Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Verbesserungsvorschläge

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2010, 23:34:45   #31 (permalink)
Troddl
Benutzerbild von Maastaaa

ID: 22745
Lose-Remote
Reallife

Maastaaa eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 8.528
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
@Maastaa
naja wenn aber aufm EF 5 Mrd sind, ich aber dort 6 Mrd habe, ist wohl was faul, oder wenn in den Media steht, es sind 10 Mrd Userguthaben und ich weiß von 5 Personen, das die je 3 Mrd drauf haben...
Na gut, aber ein gewiefter Betrüger wird auch das umgehen können. Man muss es halt nur anteilig gut aufschlüsseln, genug Lemminge finden und schon hat man die Sicherheit ausgehebelt.
Aber ich mische mich da nicht ein, macht ihr mal. Wenn Lukas das einbaut, ist gut. Wenn nicht, dann nicht. Ich glaube aber auch nichts, dass er das macht. *g*
 
Maastaaa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 08:31:45   #32 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

@raven
wieso würde es für mehr Verwirrung sorgen und wieso gibt es Verwirrung?
Ich sehe da keine Verwirrung. Und Lukas macht shcon mal das ein oder andere was nicht viel bringt. Aber die Leute dennoch es gut finden das es da ist. Z.B. die Anzahl der Vernichteten lose. Die sagt einem doch auch nicht wieviele Lose es nun gibt.

@Maastaaa
100% sicherheit wirds nicht geben, aber wieso nicht dennoch machen? Ein Auto wird auch nie 100% sicher sein, aber dennoch wurden Airbag und Co entwickelt. Stell dir vor, was wäre wenn sich die Autohersteller gesagt hätten, ach wozu, 100% Sicher bekommen wirs eh nicht, also lassen wir das auch weg.
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 08:48:26   #33 (permalink)
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
@raven
wieso würde es für mehr Verwirrung sorgen und wieso gibt es Verwirrung?
Ich sehe da keine Verwirrung. Und Lukas macht shcon mal das ein oder andere was nicht viel bringt. Aber die Leute dennoch es gut finden das es da ist. Z.B. die Anzahl der Vernichteten lose. Die sagt einem doch auch nicht wieviele Lose es nun gibt.

@Maastaaa
100% sicherheit wirds nicht geben, aber wieso nicht dennoch machen? Ein Auto wird auch nie 100% sicher sein, aber dennoch wurden Airbag und Co entwickelt. Stell dir vor, was wäre wenn sich die Autohersteller gesagt hätten, ach wozu, 100% Sicher bekommen wirs eh nicht, also lassen wir das auch weg.
2,5 mio minus 350 Mrd - außer Lukas lügt.

Es geht nicht um 100% Sicherheit, aber eine Anzeige was auf dem EF drauf ist, hilft nicht mal im Ansatz.
Der "Gegenwert" ist wie bereits mehrfach angeführt manipulierbar, einige arbeiten mit mehreren EFs.
Der Ansatz ist aber trügerisch. Du guckst auf den EF, siehst oh X Lose und dann geht das Geschrei los.

Bei meiner Seite wirst du immer eine Deckung sehen, da ich nicht mit den Losen arbeite. Andere Seiten müssen damit arbeiten, um die Zinsen zahlen zu können. Also musst du da dem Betreiber auch wieder seine Angaben glauben.

Man kommt nicht um das Vertrauen an den Admin herum.
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 09:03:12   #34 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

Sind wir schon im negativen bereich?

Die Anzeige sagt aber viel weniger aus, als wenn es eine Anzeige gäbe 2.567.305.399 Lose.

Ein Airbag Hilft auch nicht, wenn du mit 220 Sacheen gegen ein Baum Fährst und dennoch ist er im Auto!

Aber je mehr Daten man doch hat, desto leichter kann man sich ein Bild von etwas machen.

Wenn eine Firma 200 mio verlust macht, sagt das auch nciht vieel aus, aber ich weiß dennoch mehr, als wenn ich diese Zahl nicht hätte?

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 09:22:27   #35 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von d82dennis Beitrag anzeigen
Und das einzige wo ein Webbi nicht bescheißen kann ist nun mal bei Klamm.de bzw den EF stand. Und offen liegen hat man nicht alles ist auch klar, das gehört in den Tresor und ganz sicher nicht iwo anders investiert.
Was würde das denn bringen, wenn klamm.de - "unfakebar" - den Losestand (offen+Tresor) eines EFs anzeigt?

Wenn ein Betrüger Lose kassieren will, dann tut er das so oder so, unabhängig von der "Gedecktheit" der Seite. Mit einem Hack von nur einer Zeile Code kannst du lustig einzahlen, aber der Betreiber zahlt nicht mehr aus. Oder er zahlt dir nur die Hälfte aus und streicht die andere Hälfte ein. Da bringt es dir nix, wenn der EF gedeckt is, er aber die Lose nicht hergibt. Was machst du dann?
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 09:26:00   #36 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Zitat:
Zitat von jayjay5 Beitrag anzeigen
Einfache Check Box in der EF Nickpage wo man auswählen lassen kann ob der EF Stand angezeigt werden soll oder nicht. Es soll keine Sicherheit sein sondern nur eine Information.
Das wäre technisch machbar, bedingt aber dann wieder 1000 Mecker-Threads mit "jeder der das nicht sichtbar macht, ist verdächtig". Die Gründe wurden hier schon mehrfach genannt. Abgelehnt

Es gibt durchaus seriöse Seiten, die nur ca. 10% "Live-Deckung" auf dem EF selbst aufweisen, die Lose aber anderswo sicher angelegt sind. Und wenn es nur der klamm-Tresor ist. Ein solches Feature wäre sicherheitstechnisch also nichtssagend und würde nur Verwirrung und (indirekt) noch mehr Misstrauen verursachen. Man muss dem Webbie vertrauen - so oder so.

Edit:
hier noch tH's Totschlagargument
Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
du lustig einzahlen, aber der Betreiber zahlt nicht mehr aus. Da bringt es dir nix, wenn der EF gedeckt is, er aber die Lose nicht hergibt.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 10:00:32   #37 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

Du kannst doch nicht mit Meckerthreads Argumentieren, dann müßtest du die Losemenge preisgeben, denn darüber wurde/wird doch auch genörgelt...

Dann kann ich in meiner Wechselstube ja auch Rückgängig machen, das man mit X-Beliebigen Accounts tauschen kann, bringt ja nichts, wenn es anders wo problemlos geht... Bzw. Der Nutzer einfach zig Doppelaccounts erstellt. Kann man ja auch umgehen.

Aber ist ja deine Entscheidung, muß man mit leben...
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 11:21:09   #38 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Das eigentliche Argument sind nicht die Meckerthreads, sondern die mehrfach genannte nicht-zusätzliche-Sicherheit. Wer betrügen will, wird es versuchen. Da hilft auch keine "juhu der EF is gedeckt"-Anzeige.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 11:40:00   #39 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Die einzige Sicherheit - is mir grade so als Idee gekommen -, wäre eine volle neue Art von EF-Account (@Luke, wenn du das Ding "TrustEF" nennst, krieg ich 60% Beteiligung an allen Einnahmen, so nur 50% ), wo der Loseseitenbetreiber maximal einzahlen darf, d.h. dem User Lose geben kann, ihn aber ohne vorherige Bestätigung durch den User keine Lose abbuchen darf. Quasi die komplette Loseein-/auszahlen-Logik auf die Seite von klamm bringen. Die Lose wären dann, wenn sie optisch auf der Loseseite sind, logisch auf einem durch klamm kontrollierten Konto. Die Loseseite stelle Anfragen an das Konto, diese können vom User akzeptiert oder abgelehnt werden.

Die Idee überschneidet sich etwas mit den schon diskutieren "Ich muss jede Transaktion einzeln bestätigten"-Ansatz von OAuth. Erhöhter Traffic mit klamm, mehr PIs für klamm, mehr Kosten für den TrustEF-Besitzer/Loseseitenbetreiber, mehr echte Sicherheit für Loseseitenbenutzer.
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 11:46:45   #40 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

Also sollen dann alle Slotbuchungen über klamm laufen? Da muß Lukas aber dann wohl 10 weitere Server anschaffen, oder habe ich das nun falsch verstanden??
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 13:17:23   #41 (permalink)
null != null
Benutzerbild von Sebmaster

ID: 238955
Lose-Remote

Sebmaster eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.05.2006
Beiträge: 3.724
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
Also sollen dann alle Slotbuchungen über klamm laufen?
Nein, soweit ich verstanden habe, nur Ein- und Auszahlungen
Kein Grafiker
Sebmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 13:20:23   #42 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
Also sollen dann alle Slotbuchungen über klamm laufen? Da muß Lukas aber dann wohl 10 weitere Server anschaffen, oder habe ich das nun falsch verstanden??
Richtig verstanden. - So zumindest die Grundidee.

10 Server braucht man da sicher ned, weil nur die wenigsten Loseseiten sowas überhaupt nutzen würden. Und bei Lukas (und mir, *an die Provision erinner* ) würde die Kasse klingeln.
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 13:25:42   #43 (permalink)
null != null
Benutzerbild von Sebmaster

ID: 238955
Lose-Remote

Sebmaster eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.05.2006
Beiträge: 3.724
Standard

Joa, dann will man wieder nicht bei jedem Slotdreh alles bestätigen, nimmt diese hübsche "Immer erlauben"-Checkbox und der Admin hat wieder vollen Zugang?
Kein Grafiker
Sebmaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2010, 14:19:17   #44 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Könnte man ja so bauen: "Admin von Loseseite XYZ darf innerhalb der nächsten 2 Stunden maximal 40.000.000 Lose abbuchen". Dann hat man gleichzeitig auch ein Spiellimit.
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2010, 15:26:51   #45 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

Ich denke das würde keiner wegen den kosten nutzen. Da müste man ja schon 20%EF-Transaktikndgebühr dann einstellen
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:35:33 Uhr.