Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Verbesserungsvorschläge

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2007, 20:55:29   #1 (permalink)
F@keJäger

ID: 204604
Lose-Remote

Philnetz eine Nachricht über ICQ schicken Philnetz eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.039
Standard Änderung der Auktionsregeln - Gebote nicht edtierbar -

Hallo!
Wie die Überschrift bereits sagt geht es um die Auktionsregeln.

Doch wo ist das Problem?

Das Problem liegt darin, dass nach jetziger es vollkommen erlaubt ist sein Gebot in einer Auktion zu ändern solange kein anderer geboten hat.

Was ist daran so schlimm fragen sich so manche...
Ganz einfach. Wir stellen uns folgendes Szenario vor:
Eine normale Auktion. Es wird ein Slot versteigert. Startpreis liegt bei 50mio.
Ich will den Slot unbedingt haben, möchte aber nicht mehr als die 50mio ausgeben. Ok ganz einfach ich nutze die Grauzone in den Auktionsregeln.
Ich biete 500mio, denn jetzt weiß:
"Ok nun bietet eh keiner mehr"
Meine Absicht ist es andere Bieter davon abzuhalten den Preis hochzutreiben.
Kurz vor Ende der Auktion,sagen wir mal so 10 sekunden, editiere ich meinen Beitrag mit dem Gebot auf den Startpreis. Der Sieg ist mir so gut wie sicher, denn alle anderen potientiellen Bietern denken, dass hier sowieso nichts mehr zu holen ist. Außerdem fehlt die Zeit zum reagieren. 321 MEINS....

Ein weiteres Beispiel zeigt sich hier:
[A] img-hosting.de unterm Hammer! - BEENDET!

Hier ist ein Streit vorprogrammiert, denn einerseits handelt Wittis sehr verständlich, andererseits nicht nach den Regeln. Des Weiteren geht die ganze sache auf Kosten des Auktionserstellers, welcher nun ein geringeren Preis bekommt...

Mein Vorschlag:
Am besten wäre es, dass der Auktionersteller angeben kann, dass in diesem Thread eine Auktion folgt. Mit der Auswahl schließt er die Funktion des Editierens der Bieter. Mods & Admins bleiben natürlich außenvor.
So kann auch dann der Ersteller was ändern an seiner Auktion, bevor jemand ein Gebot abgegeben hat.

lg Philnetz

Was meint ihr dazu??
 

Geändert von Philnetz (07.01.2007 um 21:11:41 Uhr)
Philnetz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:13:02   #2 (permalink)
el shabó
Benutzerbild von michardt

ID: 49882
Lose-Remote
Abwesend

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 1.203
Standard

Zitat:
Zitat von Auktionsregeln
Manipulationen:
Jede Art von Manipulationen und Manipulationsversuchen an bereits abgegebenen Geboten ist verboten. Eine Rücknahme eines Gebotes ist untersagt. Ein Gebot darf nicht mehr bearbeitet werden, wenn ein anderer User ein weiteres Gebot abgegeben hat. Auch der Auktionsbeitrag (1. Posting) darf nicht mehr bearbeitet oder geändert werden, wenn ein gültiges Gebot existiert. Ein Beitrag gilt als bearbeitet, wenn er mit "geändert von/am" gekennzeichnet ist. Dabei spielt es keine Rolle, was genau geändert wurde.
Siehe Signatur Auktionsregeln
michardt
___________________

michardt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:15:09   #3 (permalink)
F@keJäger

ID: 204604
Lose-Remote

Philnetz eine Nachricht über ICQ schicken Philnetz eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.039
Standard

Zitat:
Zitat von michardt Beitrag anzeigen
Siehe Signatur Auktionsregeln
genau darum gehts ja!
Laut Regeln erlaubt!
Doch diefeine englsiche ist es nicht und somit bleibt es eine Grauzone...
 
Philnetz ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:19:24   #4 (permalink)
IDLJ | H4L | W4L

ID: 126482
Lose-Remote
Reallife

Headshoot eine Nachricht über ICQ schicken Headshoot eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 956
Standard

Zitat:
Zitat von Auktionsregeln
Manipulationen:
Jede Art von Manipulationen und Manipulationsversuchen an bereits abgegebenen Geboten ist verboten. Eine Rücknahme eines Gebotes ist untersagt. Ein Gebot darf nicht mehr bearbeitet werden, wenn ein anderer User ein weiteres Gebot abgegeben hat. Auch der Auktionsbeitrag (1. Posting) darf nicht mehr bearbeitet oder geändert werden, wenn ein gültiges Gebot existiert. Ein Beitrag gilt als bearbeitet, wenn er mit "geändert von/am" gekennzeichnet ist. Dabei spielt es keine Rolle, was genau geändert wurde.
Habs mal FETT makiert worauf sich Philnetz bezieht .... Laut Regeln ist es erlaubt sein gebot zu ändern solange kein anderer überboten hat ...

Wirklich etwas schwammig forluliert!
Headshoot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:20:44   #5 (permalink)
F@keJäger

ID: 204604
Lose-Remote

Philnetz eine Nachricht über ICQ schicken Philnetz eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.039
Standard

Zitat:
Zitat von Headshoot Beitrag anzeigen
Habs mal FETT makiert worauf sich Philnetz bezieht .... Laut Regeln ist es erlaubt sein gebot zu ändern solange kein anderer überboten hat ...

Wirklich etwas schwammig forluliert!
Meinst du die Regeln die schwammig forumliert sind oder mein Beitrag ?

lg

PS: Danke für die Hervorhebung und Zitat! Die beiden Sachen hatte ich oben vergessen....
 
Philnetz ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:27:23   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von sonnenhexer

ID: 33722
Lose-Remote

sonnenhexer eine Nachricht über ICQ schicken sonnenhexer eine Nachricht über AIM schicken sonnenhexer eine Nachricht über MSN schicken sonnenhexer eine Nachricht über Yahoo! schicken sonnenhexer eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 24.04.2006
Beiträge: 4.531
Standard

Bin auch dafür, diesen Passus etwas genauer zu formulieren.
mein Rezepte-Blog | all-about-apps | Toollinks | Sonnenhexer´s Gezwitscher
Battle.net: sonnenhexer#2512 Guild Wars 2: sonnenhexer.7682
sonnenhexer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:34:12   #7 (permalink)
ToWi-Photography
Benutzerbild von wittis-web.de

ID: 31480
Lose-Remote

wittis-web.de eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.739
Standard

gut, kann man streiten ...

auch muss ich nachträglich eingestehen, dass das Gebot vor Auktionsende geändert wurde ...

hier wäre es nun, wenn man die Regeln im ersten Satz nimmt, verboten, weil es eine Manipulation darstellt, andersrum, und das muss ich hier eingestehen, war es noch vor Auktionsende

eine Zwickmühle

ich revidiere die entsprechende Entscheidung

rege gleichzeitig aber mal zur genauen Formulierung an, aber das wird an anderer Stelle dann das Forenteam entscheiden (hoffe ich)
wittis-web.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:41:44   #8 (permalink)
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Sorry. Ich würde es anders sehen:

Wer 300 Mio bietet der muss auch 300 mio zahlen.

Ich schaue erst in meine Kasse und gehe dann Bieten.

Ich kann auch nicht einen Autokaufvertrag unterschreiben und dann sagen ich habe aber nur 6 der geforderte 12.000, fällt mir aber erst jetzt auf.
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:41:48   #9 (permalink)
F@keJäger

ID: 204604
Lose-Remote

Philnetz eine Nachricht über ICQ schicken Philnetz eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.039
Standard

Zitat:
Zitat von wittis-web.de Beitrag anzeigen
gut, kann man streiten ...

auch muss ich nachträglich eingestehen, dass das Gebot vor Auktionsende geändert wurde ...

hier wäre es nun, wenn man die Regeln im ersten Satz nimmt, verboten, weil es eine Manipulation darstellt, andersrum, und das muss ich hier eingestehen, war es noch vor Auktionsende

eine Zwickmühle

ich revidiere die entsprechende Entscheidung

rege gleichzeitig aber mal zur genauen Formulierung an, aber das wird an anderer Stelle dann das Forenteam entscheiden (hoffe ich)
In diesem Fall würd ich sagen, wäre es am gerechtesten Gewesen sich auf folegnde Auktionregel zu beziehen.

Und zwar das JEDES Gebot bindend ist!
Demnach würde ich das so sehen, als ob er 2 Gebote hintereinander gemacht hat mit einen höheren und einem niegrigeren.

Meiner Meinung nach sollte der User den Betrag zahlen den er geboten hat!

lg
 
Philnetz ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:43:51   #10 (permalink)
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 56.978
Standard

Er hatte ja sogar geboten, dann editiert.
Man kann im Nachhinein das andere nicht mehr nachvollziehen, es steht dann Aussage gegen Aussage
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:45:44   #11 (permalink)
F@keJäger

ID: 204604
Lose-Remote

Philnetz eine Nachricht über ICQ schicken Philnetz eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.039
Standard

Zitat:
Zitat von Totte Beitrag anzeigen
Er hatte ja sogar geboten, dann editiert.
Man kann im Nachhinein das andere nicht mehr nachvollziehen, es steht dann Aussage gegen Aussage
ja da hast du wohl leider recht...
ein ehrlicher User fasst sich nun an seine eigene Nase^^
 
Philnetz ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:45:46   #12 (permalink)
ToWi-Photography
Benutzerbild von wittis-web.de

ID: 31480
Lose-Remote

wittis-web.de eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.739
Standard

Zitat:
Zitat von Philnetz Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach sollte der User den Betrag zahlen den er geboten hat!

das ist nun das Problem

da kann nun gestanden haben:

1.000.000.000

dieses Gebot schießt alle Bieter raus, kurz vor Toreschluß geh ich hin und mache dann schnell daraus

1.000.000

verstehst du, was ich meine .

das System zeigt auch nur an, dass etwas geändert wurde, leider aber nicht, was ...

hier wird garantiert noch nachgesteuert werden, keine Frage...
wittis-web.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:51:42   #13 (permalink)
abgemeldet

Reg: 01.05.2006
Beiträge: 33.004
Standard

Edit Rechte entfernen?

Solange, sollte hier in diesem Fall halt 300 Mio gezahlt werden.
 
Benutzer-2472 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:57:25   #14 (permalink)
el shabó
Benutzerbild von michardt

ID: 49882
Lose-Remote
Abwesend

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 1.203
Standard

kann man nicht das ändern von Nachrichten per Einstellungen in bestimmten Auktions Foren verbieten
michardt
___________________

michardt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2007, 21:58:14   #15 (permalink)
MØþ€®@¶øℜ
Benutzerbild von Totte

ID: 67388
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 56.978
Standard

Edit-Rechte entfernen geht schlecht, dann müsste man das überall, wo Auktionen stattfinden (Losehandel, Lose4Scripts/Grafik/Werbung, Kleinanzeigen....)
Das geht nur Bereichsweise, nicht pro Thread
Ich bin fast ausschließlich in der Modsprechstunde erreichbar
The only easy day was yesterday
Totte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[MySQL/PHP] änderung wird nicht richtig übernommen IamTheDj Programmierung 11 30.08.2007 14:54:10
Änderung Auktionsregeln Bububoomt Verbesserungsvorschläge 30 22.06.2006 19:48:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:02:02 Uhr.