Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Verbesserungsvorschläge

Like Tree16Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2014, 19:31:56   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 121907
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 592
Standard Aktive mithilfe von Klamm.de an der Losevernichtung

Hier will ich mal Ideen sammeln wie Klamm.de mithelfen kann soll die Lose zuvernichten.

1.) Klamm.de verzichtet das nächste halbe Jahr auf 50 % des Gewinnes der durch Loseuser gemacht wird und kauft dafür Lose auf und schredert diese.

2.) Klamm.de bietet WMS Werbung in begrenzeter Menge gegnen Lose an.



Idee am Rande: Klamm.de eröffnet sich ein eigenes öffentlich sichtbares Losekonte für schlechte Tage(oder was auch immer) wo Lose gesammelt werden. zb x% aller durch Lose bezahlter Aktionen. (Vorbeugung der Losevermehrung)

Geändert von theHacker (16.05.2014 um 12:10:38 Uhr) Grund: Forenvandalismus
Fips68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 19:37:49   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von maxator

ID: 298012
Lose-Remote

Reg: 19.09.2007
Beiträge: 1.691
Standard

Warum verzichtest du nicht auf 50% deines Gehalts und kaufst davon deinem Arbeitgeber ein Auto?

Klamm lebt doch (vermutlich) vom Verkauf der Lose bzw. der Einnahmen dieser Seite
Pr3DaTh0r, M3Y3R, Arusiek und 1 Anderen gefällt das.
 
maxator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 20:54:26   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 121907
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 592
Standard

Zitat:
Zitat von maxator Beitrag anzeigen
Warum verzichtest du nicht auf 50% deines Gehalts und kaufst davon deinem Arbeitgeber ein Auto?

Klamm lebt doch (vermutlich) vom Verkauf der Lose bzw. der Einnahmen dieser Seite

1.) Du redest vom Gehalt ich vom Gewinn
Gehalt=das was ich meinen Arbeitnehmer bezahle (meist ca 165% mehr als der Abreitnehmer netto ( in die Hand) bekommt .

Gewinn das was mir nach allen Abgaben (Steuern + neben kosten (Strom >Miete>usw) Gehalt meines Arbeitnehmers und mein Gehalt übrigbleibt.
Fips68 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 21:04:53   #4 (permalink)
grafikdilettant
Benutzerbild von baffi

ID: 268589
Lose-Remote

Reg: 25.12.2006
Beiträge: 16.977
Standard

Selbstständiger Einzelunternehmer = Gewinn = Gehalt - Versicherungen - Steuern usw. = Lebensunterhalt
baffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 22:26:49   #5 (permalink)
Blogger / Progger
Benutzerbild von Duergy

ID: 334432
Lose-Remote

Duergy eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.11.2008
Beiträge: 820
Standard

Kann bitte einer den Thread schließen....
mit freundlichen Grüßen
Duergy

Duergy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 22:32:06   #6 (permalink)
grafikdilettant
Benutzerbild von baffi

ID: 268589
Lose-Remote

Reg: 25.12.2006
Beiträge: 16.977
Standard

Warum? Nur weil die erste Idee Bedenken begegnet, heißt das doch nicht, dass klamm gar nichts tun kann.
baffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2014, 08:37:33   #7 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von Duergy Beitrag anzeigen
Kann bitte einer den Thread schließen....
Nö! Soll Lukas selber machen und ein "abgelehnt"-Präfix ranhängen

Jeder Thread erhöht die Chance, dass er endlich auf die Fragen antwortet, die in den ganzen Threads an ihn gerichtet sind.


Ich z.B. find die "Idee am Rande" gar nicht mal so schlecht. Ein öffentliches "Guckt mal, was ich generier und auf den Markt werf"-Losekonto würde die Nachfrage nach Transparenz stillen.
NewFrontier gefällt das.
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2014, 11:08:20   #8 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Arusiek

ID: 36574
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 6.381
Standard

Ich habe gerade mal einen Brief an BMW geschrieben, in dem ich fordere, daß der Hersteller die Hälfte seiner im Umlauf befindlichen Autos zurückkauft und verschrottet, damit ich meinen bald besser verkaufen kann...

Immerhin hat der ja Gewinn mit den Autos gemacht und viel mehr verkauft, als ich damals erwartet habe.

Mal sehen, ob hier eine andere Antwort kommt...

Gruß Aru
baffi, julesxi, TeVator und 1 Anderen gefällt das.
You're wondering now, what to do, now you know this is the end
You're wondering how, you will pay, for the way you misbehaved
Curtain has fallen, now you're on your own
I won't return, forever you will wait

Arusiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2014, 11:52:26   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 121907
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 592
Standard

Sorry ihr lest was ihr denkt und nicht was dort steht .

Sag mal BMW er soll nicht mit dem Gewinn den es gemacht hat den Aktionären eine Dividente ausschüten

oder einen Teil des Gewinnens wieder Inwestieren in zb Imagewerbung oder Spenden oder Sponsoring betreiben

aber ok

Geändert von theHacker (16.05.2014 um 12:11:31 Uhr) Grund: ...
Fips68 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2014, 12:15:14   #10 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Arusiek

ID: 36574
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 6.381
Standard

Zitat:
Zitat von Fips68 Beitrag anzeigen
Sag mal BMW er soll nicht mit dem Gewinn den es gemacht hat den Aktionären eine Dividente ausschüten

oder einen Teil des Gewinnens wieder Inwestieren in zb Imagewerbung oder Spenden oder Sponsoring betreiben
Und genau dort liegt mal wieder das Problem... Im Verständnis, was Lose eigentlich sind.

Das du Lose besitzt, macht dich genausowenig zu einem Aktionär/Teilhaber an klamm.de, wie mich der Kauf eines Autos zum Aktionär von BMW macht.
Klar, als Anteilseigner kann man u.U. solche Forderungen an ein Unternehmen stellen; als Kunde wirkt das eher vermessen.

Gruß Aru
You're wondering now, what to do, now you know this is the end
You're wondering how, you will pay, for the way you misbehaved
Curtain has fallen, now you're on your own
I won't return, forever you will wait

Arusiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2014, 12:30:49   #11 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 121907
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 592
Standard

Zitat:
Zitat von Arusiek Beitrag anzeigen
Und genau dort liegt mal wieder das Problem... Im Verständnis,...


Gruß Aru
Na dann kauf dir mal eine Aktie oder besser eine StammAktie und versuch mit zu reden .
Fips68 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2014, 12:36:19   #12 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Arusiek

ID: 36574
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 6.381
Standard

Zitat:
Zitat von Fips68 Beitrag anzeigen
Na dann kauf dir mal eine Aktie oder besser eine StammAktie und versuch mit zu reden .
Wieso ich? DU verlangst doch, daß Lukas 50% seines Gewinns vernichten soll...

Gruß Aru
You're wondering now, what to do, now you know this is the end
You're wondering how, you will pay, for the way you misbehaved
Curtain has fallen, now you're on your own
I won't return, forever you will wait

Arusiek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2014, 01:08:03   #13 (permalink)
+ 1111 Beiträge
Benutzerbild von kaos

ID: 17864
Lose-Remote

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 2.415
Standard

Zitat:
Zitat von Arusiek Beitrag anzeigen
Ich habe gerade mal einen Brief an BMW geschrieben, in dem ich fordere, daß der Hersteller die Hälfte seiner im Umlauf befindlichen Autos zurückkauft und verschrottet, damit ich meinen bald besser verkaufen kann...

Immerhin hat der ja Gewinn mit den Autos gemacht und viel mehr verkauft, als ich damals erwartet habe.

Mal sehen, ob hier eine andere Antwort kommt...

Gruß Aru
Naja, BMW würde dir wohl antworten, daß du vielleicht einfach mal lesen lernen solltest, denn wie viele Autos sie verkaufen läßt sich ja nachlesen Dein Vergleich hinkt also etwas, zumal der Meister der Lose ja nie welche verkauft hat, bis ihm einfiel, dass er vielleicht doch, aber wie viele,... daran... ähhhh
würg... naja ein paar, nein, so viele waren es dann doch nicht und versteuert wurden sie auch.... lol. Was für ein alberner Eiertanz die ganze Verbesserungsvorschläge Ecke....
K345601 gefällt das.
Diese Signatur war zu groß ~ edit by Totte ~
kaos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2014, 09:05:23   #14 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von geldverdienen84

ID: 107523
Lose-Remote

Reg: 07.08.2006
Beiträge: 10.760
Standard

Sry, aber der "Auto-Vergleich" ist eh total Fail, und nicht gleich zu setzen mit Losen ;D

Und wenn man sich ein Auto kauft, ist das auch noch lange keine Aktie oder so; und niemand der da mal nen Auto von BMW oder sonst ner Firma gekauft hat, hat irgendwie Mitsprache Recht, was logisch ist. Im Grunde ists nur ein Produkt, egal ob ich mir nun ein Auto kaufe, oder ne Dose Pepsi im Supermarkt

Der einzige Unterschied ist, dass, bei gewissen Sachen der Wert steigt Hätte ich mir vor 50 Jahren einen BMW gekauft, und den schön vakuum verpackt in meiner Garage stehen lassen, damit der keinen "Verschluss" erleidet, hätte ich wahrscheinlich mittlerweile damit Gewinn gemacht, obwohl BMW ja immernoch neue Autos auf den Markt wirft und damit selber auch gut verdient
geldverdienen84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2014, 11:59:52   #15 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Arusiek

ID: 36574
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 6.381
Standard

Zitat:
Zitat von geldverdienen84 Beitrag anzeigen
Sry, aber der "Auto-Vergleich" ist eh total Fail, und nicht gleich zu setzen mit Losen ;D

Und wenn man sich ein Auto kauft, ist das auch noch lange keine Aktie oder so; und niemand der da mal nen Auto von BMW oder sonst ner Firma gekauft hat, hat irgendwie Mitsprache Recht, was logisch ist. Im Grunde ists nur ein Produkt, egal ob ich mir nun ein Auto kaufe, oder ne Dose Pepsi im Supermarkt
Und wo ist jetzt der große Unterschied zu den Losen weshalb sie nicht mit einem Auto oder der Dose Pepsi gleichzusetzen sind?

"Und wenn man sich klammlose kauft, ist das auch noch lange keine Aktie oder so; und niemand der da mal Lose von klamm.de oder sonst ner Seite/User gekauft hat, hat irgendwie Mitsprache Recht, was logisch ist." - Passt immer noch...

Trotzdem wird hier einem Unternehmer immer wieder vorgeworfen, daß er Gewinn macht.

Ich frage mich, ob "ihr" eurem Bäcker, Blumen-, Gemüsehändler oder der Reinigung analog die selben "Verbesserungsvorschläge" machen würdet...

Gruß Aru
You're wondering now, what to do, now you know this is the end
You're wondering how, you will pay, for the way you misbehaved
Curtain has fallen, now you're on your own
I won't return, forever you will wait

Arusiek ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Losemenge.de - Mindestlosemenge, Loseumlauf, Losevernichtung, Kontostände von mehr als 40 Projekten! chrissel Externe Loseseiten 522 20.12.2012 17:41:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:56:59 Uhr.