Zurück   klamm-Forum > Real World > Das wahre Leben

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2008, 00:27:39   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 28078
Lose-Remote

mighty666 eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 7.859
Standard Handy-Prollo-Kinder...

wer kennt sie nicht?
die kleinen Würstchen, die immer in Grüppchen auftreten und bei denen sich immer mindestens einer mit der Lautstärke seines Handys profilieren muss.
Egal wo, egal wann...

Ist mir neulich im Zug so passiert... 2Jungs, 2Mädels...die Typen hatten irgendson blaues Fläschhen zum Nuckeln inner Hand. Veltins oder sowat ^^
jedenfalls packt der eine sein Handy aus und beschallt das ganze Zugabteil.
3-4 Minuten später kommt von irgendwoher ne Stimme, die ihn aufgefordert hat das Ding leiser zu drehn...so nach dem Motto "mach mal den Scheiss leiser..."
Kam nur n dummer Spruch von dem Kleinen zurück "geht das auch anders?" und er hat keine Anstalten gemacht was zu ändern.
Ich saß halt auch hinter dem und mich hats auch so extrem genervt, dass ich ihn dann auch angesprochen hab.
"Würdest du das Ding bitte ganz ausmachen? Bitte?"

Und dann wieder nur n dummer Spruch "was willst du denn jetz. - Setz dich doch woanders hin."

Auf die Idee, dass ich vorher schon da saß und dass ich ihn wirklich "gebeten" hab, das Ding auszumachen, kam er nicht.
Nur noch ne dumme Lapp und mit seinem Kollegen getuschelt. Irgendwann hat ihm eines der Mädels das Handy weggenommen und leiser gemacht.. (immerhin)
Aber dann packte sein Kollege auch nochmal n Handy aus und wir durften uns 2 verschiedene Songs in verschiedenen Lautstärken anhören.



Was kann man bei den Warmduschern machen?
Denen mit "Gewalt" drohen bringt ja nix, die wissen genau, dass man das nicht macht und dass es andere gibt, die dann Zeugen wären.
Folglich absolut sinnlos.

Was tun in soner Situation?

Ich mein die Sitzpinkler waren sicher nicht älter als 16... die Mädels hams wenigstens kapiert und wollten nicht, aber die 2 Typen ham offen ne Konfrontation gesucht.
Warum haben diese Stinker überhaupt Ghettoblaster-Handies?

Wie krieg ich mein Handy noch lauter?


Arghs...



edit: Fäkalsprache entfernt und durch Äquivalente ersetzt.



Geändert von mighty666 (23.06.2008 um 12:22:17 Uhr) Grund: Fäkalsprache entfernt und durch Äquivalente ersetzt.
mighty666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 01:25:06   #2 (permalink)
dis iratis natus
Benutzerbild von Saralx

ID: 282225
Lose-Remote

Reg: 22.04.2007
Beiträge: 2.064
Standard

Hach, ich weiß was du meinst.

Ich habe letztens eine junge Dame (die mit Sicherheit erst 14 war, aber aussah als wollte sie noch mal kurz nach Hause sich bei Knuddels einloggen bevor sie auf den Straßenstrich geht) darauf hingewiesen, dass ich nicht darauf erpicht bin mir die NoAngels in schlechter Qualität im Bus anzuhören. Eigentlich möchte ich die gar nicht hören.

Als Antwort bekam ich zu hören: "Ja, ja, Leck mich", dann drehte sie sich zu ihrem 15-jährigen (vllt. Zu- oder Aufhälter; Typ: Eminem, kann aber das Wort 'Hauptschule' nicht fehlerfrei schreiben) und murmelt: "Spießerfo***"

Na, danke. Gewalt androhen ist nicht (wer weiß was der Typ alles für Krankheiten hat) und ausfallend möchte ich im öffentlichen Nahverkehr auch nicht werden.
Also habe ich den strengen Mutti-Blick aufgesetzt und sie gefragt, ob ich ihr vielleicht Earphones kaufen soll, oder ob sie sich die nicht von ihren Eltern zur Einschulung schenken lassen möchte...desweiteren riet ich ihr, das Ding auszumachen, ich mach's auch gerne selbst...

Die Herablassung muss gewirkt haben, vielleicht habe ich aber auch einfach nur zu schnell gesprochen oder sie hat mich gar nicht verstanden, aber Mini-Eminem nahm ihr das Handy ab und machte es aus, und sie murmelte 'Tschulgung'.

Das Problem ist, ich komme mir trotz meiner Chucks und meines iPods wirklich vor wie 'ne olle Spießermutti, die den Kiddies mit Autoritäts-Blick die Schippe wegnimmt....

...ich frage mich ob ich früher auch so nervig war....allein die Tatsache, dass ich mir die Frage stellen muss ('Früher'...ahhhh)....

Ich versuche es immer erst mit einer freundlichen Frage, bei vielen hilft das wirklich (wir wollen die jungen Dinger ja nicht schlechter reden als sie sind...), falls das nicht hilft:
Herablassung. Arroganz. Intelligenz.
Saralx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 01:28:08   #3 (permalink)
eh.. wtf?!

ID: 53144
Lose-Remote

kFeHaG eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.05.2006
Beiträge: 364
Standard

Hm.. Ähnliche Situation hab ich kürzlich auch erlebt.
5 pubertierende Jungs fühlten sich wohl sonderlich cool, hatten auch Musik laufen und meinten alle dumm anmachen zu müssen.
Als wir - 3 Metaller, teilweise mit Ledermantel und diversen Acessoires - zu ihnen gingen und sie zwar freundlich aber trotzdem deutlich darauf aufmerksam machten, dass sie die Musik ausmachen sollen, haben sie das getan.
Wir waren alle mindestens 1 Kopf größer und ich denke, dass sie uns irgendwie respektierten. Glücksfall wohl.

Das größte Problem wird wohl in den meisten Fällen der fehlende Respekt sein.
Leider kann man dagegen wenig tun, denn da hat die Erziehung versagt.

Die Frage was da zu tun ist, ist wohl schwer zu beantworten. Kühlen Kopf bewahren.
Aus anderern Situationen weiß ich, dass sich solche Jungs schnell "demütigen" lassen - also einfach irgendeinen klugen, mehrdeutigen Spruch loslassen, den sie nicht gleich kapieren. Wenn sie dann merken, dass sie auf diesem intellektuellen Niveau nicht mitdisputieren können, sind sie oft ruhig. Natürlich kann ich das nicht verallgemeinern, aber so wie ich das bisher erlebt habe war's so.

So long,
Chris
kFeHaG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 01:48:07   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von HouseMouse

ID: 80625
Lose-Remote

HouseMouse eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.026
Standard

oh man. manchmal komme ich mir echt wie eine alte verknöcherte spießerin vor. aber ich kann das alles gut nachvollziehen. eigentlich müsste man dann auch sein handy zücken und nen gediegenen 80er song oder irgend einen, der denen tierisch auf die nerven geht, abspielen. oder vielleicht schnappi oder solchen mist

von den handys abgesehen... es lässt oft an jeglicher höflichkeit fehlen. neulich in der u-bahn. station hauptbahnhof. 20 leute wollen aussteigen und vor der tür standen 20 wartende zum einsteigen. da quetscht sich so unverschämter bengel (vielleicht 12) mit rucksack mitten in die tür. na da waren sich alle schnell einig und der schwung beförderte ihn prompt rückwärts ins abseits.

wir waren auch keine engel, aber was da manchmal abgeht...
Große Refsuche von HouseMouse. 99 % Refback auf allen Seiten. Schaut einfach hier vorbei.
HouseMouse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 08:46:03   #5 (permalink)
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose-Remote

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 12.950
Standard

Waren wir denn anders? Als wir in dem Alter waren, waren es Walkman und Co., die hatten so nervige Kopfhörer, wo alle Umstehenden mehr hörten als derjenige, der sie auch dem Ohr hatte. Und da war das im Bus und im Zug auch nicht anders.

Die Technik hat sich verändert, die Jugendlichen sind die gleichen geblieben.

Wem es nicht peinlich ist: Einfach zurückschlagen. Sich daneben setzen und so tun, als gehöre man dazu. Dann lauthals Andrea Berg oder Marianne Rosenberg singen. Ihnen klarmachen, das man aufhört, wenn das Gedudel auch aufhört.

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 08:49:30   #6 (permalink)
dis iratis natus
Benutzerbild von Saralx

ID: 282225
Lose-Remote

Reg: 22.04.2007
Beiträge: 2.064
Standard

Zitat:
Einfach zurückschlagen. Sich daneben setzen und so tun, als gehöre man dazu. Dann lauthals Andrea Berg oder Marianne Rosenberg singen. Ihnen klarmachen, das man aufhört, wenn das Gedudel auch aufhört.
Bist du wahnsinnig? Die filmen das mit ihrem Handy und stellen das ganze auf Youtube...
Saralx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 08:57:46   #7 (permalink)
Kappa Leonis
Benutzerbild von BloodyMary

ID: 54737
Lose-Remote

BloodyMary eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.618
Standard

Zitat:
Zitat von Marty Beitrag anzeigen

Die Technik hat sich verändert, die Jugendlichen sind die gleichen geblieben.
Nein, ich glaube schon, daß wir als Jugendliche mehr Respekt gezeigt haben. Solche Beschimpfungen hätte ich jedenfalls nicht abgelassen.
Aber vielleicht ist das bei mir auch nur schon länger her als bei euch.

Manche Kids sind aber auch sehr zugänglich, wenn man sie freundlich bittet, das Gedudel auszumachen.
.
Die deutsche Sprache ist Freeware - nicht Open-Source.
Man darf sie verwenden - aber nicht ändern!


BloodyMary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 09:04:04   #8 (permalink)
Primero

ID: 121052
Lose-Remote
Reallife

Reg: 07.06.2006
Beiträge: 451
Standard

Hi Marty,

Zitat:
Zitat von Marty Beitrag anzeigen
Waren wir denn anders? [...]

Die Technik hat sich verändert, die Jugendlichen sind die gleichen geblieben.
Ich denke mal schon, dass wir etwas mehr Respekt vor den Erwachsenen hatten - und vor allem auch vor den etwas älteren Jugendlichen.

Und früher im Bus hat der Fahrer nicht lange gefackelt und Dich und/oder den Walkman® aus dem Bus geschmissen, wenn Du das Ding nicht leiser gemacht hast!

VG, Andy
Ziehe mich aus der Lose-Szene zurück und verkaufe daher meinen EF-Account (5stellig, beginnend mit 12xxx) mit 500.000 Anfragen sowie 2 Domains (.de) mit Bezug zu Klammlosen. Bei Interesse bitte PN an mich.
synthpower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 09:12:52   #9 (permalink)
<- Pe-Su-Ki ->
Benutzerbild von Pe-Su-Ki

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.195
Standard

Zitat:
Zitat von Saralx Beitrag anzeigen
Bist du wahnsinnig? Die filmen das mit ihrem Handy und stellen das ganze auf Youtube...
auch ne Art berühmt zu werden komm ich jetzt ins Fernsehen?

Vor kurzen hatte ich auch so ein Erlebnis in den Öffentlichen, ein ca. 12 Jähriger musste die ganze Straßenbahn mit seiner Handy-Lalla beschallen. Da es sehr weit vorne in der Bahn war, ist der Fahrer angekommen und hat ihm die Auswahl zwischen Ausschalten und Aussteigen angeboten, das hat sehr schnell geholfen.

Mein Tipp: sollen die sich doch ne tragbare Telefonzelle besorgen, dann muss man das Elend nicht mal mehr mit ansehen.
 
Pe-Su-Ki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 09:53:55   #10 (permalink)
wupperguide

ID: 6628
Lose-Remote

Reg: 05.05.2006
Beiträge: 26
Standard

Zitat:
Zitat von synthpower Beitrag anzeigen
Und früher im Bus hat der Fahrer nicht lange gefackelt und Dich und/oder den Walkman® aus dem Bus geschmissen, wenn Du das Ding nicht leiser gemacht hast!
Eben, aber das trauen sie sich heutzutage ja auch nicht mehr.
Die machen andere ja noch nicht einmal darauf aufmerksam, dass Essen und Trinken im Bus oder in der Bahn verboten sind. Und warum? Weil man ja dann einen auf die Nuss bekommen könnte... Schade!
wupperguide - Online-Stadtführer für Wuppertal und Umgebung
wupperblog - Wir bloggen Aktuelles und Kurioses aus Wuppertal
mamuero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 09:56:48   #11 (permalink)
Spaaaank

Reg: 22.06.2008
Beiträge: 14
Standard

Hallo,

ich kann mich den Meisten hier im Großen und Ganzen anschließen; auch meine Erfahrung ist, dass Jugendliche, geht allerdings schon teilweise mit 11 oder 12 los, immer dreister, auch gegenüber Erwachsenen, werden und keinen Funken Respekt haben.

Die Handy Prollo Generation ist da nur die nächste Stufe, doch wo es aufhört bzw. weitergeht, wird sich wohl erst zeigen.

Die aktuelle Entwicklung, nämlich das Filmen von Schlägereien und "uppen" auf Videoplattformen ala YouTube und MyVideo, um sich so zu profilieren, macht mir keine Hoffnung auf eine Besserung.

Und zuletzt nochmal eine kleine Pauschalisierung meinerseits: Meistens sind es Hopper, die ihre Nike AirForce One 3 Nummern zu groß kaufen, sich die Baggy Pants in die Socken stecken, Longshirts tragen und eine "schicke" Basecap von Karl Kani auf dem Kopf tragen.

Ardoc
 
Ardoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 09:58:12   #12 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von sklemm

ID: 51831
Lose-Remote

sklemm eine Nachricht über ICQ schicken sklemm eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 320
Standard

Habe gestern das üblich Sonntagstelefonat mit daheim geführt und meiner Mutter hat mir auch einen Vorfall in der Art beschrieben. Sie musste sich auch von nem Grundschüler beschimpfen lassen. Da hat sie ihn dann am Arm gepackt(das war die einzige Anwendung körperlicher Gewalt) und ihm versucht beizubringen, dass sie sich das von ihm nicht gefallen lässt. Was passiert: die kleine Schwester rennt ins elterliche Haus, der Vater kommt raus und droht meiner Mutter mit ner Anzeige.
Tja, was soll man da machen, er hat ja Recht, wenn er damit vor Gericht zieht bekommt er Recht und meine Mutter ist wegen Nötigung, evtl. sogar wegen Körperverletzung dran.
Tja, was lernt das Kind daraus: Gegen andere Erwachsene kann es machen was es will und wird nicht bestraft.
Tja, was will man dagegen machen... Was meistens hilft, aber nicht in jeder Situation zu empfehlen ist, die Leute so lange provozieren bis man in Notwehr handeln darf oder sie aufgeben, würde ich meiner Mutter mit über 50 Jahren allerdings nicht unbedingt empfehlen. Ansonsten drüber stehen und einfach nix tun, ist zwar traurig, aber bei allen anderen Sachen steht man mit einem Bein im Knast.
Bei mir persönlich (1,93m und nicht ganz unsportlich) hilft meistens auch schon böse schauen, aber auch nicht immer.
Wenn ich mal wieder zuhause bin und der kleine wieder den öffentlichen Straßenverkehr gefährdend mit seinem Fahrrad auf der Straße rumheizt, bin ich ja mal gespannt ob er mich als Fußgänger nicht zufällig erwischt Dann könnte ich mich ja mal mit dem Vater über gefährliche Körperverletzung, Aufsichtspflicht und die Straßenverkehrsordnung unterhalten, mal sehen was er dann sagt...

my 2 cents
 
sklemm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 10:05:51   #13 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von sklemm

ID: 51831
Lose-Remote

sklemm eine Nachricht über ICQ schicken sklemm eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 04.05.2006
Beiträge: 320
Standard

Zitat:
Zitat von mamuero Beitrag anzeigen
Eben, aber das trauen sie sich heutzutage ja auch nicht mehr.
Die machen andere ja noch nicht einmal darauf aufmerksam, dass Essen und Trinken im Bus oder in der Bahn verboten sind. Und warum? Weil man ja dann einen auf die Nuss bekommen könnte... Schade!
Das Hauptproblem ist da glaube ich auch, dass der Arbeitgeber nicht dahinter steht. Nehmen wir mal an, der Busfahrer schmeißt den kleinen Neunmalklug aus dem Bus, weil er die anderen Fahrgäste mit dem Lärm belästigt. Der Rennt heim und der Vormund beschwert sich typischerweise beim Verkehrsverbund, dass der Sohn für das bezahlte Fahrgeld keine Gegenleistung, also den Transport, bekommen hat. Jetzt könnte der VV sagen: "Jo, der hat andere Fahrgäste belästigt und wurde deshalb rausgeworfen, wir sind aber kulant und erstatten die 2-5 EUR für eine Einzelfahrkarte" das wird er aber in den meisten Fällen nicht tun, sondern er wird den Busfahrer ran zitieren und er muss sich dann rechtfertigen. Genau aus diesem Grund würde ich mich als Busfahrer auch raushalten solange keine direkten Beschwerden von Fahrgästen kommen oder der Kleine den Straßenverkehr gefährdet.
 
sklemm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 10:09:05   #14 (permalink)
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose-Remote

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 12.950
Standard

Zitat:
Zitat von mamuero Beitrag anzeigen
Eben, aber das trauen sie sich heutzutage ja auch nicht mehr.
Die machen andere ja noch nicht einmal darauf aufmerksam, dass Essen und Trinken im Bus oder in der Bahn verboten sind. Und warum? Weil man ja dann einen auf die Nuss bekommen könnte... Schade!
Du kommst doch aus Wuppertal. Dann wüsstest Du aus jüngster Vergangenheit, dass das auch nicht ganz ungefährlich ist für den Fahrer. Und solange für den Schutz nichts unternommen wird, würde ich als Fahrer da auch nichts mehr sagen.

Zum Respekt vor Erwachsenen: Sicherlich waren WIR früher anders. Aber auch zu meiner Zeit gab es diese Idioten, die keinerlei Respekt zeigten. Vielleicht sind das heute ein paar mehr, aber ein allgemeines Problem sehe ich da noch nicht.

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2008, 10:34:59   #15 (permalink)
...

ID: 33759
Lose-Remote

Talion eine Nachricht über ICQ schicken Talion eine Nachricht über AIM schicken Talion eine Nachricht über MSN schicken Talion eine Nachricht über Yahoo! schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 794
Standard

Zitat:
Zitat von synthpower Beitrag anzeigen
Und früher im Bus hat der Fahrer nicht lange gefackelt und Dich und/oder den Walkman® aus dem Bus geschmissen, wenn Du das Ding nicht leiser gemacht hast!
Das wurde bei uns erfreulicherweise vor ein paar Wochen wieder eingeführt und auch weitestgehend durchgesetzt. Vorher habe ich schon so manches Mal überlegt, ob ich nicht mal mit den selben Mitteln zur Wehr setzen soll. Sowas wie Kataklysm hätte sich vermutlich hervorragend geeignet um zu verdeutlichen, dass nicht jeder Mensch jede Musik bei hoher Lautstärke und grausamer Qualität im Bus zwangsgenießen möchte ^^
 
Talion ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
handy, musik

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinder und Tod Saralx Das wahre Leben 16 04.06.2008 20:37:30
Unterhalt für Kinder Anja Gott und die Welt 8 09.02.2008 13:36:33
Handy-Vertrag mit neuem Handy - günstig- wer weiß Rat? Giftzwerg Multimedia & Kommunikation 2 06.05.2007 10:42:53
handy - kontakte sichern udn auf anderes handy übertragen [erledigt] al-x Multimedia & Kommunikation 2 27.03.2007 21:13:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:28:49 Uhr.