Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Verbesserungsvorschläge

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2010, 01:43:03   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Valares

ID: 386788
Lose-Remote

Valares eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 21.01.2010
Beiträge: 101
Beitrag Ordner leeren abbrechen

Guten Abend/Morgen zusammen

Vor kurzem kam ich (ausversehen) in meiner Mailbox vom klamm-Forum auf den Knopf "Ordner leeren".
Wär nicht's schlimmes passiert, wenn es ihn geleert hätte, denn er ist bis auf eine veraltete Nachricht bereits leer...
Die Nachfrage "Löschen bestätigen" bewahrte mich gänzlich vor irgendeinem Schaden.
Aber... Nun war ich verwirrt, denn auf die Anfrage "Sind Sie sicher, dass Sie alle Nachrichten in 'Postausgang' löschen möchten?" kann ich nur mit "Ja" antworten .
Natürlich musste ich nur "zurück" oder auf mein Profil klicken, um das Löschen abzubrechen. Verwirrend war es dennoch. Desshalb wünsche ich mir hiermit einen "Nein"-Button.
Ich würde mich einfach sicherer fühlen, wenn ich so eine Aktion abbrechen könnte, als einfach auszusteigen.

Danke euch und gute Nacht

Valares

PS: Ihr fragt euch nun vielleicht, welcher Trottel "ausversehen" auf den "Ordner leeren"-Link kommt; Das kommt davon, wenn man anstatt zu schlafen am Computer sitzt und nur "Ordner [...]en" liest und das "en" als Ende von "Einstellungen" sieht .
Wenn ich gewissen Leuten auf die Füsse trete, so tut es mir leid, aber ich sage lieber meine ehrliche Meinung, als dass ich euch was vorlüge. Danke, dass ihr das versteht.
Ich freue mich über begründete und sachliche Kritiken.
Valares ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2010, 08:25:42   #2 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Moin.
Zitat:
Zitat von Valares Beitrag anzeigen
Desshalb wünsche ich mir hiermit einen "Nein"-Button.
Diesen Vorschlag solltest du bei vB machen.
Zitat:
Zitat von Valares Beitrag anzeigen
Ich würde mich einfach sicherer fühlen, wenn ich so eine Aktion abbrechen könnte, als einfach auszusteigen.
Du vergisst eine Kleinigkeit: Das hier is das Internet und du betrachtest Webseiten.

Laienhaft erklärt: Nur, wenn du irgendwo klickst, wird eine Aktion ausgeführt.
Wieso sollte es also einen "Nein"-Knopf geben, wenn doch jeder Knopf, der nicht mit "Ja, tu es" beschriftet is, so ein "Nein"-Knopf is?
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2010, 18:56:09   #3 (permalink)
@

ID: 303421
Lose-Remote

Reg: 25.05.2006
Beiträge: 186
Standard

Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
Laienhaft erklärt: Nur, wenn du irgendwo klickst, wird eine Aktion ausgeführt.
Wieso sollte es also einen "Nein"-Knopf geben, wenn doch jeder Knopf, der nicht mit "Ja, tu es" beschriftet is, so ein "Nein"-Knopf is?
Vielleicht, weil das nicht jeder weiß und so manch einer denkt: "Wenn ich nun woanders hinklicke, heißt das dann Ja? Was passiert wenn ich das Fenster einfach wegklicke?"

Aber es ist ja sowieso Angelegenheit von vb.
 
Martu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2010, 18:56:39   #4 (permalink)
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose-Remote

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
Du vergisst eine Kleinigkeit: Das hier is das Internet und du betrachtest Webseiten.

Laienhaft erklärt: Nur, wenn du irgendwo klickst, wird eine Aktion ausgeführt.
Wieso sollte es also einen "Nein"-Knopf geben, wenn doch jeder Knopf, der nicht mit "Ja, tu es" beschriftet is, so ein "Nein"-Knopf is?
Weil ja möglicherweise ein Prozess im Gange sein kann… das mag beim PN-Löschen nicht der Fall sein, aber wenn ich z.B. im Schritt 4 von 5 eines Bestellprozesses bin, drücke ich auch lieber auf "Kauf abbrechen", als einfach den letzten Schritt nicht zu machen und zu hoffen, dass der Anbieter meine Daten baldigst löscht…

Abgesehen davon sollten simple Interaktions-Schritte zumindest innerhalb eines Mediums (PC) gleich sein, egal ob es eine Anwendung, eine Webseite oder ein Mischding (RIA) ist.
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2010, 01:16:13   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Valares

ID: 386788
Lose-Remote

Valares eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 21.01.2010
Beiträge: 101
Frage

Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
Moin.Diesen Vorschlag solltest du bei vB machen.
Ok. Ich dachte, ihr hättet da vielleicht einen direkten Draht dazu.
Wie erreiche ich am besten/einfachsten vB? Geht das über Kontakt?

Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
Laienhaft erklärt: Nur, wenn du irgendwo klickst, wird eine Aktion ausgeführt.
Wieso sollte es also einen "Nein"-Knopf geben, wenn doch jeder Knopf, der nicht mit "Ja, tu es" beschriftet is, so ein "Nein"-Knopf is?
Zitat:
Zitat von DelphiKing Beitrag anzeigen
Weil ja möglicherweise ein Prozess im Gange sein kann… das mag beim PN-Löschen nicht der Fall sein, aber wenn ich z.B. im Schritt 4 von 5 eines Bestellprozesses bin, drücke ich auch lieber auf "Kauf abbrechen", als einfach den letzten Schritt nicht zu machen und zu hoffen, dass der Anbieter meine Daten baldigst löscht…
Nun, ich versuch die Geschichte, die ich dazu habe möglichst kurz zu halten: Ich hab bei einer Versicherung um eine Offerte über ein Internetformular gebeten. Ich hab es zur Hälfte ausgefüllt, da stürzte mein Computer ab. Nach dem Neustart musste ich wieder alles neu ausfüllen. Eine Seite weiter kam mir dann in den Sinn, dass ich etwas falsches Ausgefüllt habe und klickte auf "Zurück". Ich landete wieder am Start und durfte nochmal alles ausfüllen.
Als ich nun zum 3. Mal beinahe am schluss angelangt war, entschied ich mich doch dafür, mir einfach die Formulare auf Papier zusenden zu lassen und von Hand auszufüllen. Ich gab meine Adresse nun zum 4. Mal an und kam nun ohne Umstände an einen Ort, an dem ich "Bestätigen und zustellen" klicken konnte. Das hab ich gemacht.
Ein paar Tage später hatte ich 4 Umschläge im Briefkasten. 4 Mal die gleiche Offerte, auf gleichen Namen nur 3 Mal Teilweise (mal mehr, mal weniger) ausgefüllt und einmal ganz zum selbst ausfüllen.

Seitdem klicke ich lieber auf den Abbruchknopf, wenn ich einen finde, was ihr sicher verstehen könnt.

Gute Nacht und ich hoffe, ihr nehmt mir die DAU-Frage nicht übel

Valares
Wenn ich gewissen Leuten auf die Füsse trete, so tut es mir leid, aber ich sage lieber meine ehrliche Meinung, als dass ich euch was vorlüge. Danke, dass ihr das versteht.
Ich freue mich über begründete und sachliche Kritiken.
Valares ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2010, 09:17:12   #6 (permalink)
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose-Remote

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

Zitat:
Zitat von Valares Beitrag anzeigen
Seitdem klicke ich lieber auf den Abbruchknopf, wenn ich einen finde, was ihr sicher verstehen könnt.
Genau das meine ich, danke – dein Fall ist das beste Beispiel, wieso ein Abbrechenknopf eben auch bei Webseiten gut sein kann

Man kann als Nutzer eben nicht wissen, wie eine (Web-)Anwendung im Hintergrund programmiert ist, und wie man an deinem Beispiel sehr schön sieht, ist das Verhalten nun mal nicht immer nachvollziehbar oder (intuitiv) korrekt.
Drum ist ein Abbrechen-Button zumindest eine sichere und für den Nutzer nachvollziehbare Möglichkeit – selbst wenn der Button nichts anderes macht, als auf die Startseite zu verlinken.
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2010, 09:59:08   #7 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von Valares Beitrag anzeigen
Ok. Ich dachte, ihr hättet da vielleicht einen direkten Draht dazu.
Nö. Wir haben hier nur eines von vielen zehntausend vB-Plattformen installiert.
Zitat:
Zitat von Valares Beitrag anzeigen
Wie erreiche ich am besten/einfachsten vB? Geht das über Kontakt?
Ne, über das Kontakt-Formular wirst du wohl nur den Admins ne Mail schreiben.

vB ist unter www.vbulletin.com zu erreichen. Bedenke aber, dass die wahrscheinlich eh nicht - oder wenn, nur in vB4 - auf diesen merkwürdigen Vorschlag eingehen werden. Wir betreiben hier ja nicht die neueste Version.

Zitat:
Zitat von Valares Beitrag anzeigen
Ein paar Tage später hatte ich 4 Umschläge im Briefkasten.
Interessante Story. Da hast du halt leider Pech gehabt.
Natürlich gibts immer schwarze Schafe.

Ich erzähl dir jetzt mal, was ich zuerst gedacht hab, wie ich den Threadtitel gelesen hab: "Ordner leeren abbrechen" - da wird wohl jemand auf den "Ordner leeren"-Link geklickt haben und meinen, er kann noch schnell irgendeinen Knopf drücken, um den Vorgang abzubrechen, sodass nicht alle Nachrichten gelöscht werden.

Abbrechen is für mich ein Vorgang, der schon begonnen hat, z.B. wenn du in deinem Windows-Explorer n großen Ordner markierst und "Löschen" wählst. Du siehst dann den Fortschritt (Explorer löscht jede Datei einzeln), hast aber noch einen "Abbrechen"-Knopf, um den Vorgang zu stoppen. Natürlich sind dann schon Dateien weg, aber wie du drückst, wird nicht weiter gelöscht.

Und dieses Analogon gibts im Internet eigentlich nicht (oder wenn, dann nur mit viel Programmieraufwand, ergo seeeeehr selten zu finden). Du hast auf einer Webseite nur einen Link/Button, den du drücken kannst, um den Vorgang zu starten. Ist der Link/Button gedrückt, wird der Request an den Server gesandt und dieser arbeitet - völlig unabhängig davon, welche Knöpfe du nun auf deiner Tastatur drückst oder dir der Rechner abstürzt.

Um nochmal auf deine Geschichte zurückzukommen - schwacher Trost, aber ich erkläre gern -, diese Versicherungsgesellschaft wollte wohl jeden Besucher, der sich irgendwie auf ihre Seite verirrt als Kunden haben. Deshalb haben sie das Formular bei jedem Zwischenschritt abgespeichert und als du dich nicht mehr gerührt hast (Browserneustart => neuer Session-Keks, Formular von vorne begonnen), haben sie einfach die unvollständigen Daten verwendet.
Wie gesagt: Schwarze Schafe gibts überall.

Jetzt aber das ganze Internet "desktop-ähnlich" umzurüsten, nur weil ein paar Seiten meinen, sie müssten anders spielen, halte ich aber für unnötig - und wohl auch unmöglich.
Wenn, dann solltest du der Versicherungsgesellschaft vorschlagen, sie sollten doch die Anfrage erst dann bearbeiten, wenn sie vollständig is.

Das Problem ist ja keine schlechte Erfahrung mit einem vB-Forum, sondern Angst vor Websoftware auf Grund einer schlechten Erfahrung mit besagter Versicherungsgesellschaft
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten

Geändert von theHacker (10.05.2010 um 12:19:23 Uhr) Grund: typo
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schule nach der 9.Klasse abbrechen!? Darkness2007 Schule, Studium, Ausbildung 64 30.01.2013 10:36:17
[VB.net] datagridview leeren zerberos Programmierung 1 04.09.2007 13:06:53
[S] Leeren EF Account. xTremeWebMedia Lose4Misc 0 25.07.2007 06:50:33
[PHP] Variable leeren Sascha91 Programmierung 7 27.12.2006 19:39:52
[PHP] str_replace lässt script abbrechen tucow Programmierung 7 07.12.2006 15:23:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:22:32 Uhr.