Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Verbesserungsvorschläge

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2010, 00:01:24   #1 (permalink)
klammUrgestein
Benutzerbild von Stonebroke

ID: 21194
Lose-Remote

Reg: 10.06.2006
Beiträge: 2.475
Standard Das Verkloppen kleiner WMS-Guthaben

Also wenn ich diese Pull-Down-Möglichkeiten im WMS sehe, sehe ich nur die Nötigung einer weiteren Aufladung.

Egal wie man es strickt, ganz auf Null gehts nie.

Ich weiss nicht, ob dieses Thema schon angesprochen wurde (die Suche half mir jetzt nicht), aber auf etwas Kohle sitzt man immer in seinem Acci. Ist das Taktisch?

Ich bin auch der Meinung, dass das WMS durchaus ohne Nachteile individuelle Werbebuchungen akzeptieren könnte. Anzahl (Views/Klicks)

Ansonsten, Luke ... behalte meine 1,55 und mach den Acci zu. Verstehen werde ich es nie .. muss ich auch nicht.
Stonebroke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 00:08:45   #2 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.537
Standard

Such dir aus was du buchen willst (minimum), und lad dann durch dein klammguthaben genau den restbetrag auf, schwups kannst es auf null bringen.

Nimmst 3 k Pagepeels für 2,25 mußt also 70 Cent transferieren oder du nimmst 2k und hast 5 cent übrig...
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 09:49:17   #3 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Zitat:
Zitat von Stonebroke Beitrag anzeigen
Ist das Taktisch?
Nö, ich hatte damals buchhaltungs-technisch nur keine Lust, Kampagnen mit 12.642 Views abzurechnen und total krumme Rechnungsbeträge zu bekommen. Da gabs auch noch kein Prepaid. Daher die Dropdowns für "sinnvolle Mengen".

Auf 0 kriegt man es immer nahezu wenn man unbedingt möchte. Ansonsten sollte man halt auf Prepaid verzichten und Kampagnen einzeln bezahlen. Ich könnte durchaus auch eine freie Eingabe auf 1000der gerundet zulassen. Aber das löst dieses Problem dann ebensowenig.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 18:12:58   #4 (permalink)
klammUrgestein
Benutzerbild von Stonebroke

ID: 21194
Lose-Remote

Reg: 10.06.2006
Beiträge: 2.475
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Auf 0 kriegt man es immer nahezu wenn man unbedingt möchte. Ansonsten sollte man halt auf Prepaid verzichten und Kampagnen einzeln bezahlen. Ich könnte durchaus auch eine freie Eingabe auf 1000der gerundet zulassen. Aber das löst dieses Problem dann ebensowenig.
Und das ist der Kern der Sache. Ich bin gehalten 5 EUR Prepaid zu laden damit die noch verfügbaren Eurolis auf Null kommen. Alles über meine noch offenen Eurolis sind nur via Rechnung bezahlbar.

Wer Prepaid lädt zieht (sorry) Ar***karte und kann nur weiter (min. 5 EUR) aufladen. Und das möchte ich nicht.

Kombiniell lassen lassen sich 5 EUR auch (bis auf ein paar Werbeform-Ausnahmen) nicht vollständig verbrauchen.

Luke - ich habe auf Grund deiner Werbe-(Sonderkonditionen xx% oben druff) mich hinreissen lassen mal die Effektivität deines WMS "mit zu erleben". Ja, ich weiss ein harter Markt, aber bringen tuts kaum was. Klicks sind Zeitreisen, weshalb du sie scheinbar auch nur für Banner 468x60, 234.., 728... anbietest (hab nicht alles durchforstet).

Aber nenn mir ne Lösung. Ich nehme 10 Bannerklicks (Sorry) für 2,20 EUR - hab 1,55 EUR Prepaid. Auf Rechnung geht es aber nicht (weil Prepaid-Aufladung nur 5 EUR zulässt) oder noch 0,65 EUR Rechnung zu zahlen, geht in Kombination Prepaid nicht.

Gewiss, ich rede von "Peanuts", aber zugleich über ein wenig flexibles WMS, weil man mit etwas Holz immer noch sitzen bleibt (ich sehe den nächsten roten Popel wieder kommen) und ich das Muss einer weiteren Aufladung sehe.

Wieso keine induviduelle Werbebuchung bei nem Rechnergenie wie dir? Rundest du auf zu deinen Gunsten und sprichst deinen "Kunden" individuell auf die noch freien Views (Klicks wohl weniger) des offiziellen rechnerischen EUR-Beträges an. Ich sehe da kein Prob.

So sehe ich auch kein Problem für Kampagnen mit mikrigen Views, die dein WMS wohl kaum belasten werden.

Geändert von Stonebroke (22.11.2010 um 18:27:39 Uhr)
Stonebroke ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 18:29:53   #5 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Zitat:
Zitat von Stonebroke Beitrag anzeigen
Aber nenn mir ne Lösung. Ich nehme 10 Bannerklicks (Sorry) für 2,20 EUR - hab 1,55 EUR Prepaid. Auf Rechnung geht es aber nicht (weil Prepaid-Aufladung nur 5 EUR zulässt) oder noch 0,65 EUR Rechnung zu zahlen, geht in Kombination Prepaid nicht.
Mit "auf Rechnung" meine ich, dass man von Anfang an auf Prepaid verzichten kann. Einfach Kampagne buchen auf Rechnung bezahlen. Dann geht immer alles auf.

Wenn Du noch 1,23€ oder so übrig hast, dann mag das nicht mehr auf 0 verbrauchbar sein - das ist korrekt und es gibt aktuell keine wirklich andere Lösung als aufzuladen und den größeren Betrag ggf. mit anderen Werbeformen kombiniert zu verbrauchen. Du bist allerdings auch der Erste der danach fragt...

Man kann wie schon jemand vorgeschlagen hat auch via klamm-Auszahlung die benötigte Differenz aufladen (auch Beträge unter 5€). Das wäre zumindest eine Notlösung, damit die Peanuts vollständig weggehen. Mit Textlinks lässt sichs auch gut verkloppen. 1,55 = 11k Links (Kupfer) mit 12cent Rest.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 18:40:41   #6 (permalink)
klammUrgestein
Benutzerbild von Stonebroke

ID: 21194
Lose-Remote

Reg: 10.06.2006
Beiträge: 2.475
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Mit "auf Rechnung" meine ich, dass man von Anfang an auf Prepaid verzichten kann. Einfach Kampagne buchen auf Rechnung bezahlen. Dann geht immer alles auf.
Da stelle ich aber dann auch die Nachteile des Live-Payments in Frage, oder?

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Wenn Du noch 1,23€ oder so übrig hast, dann mag das nicht mehr auf 0 verbrauchbar sein - das ist korrekt und es gibt aktuell keine wirklich andere Lösung als aufzuladen und den größeren Betrag zu verbrauchen. Du bist allerdings auch der Erste der nach einer fragt...
Will auch nicht böse schübsen ...

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Man kann wie schon jemand vorgeschlagen hat auch via klamm-Auszahlung die benötigte Differenz aufladen (auch Beträge unter 5€). Das wäre zumindest eine Lösung, damit die Peanuts vollständig weggehen.
Hab derzeit nur 0,98 EUR, ab welchen Betrag soll es gehen? Wär ein Ansatz, Lukas! Ein Guter!

Anbei habe ich noch so viele Ideen für dich, weil du ja Accis "verknüpfen" kannst. Wie wärs mit "EF-Anfragen4Lose" oder "4klamm-Guthaben" - ich glaub, dafür mach ich extra Thread auf

Geändert von Stonebroke (22.11.2010 um 18:45:58 Uhr)
Stonebroke ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 18:45:27   #7 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Zitat:
Zitat von Stonebroke Beitrag anzeigen
Das stell aber dann auch die Nachteile des Live-Payblub in Frage, oder?
Live-Payment geht auch mit den Rechnungs-Kampagnen.
Da zahlst Du halt den Betrag der Kampagne direkt, so wie er ist.

Entweder die RG kommt halt für die Prepaid Aufladung und die Kampagnen werden dann intern verbucht oder es kommt für jede Kampagne eine RG - ist mehr Buchhaltung, birgt aber nicht das 3cent-übrig-"Risiko".

Zitat:
Hab derzeit nur 0,98 EUR, ab welchen Betrag soll es gehen? Wär ein Ansatz, Lukas! Ein Guter!
Geht bereits.
Statt bei klamm auf Dein Konto auszahlen zu lassen, kannst Du ins WMS buchen.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 18:48:21   #8 (permalink)
klammUrgestein
Benutzerbild von Stonebroke

ID: 21194
Lose-Remote

Reg: 10.06.2006
Beiträge: 2.475
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Geht bereits.
Statt bei klamm auf Dein Konto auszahlen zu lassen, kannst Du ins WMS buchen.
Ab 5 EUR
Stonebroke ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 18:50:00   #9 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Zitat:
Zitat von Stonebroke Beitrag anzeigen
Ab 5 EUR
Ja aber bel. Teil-Beträge.
Unter 5€ geht nicht wg. altbekannter Argumentation.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 18:53:20   #10 (permalink)
klammUrgestein
Benutzerbild von Stonebroke

ID: 21194
Lose-Remote

Reg: 10.06.2006
Beiträge: 2.475
Standard

ok, ich gebs auf.

Also bleibt es beim Alten? Prepaid bleibt so wie es ist? Nicht kombinierbar mit Rechnungen nachträglicher Hinsicht?

PS: Anbei muss ich jetzt wg. Neugier 2,20 EUR an dich zahlen.

EDIT: Storniert!

Geändert von Stonebroke (22.11.2010 um 18:58:54 Uhr)
Stonebroke ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 20:54:03   #11 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von robert

ID: 18683
Lose-Remote

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 522
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
könnte durchaus auch eine freie Eingabe auf 1000der gerundet zulassen. Aber das löst dieses Problem dann ebensowenig.
Für mich würde des schon reichen.

Bsp. 1: Ursprünglich hatte ich mit meiner Aufladung 2 bis 3 verschiedene Kampagnen ins Auge gefasst. Die ersten beiden gebucht, und dann festgestellt, dass für die dritte ein Mindestbuchung von 3.000 (Tandem) nötig ist. Das war in meinem Budget dann nicht mehr drin. 1000 hatte ich eigentlich nur eingeplant.

Bsp. 2: Ich hab jetzt noch 0,65€ und kann damit effektiv rein gar nichts mehr buchen, wenn ich nicht aufladen will oder auf Rechnung zahlen will. Nicht mal die 0,13€ für Textlinks kann ich nutzen, weil ich mind. 30.000 Buchen müsste.

Ob für die jeweilige Werbeform so wenige Views sinnvoll sind, sei mal dahingestellt. Aber man könnte so wenigstens noch einen größeren Teil des Geldes investieren und bekommt so evtl. doch noch den ein oder anderen Klick.
 
robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 21:20:18   #12 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 3.321
Standard

Naja ... was mich mehr stört ist an sich, dass das kDE Guthaben nicht in Realtime aufs WMS gebucht wird (um mal keinen neuen Thread zu eröffnen).
 
SumoSulsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2010, 09:13:18   #13 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Schutz vor Acc-Hacks ... hab soeben freigeschaltet.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe Guthaben-umsonst account mit 24 Refs und Guthaben j-com Rallys, Refhandel, Reftausch & anderes 5 25.04.2009 19:35:39
(V) Fonic Prepaidkarte mit 51,81€ Guthaben oder Tausch T-Mobil Guthaben Weltwunder Kleinanzeigen 7 28.12.2007 07:50:41
[SUCHE] 30 EUR o2 Loop Guthaben oder 30 EUR T-Mobile Guthaben djws Lose4Misc 20 01.07.2007 20:43:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:37:15 Uhr.