Zurück   klamm-Forum > klamm.de > Ich bin neu hier und habe eine Frage!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2007, 16:38:10   #1 (permalink)
Benutzer

Reg: 25.06.2007
Beiträge: 68
Standard Refback, weber, AP, RB, Ref ... was ist das?

Hi... ich hab von einem Freund klamm.de empfehlen bekommen vor irgendwie nem jahr oder so und da mir gerade langweilig war und ich mich daran erinnert habe (mein kumpel ist hier leider nicht mehr) habe ioch mich mal angemeldet.
Ich hab kurz rumgeschaut und mich auch schonmal bei 2 "loseseiten" angemeldet
jetzt bin ich leider pleite (auf der seite habe ich 250000 lose geschenkt bekommen) und habe rumgeschaut wo man noch lose bekommt. Dabei bin ich auf das Forum "Lose 4 Refs" gestoßen. jetzt möchte ich gerne wissen was folgende begriffe bedeuten, die ich dort gelesen habe:

Refback
Werber
AP
RB
Ref

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Gruß Negreanu
 
Negreanu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 16:47:20   #2 (permalink)
Handel mit Anteile

ID: 312158
Lose-Remote

01.11.2006 eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 01.11.2006
Beiträge: 697
Standard

Werber= die person die dich für eine Seite geworben hat und nun ein bestimmten % Satz von deinem Umsatz bekommt.

Ref= Bist du als geworbene Person

RB=Refback=Der Anteil den du von deinem Werber zurückbekommst, den er an dir verdient

AP´s= aktivpunkte, meistnes bekommt man bei loseseiten 1 Ap für jede 100 eingesetzte Lose
 
01.11.2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 16:51:19   #3 (permalink)
B2T PREMIUM-UserVERIFIZIERTER User
Klamm-Dinosaurier
Benutzerbild von B2T

ID: 247499
Lose-Remote

B2T eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.07.2006
Beiträge: 8.715
Standard

Generell kannst Du Dich für eine Verdienstseite werben lassen. Und zwar ist die Person, die dich geworben hat, Dein Werber und Du dessen Ref.

RB und Ref-Back sind dasselbe. Hier wird folgendes gemeint: Eine Verdienstseite kann für die Tatsache, dass Du geworben worden bist, den Werber an Deinen Verdiensten prozentual beteiligen. Das nennt man die Ref-Ebene 1, nebenbei bemerkt. Du verdienst also, und Dein Werber erhält zusätzlich den Werberverdienst oder auch den Ref-Verdienst gutgeschrieben. Als besonderes Werbeschmankerl kann nun der Werber anstelle oder zusätzlich zu sonstigen Bonuszahlungen einen Ref-Back-Satz vereinbaren, wonach der dem Werber zusätzlich gutgeschriebene Verdienst zu einem Teil an den Ref zurückfließt.

Zu AP hat mein schnellerer Vorredner etwas geschrieben.
B2T - Internet Fan - CITV.nl: Gegen Call-In - Bitte ruft dort nicht an!
B2T ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 16:52:44   #4 (permalink)
Benutzer

Reg: 25.06.2007
Beiträge: 68
Standard

Danke das hat mir geholfen.
Jetzt hab ich nur noch eine Frage:

Was meint ihr wieviel lose ich verlangen sollte wenn ich mich irgendwo anmelden soll. Ich hab nämlich eine PN bekommen und der hat mir 300.000lose geboten. ist das viel oder wenig?



gruß Negreanu
 
Negreanu ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 17:04:42   #5 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Requiem

ID: 107226
Lose-Remote

Requiem eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.05.2006
Beiträge: 10.363
Standard

300 000 Lose oder auch 300 k Lose sind nicht viel für eine aktive Anmeldung. Aber es kommt auch auf die Verdienstmöglichkeiten für deinen Werber auf der betreffenden Seite an. Und natürlich wie aktiv du wirklich bist. Ich rate dir schau dich mal in den Threads im SucheWerber Forum um, dann kannst du mal selber gucken was für andere User bezahlt wird.
Requiem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 17:06:05   #6 (permalink)
Benutzer

ID: 384514
Lose-Remote

Reg: 21.06.2007
Beiträge: 80
Standard

es kommt immer drauf an,
das problem ist das du sehr neu bist wenig post keine erfahrung genau wie ich eigentlich^^

und das risiko das du morgen keine lust mehr hast ist sehr hoch und alles hinschmeisst ausserdem hast du keinerleih erfahrung also ob du wirklich kohle machst und er an dir verdient ist auch sone sache.

Ansich ist es nicht viel aber für den start ok finde ich
DoMe65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 17:16:26   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 224804
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 2.218
Standard

wenn du ein wirklich aktiver ref bist und du nicht alles in nem monat wieder hinwirfst kekommste so um die 2-3 mio. Im guten fall auch 5 mio (=5.000.000). Du als neuer solltest aber mal lieber klein anfangen (=2 Mio.). 300.000 (300k) ist aber etwas sehr wenig. Schau auch mal auf den Losepreis in Losehandel. Der ligt bei momentan 26-30cent / Mio.

Richtig reich wirst du mit Klammlosen sowieso nicht (falls du das dachtest)!

Noch nen kleinen tipp, wie man lose verdienen kann:
1) Kaufen, ok. das war klar
2) Lose verleihen (du musst allerdings drauf achten, wem du lose verleihst. Hat diese Person schon nen Threat im Abuse Forum, würde ich abraten). Achte auch auf die Sicherheiten, die der andere dir bieten kann (z.B.: Persokopie (Personalausweiß Kopie) oder Admin von Seiten --> Unbeding auch im Impressum auf den Seiten nachschauen, ob er dort gelistet ist. Es gab schon fälle, wo leute damit betrogen worden sind.
3) Lose auf einer Losebank anlegen (du bekommst im Normalfall die Lose+Zinsen zurück. Achte auf den Admin der Seite (hat er schon threats im Abuse, schlechte Klammbewertungen,...)
4) Lege die Lose auf ner Bank an, wo du sie verzinst bekommst (weiteres punkt 3).
5) Lose 4 Action: Du bekmmst lose für ne googel recherche, forumanmeldungen/posts und co
6) Lose 4 Scripts/Lose 4 graphiks: Falls du gut programmieren kannst oder gut im designern bist, kannste hier dein Glück probieren

Achte hauptsächlich auf die Klammbewertungen nicht so stark auf die "Popel" (auf die roten/grünen kleinen quadrate unter den Beiträgenangaben). Es gibt user, die mit dem Grund "Einfach so" einem rote Popel reinhauen (wie mir) und es gibt user, die sich grüne popel erkaufen!
 

Geändert von Aquaristik (25.06.2007 um 17:29:27 Uhr)
Aquaristik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 18:33:04   #8 (permalink)
Benutzer

Reg: 10.04.2007
Beiträge: 77
Standard

hallo
Ich bin auch neu hier, habe eine frage zu Ref-Back: Wenn ich jemanden werbe, der 100% verdient und ich 4% Ref-Bakc bekomme. Bekommt jetzt der Geworbene 96% und den rest bekomme ich oder bekommt er 100% und ich bekommen zusätzlich vom Betreiber der Seite 4% ?
Suche nen zuverlässigen Progger!!
Meldet euch per icq: 477895794
intersun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2007, 18:35:07   #9 (permalink)
Handel mit Anteile

ID: 312158
Lose-Remote

01.11.2006 eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 01.11.2006
Beiträge: 697
Standard

das hat mit dem refback nix zu tun.

die 4% ist die Refvergütung, Refback wäre nun wenn du ihm von den 4% xx% zurückgibst.

und die refgebühren werden biem zocken mit abgerechnet.
 
01.11.2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[S] Weber für crewbux Ben_cool Suche Werber: andere 4 28.05.2008 15:26:31
suche weber Traderpool.net nur refback bombe Lose4Refs (erledigt) 3 06.10.2006 14:16:41
suche weber für Lose-Inferno 99% refback ist sk bombe Suche Werber: Loseseiten 3 01.08.2006 12:34:18
suche weber für Lose4Battle suche nur 99% refback keine anmeldelose bombe Lose4Refs (erledigt) 5 02.07.2006 09:10:20
sucher weber bombe Lose4Refs (erledigt) 11 24.06.2006 11:01:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:47:26 Uhr.