich selber sprechen und nie für die Gruppe, also ich persönlich habe mich daran gewöhnt oder mich würde es stören wenn sich dies nun ändern würde ... und nicht; es haben sich schon alle daran gewöhnt und alle würden es nun falsch machen...

Mich persönlich stört das umgekehrte Zahlenfeld schon lange; allerdings da ich die zahlen einfach abtippe und nicht mit der Maus klicke isses mir eigentlich wurst. Denn ich tipp die ja nach Zahl und die hab ich im Nummernfeld ja im Kopf wie die liegen.

Auch wurds galubs schonmal vorgeschlagen als es neu gemacht wurde und wurde damals galubs schon abgelehnt ... wieso weshalb warum weiss ich aber auch nicht mehr.
 
SumoSulsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2008, 22:05:59   #7 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.008
Standard

Das ist eines dieser typischen Technikärgernisse. Die Ziffernblock auf einer Tastatur ist anders als der auf einem Telefon. Warum weiß wahrscheinlich kein Mensch, lässt sich jetzt aber nicht mehr ändern.

Mit klamm hat das natürlich nichts zu tun...

Wegen mir muss man das nicht ändern und das nicht nur weil ich die Vergütung eh abgestellt habe. Ich würde stattdessen vermuten, dass hier wirklich schon ein sehr großer Gewöhnungseffekt eingesetzt hat, denn der Mensch gewöhnt sich ja bekanntlich an alles.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 00:05:01   #8 (permalink)
326531

ID: 326531
Lose-Remote

Reg: 02.09.2008
Beiträge: 1.396
Rotes Gesicht

Könntest die Ziffernreie über den Buchstaben nehmen damit dürftest Du dann keien Probleme mehr haben.Mache ich immer so weil ich wenn ich es mit den Zahlenblock mache,durcheinander komme.Versuchs mal
eddy1308 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 07:31:43   #9 (permalink)
User o/t Day/Night
Benutzerbild von kryb

ID: 217974
Lose-Remote
Reallife

Reg: 02.09.2006
Beiträge: 2.129
Standard

Das ich mich ändern kann ist mir durchaus bewusst, aber das steht hier nicht zur debatte.
kryb ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 09:49:16   #10 (permalink)
jiw VERIFIZIERTER User
Konto blockiert

ID: 33571
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.643
Standard

Mich stört es auch, hatte es auch schon mal vor Jahren vorgeschlagen, wurde aber abgelehnt, mich persönlich würde es nicht so sehr stören mich umzugewöhnen, da ich beide Eingabevarianten nutze.

Und zum Argument Telefontastatur vs. Tastaturtelefon:

Ich sitze doch schließlich an einem Computer mit Tastatur, ergo sollte ich dann auch den Nummernblock nehmen der auf dieser Tastatur abgebildet ist.
Mein Telefon hat nur eine 7-Segmentanzeige... da isses schlecht mit Gutschrift-Abfrage und Werbung einblenden...

Gruß,

jiw
 
jiw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 09:53:16   #11 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.550
Standard

Dann soll Lukas das einstellbar machen . So dass sich ein User auswählen kann, wie er die Ziffern sehen will.
.
Mone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 10:12:53   #12 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Miro

ID: 279102
Lose-Remote

Miro eine Nachricht über MSN schicken Miro eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 12.01.2007
Beiträge: 441
Standard

Die Idee einer Einstellmöglichkeit der Ziffernanzeige ist sicherlich ein Punkt, über den man stundenlang reden kann. Aber hat schonmal jemand an die "armen" Menschen gedacht, die einen Laptop OHNE USB- Ziffernblock haben? Dann müsste nämlich auch eine Einstellung für die Zahlenreihe über den Buchstaben zur Auswahl stehen. Das hätte dann zur Folge, dass das Pop- Up- Fenster auch in der Größe angepasst werden müsste. Oder ist das dann generell so groß, das die Zahlenreihe auch reinpasst? Fragen über Fragen. So früh am Morgen und man zerbricht sich den Kopf über Zahlen. hehe

Ist das den Aufwand wegen ein paar Zahlen, die man auch anklicken kann, wirklich wert?

MfG

Miro
 
Miro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 15:28:27   #13 (permalink)
User o/t Day/Night
Benutzerbild von kryb

ID: 217974
Lose-Remote
Reallife

Reg: 02.09.2006
Beiträge: 2.129
Standard

Zitat:
Zitat von Miro Beitrag anzeigen
Aber hat schonmal jemand an die "armen" Menschen gedacht, die einen Laptop OHNE USB- Ziffernblock haben? Dann müsste nämlich auch eine Einstellung für die Zahlenreihe über den Buchstaben zur Auswahl stehen.
Nö, da kann es ja zu keinen Verwechslungen kommen. Einreihige Zahlenketten beginnen immer von links nach rechts.

*grade mal mein Notebook aufklapp* Ich habe auch eine Zahlenreihe am Notebook. Per FN-Taste sind die Zahlen dann erreichbar.
kryb ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 15:45:31   #14 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 3.321
Standard

Zitat:
Zitat von Miro Beitrag anzeigen
...Ist das den Aufwand wegen ein paar Zahlen, die man auch anklicken kann, wirklich wert?...
Naja ... wenn er solche Sachen macht dann kommt er nicht noch auf mehr blöde Gedanken den Normalouser zu beschneiden um mehr Premiumuser zu locken
 
SumoSulsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 18:00:30   #15 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.008
Standard

Zitat:
Zitat von Miro Beitrag anzeigen
Ist das den Aufwand wegen ein paar Zahlen, die man auch anklicken kann, wirklich wert?
Das finde ich ja eben auch nicht. Nur manchmal ist es erstaunlich, wie manche Leute auf ganz kleine Dinge beharren. Niemand hier persönlich im Thread angesprochen, keine Sorge.

Man müsste ja wirklich schon auf den Ziffernblock im Popup gucken, gleichzeitig noch die dreistellige Zahl mit den Augen erfassen und dazu blind tippen.

Guckt man sich nun erst die Zahl an, sieht dann auf die Tastatur und tippt den Code ein, verliert man nach meinem Selbstversuch in etwa 0,3 Sekunden. So, und jetzt soll mir mal einer ausrechnen wann man dann 1 Cent weniger verdient als mit dem umgekehrten Ziffernblock im Popup.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
klammcode, numpad, zahlenblock, ziffernblock

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Externer Ziffernblock schaltet Tasten um eminion Hardware 1 12.05.2008 21:33:43
Maus+Ziffernblock Babyblue Hardware 3 07.03.2008 11:26:03
Soundkanäle umkehren? Renegade Software/Windows 3 23.10.2007 15:44:20
Wie Kann ich Transparentbereich umkehren? Mani Grafik & Design 8 16.09.2007 12:26:14
[S] Ziffernblock f. Notebook TrippleM Lose4Misc 40 08.09.2006 17:22:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:07:08 Uhr.