Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Verbesserungsvorschläge

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2006, 20:37:16   #31 (permalink)
Multitalent
Benutzerbild von Hotwave

ID: 132230
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 3.218
Standard

Da hastes doch vigenzo, das tolle richtige Apostroph ^^ ´ durch ' ersetzen lassen
 
Hotwave ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2006, 20:50:47   #32 (permalink)
abgemeldet

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.737
Standard

INSERT INTO `foo` (`bar` , `do`) VALUES ('schmu', 'stfu');




Quelle: typoPAGE 02.2005 „Digitales Setzer-ABC“
 

Geändert von tedlemegba (07.08.2006 um 20:58:41 Uhr)
tedlemegba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2006, 20:52:52   #33 (permalink)
Multitalent
Benutzerbild von Hotwave

ID: 132230
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 3.218
Standard

Zitat:
Zitat von happymaster
INSERT INTO `foo` ( `bar` , `do`) VALUES ('schmu', 'stfu');
nice ^^
 
Hotwave ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2006, 00:34:49   #34 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von anddie

ID: 171
Lose-Remote

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 1.914
Standard

Zitat:
Zitat von vigenzo
Im Zwiebelfisch stand auch mal was dazu - ich suche gerade. Anführungszeichen nur oben gibt es nur im Englischen.
Also in "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Teil 2" steht zwar was über Apostrophe, aber nicht über das korrekte Zeichen. Der Teil 1 liegt im Büro, da kann ich erst morgen gucken. Und online kosten die alten Kolumnen was, da kann/mag ich nicht suchen.
Ansonsten sehe ich zwar in Word einen Unterschied zwischen "Alt + 0146" und dem Zeichen über der Raute, in anderen Textverarbeitungsprogrammen (Notepad, Wordpad) oder E-Mailprogrammen, ist da leider kein Unterschied zu erkennen.

Zitat:
Zitat von vigenzo
Die "-Zeichen über der 2 sind übrigens Zollzeichen, also nicht einmal korrekte englische Anführungszeichen.
Also lt. Wikipedia ist das so ziemlich das gleiche: Im Schreibmaschinensatz gibt es für öffnendes und schließendes Anführungszeichen nur ein Zeichen ("), das hier gleichzeitig als Ersatzzeichen für Zoll oder Sekunden dient.

Zitat:
Zitat von vigenzo
Es ist alles nur Korinthenkackerei, aber wenn man sich über die ´-Zeichen beschwert, dann darf man nicht als Ersatz das ' vorschlagen.
Naja, ein Akzent-Zeichen kommt aber üblicherweise über den Buchstaben, das Apostroph als Auslassungszeichen gehört hinter den Buchstaben. Außerdem sagt auch hier Wikipedia, dass der senkrechte Strich als Ersatzzeichen hergenommen werden kann. Beim Akzent-Zeichen heißt es eindeutig, dass es falsch ist.

anddie
Jeder schließt von sich auf andere und berücksichtigt nicht, dass es auch noch anständige Menschen gibt (Heinrich Zille)
anddie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2006, 08:38:48   #35 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.008
Standard

Zitat:
Zitat von happymaster
[Bild]
Also diese ganze Diskussion finde ich doch etwas weit hergeholt. Ob man nun " ' " oder das richtige Apostroph (welches bei mir im Firefox mit dieser Tastenkombination überhaupt nicht zu erreichen ist) verwendet, ist letztendlich egal.

Wie hier auch schon geschrieben wurde, ist grundsätzlich die Verwendung eines Apostrophs in den seltensten Fällen im deutschen Sprachgebrauch korrekt. Sollte dann wirklich mal ein Fall auftreten, wo man das Apostroph unumgänglich braucht, wird sicherlich niemand die Lupe auspacken und das Zeichen genau auf Farbe und Form überprüfen.

Gut, die französichen Zeichen sind sicherlich unangebracht! Da frage ich mich sowieso, wie man die für ein Apostroph halten kann, denn man muss schon mehrere Tasten drücken, damit die überhaupt frei im Raum stehen...!

Die Rechtschreibung in Deutschland ist schon kompliziert genug, sodass das Apostroph eigentlich weit hinten an steht.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2006, 11:41:13   #36 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von hfkb
(welches bei mir im Firefox mit dieser Tastenkombination überhaupt nicht zu erreichen ist)
Im vB3 funktionieren keine ASCII-Kürzel mehr, da das Forum Shortcuts auf Alt+Ziffer legen hat.
Wurde schon mal kritisiert, aber nicht geändert
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2006, 12:10:24   #37 (permalink)
Brötchen

ID: 85211
Lose-Remote

Reg: 23.04.2006
Beiträge: 202
Standard

Zitat:
Zitat von anddie
Also in "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Teil 2" steht zwar was über Apostrophe, aber nicht über das korrekte Zeichen. Der Teil 1 liegt im Büro, da kann ich erst morgen gucken. Und online kosten die alten Kolumnen was, da kann/mag ich nicht suchen.
Ich meinte, das online gelesen zu haben. Allerdings finde ich über die Suche auch keinen kostenpflichtigen Artikel. Kann also sein, dass es tatsächlich der Artikel war, der auch im zweiten Buch abgedruckt ist und ich mich geirrt habe.

Zitat:
Zitat von anddie
Ansonsten sehe ich zwar in Word einen Unterschied zwischen "Alt + 0146" und dem Zeichen über der Raute, in anderen Textverarbeitungsprogrammen (Notepad, Wordpad) oder E-Mailprogrammen, ist da leider kein Unterschied zu erkennen.
Mach mal die Schrift entsprechend groß, dann findest du es auch hier im Firefox / Safari / Internet Explorer. Das Problem bei den anderen Programmen kenne ich, dürfte einfach daran liegen, dass die Schriftarten zu klein angezeigt werden, im Ausdruck müsste es stimmen.

Zitat:
Zitat von anddie
Also lt. Wikipedia ist das so ziemlich das gleiche: Im Schreibmaschinensatz gibt es für öffnendes und schließendes Anführungszeichen nur ein Zeichen ("), das hier gleichzeitig als Ersatzzeichen für Zoll oder Sekunden dient.
Im Schreibmaschinensatz, ja. Aber im richtigen Druckverfahren wurden immer Sonderzeichen verwendet. Da diese jetzt auch im Computer zur Verfügung stehen, sollte man sie vielleicht verwenden und nicht die Überreste aus Schreibmaschinenzeit - oder?

Zitat:
Zitat von anddie
Naja, ein Akzent-Zeichen kommt aber üblicherweise über den Buchstaben, das Apostroph als Auslassungszeichen gehört hinter den Buchstaben. Außerdem sagt auch hier Wikipedia, dass der senkrechte Strich als Ersatzzeichen hergenommen werden kann. Beim Akzent-Zeichen heißt es eindeutig, dass es falsch ist.
Das Akzent-Zeichen ist definitiv falsch. Das Minuten-/Auslassungszeichen als Apostroph zu verwenden halte ich auch für gewagt, wenn die Wikipedia es behauptet.

Zitat:
Zitat von hfkb
Wie hier auch schon geschrieben wurde, ist grundsätzlich die Verwendung eines Apostrophs in den seltensten Fällen im deutschen Sprachgebrauch korrekt.
Die Benutzung des Apostrophs ist oft genug richtig. Leider wird es genau dort nicht eingesetzt, wo es nötig wäre (als Auslassungszeichen), sondern stattdessen dort, wo es völlig falsch ist (bei Genitiven oder Pluralformen).

--~~~~
 
vigenzo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2006, 12:32:39   #38 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.008
Standard

Zitat:
Zitat von vigenzo
Mach mal die Schrift entsprechend groß [...]
Also ich sehe da in Word auch bei sehr großer Schrift keinen Unterschied:

Hmm... Die Thumbnail-Ansicht sieht ein bisschen verunglückt aus!
Das ist jetzt schon Schriftgrad 250! Das linke Apostroph habe ich mit der Tastenkombination gemacht und das rechte mit # + Shift!

Zitat:
Zitat von vigenzo
Leider wird es genau dort nicht eingesetzt, wo es nötig wäre [...]
So ist es leider! Ein Rätsel, warum sich die meisten Leute gerade diese Regel nicht merken können / wollen.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2006, 16:13:40   #39 (permalink)
Brötchen

ID: 85211
Lose-Remote

Reg: 23.04.2006
Beiträge: 202
Standard

Zitat:
Zitat von hfkb
Also ich sehe da in Word auch bei sehr großer Schrift keinen Unterschied:

Hmm... Die Thumbnail-Ansicht sieht ein bisschen verunglückt aus!
Das ist jetzt schon Schriftgrad 250! Das linke Apostroph habe ich mit der Tastenkombination gemacht und das rechte mit # + Shift!
Da dies das definitiv korrekte Apostroph ist, muss ich davon ausgehen, dass Word mittlerweile auch diese Umwandlung beherrscht.
 
vigenzo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2006, 16:17:32   #40 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.008
Standard

Zitat:
Zitat von vigenzo
Da dies das definitiv korrekte Apostroph ist [...]
Naja, es kommt ganz auf die Schriftart an. In dem Falle hatte ich Times New Roman aktiviert. Sobald ich Verdana aktiviere, fügt Word in keinem der beiden Fälle das "richtige" Apostroph ein. Dann kommt nur das hier:
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2006, 16:26:22   #41 (permalink)
Brötchen

ID: 85211
Lose-Remote

Reg: 23.04.2006
Beiträge: 202
Standard

Zitat:
Zitat von hfkb
Naja, es kommt ganz auf die Schriftart an. In dem Falle hatte ich Times New Roman aktiviert. Sobald ich Verdana aktiviere, fügt Word in keinem der beiden Fälle das "richtige" Apostroph ein. Dann kommt nur das hier:
Das wiederum könnte man sich damit erklären, dass die Verdana einfach dieses Zeichen als Apostroph hat. Vergleiche es doch mal mit dem Verdana-Komma, wenn die beiden sich ähneln, dann wird es wohl so sein und Word hat noch einmal bewiesen, was es kann. In Word 97, das ich benutzt habe, bis ich auf OpenOffice 1.3 oder so umgestiegen bin, war nur die Umwandlung von Zoll- in Anführungszeichen möglich, soweit ich mich erinnere.
Naja, egal.
Gruß, vigenzo
 
vigenzo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Suche] Tabellenumsetzung durch CSS ersetzen atwo Lose4Graphics (erledigt) 0 25.07.2008 16:45:59
[C#] URL durch Linktext ersetzen atlan428 Programmierung 1 25.04.2008 16:59:07
[Regex] [URL]-Tag durch HTML ersetzen atwo Programmierung 1 22.10.2007 14:01:39
[PHP] eregi durch preg_match ersetzen tobias1985 Programmierung 3 21.10.2007 13:42:57
Zivildienst durch Au Pair ersetzen Seth.Connor Das wahre Leben 12 06.10.2007 15:34:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:03:48 Uhr.