Zurück   klamm-Forum > Real World > Politik, Steuern & Finanzen

Like Tree310Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.2017, 21:09:49   #2731 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Reddogg

ID: 49782
Lose-Remote

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 5.328
Standard

Zitat:
Zitat von Photon Beitrag anzeigen
...
Lucke wurde kritisiert da er schon damals die Rechten immer mehr in der Partei aufgehen hat lassen. Und siehe da, alle damaligen Kritiker wurde spätestens seit den letzten Wochen/Monate auch bestätigt.
In other countries this process might be described as ethnic cleansing, but political correctness forbids such language where Israel is concerned. If the international community cannot take some action, it must be surprised if the people of the planet disbelieve that they are seriously committed to the promotion of human rights.
John Dugard, Special United Nations Rapporteur on human rights in the occupied Palestinian territories
Reddogg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 14:14:56   #2732 (permalink)
R1150 GS Fahrer
Benutzerbild von (Bier)Kelle

ID: 1297
Lose-Remote

(Bier)Kelle eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 6.663
Standard

Ich hatte ja der AfD zumindest so viel strategisches Gespür zugetraut, mit der anstehenden Spaltung bis nach der BTW zu warten, aber Meuthen jhat mich eben eines besseren belehrt.

Kampfkandidatur gegen Petry im Dezember.

Deutlicher geht es nicht mehr.
Ihr wollte die Straße zurück?!
Sollt ihr haben, Stück für Stück!
Sie wird dann die Eure sein,
wir geben sie Euch Stein für Stein!

Nazi sein heißt Probleme kriegen!
(Bier)Kelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 14:20:22   #2733 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Reddogg

ID: 49782
Lose-Remote

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 5.328
Standard

Viel lustiger finde ich eigentlich die Gauland/Storch-Vorhaben sich in die Talkshows einklagen zu wollen. LOL keinen Tag verpassen von "Lügenpresse/Lückenpresse" oder was weiß ich philosophieren, die Medien nach "Machtergreifung" umstrukturieren wollen, unliebsame Medienberichter aussieben wollen, aber dann doch in bei den Polit-Talkshows dabei sein wollen. Wie persönlichkeitsgestört ist das denn bitte....
In other countries this process might be described as ethnic cleansing, but political correctness forbids such language where Israel is concerned. If the international community cannot take some action, it must be surprised if the people of the planet disbelieve that they are seriously committed to the promotion of human rights.
John Dugard, Special United Nations Rapporteur on human rights in the occupied Palestinian territories
Reddogg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 01:59:49   #2734 (permalink)
MASSIVE AGGRESSIVE
Benutzerbild von Photon

ID: 131538
Lose-Remote

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 5.196
Standard

Zitat:
Zitat von (Bier)Kelle Beitrag anzeigen
Kampfkandidatur gegen Petry im Dezember.
Ich gehe mal davon aus (mangels Link), dass Du Dich auf den Artikel im Spiegel beziehst.

Auch für mich kommt das völlig unerwartet und überraschend. Waren es doch gerade Meuthen, Gauland und Storch, die noch auf dem Bundesparteitag die Einigkeit einforderten und hochjubelten. Dann hat man ein wichtiges Thema zur Zukunft der Partei und Herzensangelegenheit Petrys "nicht befasst", was vielleicht auch in der Nachbetrachtung doch eine Absage an ihren Kurs war - man es aber nicht als Ohrfeige verpacken wollte. Mit immer weiter schwindendem Rückhalt in der Partei kämpfend, hat sich natürlich auch Petry mehr und mehr zurück gezogen, was ich durchaus verstehen kann. In anderer Position wäre sie womöglich auch schon, wie so viele vor ihr, aus der Partei ausgetreten.

Letztlich setzt die AfD ihren Kurs weiter fort. Ich gehe davon aus, dass das die AfD weiterhin Stimmen und gutes Personal kosten wird. Es würde mich inzwischen auch gar nicht mehr wundern, wenn die AfD schon in den nächsten Landtagswahlen nicht mehr über 5% kommt und bei der Bundestagswahl 2021 gar keine Rolle mehr spielt. Und das völlig zu recht.

Verlierer sind dabei aber vor allem die bürgerliche Mitte und Deutschland insgesamt. Das sollte man vielleicht mal nicht vergessen.
606xanders gefällt das.
Alte Edda, Havamal (Des Hohen Lied)
21 Der Armselige, Übelgesinnte hohnlacht über alles
Und weiß doch selbst nicht was er wißen sollte, daß er nicht fehlerfrei ist.
38 Nie fand ich so milden und kostfreien Mann, der nicht gern Gab' empfing.
Mit seinem Gute so freigebig Keinen, dem Lohn wär' leid gewesen.
134 Laster und Tugenden liegen den Menschen In der Brust beieinander.
Kein Mensch ist so gut, daß nichts ihm mangle, Noch so böse, daß er zu nichts nützt.
Photon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 16:39:28   #2735 (permalink)
4½ Finger-Joe
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 12.768
Standard

AfD - You made my day!!!

Und Frauke Petrys Immunität darf aufgehoben werden - aber macht nichts, ihr Jüngster steht bereit, in den Bundestag einzuziehen...
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2017, 11:38:38   #2736 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von maxator

ID: 298012
Lose-Remote

Reg: 19.09.2007
Beiträge: 1.671
Standard

Zitat:
Zitat von Reddogg Beitrag anzeigen
Ich habe gerade bei linksunten nachgeschaut.
Geht jetzt wohl nicht mehr. Ob da die AfD dran Schuld ist
Photon gefällt das.
 
maxator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 14:25:01   #2737 (permalink)
klamm-Bot
Benutzerbild von News-Bot

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 5.301
Beitrag Gauland: Özoguz «in Anatolien entsorgen»

Folgende News wurde am 28.08.2017 um 13:49:32 Uhr veröffentlicht:
Gauland: Özoguz «in Anatolien entsorgen»
Top-Themen

Zitat:
Berlin*(dpa) - Der AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland steht dazu, auf einer Wahlkampfveranstaltung von einer «Entsorgung» der Bundes-Integrationsbeauftragten Aydan Özoguz in Anatolien gesprochen zu haben.
Über die Aussage im thüringischen Eichsfeld vor klatschenden und vereinzelt jubelnden Zuhörern hatte zuerst die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» berichtet. Ein Mitarbeiter Gaulands sagte der Deutschen Presse-Agentur, der Satz sei so gefallen, «und da steht er auch zu».
Özoguz, die auch SPD-Vizevorsitzende ist, wollte Gaulands Wahlkampfrede nicht kommentieren. Sie hatte im Mai in einem Interview gesagt, eine spezifisch deutsche Kultur sei, jenseits der Sprache, nicht zu identifizieren.
«Das sagt eine Deutsch-Türkin. Ladet sie mal nach Eichsfeld ein, und sagt ihr dann, was spezifisch deutsche Kultur ist», rief Gauland seinen Zuhörern zu. «Danach kommt sie hier nie wieder her, und wir werden sie dann auch, Gott sei Dank, in Anatolien entsorgen können».
Die Co-Spitzenkandidatin der AfD für die Bundestagswahl, Alice Weidel, sagte am im ZDF-«Morgenmagazin»: «Die Wortwahl ist Geschmackssache.*Ich würde das so nicht wählen.» In der Sache habe ihr Parteikollege aber recht.
Mit seinen Schimpftiraden löste Gauland in den sozialen Netzwerken viel Empörung aus. «Die Entgleisung von Gauland gegenüber Özoguz ist widerlich», schrieb SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz auf Twitter. «Wir müssen alles dafür tun, dass solche Rassisten nicht in den Bundestag kommen.» SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann ergänzte: «Gauland redet wie ein Nazi. Die AfD ist eine Schande für Deutschland.»
Auch seitens des Koalitionspartners gab es deutliche Worte: «Gauland will eine Deutsche mit türkischen Wurzeln, die Mitglied der Bundesregierung ist, «entsorgen». Das nennt man Rassismus», schrieb CDU-Generalsekretär Peter Tauber auf Twitter.
 
News-Bot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 19:32:06   #2738 (permalink)
4½ Finger-Joe
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 12.768
Standard

Wenn du denkst es geht nicht mehr, dann kommt Gauland und legt die Latte des Niveau-Limbo nochmal eine ganze Elle tiefer...

Zitat:
Zitat von maxator Beitrag anzeigen
Geht jetzt wohl nicht mehr. Ob da die AfD dran Schuld ist
Aber blöd für den Verfassungsschutz und das BKA - die haben die Seite unter anderem als Informationsquelle genutzt... Aber ist halt Wahlkampf.

Geändert von darkkurt (28.08.2017 um 19:43:04 Uhr)
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 21:52:49   #2739 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Reddogg

ID: 49782
Lose-Remote

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 5.328
Standard

Zitat:
Zitat von maxator Beitrag anzeigen
Geht jetzt wohl nicht mehr. Ob da die AfD dran Schuld ist
Mann/Frau muss sich nur zu helfen wissen, bzw. Ahnung haben. Zwei essentielle Dinge die die Braunen immer wieder vermissen lassen. Aber nicht gleich wieder weinen...
Interessant ist doch was sich Herr Innenminister die Misere so aus den Fingern ziehen musste überhaupt das "durchzubekommen". Aber mittlerweile melden sich ja auch die Kriminalpolizisten dazu.
Denn wie schon darkkurt schrieb, nutzen nicht nur die sondern auch die Landes- und der Bunderverfassungsschutz recht häufig jene Seite als Info über die linksextremistische Szene, ok für die sind alle Linken linksextremistisch, aber von den Mobi-Videos scheinen jene Leute ja erst immer von da zu erfahren, wie so mancher Gefahrenbericht der letzten Zeit so immer wieder offenbarte.
In other countries this process might be described as ethnic cleansing, but political correctness forbids such language where Israel is concerned. If the international community cannot take some action, it must be surprised if the people of the planet disbelieve that they are seriously committed to the promotion of human rights.
John Dugard, Special United Nations Rapporteur on human rights in the occupied Palestinian territories
Reddogg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 22:54:26   #2740 (permalink)
abgemeldet

Reg: 18.06.2017
Beiträge: 44
Standard

Reddogg wen wählst du denn bei der Bundestagswahl?
 
Benutzer-134918 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2017, 09:36:03   #2741 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Reddogg

ID: 49782
Lose-Remote

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 5.328
Standard

Zitat:
Zitat von fluidum Beitrag anzeigen
Reddogg wen wählst du denn bei der Bundestagswahl?
Erstmal muss ihr mir den Wahlschein organisieren, da ich für die nächsten Jahre im Ausland verweile.

Aber ich habe natürlich eine Partei die ich wählen werde, aber da es sich um eine geheime Wahl handelt, werde ich meine Position natürlich nicht freigeben.

Was ich dazu sagen kann ist, dass ich auf KEINEN Fall, die Rassisten/fremdenhassenden Idioten oder deren "moderaten" Zeitgenossen, die besonders in Sachsen so gut wie keinen Unterschied mehr zu denjenigen machen, wählen werde. Denn in Bautzen hat sich ja gerade erst die CDU mit NPD-Vertretern getroffen um wegen der "eventbetonten Einhemischen" zu sprechen, ach nein dort heisst es ja um Mittel gegen die Geflüchteten zu finden...

Ergo: keine CDU und auf keinen Fall den Rassistenverein AfD der heute schon wieder mit der "Entsorgung" von Menschen hantiert, um es dann ein paar Stunden wieder etwas zu relativieren.

Kein Meter Platz für Rassisten und fremdenhassende Individuen
In other countries this process might be described as ethnic cleansing, but political correctness forbids such language where Israel is concerned. If the international community cannot take some action, it must be surprised if the people of the planet disbelieve that they are seriously committed to the promotion of human rights.
John Dugard, Special United Nations Rapporteur on human rights in the occupied Palestinian territories

Geändert von Reddogg (29.08.2017 um 10:14:39 Uhr)
Reddogg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2017, 16:07:41   #2742 (permalink)
Russland-Fan

ID: 21503
Lose-Remote

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 3.232
Standard

Und, wie lautet jetzt eure Prognose für die AfD... Ich hoffe auf über 12 Prozent...
Benutzer-134918 gefällt das.
Bier ist gut...
phip ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2017, 16:28:45   #2743 (permalink)
abgemeldet

Reg: 18.06.2017
Beiträge: 44
Standard

Ich denke es wird zwischen 9 und 14 %.

Die AfD-Hasser können ja die Migrantenparteien ADD oder BIG wählen, die auch antreten.

In 10 Jahren werden die vielleicht so stark sein (Migrantenparteien), dass die die Mehrheit stellen und dann kann es uns ja nur erfreuen wenn diejenigen die das nicht gesehen haben wollen mit Kopftuch herumlaufen müssen. All die Gutmenschen werden schon noch sehen was sie davon haben, eine Migrantenpolitik zu unterstützen wie wir sie erleben. Jetzt lachen die mich alle aus aber die werden nicht mehr lange lachen.
606xanders und blubarju gefällt das.
 
Benutzer-134918 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2017, 14:08:37   #2744 (permalink)
Neuer Benutzer

ID: 478925
Lose-Remote

Reg: 12.01.2016
Beiträge: 27
Standard

afd, steht das nicht für Alternative Faschisten Deutschland?
Darüber wurde bei einer Wahlveranstalltung der afd ganz öffentlich gesprochen. Ich frage mich, wann ihr endlich dazu steht und das für ersetzt, damit alle langsam bescheid wissen.
 
dsc4ever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 04:26:20   #2745 (permalink)
KINDER-BETREUER
Benutzerbild von 606xanders

ID: 606
Lose-Remote

Reg: 08.07.2007
Beiträge: 43
Standard

Zitat:
Zitat von dsc4ever Beitrag anzeigen
afd, steht das nicht für Alternative Faschisten Deutschland?
....... Ich frage mich, wann ihr endlich dazu steht und das für ersetzt, damit alle langsam bescheid wissen.
Es reicht doch, dass DU es begriffen ha(s)st und Dein "Wissen" freizügig verbreitest.
Ich selbst halte nichts von der AfD - aber dein Gehetze ist erschreckend.
 
606xanders ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
afd, budestagswahl, cdu, eurokritisch, flüchtlinge, gysi, landtag, linke, messerstecherei, sozialstunden, streit, thüringen, urteil, wahlalternative

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kroatien - Deutschland > Für jedes Tor von Deutschland gibt´s 5mio DaxDony Lose verschenken 90 03.06.2016 19:20:40
hike: WhatsApp-Alternative in Deutschland verfügbar News-Bot Multimedia & Kommunikation 6 13.12.2012 11:39:35
Kabel Deutschland ist nicht Deutschland? deGiesen Netzwerktechnik 1 15.03.2009 14:12:56
Rtl Now Alternative Zapata1987 Lose4Action 19 26.03.2008 15:33:08
Deutschland vs Georgien und Slowakei vs Deutschland Lem Sport 56 12.10.2006 08:13:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:55:02 Uhr.