Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose4Action

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2007, 16:51:38   #61 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 235568
Lose-Remote
Gesperrt

Phantasialand eine Nachricht über ICQ schicken Phantasialand eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 3.129
Standard

Um ca. 17:25 beginne ich mit der Vergütung!

EDIT: Bin dabei, mache aber zwischendurch kurze Pausen, da die Verwandschaft da ist, bis spätestens 20 Uhr hab ich dann aber alles abgearbeitet!!!
 

Geändert von Phantasialand (13.07.2007 um 19:29:56 Uhr)
Phantasialand ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2007, 17:57:50   #62 (permalink)
(Werbeplatz)

ID: 86595
Lose-Remote

Reg: 18.05.2006
Beiträge: 362
Standard

1. Witz:
Zitat:
Warum warten vor dem Kino 2 Blondinen auf 16 andere Blondinen?
Weil der Film erst ab 18 ist!
2. Witz:
Zitat:
"Das ist jetzt schon die 3. Kinokarte, die du für diesen Film gekauft hast. Warum das?", fragt die Verkäuferin. Darauf die Blondine: "Na, wenn der Mann dort vorne immer meine Karte zerreißt?".
3. Witz:

Zitat:
Frau: Schatz, unser Sohn wird Freitag getauft!
Mann: Merkwürdiger Name...
-------------------------------------------------
Hier könnte Ihr Werbung stehen
-------------------------------------------------


Geändert von Tombi (13.07.2007 um 17:58:51 Uhr)
Tombi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2007, 18:07:50   #63 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 01.09.2006
Beiträge: 747
Standard

Ein Mann kommt in eine Zoohandlung und verlangt zehn Ratten.
"Wozu brauchen sie die denn?" wundert sich der Verkäufer.
"Ich habe meine Wohnung gekündigt und muss sie so verlassen, wie ich sie bezogen habe."


Was ist grau und leuchtet?
- Ein elektrischer Elefant.


Ein Mann ruft beim Arzt an: "Doktor, meine Frau hat eine lebende Maus geschluckt, was sollen wir tun?" "Ich komme sofort, in der Zwischenzeit soll Ihre Frau den Mund weit offen lassen, und Sie halten ihr ein Stück Käse davor." Als der Arzt ankommt sieht er die Frau mit offenem Mund und den Mann, der eine Sardine davor hält. "Was soll das? Ich sagte doch ein Stück Käse, nicht eine Sardine." "Ich hab das schon recht verstanden, aber jetzt versuchen wir, die Katze wieder rauszulocken..."


Ein Mann kauft sich Viagra-Tabletten. Zu Hause vergisst er sie wegzuschließen, so dass sein Papagei die Packung sieht und prompt alle auffrisst.
Sagt der Mann: "Oh Gott, was mach ich jetzt? - Am besten ab in die Tiefkühltruhe, damit er sich wieder abkühlen kann!"
Stunden später erinnert er sich endlich an seinen armen Papagei in der Tiefkühltruhe, öffnet sie und findet seinen Papagei vor, schweißgebadet...
"Was ist denn mit Dir los? Wieso schwitzt Du so, obwohl Du seit Stunden in der Truhe bist?!"
Meint der Papagei: "Was meinst Du, wie anstrengend es ist, tiefgefrorenen Hühnern die Schenkel auseinander zu drücken..."


Wie bekommt man einen Elefanten in eine Telefonzelle?
Die Tür öffnen.


Wie kommt ein Elefant von einer Eiche herunter?
Er setzt sich auf ein Blatt und wartet auf den Herbst.


Warum ist der Elefant groß, grau und runzlig?
Wenn er klein, schwarz und lang wäre, dann wäre er eine Raupe.


"Hilfe, ein Krokodil hat mir ein Bein abgebissen!"
"Um Gottes willen, welches denn?!"
"Weiß ich nicht, die Viecher sehen doch alle gleich aus..."


"Warum willst du dich unbedingt scheiden lassen?" stellt die Buchfinkendame ihre Nachbarin zur Rede. Ein Schlucken, dann: "Mein Mann hat eine Meise."


Ein Mann ist bei einer Versteigerung. Bei einem Gebot geht es um einen Papagei, bei 500 Euro beginnt die Versteigerung. Nach einiger Zeit bieten nur noch er und ein anderer.
Bei 3500 Euro ruft er "Mein letztes Gebot!", schließlich erhält er den Zuschlag.
Hinterher, beim Auktionator, stöhnt er: "Soviel wollte ich eigentlich nicht ausgeben, hoffentlich kann der Vogel wenigstens sprechen."
Der Auktionator: "Was glauben Sie, wer gegen Sie geboten hat..."


Auf der Polizeistation klingelt das Telefon. "Kommen Sie sofort. Es geht um Leben und Tod. Hier in der Wohnung ist eine Katze !" schallt es aus dem Hoerer. Der Beamte erkundigt sich:"Wer ist denn am Aparat ?" Antwort:"Der Papagei."
 
BseMoody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 00:08:40   #64 (permalink)
Gesperrt

Reg: 29.12.2006
Beiträge: 203
Standard

hier mal ein paar witze von mir:

"Herr Doktor, was soll ich nur tun? Der Sex mit meinem Mann funktioniert nicht mehr so richtig!"
Fragt der Arzt: "Haben Sie schon Viagra probiert?"
"Mein Mann nimmt ja nicht mal Aspirin!"
"Sie müssen das halt im Geheimen machen. Geben Sie das Medikament in den Kaffee, oder so."
"Gut, Herr Doktor, ich probiere das mal aus!"
Zwei Tage später kommt die Frau wieder in die Praxis: "Herr Doktor, das Mittel können Sie vergessen. Es war einfach schrecklich!"
"Wieso? Was ist denn passiert?"
"Nun ja, wie geraten, habe ich das Medikament in seinen Kaffee getan. Dann ist er plötzlich aufgesprungen, hat mit dem Unterarm alles vom Tisch gefegt und sich die Kleider vom Leib gerissen. Dann ist es auf mich losgestürzt, hat mir auch die Kleidung vom Leib gerissen und mich gleich auf den Tisch gelegt und genommen."
"Ja, und? War es nicht schön?"
"Schön? Das war der beste Sex seit 20 Jahren, aber bei McDonalds können wir uns jetzt nicht mehr sehen lassen."
--------------------------------------------------------------------------
Es war einmal ein Mann, der unheimlich gern
gekochte Bohnen aß. Er liebte sie, aber leider
hatten sie immer so eine unangenehme und
irgendwie "lebendige" Wirkung bei ihm. Eines
Tages lernte er ein Mädchen kennen und verliebte
sich in sie. Als sie dann später heiraten
wollten, dachte er sich: "Sie wird mich niemals
heiraten, wenn ich nicht damit aufhöre." Also zog
er einen Schlussstrich und gab die Liebe zu den
Bohnen auf. Kurz nach der Hochzeit, auf dem
Heimweg, ging sein Auto plötzlich kaputt und weil
sie weit draußen auf dem Land wohnten, rief er
seine Frau an und sagte, dass er später komme,
weil er laufen müsste. Als er dann so lief, kam
er an ein Cafe, aus dem der unwiderstehliche
Geruch von heißen Bohnen strömte. Weil er ja nun
noch einige Meter zu laufen hatte, dachte er
sich, dass die Wirkung der Bohnen bis nach hause
nachgelassen haben dürfte. Also ging er in das
Cafe, und bestellte sich drei extra große
Portionen Bohnen. Auf dem Heimweg furzte er
ununterbrochen. Als er dann schließlich daheim
ankam, fühlte er sich ziemlich sicher. Seine Frau
erwartete ihn schon und wirkte ziemlich aufgeregt.
"Liebling, ich habe für dich die beste
Überraschung zum Abendessenvorbereitet!" und band
ihm ein Tuch vor die Augen. Dann führte sie ihn zu
seinem Stuhl und er musste versprechen, nicht zu
spicken. Plötzlich spürte er, wie sich langsam
und unaufhaltsam ein gigantischer Furz in seinem
Darm bildete. Glücklicherweise klingelte genau in
diesem Moment das Telefon und seine Frau bat ihn,
doch noch einen Moment zu warten. Als sie
gegangen war, nütze er die Gelegenheit. Er
verlagerte sein Gewicht auf das linke Bein und
ließ es krachen. Es war nicht nur laut, sondern
roch auch wie verfaulte Eier. Er konnte kaum noch
atmen. Er ertastete sich seine Serviette und
fächerte sich damit Luft zu. Er hatte sich kaum
erholt, als sich eine zweite Katastrophe
anbahnte. Wieder hob er sein Bein und
fffffffrrrrrrrrrrrtttttttttt! Es hörte sich an
wie ein startender Dieselmotor und roch noch
schlimmer. Um nicht zu ersticken, fuchtelte er
wild mit den Armen, in der Hoffnung, der Gestank
würde sich verziehen. Als sich wieder alles etwas
beruhigt hatte, spürte auch schon erneut ein
Unheil heraufziehen. Diesmal hob er sein anderes
Bein und ließ den heißen, feuchten Dampf ab.
Dieser Furz hätte einen Orden verdient! Die
Fenster wackelten, das Geschirr auf dem Tisch
klapperte und eine Minute später waren alle
Blumen tot. Das ging die nächsten 10 Minuten so
weiter und immer wieder lauschte er, ob seine
Frau noch am Telefon sprach. Als er dann hörte,
wie der Hörer aufgelegt wurde (was auch
gleichzeitig das Ende seiner Einsamkeit und
Freiheit bedeutete), legte er fein säuberlich die
Serviette auf den Tisch und legte seine Hände
darauf. So zufrieden lächelnd, war ein Sinnbild
für die Unschuld, als seine Frau zurückkam. Sie
entschuldigte sich, dass es so lang gedauert
hatte und wollte wissen, ob er auch ja nicht
gespickt hatte. Nachdem er ihr versichert hatte,
dass er nicht gespickt hatte, entfernte sie die
Augenbinde und rief: "Überraschung!!" Zu seinem
Entsetzen musste er feststellen, dass am Tisch
noch zwölf Gäste saßen, die ihn entgeistert
anstarrten.
--------------------------------------------------------------------------
"Als ich noch jünger war, hasste ich es, auf Hochzeiten zu gehen.
Meine beiden Großmütter und alle möglichen Tanten drängten sich immer um mich, piekten mich in die Seite und kicherten: "Du bist der Nächste! Du bist der Nächste!"
Sie haben erst mit dem ganzen Mist aufgehört, als ich anfing, bei Beerdigungen das selbe zu machen!"
--------------------------------------------------------------------------
Ein kleiner Mann sitzt traurig in der Kneipe.....vor sich ein Bier..... Da kommt ein richtiger Kerl, haut dem Kleinen auf die Schulter und trinkt dessen Bier aus.
Der Kleine faengt an zu weinen.

Der Grosse: Nu hab dich nicht so, du memmiges Weichei! Flennen wegen einem Bier!

Der Kleine: Na dann pass mal auf: Heute frueh hat mich meine Frau verlassen, Konto abgeraeumt, Haus leer!
Danach habe ich meinen Job verloren! Ich wollte nicht mehr leben, legte mich aufs Gleis....Umleitung! Wollte mich aufhaengen....Strick gerissen! Wollte mich erschiessen.... Revolver klemmt!
Und nun kaufe ich vom letzten Geld mir ein Bier, kippe Gift rein und du saeufst es mir weg....!
--------------------------------------------------------------------------
Er zwingt sich die Augen zu öffnen und blickt zuerst auf eine Packung Aspirin und ein Glas Wasser auf dem Nachttisch. Er setzt sich auf und schaut sich um. Auf einem Stuhl ist seine gesamte Kleidung, schön zusammengefaltet. Er sieht, daß im Schlafzimmer alles sauber und ordentlich aufgeräumt ist. Und so sieht es in der ganzen Wohnung aus. Er nimmt die Aspirin und bemerkt einen Zettel auf dem Tisch: "Liebling, das Frühstück steht in der Küche, ich bin schon früh raus, um einkaufen zu gehen. Ich liebe Dich!" Also geht er in die Küche und tatsächlich - da steht ein fertig gemachtes Frühstück, und die Morgenzeitung liegt auf dem Tisch. Außerdem sitzt da sein Sohn und ißt. Er fragt ihn: "Kleiner, was ist gestern eigentlich passiert?" Sein Sohn sagt: "Tja, Paps, Du bist um drei Uhr früh heimgekommen, total besoffen und eigentlich schon halb bewußtlos. Du hast ein paar Möbel demoliert, in den Flur gekotzt und hast Dir fast ein Auge ausgestochen, als Du gegen einen Türgriff gelaufen bist. "Verwirrt fragt er weiter: "Und warum ist dann alles hier so aufgeräumt und das Frühstück auf dem Tisch?" "Ach das!" antwortet ihm sein Sohn, "Mama hat Dich ins Schlafzimmer geschleift und aufs Bett gewuchtet, aber als sie versuchte, Dir die Hose auszuziehen, hast Du gesagt: 'Hände weg, Du Schlampe, ich bin glücklich verheiratet."

Ein selbstverschuldeter Kater: 100 Euro
Kaputte Möbel: 250 Euro
Frühstück: 10 Euro
Im richtigen Moment das Richtige sagen: unbezahlbar
--------------------------------------------------------------------------
Ein Mann
sitzt in der Kneipe. Nach 7 halben Bier will er aufstehen und fliegt der Länge
nach auf den Boden. Denkt sich, er muß noch mehr trinken, um wieder aufrecht
zu stehen. Aber auch nach der 8., 9. und zehnten Halben landet er auf der
Schnauze. Er denkt sich, dann kriech ich halt heim... Am Nächsten Morgen
weckt ihn seine Frau und meint vorwurfsvoll: "Warst wieder ganz schön breit
gestern abend!" "Wie kommst du darauf?" "Du hast schon wieder Deinen
Rollstuhl in der Kneipe stehenlassen..."
--------------------------------------------------------------------------
Es war einmal ein junger Mann, der in die Stadt
ging, um ein Geburtstagsgeschenk für seine neue
Freundin zu erwerben.

Da die beiden noch nicht sehr lange zusammen
waren, beschloss er - nach reiflicher Überlegung
- ihr ein Paar Handschuhe zu kaufen. Ein
romantisches, aber doch nicht zu persönliches
Geschenk.

In Begleitung der jüngeren Schwester seiner
Freundin ging er zu C&A und erstand ein Paar
weisse Handschuhe. Die Schwester kaufte ein
Unterhöschen für sich. Beim Einpacken vertauschte
die Verkäuferin aus Versehen die Sachen.

So bekam die Schwester die Handschuhe eingepackt
und der junge Mann bekam unwissend das Paket mit
dem Höschen, das er auf dem Rückweg zur Post
brachte und mit einem kleinen Brief an seine
Liebste verschickte:

Mein Schatz, ich habe mich für dieses Geschenk
entschieden, da ich festgestellt habe, dass du
keine trägst, wenn wir abends zusammen ausgehen.
Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte ich mich
für die langen mit den Knöpfen entschieden, aber
deine Schwester meinte, die kurzen wären besser.
Sie trägt sie auch und man kriegt sie leichter
aus.

Ich weiss, dass das eine empfindliche Farbe ist,
aber die Dame, bei der ich sie gekauft habe,
zeigte mir ihre, die sie nun seit drei Wochen
trägt, und sie waren überhaupt nicht schmutzig.
Ich bat sie, deine für mich anzuprobieren und sie
sah echt Klasse darin aus.

Ich wünschte, ich könnte sie dir beim ersten Mal
anziehen, aber ich denke, bis wir uns
wiedersehen, werden sie mit einer Menge anderer
Hände in Berührung gekommen sein. Wenn du sie
ausziehst, vergiss nicht, kurz hinein zu blasen,
bevor du sie weglegst, da sie wahrscheinlich vom
Tragen ein bisschen feucht werden.

Denk immer daran, wie oft ich sie in deinem
kommenden Lebensjahr küssen werde. Ich hoffe, du
wirst sie Freitagabend für mich tragen.


In Liebe

PS: Der letzte Schrei ist es, sie etwas
hochgekrempelt zu tragen, so dass der Pelz
rausguckt
--------------------------------------------------------------------------
Drei Schiffbrüchige, ein Franzose, ein Holländer
und ein Deutscher,
schwimmen zu einer einsamen Insel, werden von
Eingeborenen aus dem Wasser
gefischt und zum Häuptling gebracht. der schaut
sie an und sagt mit
strenger
Stimme:

"wenn ihr hier bleiben wollt, müsst ihr in den
Wald gehen und jeweils mit
zwei Früchten zurückkommen..."

Ohne lange nachzudenken, stürmen die drei los.
Als erstes kommt der
Franzose
zurück, der eine Weintraube und eine Erdbeere in
der Hand trägt. Er
bringt
sie dem Häuptling, welcher spricht: "nun stecke
dir beide Früchte in
deinen
Arsch, doch wenn du lachst, bist du des
Todes!"

Der Franzose fängt mit der Weintraube an, muss
aber ganz fürchterlich
kichern. Mit einem fürchterlichen Schlag seines
Holzzepters schlägt ihm
der
Häuptling daraufhin den Schädel ein. Kaum sind
die sterblichen Überreste
beiseite geräumt, trifft auch schon der Deutsche
ein, nichts ahnend und
stolz einen Apfel und eine Birne in der Hand
tragend. Wieder spricht der
Häuptling: "Stecke dir diese Früchte in deinen
Arsch, doch wenn du
lachst,
bist du des Todes!"

Der Deutsche tut, wie ihm geheißen. Doch ganz
plötzlich, als der Apfel
schon
tief in seinem Hintern steckt und hart an der
Versenkung der Birne
gearbeitet wird, bekommt er einen Lachanfall,
dass ihm die Tränen in die
Augen schießen. Wutentbrannt schlägt ihm der
Häuptling den Schädel ab.

Wie die beiden sich so vor dem Himmelstor
treffen, fragt der Deutsche den
Franzose: "Was war los, musstest du lachen?"


"Ja leider. Die Weintraube hat tierisch
gekitzelt, und ich konnte mich
nicht
beherrschen. Und du? Was war mit dir?"

"Der Apfel war kein Problem, aber dann kam der
Holländer mit der Melone
und
der Ananas um die Ecke ..."
--------------------------------------------------------------------------
George W. Bush fährt mit seinem Chauffeur übers Land. Plötzlich wird ein Huhn überfahren. Wer soll es aber dem Bauern beibringen?
Bush großmütig zu seinem Chauffeur: "Lassen Sie mich mal machen. Ich bin der mächtigste Mann der Welt. Der Bauer wird das verstehen."
Gesagt, getan. Nach einer Minute kommt Bush atemlos zurückgehetzt: Blaues Auge, Oberkiefer lädiert, den Hintern reibend. "Schnell weg hier!"
Die beiden fahren weiter.
Plötzlich wird ein Schwein überfahren. Bush schaut ängstlich zum Chauffeur: "Jetzt gehen aber Sie!"
Der Chauffeur geht zum Bauernhof. Bush wartet 10 Minuten, 20 Minuten, ... Nach einer Stunde erscheint der Chauffeur singend, freudestrahlend, die Taschen voller Geld und einen dicken Schinken unter dem Arm.
Fragt ihn Bush: "Was haben Sie dem Bauern denn gesagt?"
"Guten Tag. Ich bin der Fahrer von George W. Bush. Das Schwein ist tot!"
--------------------------------------------------------------------------
Ein Deutscher und ein bildhübsches Mädchen sowie ein Holländer und eine Nonne sitzen sich in einem Zugabteil gegenüber.

Plötzlich fährt der Zug in einen Tunnel und da die Beleuchtung nicht funktioniert ist es stockdunkel. Dann hört man eine Ohrfeige, und als der Zug den Tunnel wieder verlässt, reibt der Holländer schmerzverzerrt sein Gesicht.

"Genau richtig", denkt die Nonne. "Der Holländer hat natürlich versucht, das Mädchen zu begrapschen, was sie nicht wollte, und sie hat ihm eine geschmiert."

"Genau richtig", denkt das hübsche Mädchen. "Der Holländer wollte mich im Dunkeln begrapschen, hat unglücklicherweise die Nonne berührt, was sie nicht wollte, und sie hat ihm eine geschmiert."

"So eine Schweinerei", denkt der Holländer. "Der Deutsche hat wahrscheinlich im Schutze der Dunkelheit probiert das hübsche Madchen zu begrapschen, Hat stattdessen die Nonne erwischt, was diese nicht wollte, und die hat dem Deutschen eine schmieren wollen. Das hat der Sauhund gemerkt und sich geduckt, so dass ich den Schlag abbekommen habe."

Wohingegen der Deutsche denkt: "Im nächsten Tunnel hau' ich dem Holländer wieder in die Fresse!"
 
mjackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 00:11:50   #65 (permalink)
Gesperrt

Reg: 29.12.2006
Beiträge: 203
Standard

Blondienenwitze:

Drei Blondinen wollen in der Wüste ein Picknick machen und überlegen, was sie alles mitnehmen wollen.
Sagt die erste: "Ich nehme etwas zu Essen mit, damit wir nicht verhungern."
Sagt die zweite: "Ich nehme etwas zu trinken mit, damit wir nicht verdursten.
Sagt die dritte: "Und ich nehme eine Autotür mit."
Fragen die anderen: "Warum denn das?"
"Ja", sagt die dritte, "dann kann ich das Fenster herunter drehen, wenn es zu warm wird."
--------------------------------------------------------------------------
Eine Blondine in einem Sportwagen hält bei einer Verkehrstafel an. Ein Obdachloser klopft an ihre Windschutzscheibe und verlangt eine Zigarette. Sie gibt ihm eine und fährt los.
Als sie wieder bei einer Verkehrstafel anhält, klopft der Obdachlose wieder an ihre Windschutzscheibe und verlangt Feuer. Sie gibt ihm Feuer und fährt wieder los.
Als sie erneut bei einer Verkehrstafel anhält, klopft der Obdachlose ebenfalls wieder an ihre Windschutzscheibe.
Sie fragt ihn: "Wie machst Du das, dass Du immer, wenn ich anhalte, neben meinem Wagen stehst?"
Der Obdachlose antwortet: "Gib mir 10 Euro und ich helfe dir aus dem Kreisverkehr!"
--------------------------------------------------------------------------
Eine Blondine ist in Geldnot geraten und beschließt ein Kind zu entführen. Sie geht also in den Park, schnappt sich einen kleinen Jungen und zerrt ihn hinter ein Gebüsch. Auf einen Zettel schreibt sie:
"Ich habe Ihren Sohn gekidnappt. Legen Sie morgen früh 100.000 Euro in einer braunen Papiertüte hinter den großen Baum im Park.
Unterzeichnet: Die Blonde".
Dann heftet sie den Zettel mit einer Sicherheitsnadel dem Kind innen an den Anorak und schickt es schnurstracks nach Hause.
Am nächsten Morgen findet sie hinter dem großen Baum im Park eine braune Tüte mit 100.000 Euro, außerdem einen Zettel: "Hier ist Ihr Geld und ich hätte nie geglaubt, dass eine Blondine einer anderen so etwas antun kann..."
--------------------------------------------------------------------------
Zwei Blondinen sitzen im Auto und fahren an einer Wiese vorbei, wo doch glatt eine andere Blondine im Gras versucht mit ihrem Boot zu rudern!
"Das gibt's ja nicht", sagt die erste Blondine im Auto. "Solche wie diese sind es die unseren Ruf ruinieren!"
"Ja. Genau!", erwidert die zweite Blondine im Auto. "Und wenn ich schwimmen könnte würde ich ihr dafür eine reinhauen!"
--------------------------------------------------------------------------
Gehen zwei Männer die Strasse entlang, hinter ihnen läuft eine Blondine. Da sehen sie auf einmal 20 Cent auf dem Boden liegen.
Sagt der eine zum anderen: "Nimm die mit, wer weiss, vielleicht kannst Du sie ja einmal zum Telefonieren brauchen!"
"Nein, ich hab eine Telefonkarte. Aber nimm Du sie doch!"
"Brauch ich doch nicht, ich hab ein Handy!"
Sie gehen weiter, hinter ihnen nimmt die Blondine das Geld auf, hält es ans Ohr und sagt: "Hallo, hallo, ist da jemand?"
--------------------------------------------------------------------------
Kommt ein Mädchen freudestrahlend von der Schule nach Hause und erzählt: "Mama, wir haben heute zählen gelernt, die anderen können nur bis 3, aber ich kann schon bis 10."
"Das ist ja schön", sagt die Mutter.
"Ist das wohl, weil ich blond bin?" fragt das Mädchen.
"Ja, Kind, das ist, weil Du blond bist" antwortet die Mutter.
Am nächsten Tag kommt das Mädchen wieder von der Schule und erzählt freudestrahlend: "Heute haben wir das Alphabet gelernt. Die anderen können nur von A - C, aber ich kann schon von A - Z."
"Das ist wirklich toll", sagt die Mutter.
"Ist das wohl, weil ich blond bin?" fragt das Mädchen.
"Ja, Kind, das ist weil Du blond bist" antwortet die Mutter.
Am folgenden Tag kommt das Mädchen wieder freudestrahlend von der Schule und erzählt: "Wir waren heute schwimmen, die anderen haben noch gar keine Brüste und ich habe schon so große" und zeigt auf ihre Doppel D.
"Ja" sagt die Mutter.
"Ist das wohl weil ich blond bin?" fragt das Mädchen.
"Nein, Kind", antwortet die Mutter, "das ist so, weil Du schon 23 bist!"
--------------------------------------------------------------------------
Eine Brünette, eine Schwarzhaarige und eine Blondine wollen eine 8 km lange Strecke durchs Meer zu einer Insel schwimmen.
Die Schwarzhaarige schafft die ganzen 8 km, die Brünette ertrinkt auf halbem Weg.
Die Blondine aber schwimmt 4 km, sagt: "Ich kann nicht mehr!" und schwimmt zurück.
--------------------------------------------------------------------------
Ein LKW wird auf der Autobahn von einer Blondine in einem Mercedes fies geschnitten und kommt fast von der Strasse ab. Wütend rast der LKW-Fahrer hinterher, schafft es sie zu überholen um sie auf einen Rastplatz zu drängen. Er holt sie aus dem Wagen und schleppt sie ein paar Meter davon weg, zeichnet mit Kreide einen Kreis um sie und warnt: "Hier bleiben Sie stehen, wehe, Sie verlassen den Kreis!"

Dann widmet er sich dem Wagen: Mit einem Schlüssel zerkratzt er den Lack von vorne bis hinten. Als er danach zur Blondine schaut, grinst diese völlig ungeniert. Das macht ihn wütend, er holt aus seinem LKW einen Baseballschläger und zertrümmert die Scheiben des Mercedes. Sie grinst noch viel breiter. "Ach, das finden Sie witzig?" schimpft er und beginnt, die Reifen mit einem Messer zu zerstechen. Die Blondine bekommt vor lauter Kichern schon einen roten Kopf. Nachdem er auch die Ledersitze aufgeschlitzt hat und das Mädel sich vor Lachen kaum noch auf den Beinen halten kann, geht er zu ihr hin und schreit:

"WAS IST? WARUM LACHEN SIE?"

Kichernd sagt sie: "Immer wenn Sie nicht hingeguckt haben, bin ich schnell aus dem Kreis gehüpft."
--------------------------------------------------------------------------
Was macht man, wenn eine Blondine einen Stift nach einem wirft?
Man rennt so schnell man kann. Sie hat nämlich eine Handgranate in ihrem Mund!
--------------------------------------------------------------------------
Warum lädt die Blondine immer eine ganze Gruppe von Leuten ein, um sich Filme anzuschauen?
Es heißt doch: "Freigegeben ab 18"!
 
mjackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 00:13:05   #66 (permalink)
Gesperrt

Reg: 29.12.2006
Beiträge: 203
Standard

wenn du noch mehr brauchst schreib mir eine pn lose bitte per lose-remote schicken danke.
 
mjackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 11:36:33   #67 (permalink)
Benutzer

Yaso_Kuhl eine Nachricht über ICQ schicken Yaso_Kuhl eine Nachricht über AIM schicken
Reg: 21.05.2007
Beiträge: 47
Standard

Während eines Konzertes in der Oper:
"Mama, warum droht der Mann da vorne der Dame auf der Bühne mit dem Stock?"
"Er droht nicht, er dirigiert."
"Und warum schreit sie dann so?"

----------

Der kleine Tim braucht Geld:
Tim: "Papa, wenn du mir Geld gibst, erzähle ich dir, was der Postbote immer zu Mammi sagt!"
Papa: "Hier sind zehn Euro. Also los!"
Tim: "Er sagt: 'Guten Morgen, Frau Schneider, hier ist Ihre Post'..."

----------

Ingrind fragt Paul: "Warum warst du gestern nicht in der Schule?"
Darauf antwortet Paul: "Ich konnte nicht kommen, meine Gartenzwerge haben sich geprügelt und ich musste den Streit schlichten."

----------

Die Nachbarin beobachtet klein Gabi über den Gartenzaun, wie sie ein großes Loch zuschaufelt. Die Tränen laufen ihr über beide Wangen. "Warum weinst du denn?" fragt die Nachbarin mitfühlend. "Meine Goldfische sind tot!" schluchzt Lieschen. "Das tut mir aber leid," sagt die Nachbarin," aber warum schaufelst du denn gleich so ein großes Loch?" "Das muß ich doch," sagt Gabi. "Die sind doch in deiner Katze!"
 

Geändert von Yaso_Kuhl (14.07.2007 um 11:40:13 Uhr) Grund: Dämliche Tippfehler
Yaso_Kuhl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 11:51:28   #68 (permalink)
Limited Edition

ID: 289424
Lose-Remote

Reg: 12.06.2006
Beiträge: 98
Standard

Wieviele Ostfrisen braucht man um eine Glühbirne zu wechseln?
- Zwei, einer der die Glühbirne festhält und einer der der den Drehstuhl dreht auf dem der Haltende steht.

Warum setzen sich Ostfriesen mit den nackten Hintern auf den Computer?
- Um den Code einzugeben! (Man beachte die Aussprache.)
 
charokee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2007, 11:54:06   #69 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 235568
Lose-Remote
Gesperrt

Phantasialand eine Nachricht über ICQ schicken Phantasialand eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 3.129
Standard

Ab hier erstmal -PAUSE-!
 
Phantasialand ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S]Leads jeglicher Art! alessandro_217 Lose4Werbung 0 01.03.2008 22:46:20
[LT] witz-grube.de flaschenkind Marketing 3 12.12.2007 15:34:59
Textlinkplätze jeglicher Art stonecold Lose4Werbung 2 02.10.2006 18:22:17
[S] Wechselscripte jeglicher Art! ABC Lose4Scripts (erledigt) 13 24.09.2006 10:26:11
50k für Witz in Forum Froeschel Lose4Action 21 16.05.2006 13:38:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:23:41 Uhr.