Zurück   klamm-Forum > klamm.de > Ich bin neu hier und habe eine Frage!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.07.2008, 13:22:27   #16 (permalink)
dis iratis natus
Benutzerbild von Saralx

ID: 282225
Lose-Remote

Reg: 22.04.2007
Beiträge: 2.064
Standard

http://www.webmasterebesucher.info/catalog/
Saralx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2008, 13:23:04   #17 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von DarkItaly

ID: 282213
Lose-Remote

DarkItaly eine Nachricht über ICQ schicken DarkItaly eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 07.06.2008
Beiträge: 216
Standard

kein problem

http://www.preiswerte-computer.info/...p?currency=Los

oooops da war ich wohl zu langsam xD
 
DarkItaly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2008, 16:12:15   #18 (permalink)
Karteileiche

ID: 2579
Lose-Remote

Reg: 03.08.2006
Beiträge: 1
Standard

Grundsätzlich wäre doch erstmal zu klären, ob die Eltern mit dem Internet sehr vertrau sind und ob sie was mit Anglizismen wie "Payback" anfangen können.
Früher gabs ja im real-life Rabattmärkchen oder irgendwelche Sammelpunkte, dann gabs ja so Bonussysteme wie "Miles and more". Aber inzwischen sind Klammlose doch zu einer Art Parallelwährung geworden, aber verklicker das mal jemand der mit dem Internet nicht vertraut ist. Wahrscheinlich hätte man die Rabattmärkchen von früher im Internet genau so zu Geld machen bzw. in Waren oder Dienstleistungen umwandeln können, wie heute die Klammlose.
----------------------------------------------
Nomen est Omen
oder wie mein Nick schon sagt ...
----------------------------------------------
markttag.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2008, 19:30:22   #19 (permalink)
I'm back xD
Benutzerbild von D4n131

Reg: 14.05.2006
Beiträge: 4.335
Standard

Ihr habt mich gerettet Daaaaaaaaanke

konnte zummindest meinem Vater es erklären und er versteht es nun mehr oder weniger ,macht sich nur sorgen um das geld was ich eingezahlt habe,aber durch einen gegenbeweis (verkaufe die lose einmal) soll ich ihm dann zeigen dass ich das geld ruckzuck weider haben kann (eventuell auch mit gewinn =))

war ne stunde arbeit,aber jetzt hat ers einigermaßen verstanden,auch wenn ers nicht sehr sinnvoll findet
Möp
D4n131 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2008, 23:26:53   #20 (permalink)
Maustastentester
Benutzerbild von JayJay

ID: 38224
Lose-Remote

JayJay eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 21.04.2006
Beiträge: 893
Standard

Zitat:
Zitat von D4n131 Beitrag anzeigen
war ne stunde arbeit,aber jetzt hat ers einigermaßen verstanden,auch wenn ers nicht sehr sinnvoll findet
Dann erkläre ihm doch jetzt noch, dass es Losebanken und Seiten mit Anteilen gibt, die im Monat 10% und mehr an Zinsen bzw. Rendite Zahlen.
Anschließend fragst Du ihn, ob er im RL vergleichbare Anlagemöglichkeiten kennt.
Wenn er anschließend nicht vollends verwirrt ist, hast Du gewonnen.
JayJay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2008, 23:33:54   #21 (permalink)
www.lose-leihen.de
Benutzerbild von birdman01

ID: 46111
Lose-Remote

birdman01 eine Nachricht über ICQ schicken birdman01 eine Nachricht über MSN schicken birdman01 eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 12.500
Standard

Alles über Klammlose

Klammlose gibt es bei klamm.de. Mit etwa 200.000 Usern ist klamm.de europaweiter Marktführer unter den bezahlten Startseiten. Für fast alle Aktivitäten, die Sie auf klamm.de durchführen (Klicks auf Links jeglicher Art, Powerlinks kaufen, Textlinks kaufen, etc.) gibt es eine gewisse Anzahl von Klammlosen.
Klammlose sind mittlerweile schon internetweit bekannt und fast zu einer Art Währung geworden. Gehandelt werden sie im klamm-Forum, auf unzähligen Fanseiten und sogar auf eBay. Mit Klammlosen kann man neue Refs-bezahlen.
Klammlose - dem ursprünglichen Sinn nach eingeführt als einfache Bonuspunkte. Dank Transfermöglichkeit und API Unterstützung, haben sich diese Lose mittlerweile zu einer Art Internetwährung etabliert.




Was sind Klammlose?
Durch unterschiedliche Aktionen erhält man Klammlose. Diese können sehr vielfältig eingesetzt bzw. eingetauscht werden. Im Forum von Klamm herrscht ein reger Tauschhandel wo Klammlose für die unterschiedlichsten Zwecke den Besitzer wechseln (Gästebucheintrag, Newslettereintrag, Foreneintrag, werben von Refs von Paid4 und Promotionseiten, Bannererstellung...). Selbst bei Ebay werden in hoher Anzahl und Vielfalt die Klammlose zum Kauf angeboten! Darüber hinaus gibt es inzwischen viele Seiten wo es nur um Klammlose geht bzw. wo solche zu verdienen (Besuchertausch, per Klick....).


Was sind Klammlose ?
Klammlose sind eine Aktivitätsbelohnung der bezahlten Nachrichtenseite Klamm, welche auch als Klammlosedepot dient. Klammlose sind eine virtuelle Währung mit der man handeln und Werbung buchen kann (Optimal um Ebayauktionen oder die eigene Homepage zu Bewerben)

Kredite bis zu 10.000.000 Lose - Zinssatz ab 0,3%/Tag - Laufzeit von bis zu 90 Tage
:~:~: www.lose-leihen.de :~:~:


birdman01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2008, 00:18:29   #22 (permalink)
möhp.
Benutzerbild von cmdr

ID: 365
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 970
Standard

Zitat:
Zitat von JayJay Beitrag anzeigen
Dann erkläre ihm doch jetzt noch, dass es Losebanken und Seiten mit Anteilen gibt, die im Monat 10% und mehr an Zinsen bzw. Rendite Zahlen.
Anschließend fragst Du ihn, ob er im RL vergleichbare Anlagemöglichkeiten kennt.
Wenn er anschließend nicht vollends verwirrt ist, hast Du gewonnen.
Frag ihn bitte auch, ob er eine vergleichbare Inflationsrate diesseits von Afrika kennt
"Wenn ich auf meinem Totenbett liege, werde ich kaum sagen: Ich wünschte, ich hätte mehr Zeit damit verbracht, auf meinem Arsch zu sitzen und auf Pixel zu starren."
- Neal Stephenson, Autor, über "Second Life" (aber universell anwendbar )

Geändert von cmdr (03.07.2008 um 03:03:24 Uhr)
cmdr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann mir Cashcrawler erklären Gabriele Paid4 - News & Infos 25 16.11.2007 14:32:19
Dem Opa Arbeitsspeicher und Festplatte erklären DerSpaten Sonstiges 3 11.11.2007 20:38:30
[Elektrophysik] Kurzschließen erklären theHacker Schule, Studium, Ausbildung 7 26.09.2007 16:04:30
Kann mir jemand erklären .... weeedyboy Lose-Talk 8 04.11.2006 13:01:58
Kann mir das bitte jemand erklären? yerusha Gott und die Welt 10 05.08.2006 11:26:48


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:10:13 Uhr.