Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Verbesserungsvorschläge

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2007, 15:51:47   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von anddie

ID: 171
Lose-Remote

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 1.914
Standard [Fotoalbum] Regeln erweitern und eindeutig machen

Hi,

aus gegebenem Anlass versuche ich mal wieder das leidige Thema der Bilderregeln für das Fotoalbum zur Sprache zu bringen. Diskussionen dazu gab es ja schon öfter, leider wurde da nie etwas draus.

Wir Bildermods haben ja das Problem, dass beim Fotoalbum im Gegensatz zum Sexyvote derzeit nur 1 Regel besteht. Der Wortlaut ist aber ziemlich schwammig "nur reale Fotos mit einem direkten Bezug". Dies führt leider vermehrt zu Diskussionen, ob Fotos erlaubt sind oder nicht. Bei 30 Fotos vom Haustier kann man zwar noch irgendwie einen Bezug herstellen, aber bei 40 Landschaftsaufnahmen seh ich das schon nicht mehr so (da kommt dann immer ein "Urlaubsargument").
Die User berufen sich halt gerne auf andere Fotoalben, wo ähnliche Fotos wie die angemahnten enthalten sind und schon wird es schwierig da zu argumentieren (man kann als Bildermod gar nicht alle kennen) .
Das Ganze wird sowieso noch problematischer, wenn man sich ins Urheberrecht begibt.

Ich habe daher mal von diversen anderen Seiten mir die entsprechenden Regeln angeschaut und einige zusammengetragen, die ich gerne mal zur Diskussion stellen würde (Erweiterungen bzw. Streichungen sind gerne gesehen):

********* Beginn Regelvorschlag *********

Es sind nur Fotos erlaubt, die man selbst gemacht hat, auf denen man abgebildet ist oder an denen man die Bild-/Veröffentlichungsrechte besitzt. Außerdem sollte ein pesönlicher Bezug direkt erkennbar sein.
Wenn andere Personen auf den Bildern zu sehen sind, benötigt man die jeweilige Erlaubnis der Person.

Folgendes ist nicht erlaubt (nicht vollständig)
  • Fotos von anderen Seiten
  • CD-/DVD-/Video-Cover, Plakate, Flyer
  • bekannten Kunstwerke
  • Comics
  • Screenshots von Webseiten, Programmen, Spielen, Filmen
  • Scans aus Zeitungen und Zeitschriften
  • Fotos von Konzerten oder anderen Veranstaltungen
  • Fotos mit pornografischen Inhalten
  • Fotos mit Menschen verachtenden oder diskriminierenden Inhalten
  • Fotos mit Gewalt verherrlichenden Inhalten
  • Fotos mit politischen Aussagen in jeglicher Richtung
  • Fotos mit Feuerwaffen (auch nicht auf künstlerischen Fotos)
Als Grundlegende Regel sollte man sich bei jedem Foto überlegen, ob man es auch in ein normales Fotoalbum kleben würde.


********* Ende Regelvorschlag *********

Ich wäre übrigens auch für einen Zwangskommentar, damit andere bei den Bildern auch immer wissen, was dort eigentlich dargestellt ist. Außerdem überlegen sich dann die User eh viel mehr, was sie da eigentlich hochladen.

anddie
Jeder schließt von sich auf andere und berücksichtigt nicht, dass es auch noch anständige Menschen gibt (Heinrich Zille)
anddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 15:59:47   #2 (permalink)
وسيط المجتمع.
Benutzerbild von Bulette

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 7.095
Standard

Also ich würde das ganze nicht so streng nehmen.
Wenn ich 14 Tage in die Türkei fahre und dort 50 Bilder schieße und sie in Klamm online stelle, dann ist das ein persönlicher Bezug auf meinen wunderschönen Türkei-Urlaub den ich verbracht habe.

Und das mit den Zwangskommentaren ... würde ich auch nicht machen. Jeder muss wissen, ob er zu seinem Bild was schreiben will oder nicht.
Und wenn nun ein Zwngskommentar eingeführt wird, dann schreiben die User eben Irgendwelchen kauderwelch hin.


Zitat:
  • Fotos von anderen Seiten
  • CD-/DVD-/Video-Cover, Plakate, Flyer
  • bekannten Kunstwerke
  • Comics
  • Screenshots von Webseiten, Programmen, Spielen, Filmen
  • Scans aus Zeitungen und Zeitschriften
  • Fotos von Konzerten oder anderen Veranstaltungen
  • Fotos mit pornografischen Inhalten
  • Fotos mit Menschen verachtenden oder diskriminierenden Inhalten
  • Fotos mit Gewalt verherrlichenden Inhalten
  • Fotos mit politischen Aussagen in jeglicher Richtung
  • Fotos mit Feuerwaffen (auch nicht auf künstlerischen Fotos)
In den Punkten jedoch stimme ich Dir voll und ganz zu
Bulette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 17:59:36   #3 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.008
Standard

Zitat:
Zitat von Bulette Beitrag anzeigen
Wenn ich 14 Tage in die Türkei fahre und dort 50 Bilder schieße und sie in Klamm online stelle, dann ist das ein persönlicher Bezug [...]
So wie ich den Regelvorschlag verstanden habe wäre das ja auch erlaubt, eben wegen dem persönlichen Bezug.

Grundsätzlich finde ich die Vorschläge gut, denn die Regelauslegung ist wirklich ziemlich schwammig bei den Fotos.

Lediglich der Zwangskommentar ist so eine Sache, ähnlich wie beim Renommee. Man könnte den zwar einführen, aber dann würde ja auch schon ein Smiley, oder eine kurze sinnlose Buchstabenfolge reichen. Und das auch noch zu kontrollieren dürfte für die Mods ausarten.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 18:20:00   #4 (permalink)
▪ flash! ▪
Benutzerbild von flashas

ID: 111
Lose-Remote

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 1.363
Standard

Absoluter Quatsch! Jeder User kann hochladen, was er will, was Lukas mit seinen Essensbildern eigentlich schon klarstellt. Und anstatt auf Regeln rumzuhacken sollte lieber mal logischer überlegt werden: Fotos hochladen soll User happy machen ... Was soll es da schon für Regeln geben außer man verstößt gegen geltendes Recht
flashas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 18:49:51   #5 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

@anddie:
Dein Regelvorschlag ist aber gar nicht so besonders spezifischer, als es der jetzige schon is.
Zitat:
Zitat von Bulette Beitrag anzeigen
Wenn ich 14 Tage in die Türkei fahre und dort 50 Bilder schieße und sie in Klamm online stelle, dann ist das ein persönlicher Bezug auf meinen wunderschönen Türkei-Urlaub den ich verbracht habe.
Das Urlaubsbeispiel wäre auch nach dem Regelvorschlag noch ok. Das "direkt" is ja dann auch wieder schwammig und ich persönlich finde solche Fotos auch nicht verkehrt.

Ich muss flashas vollkommen Recht geben:
Zitat:
Zitat von flashas Beitrag anzeigen
Absoluter Quatsch! Jeder User kann hochladen, was er will, was Lukas mit seinen Essensbildern eigentlich schon klarstellt.
Ob ich jetzt Urlaubslandschaften, leckere Mahlzeiten oder sonstwas (ok, Kloschlüsseln müssen nicht sein </insider>) online stelle; der persönliche Bezug ist ja da, wenn auch nicht direkt sichtbar, weil der Betreffende eben nicht mit abgebildet is.

Vielleicht dass die Bildermods nicht ganz so streng ausmisten und im Grenzfall eben zu Gunsten des Bildes entscheiden. Es tut ja im Prinzip keinen weh, wenn da jetzt ne Sammlung von Haustierbildern etc. drin is.
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 18:55:31   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von anddie

ID: 171
Lose-Remote

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 1.914
Standard

Zitat:
Zitat von Bulette Beitrag anzeigen
Wenn ich 14 Tage in die Türkei fahre und dort 50 Bilder schieße und sie in Klamm online stelle, dann ist das ein persönlicher Bezug auf meinen wunderschönen Türkei-Urlaub den ich verbracht habe.
Ich habe ja auch nichts gegen Urlaubsfotos (wenn man sie als solche erkennt). Allerdings dann 20 fast gleichaussehende Fotos mit Sonnenuntergang am türkischen Strand finde ich wieder unpassend für ein Fotoalbum.

Zitat:
Zitat von hfkb Beitrag anzeigen
Grundsätzlich finde ich die Vorschläge gut, denn die Regelauslegung ist wirklich ziemlich schwammig bei den Fotos.
Im alten Forum hatte ich mal ne PN von Lukas, wo er geschrieben hatte, was er da drin haben will und was nicht. Leider finde ich die nicht mehr.

Zitat:
Zitat von flashas Beitrag anzeigen
Was soll es da schon für Regeln geben außer man verstößt gegen geltendes Recht
Genau das ist aber auch nicht wirklich definiert. Vor allem diese ganzen Fun-Bilder oder Screenshots verstoßen gerne gegen das Urheberrecht, nur wissen das die wenigsten. Konzertfotos übrigens auch, da man die meist net veröffentlichen darf (außer mit ner Akkreditierung), drum hab ich die auch oben aufgeführt

Und ich finde, man sollte halt überlegen, ob das ein Fotoalbum sein soll, oder eine Bildersammlung (für letzteres gibts ja MyImg und ähnliches).

[edit] @theHacker: ich habe die Liste extra nicht vollständig gemacht, da ich mal sehen wollte, was eigentlich die User gerne hätten. (übrigens: die Kloschüsseln werden bei mir nie irgendwie einen persönlichen Bezug bekommen )
Am meisten stören mich eh nur die permanenten Fun-Bilder und Comics.

anddie
Jeder schließt von sich auf andere und berücksichtigt nicht, dass es auch noch anständige Menschen gibt (Heinrich Zille)
anddie ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 19:59:17   #7 (permalink)
وسيط المجتمع.
Benutzerbild von Bulette

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 7.095
Standard

Also müssten meine drei Bilder mit meinem Guthaben wieder raus weil es ja Screenshots von der Webseite Klamm.de sind

Zitat:
Screenshots von Webseiten, Programmen, Spielen, Filmen
Bulette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2007, 23:39:47   #8 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von Bulette Beitrag anzeigen
Also müssten meine drei Bilder mit meinem Guthaben wieder raus weil es ja Screenshots von der Webseite Klamm.de sind
Sollten sie aktuell schon.

Ich hatte mal Screenshots - von urheberrechtlich-undenklichen, nämlich meinem eigenen Eigentum - in mein Fotoalbum gestellt und diese dann im Anschluss vorsichtshalber gemeldet, ob das erlaubt sei und die waren dann kurze Zeit später gelöscht.

Im Prinzip ist es ja mein Fotoalbum, drum würde ich auch die Meinung vertreten, dass ich da - selbstverständlich nur, solang ich rechtlich nirgends aneck - machen kann, was ich will.
Für ein Selbst-Portrait hab ich den SexyVote, da gibts klare Richtlinien. Das Fotoalbum - auch wenn es Fotoalbum heißt - würde ich nicht so streng behandeln und den Usern freie Gestaltungsmöglichkeiten einräumen und wem beliebt, der soll halt auch Comics reintun. Vielleicht nur ein Comic-Freak, der solchen Stuff sammelt und zur Schau stellen möchte ?
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten

Geändert von theHacker (20.05.2007 um 23:42:14 Uhr) Grund: Wort eingefügt
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 06:12:25   #9 (permalink)
وسيط المجتمع.
Benutzerbild von Bulette

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 7.095
Standard

Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
Sollten sie aktuell schon.
dann mal einen Kommentar zu einem der Screenshots ...
Zitat:
(2)klamm schreibt am 04.12.2005 um 23:11:25 Uhr x
BAAAAH mach das weg! Oder ... nee lass es drauf.
Nun ... laut seiner Anmerkung sind die Screens erlaubt
Ich denke, man soll es wirklich nicht so streng sehen. Alles was gegen das geltende Recht verstösst sollte weg. Den Rest sollte man dem User überlassen was er in seinem Fotoalbum hochläd.

Ich stelle mir gerade Bildlich vor, wie ich mit meiner Frau und einigen Freunden auf dem Sofa sitze, Fotos anschaue und einer der Freunde fängt auf einmal an aus meinem Fotoalbum Bilder rauszureissen.
Ich frage ihn daraufhin was er da tut.
Er sagt nur ... "Hey mach dich locker Locke .... ich bin Bildermod"
Bulette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 08:31:37   #10 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.008
Standard

Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
Im Prinzip ist es ja mein Fotoalbum, drum würde ich auch die Meinung vertreten, dass ich da - selbstverständlich nur, solang ich rechtlich nirgends aneck - machen kann, was ich will.
Aber die aktuelle Regel mit dem persönlichen Bezug ist doch auch dazu da, damit die User nicht alle hunderte Fotos hochladen und somit auch ein bisschen Traffic gespart wird, oder?
Habe ich bisher immer gedacht...
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 08:51:45   #11 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 3.321
Standard

Hmm anddilii hats eigentlich sehr schön angesprochen und ausgeführt ... jedoch muss ich auch sagen dass zu der jetztigen Beschreibung von "Es sind nur reale Fotos mit einem direkten Bezug zu Ihnen zugelassen!" höchstens noch mit dem Zusatz "welche nicht gegen geltendes Recht verstossen" erweitert werden sollte.

Alles andere, sollte meiner Meinung nach im Hintergrund unter den Bildermods ausgehandelt werden dass diese eine einigermassen einheitliche Richtlinie hamn wo sie sich orientieren können.

Sprich, einfach so ne Liste mit paar Punkten (wie im ersten Beitrag) mit welchen Bildern wie verfahren wird. Für den User würd ich diese gar nicht veröffentlichen den dieser wird die eh nie lesen. Und mit dem Satz oben wären zugleich alle Unstimmigkeiten eigentlich ausgemerzt oder lassen sich ausmerzen.

mfg

SumoSulsi
 
SumoSulsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 15:45:40   #12 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von anddie

ID: 171
Lose-Remote

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 1.914
Standard

Zitat:
Zitat von Bulette Beitrag anzeigen
Also müssten meine drei Bilder mit meinem Guthaben wieder raus weil es ja Screenshots von der Webseite Klamm.de sind
Ist eine schöne rechtliche Frage. Lukas hat dir vermutlich nie die Erlaubnis erteilt, einen Screenshot seiner Seite zu verbreiten. Da er das aber mit seinem Server verbreitet, wäre es mal interessant, wie es da aussieht.
Aber da die noch drin sind, siehste ja auch, dass wir doch größtenteils großzügig verfahren.

Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
und wem beliebt, der soll halt auch Comics reintun. Vielleicht nur ein Comic-Freak, der solchen Stuff sammelt und zur Schau stellen möchte ?
Das ist aber ein rechtliches Problem. Veröffentlichung von solchen Comics ist nunmal verboten. Und es ist immer schwierig, dem User sowas zu erklären, da der das meist nicht einsehen will (Begründung: auf anderen Seiten ist sowas auch nicht verboten). Daher hätte ich zumindest grundsätzlich ne Urheberrechtsformulierung da drin.

Zitat:
Zitat von SumoSulsi Beitrag anzeigen
Alles andere, sollte meiner Meinung nach im Hintergrund unter den Bildermods ausgehandelt werden dass diese eine einigermassen einheitliche Richtlinie hamn wo sie sich orientieren können.
Sprich, einfach so ne Liste mit paar Punkten (wie im ersten Beitrag) mit welchen Bildern wie verfahren wird. Für den User würd ich diese gar nicht veröffentlichen den dieser wird die eh nie lesen.
auch ne Idee. Aktuell gibts ja ne "Liste" von Lukas. Die besteht lustigerweise nur aus 2 Wörter: "keine Nippel".

anddie
Jeder schließt von sich auf andere und berücksichtigt nicht, dass es auch noch anständige Menschen gibt (Heinrich Zille)
anddie ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2007, 03:50:05   #13 (permalink)
وسيط المجتمع.
Benutzerbild von Bulette

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 7.095
Standard

Zitat:
Zitat von anddie Beitrag anzeigen
Aber da die noch drin sind, siehste ja auch, dass wir doch größtenteils großzügig verfahren.
Oh Du großer Bilder-Mod. Ich Danke Dir.
Bulette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 21:11:54   #14 (permalink)
♥♥♥♥♥♥
Benutzerbild von Jacky

ID: 92866
Lose-Remote

Reg: 02.11.2006
Beiträge: 625
Standard

Zitat:
Zitat von anddie Beitrag anzeigen
[...] Aktuell gibts ja ne "Liste" von Lukas. Die besteht lustigerweise nur aus 2 Wörter: "keine Nippel".
Würde gerne wissen, wo man diese Liste mit den Regeln findet?

weiterer Verbesserungsvorschlag:
Fände es sehr gut, wenn man über das Löschen von Bildern (vorallem, wenn sie mehr als 100 Views und sogar Kommentare hatten und man sich an die im Fotoalbum genannten Regeln gehalten hat) mit einem Hinweis warum sie gelöscht wurden, informiert wird.
Gruß Jacky
Jacky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 15:26:22   #15 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.008
Standard

Zitat:
Zitat von Jacky Beitrag anzeigen
Fände es sehr gut, wenn man über das Löschen von Bildern (vorallem, wenn sie mehr als 100 Views und sogar Kommentare hatten und man sich an die im Fotoalbum genannten Regeln gehalten hat) mit einem Hinweis warum sie gelöscht wurden, informiert wird.
Wenn das so ist werden die Bilder ja erst gar nicht gelöscht... Ansonsten weißt du ja eigentlich warum, denn gegen irgendeine Regel werden sie sicherlich verstoßen haben.

Wenn du Fragen dazu hast, kannst du ja einen Thread in Kontakt zu Admins erstellen.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ExportForce erweitern Stephan18 Verbesserungsvorschläge 18 06.07.2007 22:31:18
[PHP] Image erweitern Kai_Fischer Programmierung 2 16.09.2006 21:38:41
[CSS] Div erweitern scriper Programmierung 23 15.06.2006 21:02:06
*close* da nicht eindeutig klärbar: Personalausweis: Mitführungspflicht? LasMiranda Gott und die Welt 48 25.05.2006 02:38:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:35:39 Uhr.