Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Verbesserungsvorschläge

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2008, 21:36:25   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 277553
Lose-Remote

Reg: 17.03.2007
Beiträge: 1.298
Standard klamm Radio - Music von deiner Community

Hiho zusammen....

Ich war gerade bei uns im Bad und habe das Radio eingeschalten. Irgendwie kam mir dann der Gedankenblitz, dass es doch ne recht coole Sache wäre, wenn klamm seinen eigenen kleinen Radiosender hätte.

Die User hätten die Möglichkeit neben ihren sonstigen Aktivitäten einfach die Musik zu genießen. Man könnte dabei verschiedene Musikrichtungen machen, wie z.B. Rock, Pop, Hip Hop, 80er ..usw. . So wird dür jeden das richtige gefunden.

Was haltet ihr von der Idee?

Ich weiß nicht was solch ein Projekt an Kosten aufbringen würde und wie man mit der Musik handhaben kann (ob man einfach Lieder abspielen kann vonner Band oder so).

Aufjeden Fall würde ich mich, sofern diese plötzliche Idee zuspruch findet, dafür engagieren dieses Radio in Gange zu bringen. Grafiken erstellen würde ich gerne machen und die Sache zu oragnisieren wäre auch ne Ehre.

Also...postet mal eure Meinungen dazu. MfG kompi19
 
kompi19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 21:39:07   #2 (permalink)
Gesperrt

SanSpace eine Nachricht über ICQ schicken SanSpace eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.034
Standard

Also ehrlich... Ich find das is ne gute Idee... kostet zwar ein bissel, aber ich denke das lohnt sich trotzdem
 
SanSpace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 21:46:11   #3 (permalink)
Ehrlicher Händler

ID: 177132
Lose-Remote

localx eine Nachricht über ICQ schicken localx eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 02.11.2006
Beiträge: 57
Standard

Finde ich auch ne gute Idee.

Musste nur nen Server finden der Streaming unterstützt wie bei techno4ever.de Radio Sender ... einige Tausend zuhörer da

Naja man findet da schnell ne lösung.
 
localx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 21:57:36   #4 (permalink)
Rated R Superstar
Benutzerbild von Berbatov

ID: 208039
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.409
Standard

Klammradio

Da sind noch weitere Vor- und Nachteile sowie sonstige Infos erklärt.
Berbatov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 22:11:35   #5 (permalink)
Sigma Hydrae
Benutzerbild von Sack

ID: 232829
Lose-Remote

Sack eine Nachricht über ICQ schicken Sack eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.200
Standard

Zitat:
Zitat von Berbatov Beitrag anzeigen
Klammradio

Da sind noch weitere Vor- und Nachteile sowie sonstige Infos erklärt.
nicht nur das sondern auch die kosten sind dort aufgeführt welche doch schon ziemlich hoch sind .
▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀SKA▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄
Sack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 22:16:13   #6 (permalink)
www.Loselotto.at

Reg: 26.12.2007
Beiträge: 249
Standard

Huhu,

Ich habe früher sehr Lange Internetradio gemacht. Nun bin ich zu einem UKW Sender gewechselt.

Die Kosten für so ein Internetradio, Gema, GVL, Stream etc. würden sich, solang das Team Groß genug ist eigentlich Decken, wen sich jeder beteiligen würde. Klamm ist ja aiuch eine Große Community, da würden sich sicherlich viele Sponsoren finden. Dan wäre halt nur das Problem, woher Gute Moderatoren, wie, sprich mit Webcam oder nur mit Mikrofon, was für eine Art Stream, und wer übernimmt die verantwortung?
 
EisLama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 22:25:32   #7 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Arusiek

ID: 36574
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 6.381
Standard

Zitat:
Zitat von EisLama Beitrag anzeigen
...und wer übernimmt die verantwortung?
Und daran ist es bis jetzt wohl immer gescheitert.

Denn der muss ja auch am Ende die Kosten übernehmen, auch wenn sich keine Sponsoren finden bzw. nach kurzer Zeit wieder abspringen oder sich der "finanzkräftige" Partner als Windbeutel entpuppt.

Und für Sponsoren wird ein Radiostream erst interessant wenn eine gewisse Menge an Zuhörern da ist. Um die Voraussetzungen dafür zu schaffen braucht man dann einen entsprechenden Server usw. Und es kann halt passieren das man die ersten Monate drauflegt oder das ganze 2 Monate läuft und sich dann wieder verliert.

Gruß Aru
You're wondering now, what to do, now you know this is the end
You're wondering how, you will pay, for the way you misbehaved
Curtain has fallen, now you're on your own
I won't return, forever you will wait

Arusiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 22:29:47   #8 (permalink)
www.Loselotto.at

Reg: 26.12.2007
Beiträge: 249
Standard

Nicht zu vergessen, das Sponsoren ihre Werbung nur auf der Page, nicht während der Sendung oder so haben dürfen


Das ist das Problem.


Vieleicht solltet ihr einfach mal drüber nachdenken, euch ein Radio als Patner zhu suchen? Da könnte man Gemeinsam Events und so Starten..
 
EisLama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 23:04:34   #9 (permalink)
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose-Remote

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

Da wäre noch so ein winziges Problem das gern unter den Tisch fällt: das letzte Klammradio was auch über die Startseite promoted wurde etc. hatte zu Hochzeiten gradmal 20 Zuhörer auf einmal .. da kommt durch Sponsoren doch viel zu wenig rein.
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 23:36:14   #10 (permalink)
Rated R Superstar
Benutzerbild von Berbatov

ID: 208039
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.409
Standard

Zitat:
Zitat von delphi Beitrag anzeigen
Da wäre noch so ein winziges Problem das gern unter den Tisch fällt: das letzte Klammradio was auch über die Startseite promoted wurde etc. hatte zu Hochzeiten gradmal 20 Zuhörer auf einmal .. da kommt durch Sponsoren doch viel zu wenig rein.
Wann war denn das bzw. wieviel User hatte klamm da?

Gerade dieses Sendeschema, was der Radio Sender von money-sms hat, wäre doch interessant finde ich, also auch Themensendungen, beispielsweise DVD Reviews oder sonstiges (s. die gepostete Seite). Playlisten anhören kann man sich ja nun überall im Netz.

Würd mich da auch mal ganz unverbindlich für eine Sportsendung anbieten. Dürfte ja wenn überhaupt erst ab April oder so losgehen, wenn man denn alles geplant und vernünftig budget-iert bekäme.
Berbatov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2008, 23:40:56   #11 (permalink)
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose-Remote

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

Zitat:
Zitat von Berbatov Beitrag anzeigen
Wann war denn das bzw. wieviel User hatte klamm da?
Vllt vor zwei Jahren.. da hatte klamm wohl in etwa gleichviele aktive User wie heute.
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2008, 03:10:56   #12 (permalink)
www.Blog2Help.com
Benutzerbild von kellerlanplayer

ID: 10624
Lose-Remote

kellerlanplayer eine Nachricht über ICQ schicken kellerlanplayer eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 29.04.2006
Beiträge: 2.614
Standard

Zitat:
Zitat von delphi Beitrag anzeigen
Vllt vor zwei Jahren.. da hatte klamm wohl in etwa gleichviele aktive User wie heute.
Man muss aber auch sagen, dass das Radio da nicht gerade toll war ... fast nie Programm, so gut keinen Klammbezug (ok das ist schwer) ect...

Auf jeden Fall gab es kein richtiges Konzept, es gab auf Klamm weder einen Sendeplan, noch eine Grußbox ect...
kellerlanplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2008, 08:49:17   #13 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 277553
Lose-Remote

Reg: 17.03.2007
Beiträge: 1.298
Standard

Das es bereits ein solches Radio gab, wusste ich nicht. Allerdings denke ich, wenn sich ein paar Leute zusammensetzen und mal einen Plan aufstellen wie das Radio auszusehen hat und welche Funktionen es bieten soll könnte dieses Projekt durchaus Zuspruch finden.

Man muss den Leuten halt nur was bieten und nicht einfach nur Musik abspielen lassen. Entertainment ist das richtige Wort. Man könnte doch sicher auch mit den Loseseitenbeseitzern sprechen, dass diese einen Link zum Radio reinstellen, denn immerhin gäbe es ihre Seite ohne klamm nicht.

Ich persönlich würde mich definitiv dafür engagieren so ein Radio einzuführen. Ist doch auch eine kleine Herausforderung sowas anzugehen. Und wenn so ein Projekt erst einmal steht ist es um so besser.

Sicher müssen wir Sponsoren und Ähnliches finden, wobei ich eigentlich denke, dass dies nciht das Problem ist. Anhand dieses Threads kann man doch schon feststellen, dass Interesse daran besteht.

Und zur Verantwortung: Ich denke nicht, dass diese jemand alleine übernehmen soll. Es brauch einfach nur ein Organisationsteam da sein, an das man sich bei Problemen oder Anderem wendet.

DJs und Ähnliche, die dann einen Livestream machen finden sich sicher auch. Allein auf Internetradio.de gibt es bereits die Kategorie "Young Stars". Und ich meine...Wir sind hier in einer Community, in der doch einige die Kompetenzen aufweisen DJ zu machen.

Ohh man...Das war jetz viel auf einmal...^^sry
 
kompi19 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2008, 19:16:25   #14 (permalink)
Loseverleiher

ID: 193048
Lose-Remote

Reg: 21.05.2006
Beiträge: 4.623
Standard

Zitat:
Zitat von kompi19 Beitrag anzeigen
Und zur Verantwortung: Ich denke nicht, dass diese jemand alleine übernehmen soll. Es brauch einfach nur ein Organisationsteam da sein, an das man sich bei Problemen oder Anderem wendet.
Nun GEMA und GVL wollen da kein Team angegeben haben sondern wollen Daten von einer konkreten Person.
Wenn dann was sein sollte, wenden sich GEMA und GVL an diese Person und diese muss für die Fehler haften. Wie das dann Radio Intern gehandhabt wird ist was anderes.
Aber die Verantwortung trägt bei GEMA und GVL nur eine Person nebenbei gesagt, die Person, die zahlt.
money-sms ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2008, 20:07:46   #15 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 277553
Lose-Remote

Reg: 17.03.2007
Beiträge: 1.298
Standard

Habe mich eben erstmal schlau gemacht was die GEMA und GVL genau sind. Da kommt ja echt noch eine Menge Geld zusammen, dass dafür notwendig ist. Zudem die Sache mit dem "einen Verantwortlichen der zahlt" auch so eine Sache für sich ist. Niemand wird einfach so freiwillig die komplette Verantwortung für das Webradio übernehmen.

Wie könnte man diese beiden doch sehr schweren Argumente gegen das Webradio umgehen?
 
kompi19 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Radio für die Klamm User Inaktiv19 klamm talk 17 21.07.2008 11:18:57
Klamm Radio wird Starten ^^ Herby Gott und die Welt 79 16.07.2008 14:24:28
Klamm Radio Dj-Devilbeat Verbesserungsvorschläge 1 06.02.2007 20:10:55
V: Webdesign (Genres: Rap, Clan, Music, Community) topfkanne Lose4Graphics 3 17.12.2006 18:49:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:20:13 Uhr.