Zurück   klamm-Forum > Real World > Film & Fernsehen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2017, 14:45:01   #1 (permalink)
klamm-Bot
Benutzerbild von Kino-Bot

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 97
Beitrag Michelangelo: Liebe und Tod

Ab 18.06.2017 im Kino:
Michelangelo: Liebe und Tod
Dokumentation

Zitat:
Darsteller: -
Zitat:
Michelangelo gilt als einer der bedeutendsten Künstler der italienischen Hochrenaissance, so bedeutend wie außer ihm wohl nur noch Leonardo da Vinci. Um dem zeitgenössischen kunstinteressierten Publikum das Leben und Wirken des Genies Michelangelo näher zu bringen, wirft die Dokumentation "Michelangelo: Liebe und Tod" anhand einer Ausstellung in der National Gallery of London einen neuen Blick auf die Biographie des Künstlers. Dabei geht es nicht nur um die Beziehung zu seinem Zeitgenossen da Vinci, sondern auch um sein breitgefächertes Betätigungsfeld, dass neben der Bildhauerei auch Malerei, Architektur und Poesie umfasste - neben seinem wohl berühmtesten Werk, der David-Statue, die in der Galleria dell'Accademia in Florenz steht, ist er etwa auch für die Deckenmalerei der Sixtinischen Kapelle und zahlreiche Bauwerke verantwortlich.
 
Kino-Bot ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
P.S.: Ich liebe Dich yerusha Film & Fernsehen 1 23.01.2008 20:43:07
Liebe ist, ... IamTheDj Fun-Ecke 76 09.01.2008 19:10:26
Liebe (Bier)Kelle Das wahre Leben 28 15.09.2007 09:18:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:50:19 Uhr.