Zurück   klamm-Forum > Virtual World > Paid4 - News & Infos

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.2013, 13:40:02   #1 (permalink)
*InKogniTo*
Benutzerbild von aukweb

ID: 398142
Lose-Remote

Reg: 25.05.2010
Beiträge: 68
Daumen runter view-ads.de - versteckte Frames

Ich wunder mich die ganze zeit, warum u.a. bei dem
View-Ads.de - InAd kampagnen ständig diverse IP`s mitgeladen werden?

Jetzt - nachdem ich mir den Code mal genauer angesehen hab, ist mir einiges klar,
und ich finde es eine unverschämte abzocke gegenüber den User / Webmaster.

Erläuterung
Zitat:
Zitat von http://scripts.view-ads.de/3322.js
document.write('<iframe src="http://scripts.view-ads.de/inad_content.php?hash=xyz-usw" scrolling="no" frameborder="0" style="border:0;margin:0;padding:0;display:block;" width="468" height="100">Ihr Browser unterst&uuml;tzt keine Iframes!</iframe>');
ID 3322 = beispiel ID - einfach mal ersetzen mit der eigenen ID

hier wird alle 30 sekunden neu einmal die Werbung für den InAd geladen
+ aktuell zusätzlich follgendes in einem 1x1 Frame
Zitat:
Zitat von http://scripts.view-ads.de/inad_content.php?hash=xyz-usw
<iframe name="inad_position" src="http://adlatvia.com/inad_system.php" border="0" frameborder="0" width="1" height="1">no frames</iframe>
ruft man diesen Frame auf und schaut sich den Code genau an
Zitat:
Zitat von http://adlatvia.com/inad_system.php
<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=windows-1252">
<title>InAd Sys</title>
</head>
<iframe name="inad_system1" src="http://adlatvia.com/stream.php" border="0" frameborder="0" width="1" height="1">no frames</iframe>
<iframe name="inad_system2" src="http://adlatvia.com/stream2.php" border="0" frameborder="0" width="1" height="1">no frames</iframe>
<iframe name="inad_system3" src="http://adlatvia.com/stream2.php" border="0" frameborder="0" width="1" height="1">no frames</iframe>
<iframe name="inad_system4" src="http://adlatvia.com/stream.php" border="0" frameborder="0" width="1" height="1">no frames</iframe>
<body>
</body>
</html>
sind hier leider 4weitere Frames zu finden.

Ruft man diese Streams auf, hört man erstmal nichts, da im Code "volume=0" gestellt wurde.
Man kann aber auch die sender manuell aufrufen
Die IP 50.7.207.18 ist unter anderem eine IP wie oben beschrieben.


Jetzt frag ich mich, warum macht view-ads soetwas ?
Bekanntlich zahlen Sponsoren bis zu 30 EURO TKP für Videowerbung.
Aber im Radio ? Radiowerbung ?

Wäre schon unverschämt und abzocke wenn hier Gelder mit
Radiostreams eingenommen aber nicht an die User / Webmaster weitergegeben wird.
Selbst wenn hier nur 5 bis 10 EURO TKP eingenommen wird und die User mit 60cent TKP abgespeißt werden.

Noch unverschämter ist es, das die User / Webmaster hiervon ja nichts wissen.

Was sagt ihr dazu ? Mich interessiert Eure Meinung.
 

Geändert von aukweb (26.01.2014 um 00:01:00 Uhr)
aukweb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2013, 16:54:07   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Smssam

ID: 425675
Lose-Remote

Reg: 06.11.2011
Beiträge: 2.387
Standard

Interessant wäre es, was wohl passieren wird wenn du selber mal beim Anbieter nachfragst, bin wohl gespannt was die machen. Ob sie dir dann den Account sperren oder ob deine E-Mail "niemals" bei deren Support ankommt...

Ich habe speziell mit diesem Anbieter keinerlei Erfahrung gesammelt, aber habe bisher auch nur gutes von denen gehört (bis auf die schwache Wertungsquote) . Daher bin ich jetzt schon etwas erstaunt was sich hier herausgestellt hat.

Was mich aber auch stutzig macht, wenn ich es richtig verstehe nehmen die doch einige Paid4 Seiten auf - wie können die denn dort bitte den TKP von bis zu 4,00 € finanzieren (sofern das Fazit hier richtig ist)...?
Manche sind wohl chronisch an "cerebrale Diarrhoe" erkrankt...
Smssam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2013, 19:35:17   #3 (permalink)
*InKogniTo*
Benutzerbild von aukweb

ID: 398142
Lose-Remote

Reg: 25.05.2010
Beiträge: 68
Standard

Habe gerade mal geschaut.
Wie du schon schreibst ist die Wertungsquote wirklich sehr schwach.
Und diese für Layer - welcher mit 4 EURO TKP groß angepriesen wird.

Hierbei handelt es sich aber um den InAd - wo 60cent geboten werden.
Bestimmt würde eine Wertungsquote beim InAd auch nicht so gut abschließen.
aber dies soll hier nicht das Thema sein - ist auch nur nebensächlich.

Und wie sich sowas für den Paidbereich finanzieren lässt, siehst du ja im ersten Post.


Der Betreiber weiß laut meinen Informationen schon bescheid.
Als "Ausrede" kam sowas wie - externe Kampagne eines externen Sponsors,
und es gibt wohl für "besondere" User / Webmaster einen gesonderten Code
wo diese Frames angeblich wohl nicht mit abgebaut werden.

Naja, soviel dazu.

#Edit
und wegem dein genannten Fazit. Ob das alles so stimmt ist auch fraglich
- da schon mehrere Kommentare ignoriert und Bewertungen nicht freigeschaltet wurden.
- oder einige aufgelistete Anbieter bevorzugt behandelt werden - was auch nicht so ganz ok ist.
Aber naja
 

Geändert von aukweb (23.12.2013 um 19:48:52 Uhr) Grund: "Fazit hier" ergenzt
aukweb ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2013, 22:30:07   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Smssam

ID: 425675
Lose-Remote

Reg: 06.11.2011
Beiträge: 2.387
Standard

Zitat:
Zitat von aukweb Beitrag anzeigen
[...] Der Betreiber weiß laut meinen Informationen schon bescheid.
Als "Ausrede" kam sowas wie - externe Kampagne eines externen Sponsors,
und es gibt wohl für "besondere" User / Webmaster einen gesonderten Code
wo diese Frames angeblich wohl nicht mit abgebaut werden. [...]
Und damit haben die meiner Meinung nach schön zugegeben das die Bescheid wissen und Cookie-Droping dulden - und ich glaube auch nicht, das diese Methoden bei deren Werbe bzw. Affiliate-Partner gern gesehen werden...

Aber kein Wunder, bei View-Ads steckt ja die Adplans Ltd. mit dahinter und bei deren eingestellten Projekt "adplans.info" warten ja die Nutzer ziemlich lange auf ihre Auszahlungen, was mich aber nicht wundert bei den hohen Refvergütungen (1. Ebene 30%, 2. Ebene 35% und 3. Ebene 40%) O.o

Schade so langsam kann mein keinem Netzwerk mehr vertrauen....
Manche sind wohl chronisch an "cerebrale Diarrhoe" erkrankt...
Smssam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2014, 21:49:52   #5 (permalink)
*InKogniTo*
Benutzerbild von aukweb

ID: 398142
Lose-Remote

Reg: 25.05.2010
Beiträge: 68
Standard

Schein dem Anbieter auch nicht weiter zu interessieren
keinerlei Reaktionen auf Mailanfragen und auch bis
zum heutigem Tage leider auch keine Freischaltung
von meinem negativem Kommentar oder meiner Bewertungen
vom 23.12. auf dieser "Fazit"-BewertungsSeite
Zitat:
Zitat von Smssam Beitrag anzeigen
(sofern das Fazit hier richtig ist)...?
Schade eigentlich, denn
Zitat:
Zitat von aukweb Beitrag anzeigen
#Edit
und wegem dein genannten Fazit. Ob das alles so stimmt ist auch fraglich
- da schon mehrere Kommentare ignoriert und Bewertungen nicht freigeschaltet wurden.
- oder einige aufgelistete Anbieter bevorzugt behandelt werden - was auch nicht so ganz ok ist.
Aber naja
ich selbst habe dort schon mehrfach Bewertungen für verschiedene Anbieter abgegeben.
oder auch eiskalte aber erliche Kommentare (wo es auch immer beweise gab) hinterlassen.
Passt es dem Team wird freigschaltet passt es nicht, wird dies dann einfach ignoriert.


Man kann also auch BewertungsSeiten nicht mehr vertrauen.

Sieht man ja auch anhand der Bewertungen von view-ads.de
z.B. diese "alla" Bewerten Sie um an einem Gewinnspiel teilnehmen zu können "Aktion".
(wer bewertet / kommentiert schon fair, wenn man was gewinnen kann ? oder
gewinnen wird bestimmt keine negative Bewertung oder ein ehrliches Kommentar)
 
aukweb ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 05:48:05   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Smssam

ID: 425675
Lose-Remote

Reg: 06.11.2011
Beiträge: 2.387
Standard

Zitat:
Zitat von aukweb Beitrag anzeigen
Man kann also auch BewertungsSeiten nicht mehr vertrauen.
Zu mindestens nicht mehr, wenn die Seite diverse Kooperationen mit den Netzwerken eingeht, ganz egal ob "Sonderdeals" in Form von einem erhöhtem Anmeldebonus oder Gewinnspielen. Da leidet immer die Objektivität drunter. Schade, wobei die Seite mal Qualität hatte.

Aber auch ansonsten sollte es einen nicht verwundern, das Geschäftsmodell setzt auf Downline-Building und die kann man halt schlecht ausbauen wenn man nur schlechtes über gelisteten Anbieter liest. Solange schön das Geld auf das eigene Konto gezahlt wird, wird es als "seriös" eingestuft. Auf weiteres wird nicht mehr geachtet...

Nachdem "missglückten" Gewinnspiel was am 10.10.13 endete wo ich bis heute nichts erhalten habe, habe ich die Seite gefressen - auch wenn der Admin von C4W indirekt nichts dafür kann...
Manche sind wohl chronisch an "cerebrale Diarrhoe" erkrankt...
Smssam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2014, 23:58:23   #7 (permalink)
*InKogniTo*
Benutzerbild von aukweb

ID: 398142
Lose-Remote

Reg: 25.05.2010
Beiträge: 68
Standard

Zitat:
Zitat von Smssam Beitrag anzeigen
auch wenn der Admin von C4W indirekt nichts dafür kann...
Doch denke ich schon.
Vorallem wenn solche Aktionen seitens C4W sowie auf deren Seite groß angepriesen wurden.

Zitat:
Zitat von Smssam Beitrag anzeigen
Zu mindestens nicht mehr, wenn die Seite diverse Kooperationen mit den Netzwerken eingeht
Ui Ui Ui - Man sieht ja aktuell, was dort los ist

Zitat: "Glaube auch erlich nicht das die Kommentare (nicht alle) hier von Webmastern sind voll eher von den Admin selber, den jedesmal wenn ein Webmaster View-ads kritisiert kommen ganz plotzlich 5 neue Kommentare wie gut View-ads ist. (Wochenlang kommt kein einziges Kommentare)"

Mein reden. sobald irgendwas dem Admin von C4W nicht passt.
Kommentare erscheinen nicht (ich kann für meine verfassten Kommentare sprechen),
Bewertungen "gefallen nicht", also werden diese ignoriert (müsst ihr einfach mal selbst testen),

Ich berichtete bereits
Zitat:
Zitat von aukweb Beitrag anzeigen
ich selbst habe dort schon mehrfach Bewertungen für verschiedene Anbieter abgegeben.
oder auch eiskalte aber erliche Kommentare (wo es auch immer beweise gab) hinterlassen.
Passt es dem Team wird freigschaltet passt es nicht, wird dies dann einfach ignoriert.

und - Schweinerei gegenüber allen Webmastern welche diesen Dienst noch nutzen.

Zitat: "Bei über 10000 Einblendungen bekommt man gerade mal lächerliche 1,53 € das ist TKP von 0,15 € (Werben aber mit 0,60 €)."

Denn auch hiermit werden die User / Webmaster abgezockt und verarscht.
Wo wir wieder beim eigentlichen Thema sind (siehe ersten Post).

(Thread Titel wird anscheint immer abgändert - ursprünglich mal "view-ads.de - User abzocke ?")
 

Geändert von aukweb (26.01.2014 um 00:06:55 Uhr) Grund: Thread Titel - ursprünglich "view-ads.de - Webmaster abzocke ?"
aukweb ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2014, 01:29:43   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Smssam

ID: 425675
Lose-Remote

Reg: 06.11.2011
Beiträge: 2.387
Standard

Zitat:
Zitat von aukweb Beitrag anzeigen
Zitat: "Glaube auch erlich nicht das die Kommentare (nicht alle) hier von Webmastern sind voll eher von den Admin selber, den jedesmal wenn ein Webmaster View-ads kritisiert kommen ganz plotzlich 5 neue Kommentare wie gut View-ads ist. (Wochenlang kommt kein einziges Kommentare)"

Mein reden. sobald irgendwas dem Admin von C4W nicht passt.
Kommentare erscheinen nicht (ich kann für meine verfassten Kommentare sprechen),
Bewertungen "gefallen nicht", also werden diese ignoriert (müsst ihr einfach mal selbst testen)
Wenn ich das richtig verstehe, meint er den Admin von View-Ads, das er dann postive Beiträge verfasst. Aber das müsste mit via IP überprüfbar für C4W sein. Es seiden, er stellt sich clever an und nutzt VPN.

Eigene Kommentare habe ich dort kaum verfasst und kann dazu nichts sagen. Bei einigen Berichten von Netzwerken gibt es aber dennoch einige negative Nutzerkommentare. Habe aber diesbezüglich auch schon ähnliche Aussagen gehört das die nicht alles und jeden Kommentar (trotz korrekter Wortwahl) preisgeben.

Zitat:
Zitat von aukweb Beitrag anzeigen
und - Schweinerei gegenüber allen Webmastern welche diesen Dienst noch nutzen.

Zitat: "Bei über 10000 Einblendungen bekommt man gerade mal lächerliche 1,53 € das ist TKP von 0,15 € (Werben aber mit 0,60 €)."

Denn auch hiermit werden die User / Webmaster abgezockt und verarscht.
Wo wir wieder beim eigentlichen Thema sind (siehe ersten Post).
Vergüten die auch Auslands-Traffic mit gesonderten Tarif? Habe dazu jetzt nichts gefunden, ansonsten könnte man die Schwankung damit erklären.

Dennoch müsste man hier hingehen und Fragen wo er den Wert 10.000 entnommen hat. Ist dies der Wert der bei der Bannereinblendung bei View-Ads angezeigt wird, dann stimmt definitiv etwas nicht und sie haben es indirekt zugegeben. Ist dies aber ein Wert aus seiner Traffic-Statistik, dann müsste man sich diese Zahl genauer ansehen (Auslands-Traffic? Seite kurz aufgerufen und wieder geschlossen, so das Ad nicht richtig laden konnte? Adblocker? NoScript-Nutzer?).
Manche sind wohl chronisch an "cerebrale Diarrhoe" erkrankt...
Smssam ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Signaturwerbung - statt 300 Lose/View nur 250 Lose/View wittis-web.de Lose4Werbung (erledigt) 6 05.03.2013 14:09:00
[V] [V] Buttonviews - 1 View = 1 Los phips29 Lose4Werbung 7 11.11.2010 16:05:11
[V]View-werbung über ultrapromo.de 2Los/view Greggy Lose4Werbung 5 21.04.2008 10:57:51
[V] View Banner-Benutzer Klick - View auf € Mailer lupidu Lose4Werbung 3 10.05.2006 19:52:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:23:49 Uhr.