Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Action

Umfrageergebnis anzeigen: Schenkt Ihr den Prognosen der Experten Glauben (Konkunkturrückung von 3% / BIP sinkt drastisch etc.)
Das Jahr 2009 wird sehr hart - Experten werden Recht behalten! 39 31,97%
2009 wird nicht leicht, bestimmt härter als 2008, aber nicht so dramatisch wie Experten sagen! 61 50,00%
Die Experten und die Medien übertreiben stark und es wird sich alles im Rahmen halten. 22 18,03%
Teilnehmer: 122. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.12.2008, 10:40:15   #16 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 9139
Lose-Remote

Reg: 16.10.2008
Beiträge: 137
Standard

Hallo,

ich denke, dass es grundsätzlich mal eines gibt was alle bedenken müssen. Der Staat kann nur das ausgeben was er einnimmt. Und einnehmen tut er das, was wir ihm geben.

Das nächste Jahr nun wird sicher härter als das jetzige, aber wir sehen ja auch, das zum Beipsiel der Sprit gerade billiger wird und in ein paar Monaten soll ja das Gas nachziehen. Davon gehe ich auch aus.

Ansonsten solten wir alle mal drüber nachdenken ob wir nicht auch was einsparen können oder dazu verdienen. Ich meine da jetzt nicht Klammlose.

Ich habe z.B. meine Wohnung durchforstet nach Dingen die ich nicht mehr brauche und habe sie, soweit dort vorhanden bei Amazon als gebraucht eingestellt und bisher 300 Euro an alten CD'S Büchern und ect. eingenommen. Dazu kommt, dass ich mein Wasser jetzt im Wasserkocher zum kochen bringe und dann in den Nudeltopf giesse. Das spart Energie.

Ansonsten denke ich ist es wichtig, dass man versucht nicht allzuviel schlechteStimmung zu verbreiten und das man sich von den oft negtiven Medien nicht anstecken lässt. Die brauchen solche Meldungen um Quote zu machen (siehe Bildzeitung) aber allzu ernst darf man das nicht nehmen.

Grüße Flela
 
Flela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 16:57:11   #17 (permalink)
dis iratis natus
Benutzerbild von Saralx

ID: 282225
Lose-Remote

Reg: 22.04.2007
Beiträge: 2.064
Standard

Zitat:
Der Staat kann nur das ausgeben was er einnimmt. Und einnehmen tut er das, was wir ihm geben.
lol Wo wohnst du? Norwegen?
Saralx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 21:56:45   #18 (permalink)
wiggles-charity.de
Benutzerbild von Wiggle

ID: 272656
Lose-Remote
Reallife

Wiggle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 18.02.2007
Beiträge: 4.401
Standard

*voted*

Ich denke es wird nicht leicht. Leute die wenig Ahnung von Wirtschaft und Finanzen haben, reagieren auf "Panik News" eben einfach panisch und rufen das hervor, was zu verhindern versucht werden sollte

Geändert von Wiggle (18.12.2008 um 21:56:56 Uhr)
Wiggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 22:31:21   #19 (permalink)
Gesperrt

ID: 270337
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 21.01.2007
Beiträge: 3.597
Standard

Ich denke mal es wird sehr hart weil jetzt wirklich die Zeit kommt wo sich alles ändern MUSS !!!

hab gevoted ;-)
 

Geändert von Mysterioes (18.12.2008 um 22:31:30 Uhr)
Mysterioes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 22:34:27   #20 (permalink)
Romy lieb haben
Benutzerbild von chrisi01

ID: 101113
Lose-Remote

Reg: 26.11.2008
Beiträge: 2.862
Standard

hi

wieso soll es schlimmer werden? sprit ist auf einmal 30% billiger, eh ich freu mich wien kind Arbeite in der Spielwarenbranche und der gehts noch richtig gut sicherer Job ich kann mich absolut nicht beklagen. Gerade erst mit 3 Schicht angefangen da es ja soviel zu tun gibt. Was wollen die Medien da nur

mfg

Chris
 
chrisi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 22:38:17   #21 (permalink)
Neuer Benutzer

ID: 336604
Lose-Remote

Reg: 18.12.2008
Beiträge: 4
Standard

hab mal abgestimmt

also ist doch garnicht so schlim finde ich

denn jetzt kann man mal wieder zu normalen preisen tanken ^^ 1.03 € heute in berlin

weis noch letzten sommer wo ich 1.50 zahlen muste
 
maxima2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 22:50:57   #22 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Janeway

ID: 68363
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 254
Standard

Ich hab' für:
"Das Jahr 2009 wird sehr hart - Experten werden Recht behalten!"
gestimmt.

Das trifft es, meiner Meinung nach, noch nicht mal.
Ich rechne damit das sogar noch schlimmer kommt als die sog. Experten bisher erzählen. Das Volk soll noch ruhig gehalten werden.
Ich befürchte das der Euro (vielleicht nicht gleich 2009) recht bald zu seinem inneren (Papier-)Wert zurück fällt.
Mal was Neues:

E-Klasse E350d Cabriolet
Janeway ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 23:44:43   #23 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von PeterWitzig

Reg: 04.10.2006
Beiträge: 790
Standard

Habe auch für 2009 wird sehr hart gestimmt.

Allerdings bin ich der Meinung, dass es möglicherweise noch schlimmer kommt als die meisten "Experten" prophezeien. Der Ölpreis ist gerade eben mal locker unter 38$/Barrel gefallen Zur Erinnerung: letztes Jahr war er mehr als 4mal so hoch und alle, wirklich alle haben über die enormen Kosten gejammert.

Jetzt kostet ein Fass nur noch einen Bruchteil, und trotzdem geht es der Wirtschaft alles andere als gut.

So niedrig wie der Ölpreis jetzt ist, wird er nicht ewig bleiben - sprich Energie wird wieder (noch) teurer... absolutes Gift für die Wirtschaft!
PeterWitzig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 06:20:13   #24 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 260078
Lose-Remote

Reg: 17.12.2006
Beiträge: 151
Standard

denke auch, dass die Zukunft sehr hart wird, so habe ich auch abgestimmt.

Es kann einfach nicht immer weiter aufwärts gehen, das ist nicht möglich, die Erde ist endlich.
Sicherlich wird es weitergehen mit dem Abschwung, auch und gerade weil die Automobilindustrie ein sehr starker Zugmarkt ist. Da hängen sehr viele Menschen hintendran, die Ihren Job verlieren.
Ich habe einen grossen Kunden, der hat gerade erst 600 Leute auf die Strasse geworfen und dies wird so weitergehen!
 
NemesisFulgidum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 06:52:29   #25 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 294392
Lose-Remote

Reg: 12.08.2007
Beiträge: 780
Standard

Habe auch für 2009 wird sehr hart gestimmt.
bestes beispiel dafür strom kosten gaskosten alles an gehoben. das wiert hart für uns werden
 
dana111 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 07:26:07   #26 (permalink)
Neuer Benutzer

ID: 13053
Lose-Remote

Reg: 19.12.2008
Beiträge: 8
Standard

2009 wird hart, aber 2008 war für mich auch schon hart. Was soll noch kommen? Mich kann mittlerweile nix mehr erschüttern.

Kleose
 
k13053 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 07:37:11   #27 (permalink)
eifriger Paparazzo

ID: 68721
Lose-Remote

crochunter eine Nachricht über ICQ schicken crochunter eine Nachricht über MSN schicken crochunter eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 12.02.2007
Beiträge: 581
Standard

Hallo, 2009 wird nicht so hart wie die experten sagen werden, dafür wird es aber länger anhalten. Denn die Kriese ist eigentlich keine Finanzkriese, sondern eine Kriese des Systems Kapitalismus und Globalisierung. So lange wir von anderen Ländern abhängig sind ist das ein sehr problem, denn somit ist man erpressbar.
Für mich persönlich gehts 2009 aufwärts, und ich hoff das hält noch länger an

Gruß und schönes Wochenende an die Klammer!

Croc
crochunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 07:42:47   #28 (permalink)
Benutzer

ID: 57301
Lose-Remote

Reg: 03.06.2006
Beiträge: 110
Standard

Prinzipiell war die Finanzkrise genau so schlimm wie der Anfang der Weltwirtschaftskrise. Nur das der Staat rigoros versucht gegenzusteuern, um den Zusammenbruch der Wirtschaft zu verhindern. Ob auf längere Sicht 0% Zinsen und horrende Neuverschuldung gut sind .. ich denke eher nicht.

Der Krieg als Bereinigung für Überproduktion fällt aus (nicht mehr führbar), so bleibt alles nur Kosmetik. im Endeffekt werden die Probleme vor sich her geschoben, ich denke mal, dass das dann über das Jahr 2009 hinausgehen wird...
 
hector2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 10:22:00   #29 (permalink)
Master Of Desaster

ID: 46335
Lose-Remote

Reg: 05.06.2006
Beiträge: 7.977
Cool

Es wird bestimmt nicht leicht, aber es wird uns Ende 2009 immer noch gut gehen. Wohlstand läßt sich nicht immer an Neuwagenverkäufen messen - ein bißchen Besinnung auf einfache Werte wie Freundschaft, Frieden und (körperliche) Sicherheit könnte aber nicht schaden.
magiccb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2008, 14:29:00   #30 (permalink)
Gamma Leonis
Benutzerbild von Florian

ID: 271863
Lose-Remote

Florian eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 07.06.2007
Beiträge: 1.347
Standard

Ich denke, 2009 wird bestimmt nicht einfach, aber das was diese sogenannten "Experten" sagen ist in meinen Augen Panikmache und Überdramatisierung.
Florian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
lose, umfrage

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Fernseher: Fernbedienung des Receivers schwächelt niklaswesseln Multimedia & Kommunikation 21 17.10.2008 20:18:06
Per Börse lose verdienen.. einfacher als ihr glaubt! coolness21 Suche Refs: Loseseiten 6 24.09.2008 15:41:35
11. September...glaubt ihr wirklich dran? HuberMatos Das wahre Leben 4 13.09.2008 22:25:30
[Umfrage]Wie viele Lose für Layer-View?*100k Lose*| *Verbessert* kevin2008 Lose4Action 12 14.07.2008 09:50:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:22:52 Uhr.