Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Verbesserungsvorschläge

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.03.2009, 09:50:23   #1 (permalink)
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose-Remote

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Daumen runter Werbung getarnt als redaktioneller Beitrag

Hallo,

dass in den News auf klamm ab und an mal Werbung vorkommt, ist ja leider schon normal.
Aber ich finds schon dreist, wenn über so einem reinen Werbeartikel dann auch noch groß "News" steht.
Immerhin gibt es für Druckerzeugnisse nicht umsonst das Gebot zur klaren Trennung von Werbung und redaktionellem Inhalt.
Die gilt zwar leider nicht verpflichtend auch für Onlineartikel, aber es ist doch wohl aller unterste Schublade und übelster Stil, wenn man sowas nötig hat.

Aktuelles Beispiel:
Die 10 Totsünden direkt nach der Existenzgründung (onlinemarktplatz) - Werbung für ein kostenpflichtiges Onlinemagazin:


Muss sowas echt sein?
Werbenews von mir aus, aber dann doch bitte mit einer Kennzeichnung. Vielleicht hat klamm ja die Macht, hier auf die Newslieferanten einzuwirken.


Danke und schöne Grüße
dk
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2009, 09:59:49   #2 (permalink)
glücklich
Benutzerbild von claudiasigrid

ID: 284790
Lose-Remote

Reg: 25.09.2008
Beiträge: 2.610
Standard

Kann Dir da nur zustimmen, wird auch nach meiner Meinung immer häufiger "missbraucht"!
claudiasigrid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2009, 10:27:27   #3 (permalink)
Klamm-User :-)

ID: 7874
Lose-Remote

cklima eine Nachricht über ICQ schicken cklima eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 09.10.2006
Beiträge: 8
Standard

Ich bin da auch der Meinung, dass Werbung (egal wie sie geartet ist) zumindest einen Vermerk haben sollte. Auch dieser Anwalt neulich... Hatte jeden Tag neue Tips, die im Endeffekt aber immer seine Kanzlei beworben haben...
 
cklima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2009, 13:03:16   #4 (permalink)
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose-Remote

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

OK, anscheinend gibt es sogar Gerichtsurteile, die so eine Vermischung auch für Webseiten verbieten .. demnach wäre das dann das Problem von klamm, da es ja auf klamm eingeblendet wird und auf klamm auch vermischt resp. explizit als "News" gekennzeichnet wird.

Zitat:
Zitat von klamm
Unter MyNews abstellbar ...
Toll, das machts aber net weniger rechtswidrig O_o
Ich benutzt den "dann stells doch einfach ab"-Spruch ja auch gern bei Leuten die sich über niveaulose, rechtschreibdurchsetzte SN-Artikel oder übelste smash24-Berichte aufregen. Aber in dem Fall hats ja nix mit wollen oder nicht wollen zu tun, sondern mit dürfen oder nicht dürfen.

PS: Der Autor der News zählt den Artikel btw auch "nicht zu [seinen] Glanzpunkten" ..
 
DelphiKing ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 17:33:16   #5 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

deleted
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 20:51:57   #6 (permalink)
Benutzer

Reg: 30.03.2009
Beiträge: 37
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
deleted
Ich dacht wir schreiben hier Deutsch. Oder zumindest so, das Dummis das Geschreibsel auch verstehen.
 
Starwing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 21:01:51   #7 (permalink)
Gesperrt

ID: 451807
Lose-Remote

Reg: 04.02.2009
Beiträge: 65
Standard

Irgendwie muss sich doch klamm finanzieren, ein haufen traffic ist hier
 
ErdiAbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2009, 21:04:15   #8 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Zitat:
Zitat von ErdiAbi Beitrag anzeigen
Irgendwie muss sich doch klamm finanzieren, ein haufen traffic ist hier
Ich bekomm doch kein Geld durch die News ... ich zahl ja meistens sogar noch dafür! In der Abteilung "Pressemitteilungen" sehe ich Werbung etwas gelassener an. Pressemitteilungen sind ja meistens von Natur aus Werbung für was "Neues". Aber in den anderen Sparten muss sowas nicht sein. Wenn schon (Schleich)Werbung in den News, dann bitte mit genügen ausgleichendem echten Newscontent.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2009, 14:17:34   #9 (permalink)
Neuer Benutzer
Benutzerbild von Lerds559

ID: 346260
Lose-Remote

Reg: 02.04.2009
Beiträge: 15
Lächeln

Die verdienen doch ihr Geld durch Werbung, da versuchen die es natürlich auch überall unterzubringen!!
 
Lerds559 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 00:10:42   #10 (permalink)
Крис девет
Benutzerbild von Chriz9

ID: 332586
Lose-Remote

Reg: 09.07.2008
Beiträge: 2.342
Cool

Find ich auch nicht gut! Aber ist doch eigentlich schon normal...

Am schlimmsten ist da wohl immer das Focus-Titelthema.. tolle Grafik auf dem Titel- ne Super Headline -aber wo dann ja nur Müll drinsteht ..und am Ende immer auf irgendwelche Bücher verweist die man kaufen kann, wenn man zu dem Thema überhaupt was vernünftiges erfahren möchte.

Das ist dann wohl die "neue" Marketing: Marktlücke.

Frage hat das nicht was mit "Guerillia Marketing" zu tun?

Gruß Chriz9
Chriz9 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 07:52:33   #11 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.008
Standard

Zitat:
Zitat von Chriz9 Beitrag anzeigen
Frage hat das nicht was mit "Guerillia Marketing" zu tun?
Nee, Guerilla-Marketing sind ungewöhnliche Marketing-Aktionen die auch Aufsehen erregen. Wenn das Titelthema einer Zeitschrift eine Werbebotschaft enthält, dann ist die ja eher versteckt und geht ins Unterbewusstsein, als dass sie sofort Aufmerksamkeit erregen würde.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 15:20:54   #12 (permalink)
Крис девет
Benutzerbild von Chriz9

ID: 332586
Lose-Remote

Reg: 09.07.2008
Beiträge: 2.342
Standard

@Blom.. stimmt, kann sein.. Obwohl ich das in Bezug auf d. Foc** so gemeint hatte (also nicht das die Headline, ins unterbewusstesein geht sondern-)

Das das Thema, oft sehr Interessant wirkt: z.B

"Endlich ein Gegenmittel gegen Krebs gefunden"

Weil das ja evtl. viele Leute interessiert (eigentlich jeden Ansprechen sollte)
kauft man sich das Produkt.. Aber es steht dann nur heisse Luft drin.. und es kommt mir vor das ich nach dem lesen.. nichts neues / überhaupt nichts darüber weiss.. es steht nur Schrott drin- und am Ende des Beitrags..
gibts immer ein Verweis auf ein Buch. Das man sich kaufen kann- meistens von dem jenigen, mit dem auch innerhalb des Beitrages, ein Interview stattgefunden hat. Ich sag mal --> lol !

Kurz gesagt: der Werbeslogan "Fakten,Fakten,Fakten"
trifft hier mal überhaupt nicht zu!

-Kann gerne jeder ausprobieren.

Gruß Chriz9
Chriz9 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
news, onlinemarktplatz, spam, verarsche, werbung

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[B] Werbung in Signatur --> 8000 / Beitrag Cocochen Lose4Werbung 2 04.07.2008 23:32:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:28:45 Uhr.