Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Action

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2007, 15:23:43   #1 (permalink)
Benutzer

janus eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 08.05.2006
Beiträge: 100
Standard [suche] jemand der Mathematische Formel umstellen kann

Hallo,

habe ein Problem mit einer mathematischen Formel/Gleichung.
Ich bekomme diese nicht umgestellt bzw. aufgelöst.

Bin mir sicher, daß sich hier ein paar Genies rumtreiben, welche mir dabei helfen können.

Als Belohnung gibts 5 Mio Lose + Bonus

Antwort bitte per PN.

Hier die Aufgabe

Gesucht.: T0;

100 / ((((T0 + T1 + T2 + T3 + T4) / 5 ) / ((H0 + H1 + H2 + H3 + H4) / 5)) + 1) =30

oder nur mit Variablen:

A / ((((T0 + T1 + T2 + T3 + T4) / Y ) / ((H0 + H1 + H2 + H3 + H4) / Y)) + 1) =Z

Die Formel sollte zu T0 aufgelöst werden.


Danke und viel Erfolg !
 

Geändert von janus (03.01.2007 um 15:25:12 Uhr)
janus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2007, 15:51:11   #2 (permalink)
Pokerface

ID: 71500
Lose-Remote

Christo eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 17.06.2006
Beiträge: 66
Standard

Antwort:

((((((((100/30)-1)*((H0 + H1 + H2 + H3 + H4)/5))*5)-T4)-T3)-T2)-T1) = T0

genauen rechenschritte kann ich dir per pn schicken.
 
Christo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2007, 15:59:42   #3 (permalink)
Benutzer

janus eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 08.05.2006
Beiträge: 100
Standard

Schick mir die Rechenschritte dazu bitte noch per PN
 
janus ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2007, 16:00:46   #4 (permalink)
Sunset-Art.de

ID: 212397
Lose-Remote

ByteHead eine Nachricht über ICQ schicken ByteHead eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 16.05.2006
Beiträge: 219
Standard

also ich habs mal probiert...

1. Schritt:
beide Seiten * 100

2.
beide Seiten - 1

3.
beide Seiten * 5

4.
beide Seiten * (H0+H1+H2+H3+H4)

5.
beide Seiten - T1, -T2, -T2, -T3

Ergebnis:

T0 = - (( 14995 * ( H0+H1+H2+H3+H4)) / (T1+T2+T3+T4)



gruß ByteHead
ByteHead ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2007, 16:05:53   #5 (permalink)
Pokerface

ID: 71500
Lose-Remote

Christo eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 17.06.2006
Beiträge: 66
Standard

du kannst den zähler so nicht wegbekommen........du bekommst einen nenner mit mal 100 weg, dass kannst du aber nicht bei einem zähler machen ByteHead
 
Christo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2007, 16:11:16   #6 (permalink)
Benutzer

janus eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 08.05.2006
Beiträge: 100
Standard

Wie gut, daß sich hier jemand auskennt

@ Christo

Kannst du mir noch die Rechenschritte per PN zukommen lassen
Dann würde ich endlich auch verstehen wie du es gelöst hast
 
janus ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2007, 16:13:13   #7 (permalink)
Pokerface

ID: 71500
Lose-Remote

Christo eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 17.06.2006
Beiträge: 66
Standard

sind abgeschickt
 
Christo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2007, 16:22:22   #8 (permalink)
Pokerface

ID: 71500
Lose-Remote

Christo eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 17.06.2006
Beiträge: 66
Standard

kannst du die rechenschritte nachfolziehen?
 
Christo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2007, 16:27:06   #9 (permalink)
Benutzer

janus eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 08.05.2006
Beiträge: 100
Standard

moment, bin grad noch mittendrin

meld mich dann per PN
 
janus ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2007, 16:53:09   #10 (permalink)
Benutzer

janus eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 08.05.2006
Beiträge: 100
Standard

kann mir vielleicht jemand kurz bei dieser Formel hier helfen
Ich steh grad auf dem Schlauch

E/U = 2
G/U = 6
G/E = 3

Gesucht ist U und E

Vielen Dank für eure Hilfe !!!

Wenn ihr die Rechenschritte dazu hättet wäre das sehr genial

Danke

Als kleines Dankeschön gibts 200.000 Lose
 

Geändert von janus (25.03.2007 um 17:06:44 Uhr)
janus ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2007, 17:35:21   #11 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 167653
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 14.01.2007
Beiträge: 521
Standard

sind "hausaufgaben4lose" nicht verboten hier?

EDIT:
E=2
U=1

lose bitte shreddern!
 

Geändert von kakilu (25.03.2007 um 17:39:45 Uhr)
kakilu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2007, 17:41:08   #12 (permalink)
~NeeD Lose...EveR~

Reg: 10.03.2007
Beiträge: 113
Standard zu eu und so

gibbet viele möglichkeiten!
Puma-Socke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2007, 17:55:31   #13 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.533
Standard

ich würde als Lösung sagen E=2*U

also Pare wie 2,1 4,2 6,3 ...
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2007, 18:05:34   #14 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 167653
Lose-Remote
Gesperrt

Reg: 14.01.2007
Beiträge: 521
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
ich würde als Lösung sagen E=2*U
yepp...und G=6U

also hab ich die erste richtige lösung und bestehe darauf, dass die lose geshreddert werden
 
kakilu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2007, 19:33:26   #15 (permalink)
Benutzer

janus eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 08.05.2006
Beiträge: 100
Standard

Anscheinend habe ich vorher mein Problem zu ungenau / ungenügend erklärt.

Also nochmal...


Ich befasse mich mit dem Devisenhandel und ich bin auf der Suche, nach einem rationellen Verfahren, um zu erkennen, was im Markt passiert.

Wenn zum Beispiel, der EUR / USD um 0,1 % steigt, dann könnte dass bedeuten, dass der EUR um 0,1% gestiegen ist und der USD nichts getan hatt. Es könnte allerdings auch bedeuten, dass der EUR um 0,5% gestiegen ist und der USD um 0,4% oder aber auch, dass der EUR nichts gemacht hat, aber der USD um 0,1% gefallen ist USW...

Ich dachte schon, einen Vergleichsindex zu bilden, mit dem ich dann die Einzelnen Währungen vergleichen kann. z.B. EUR / GBP * USD / EUR * GBP / USD = 1, die Rechnung unterstreicht die Zusammenhänge im Markt, es ist immer ein Gleichgewicht vorhanden, aber wenn sich der EUR / USD bewegt, möchte ich wissen, wer der übeltäter ist, der EUR oder der USD oser vielleicht beide?

Mit der Formel
E/U = 2
G/U = 6
G/E = 3
wollte ich die Gleichstellung der einzelnen Währungen im Markt darstellen.

Dass ist die Problematik, mit welcher ich gerade Kämpfe. Für jede Art von Anregungen und Ideen, bin ich sehr dankbar!!!
 
janus ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einfache Mathematische Formel... LoseAndMore.de Schule, Studium, Ausbildung 2 17.04.2008 17:24:36
Suche jemand der Adminbereich machen kann tisi Lose4Scripts 3 08.08.2007 21:19:02
[Mathe] Formel nach x Umstellen robert Schule, Studium, Ausbildung 16 31.10.2006 11:43:27
Suche Lied - kann mir vielleicht jemand helfen ? [kann geschlossen werden] cince Musik 3 13.10.2006 14:33:34
Suche jemand der VIsualBasic kann Stoffi Lose4Scripts (erledigt) 5 21.08.2006 13:31:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:01:54 Uhr.