Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Verbesserungsvorschläge

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2014, 09:26:24   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von M3Y3R

ID: 336361
Lose-Remote

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 1.608
Standard Wochenverlosung / Auslosung der Gewinner

Hallo,

Mir ist eben bei der Gewinnerliste der Wochenverlosung aufgefallen, das manche User mehrfach aufgelistet sind und somit auch mehrfach gewonnen haben. Erstmal Herzlichen Glückwunsch an die glücklichen Gewinner.

Ich denke aber, um die Verlosungen hier ein wenig attraktiver zu gestalten könnte man hier eine Prüfung einbinden, ob der User bereits in der aktuellen Ziehung gewonnen hat, sodass es dann nur noch 25 unterschiedliche Gewinner gibt.

Die Wahrscheinlichkeit, dass man gewinnt, je mehr Lose man einsetzt, kann gerne beibehalten bleiben.
Mir geht es nur darum, dass ein User sofern er als Gewinner gezogen wurde, in der selben Ziehung kein zweites oder drittes Mal gezogen werden kann.

Mich frustriert es ein wenig, wenn ich sehe dass ein User zig Mrd. Lose in den Pott wirft und 4 - 6 Mal in der selben Ziehung gewinnt...

Warum nicht 25 User gleichzeitig etwas glücklicher machen?
Was meint ihr?


Gruß
Daniel
M3Y3R ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 09:29:07   #2 (permalink)
Lascho.de Support
Benutzerbild von Lascho

ID: 449882
Lose-Remote

Lascho eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 05.09.2013
Beiträge: 173
Standard

Das ist ja wie 10 Lottoscheine kaufen aber du darfst nur mit einem gewinnen. Kann ja nicht sein oder?
Wer viele Lose riskiert sollte auch die Möglichkeit haben viel zu gewinnen.
.
Lascho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 09:32:28   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von M3Y3R

ID: 336361
Lose-Remote

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 1.608
Standard

Zitat:
Zitat von Lascho Beitrag anzeigen
Das ist ja wie 10 Lottoscheine kaufen aber du darfst nur mit einem gewinnen. Kann ja nicht sein oder?
Wer viele Lose riskiert sollte auch die Möglichkeit haben viel zu gewinnen.
Wenn man sich mal die Gewinnerliste anschaut (siehe unten), stehen bei den selben User immer die selbe Zahl an eingesetzten Losen. Die slässt vermuten, dass Sie mit nur einem Einsatz mehrfach gewonnen haben.

Sofern Sie mehrere Einsätze tätigen, ist dies auch okay. Dann hätten wir das gleiche spiel wie beim Lotto, aber so wie es aktuell ist ist es einfach nicht richtig. Du kannst ja mit einem Lottoschein auch nicht 10 Mal gewinnen ohne mehrfach daran teilzunehmen...

Unbenannt.PNG
M3Y3R ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 09:50:12   #4 (permalink)
Lascho.de Support
Benutzerbild von Lascho

ID: 449882
Lose-Remote

Lascho eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 05.09.2013
Beiträge: 173
Standard

Ist das nicht so das jedes eingesetzte Los eine Teilnahme ist? Somit hätte der User gesichtskino 989.898.989 mal teilgenommen.
.
Lascho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 10:08:14   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von M3Y3R

ID: 336361
Lose-Remote

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 1.608
Standard

Zitat:
Zitat von Lascho Beitrag anzeigen
Ist das nicht so das jedes eingesetzte Los eine Teilnahme ist? Somit hätte der User gesichtskino 989.898.989 mal teilgenommen.
Nein, nicht wirklich, denn oberhalb der entsprechenden Maske steht folgendes geschrieben:
Zitat:
Setzen Sie so viele Lose wie möglich, um Ihre Gewinn-Wahrscheinlichkeit zu erhöhen.
Bedeutet, wenn ich 10 Lose setze, habe ich eine höhere Wahrscheinlichkeit zu gewinnen, als wenn ich nur ein Los setze...

Mir geht es ja auch nicht darum, die Wahrscheinlichkeiten anzupassen. Das kann man ja gerne so beibehalten. Also je mehr ich setze, desto höher die Wahrscheinlichkeit dass ich gewinne. Mit geht es eher darum, dass man mehr User dazu bringt, an der Verlosung teilzunehmen. Wenn ich allerdings im Vorfeld schon weiß, dass ein User welcher X Mrd. Lose setzt gleich mehrfach gewinnt, dann brauche ich als "kleiner" User gar nicht erst daran teilnehmen...

Also letzten Endes, wenn ein User in einer Ziehung bereits ausgelost wurde, dass er in der selben Ziehung kein zweites Mal ausgelost werden kann...
M3Y3R ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 10:18:04   #6 (permalink)
Lascho.de Support
Benutzerbild von Lascho

ID: 449882
Lose-Remote

Lascho eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 05.09.2013
Beiträge: 173
Standard

Das hätte dann aber den Nachteil das niemand mehr soviel setzen würde. Warum soll ich dann noch fast 1 MRD Lose setzen wenn ich nur 1 Euro gewinnen kann?
.
Lascho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 10:27:32   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von M3Y3R

ID: 336361
Lose-Remote

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 1.608
Standard

Zitat:
Zitat von Lascho Beitrag anzeigen
Das hätte dann aber den Nachteil das niemand mehr soviel setzen würde. Warum soll ich dann noch fast 1 MRD Lose setzen wenn ich nur 1 Euro gewinnen kann?
Weil dann eine Art Konkurrenzkampf entstehen würde. Wenn ein anderer User mehr gesetzt hat als ich, ist die Wahrscheinlichkeit doch größer, dass er gewinnt und ich leer aus gehe...

Es ist doch aktuell auch so, dass du nur die Wahrscheinlichkeit erhöhst je mehr du setzt. Positiver Nebeneffekt ist aktuell, dass du mehrfach ausgelost werden kannst.

Was denken denn die anderen?
M3Y3R ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 10:34:03   #8 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 10.969
Standard

Zitat:
Weil dann eine Art Konkurrenzkampf entstehen würde. Wenn ein anderer User mehr gesetzt hat als ich, ist die Wahrscheinlichkeit doch größer, dass er gewinnt und ich leer aus gehe...
Die Verhältnisse bleiben doch gleich.

Jetzt erhöhst Du Deine Wahrscheinlichkeit sogar um das quasi-25-fache wenn Du mehr setzt.
Es finden nämlich 25 total unabhänige Ziehungen mit den gleichen Einsätzen statt.
Mit 1 Los kannst Du 25x gewinnen.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 10:39:19   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von M3Y3R

ID: 336361
Lose-Remote

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 1.608
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Mit 1 Los kannst Du 25x gewinnen.
Dann stimmt aber der entsprechende Einleitungstext nicht:
Zitat:
Setzen Sie so viele Lose wie möglich, um Ihre Gewinn-Wahrscheinlichkeit zu erhöhen.
Ich habe mit dem Einsatz von 1 Los die gleiche Chance zu gewinnen wie mit 100 Mrd. Lose?
M3Y3R ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 10:52:07   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Ossilion

Reg: 21.05.2013
Beiträge: 1.456
Standard

Zitat:
Zitat von M3Y3R Beitrag anzeigen
Ich habe mit dem Einsatz von 1 Los die gleiche Chance zu gewinnen wie mit 100 Mrd. Lose?
Natürlich nicht, sondern du hast eine Chance die 100 Mrd mal so hoch ist! Stell dir am besten die Lose wirklich als Papierlose vor. Alle kommen in eine riesige Trommel und es wird 25 mal gezogen. Allerdings werden alle Gewinnerlose auch wieder vor der Ziehung in die Trommel geworfen. Wenn das Los deinen Namen trägt hast du gewonnen. Bei 100 Mrd Losen stehen auf 100 Mrd Losen dein Name und wenn du nur ein Los rein tust ist die Wahrscheinlichkeit natürlich sehr viel geringer, dass gerade dein Los mit deinem Namen gezogen wird.

Aber 100% fair!
Den Schlemmerblock 2016 für Ihre Region jetzt noch günstiger.....................................
einkaufen auf:
einfach-schlemmen.de - NUR 12,99€ je Block - Kostenloser Versand !
Ossilion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 10:52:29   #11 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.486
Standard

Zitat:
Zitat von M3Y3R Beitrag anzeigen
Ich habe mit dem Einsatz von 1 Los die gleiche Chance zu gewinnen wie mit 100 Mrd. Lose?
Nimm eine Lostrommel, in der sich 1 Los von dir und 100 Mrd Lose von jemand anderem befinden. Du behauptest also, dass der andere und du die gleiche Wahrscheinlichkeit zu gewinnen habt? Denk mal ein bisschen nach bitte .

Zitat:
Mit 1 Los kannst Du 25x gewinnen.
Richtig. Und mit 100 Mrd stimmt die Aussage ebenfalls: du kannst mit 100 Mrd Losen 25x gewinnen.

Lukas' Satz sagt ja nur, dass man gewinnen kann. Nicht, mit welcher Wahrscheinlichkeit.
.
Mone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 10:53:01   #12 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 10.969
Standard

Zitat:
Zitat von M3Y3R Beitrag anzeigen
Ich habe mit dem Einsatz von 1 Los die gleiche Chance zu gewinnen wie mit 100
Mrd. Lose?
Natürlich nicht.
100Mrd x höher ist dann Deine Chance.

Es ist eine große Lostrommel, in die Du Lose mit Deinem Namen wirfst.
Wenn Du z.B. 20 drin hast und ein Anderer 5, gewinnst Du in 75% der Fälle.
Also bei 25 Ziehungen kannst Du dann mit ca. 18-19 Gewinnen rechnen.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 11:26:02   #13 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von M3Y3R

ID: 336361
Lose-Remote

Reg: 08.05.2006
Beiträge: 1.608
Standard

Okay...
Verstanden, akzeptiert und erledigt.
M3Y3R ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Übersicht Gewinner Wochenverlosung daric Bug-Report 1 28.04.2013 11:40:43
wochenverlosung hildegard91 Ich bin neu hier und habe eine Frage! 3 13.10.2010 21:04:02
zur WM Auslosung 1 Million aus dem Phrasenschwein Staubi Lose4Action 18 07.12.2009 21:10:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:52:19 Uhr.