Zurück   klamm-Forum > klamm.de > Ich bin neu hier und habe eine Frage!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.05.2006, 13:32:06   #1 (permalink)
Ref ok=Zahlung gut

ID: 32396
Lose-Remote

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 3.456
Standard Auktionsregeln

in Auktionsregelen steht beim Startgebot folgendes:

Startgebot - Hier soll der Auktionär ein Mindestgebot festlegen, ansonsten gilt als Startgebot 100 Lose.

Daraus liest sich dann das wenn man keinen Startpreis angibt, automatisch 100 Lose der Startpreis es steht auch man "soll" einene Startpreis angeben und nicht man "muss" einene Startpreis angeben. Auktions-Threads braucht man dann nicht mehr wegen Wertschätzung zu schliessen.

Vielleicht liest man es auch anders, darum frage ich als Ausländer mal nach

Vielen Dank im voraus

Käsi
 
kaesekopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2006, 13:36:21   #2 (permalink)
JSP
Mr. Mystery
Benutzerbild von JSP

ID: 82422
Lose-Remote

JSP eine Nachricht über ICQ schicken JSP eine Nachricht über MSN schicken JSP eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 03.05.2006
Beiträge: 1.182
Standard

Ich weiß nicht genau worauf du hinaus willst, aber bei einer Auktion wird der Gegenstand oder die Sache auch verkauft. Bei Wertschätzungen eben nicht. Das is ein Unterschied.
Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen wo es steht
JSP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2006, 13:39:53   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von dabu

ID: 11566
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 7.518
Standard

Zitat:
Zitat von kaesekopf
Daraus liest sich dann das wenn man keinen Startpreis angibt, automatisch 100 Lose der Startpreis es steht auch man "soll" einene Startpreis angeben und nicht man "muss" einene Startpreis angeben. Auktions-Threads braucht man dann nicht mehr wegen Wertschätzung zu schliessen.
Um welchen Thread gehts denn? Bei einer Auktion reicht eine Endzeit. Alles andere sind freiwillige Angaben. Eine Wertschätzung ist es erst, wenn keine Endzeit dransteht und auch kein Festpreis. Sätze wie "macht mir angebote" halt.

Steht auch so in den Auktionsregeln:
Zitat:
Die Endzeit ist also ein Pflichtfeld. Alle anderen Punkt (Startgebot, Mindesterhöhungsschritt, Sofortkauf) sind optional.
 
dabu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2006, 13:41:39   #4 (permalink)
Ref ok=Zahlung gut

ID: 32396
Lose-Remote

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 3.456
Standard

Zitat:
Zitat von dabu
Um welchen Thread gehts denn? Bei einer Auktion reicht eine Endzeit. Alles andere sind freiwillige Angaben. Eine Wertschätzung ist es erst, wenn keine Endzeit dransteht und auch kein Festpreis. Sätze wie "macht mir angebote" halt.

Steht auch so in den Auktionsregeln:
Danke! ich habe es so verstanden das die Wertschätzung an beide festgelegt wird (startpreis UND Endzeit als Pflicht).

Käsi
 
kaesekopf ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Änderung Auktionsregeln Bububoomt Verbesserungsvorschläge 30 22.06.2006 19:48:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:46:34 Uhr.