Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk > Bug-Report

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2010, 15:18:37   #1 (permalink)
knorke
Benutzerbild von Smaz

ID: 37194
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 472
Standard Questionlink durch neuen Startseitenaufruf ungültig?

Mir ist gerade folgendes passiert:

Ich mache einen Startseitenaufruf, nach ca. 13 Minuten klicke ich den Powerlink an. Nach 15 Minuten lade ich die Startseite wieder und bekomme die Vergütung dafür gutgeschrieben. Ich sehe dann, dass der Powerlink noch auf ist ("Juhu, ein Questionlink!"), klicke auf den Link dazu & bekomme ne Fehlermeldung, dass der Aufruf des Questionlinks ungültig war.

Ist das so gewollt? Oder wird einfach davon ausgegangen, dass man immer erst schaut, ob das PL-Popup noch auf ist, bevor man die Startseite neu lädt?

Ich fänd's jedenfalls netter, wenn man durch nen neuen Startseitenaufruf nicht die Gültigkeit des Questionlinks verliert
Schokolade ist gut gegen Zähne
Smaz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2010, 15:23:05   #2 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Das ist normal.

Der gesamte Powerlink-Block (max. 5 Links) bleibt für die Dauer der Reloadsperre erhalten, ist Dir also fest zugeordnet. Mit Ablauf der Sperre, also mit jeder neuen "Runde", werden die Links dann wieder für andere User zum Klicken freigegeben. Da Dein QL wohl über diese Grenze hinweg offen war, wurde er durch den Ablauf des Countdowns invalidiert.

Ich kann den PL ja nicht endlos blocken, bis jemand in 20 Tagen das offene Fenster sieht und dann erst klickt.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2010, 15:50:48   #3 (permalink)
knorke
Benutzerbild von Smaz

ID: 37194
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 472
Standard

Ja, dass die PL nur die Reloadsperre lang gültig bleiben, ist durchaus sinnvoll.

Aber wenn ich doch schon einen PL angeklickt hab - der zugleich ein QL ist -, warum darf ich den QL dann nicht länger als die Reloadsperre beantworten (logisch gesehen, nicht von der technischen Seite)?

Ich dachte man bucht PL/QL immer 1:1, dadurch würde ja hinterher ein QL-Klick fehlen? Oder wird der dem Werbenden nicht in Rechnung gestellt?
Schokolade ist gut gegen Zähne
Smaz ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2010, 10:04:16   #4 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Logisch gesehen hast Du Recht.
Ich muss aber leider "technisch" antworten.

Denn technisch sind QL nur normale PL mit einer zusätzlichen Option. Wird der PL für andere freigegeben, so automatisch auch der ggf. anhängende QL. Die beiden haben sich ganz lieb und sind quasi unzertrennlich.

Der Werbekunde bekommt schon bei PL-Klick den vollen QL-Preis abgezogen. Es ist also rein finanziell egal, ob der User die Frage beantwortet oder den QL erst gar nicht öffnet.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2010, 10:19:24   #5 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

Aber wenn der PL vergütet wurde, kann doch dieser Pl gar nicht mehr für andere freigegeben werden. Dieser Klick ist ja schon verbraucht.

Weil sie sich ja ganz lieb haben, darfst du die doch nicht trennen, der Vergütete PL muß doch mit dem noch unvergüteten QL zusammenbleiben
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2010, 10:24:16   #6 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
Aber wenn der PL vergütet wurde, kann doch dieser Pl gar nicht mehr für andere freigegeben werden. Dieser Klick ist ja schon verbraucht.
Jo ich sag ja: rein technisch.
Der Ablauf der RL-Sperre löscht den Powerlink aus Deiner Startseite.
Powerlink löschen = alles löschen, was damit zusammenhängt.

Ich müsste den QL dann separat (wieviele Jahre? ) wegspeichern.
Diese Situation hier passiert aber eh nur bei 1 von 100.000 QL ...
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2010, 10:38:50   #7 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.532
Standard

naja solange bis das Popup, das den Link beinhaltet nicht geschlossen wurde.

1:100.000? Nicht öfter? Zumindest, dass gar nicht beantwortet wird kommt schon recht oft vor. Für nen Werbekunden ist das schon sch... wenn er extra QL bucht und dann ca. 10% gar nicht mal beantwortet werden.

Da ist es dem Sponsoren schon Recht, wenn dieser Fall wenigstens nicht eintreten kann.
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Startseitenaufruf Belinea Ich bin neu hier und habe eine Frage! 6 13.07.2010 12:40:19
Startseitenaufruf (Vergütung) GeizKopf Bug-Report 4 02.09.2009 11:19:08
[News] Ende des neuen und letzten "Harry Potter"-Bandes durch Hacker verraten News-Bot News-Diskussionen 6 25.06.2007 13:34:34
Strafzettel - ungültig? baker Auto, Reisen & Mobilität 4 04.06.2006 22:30:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:04:43 Uhr.