KEYZERS® Blumenwelt
 
 
Zurück   klamm-Forum > Virtual World > Paid4 - News & Infos


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2013, 09:54:25   #1 (permalink)
Benutzer

Reg: 05.04.2011
Beiträge: 67
Standard Ist skype noch immer der "beste" weg?

Habe jetzt unlängst nachgedacht - verwenden Leute noch immer Skype? Ich meine jetzt nicht die "Gratis" Funktion aber z.b von Skype aus ein Handy anzurufen oder eine Festnetz Nummer? Ist es wirklich billiger als sonst was? Ich denke meine Frage ist jetzt ob es etwas gibt dass billiger und "trendiger" ist als Skype?
 
tipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2013, 18:42:02   #2 (permalink)
kleiner Saubär
Benutzerbild von Liebhabbär

Reg: 26.08.2012
Beiträge: 99
Standard

War denn Skype der günstigste Weg, zu telefonieren? Einige günstige Pauschalen bieten sie wohl an.

http://www.skype.com/de/rates/ Musst du halt mit anderen Anbietern vergleichen, oder z.B. mal bei www.teltarif.de suchen bzw. im Forum fragen.

Es kommt wohl auf dein Telefonierverhalten an, glaube kaum, dass man da pauschale Empfehlungen geben kann.

Wen, außer dich vielleicht, interessiert denn, was trendig ist?
LordRoscommon gefällt das.
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken. [Karl Kraus]
Liebhabbär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2013, 16:17:54   #3 (permalink)
Benutzer

Reg: 05.04.2011
Beiträge: 67
Standard

ich glaube du hast mich da etwas "falsch" verstanden - mit trendig habe ich gemeint - was wird am häufigsten verwendet?
Ist es noch immer Skype? Weil heut zu tage gibt es ja FaceTime, Google Chat, usw, und DESHALB die Frage...
 
tipp ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2013, 10:10:34   #4 (permalink)
kleiner Saubär
Benutzerbild von Liebhabbär

Reg: 26.08.2012
Beiträge: 99
Standard

Da kann ich nur für mich antworten, sowie für die Leute, die ich kenne, Skype ist immer noch vorne, die anderen habe ich noch nie genutzt, Skype ist eben immer noch am häufigsten vorhanden.
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken. [Karl Kraus]
Liebhabbär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2013, 23:12:35   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Smssam

ID: 425675
Lose-Remote

Reg: 06.11.2011
Beiträge: 2.387
Standard

Zitat:
Zitat von tipp Beitrag anzeigen
[...] Ich meine jetzt nicht die "Gratis" Funktion aber z.b von Skype aus ein Handy anzurufen oder eine Festnetz Nummer? Ist es wirklich billiger als sonst was? Ich denke meine Frage ist jetzt ob es etwas gibt dass billiger und "trendiger" ist als Skype?
Na ja, warum von Skype aus auf ein Handy bzw. ins Festnetz anrufen, wir leben im Zeitalter wo man Flaterates förmlich um die Ohren geschlagen bekommt... Dafür verwende ich es nicht und ich kenne auch in meinem Freundes und Bekanntenkreis niemanden der Skype verwendet, höchstens nur Geschäftlich um darüber einen Support leisten zu können.

Für Internettelefonie, verwende ich zum Beispiel mit meinen mit Kommilitonen Teamspeak, wenn es jetzt um eine Gruppen- bzw. Projektarbeit geht.

Zitat:
Zitat von tipp Beitrag anzeigen
[...] Ist es noch immer Skype? Weil heut zu tage gibt es ja FaceTime, Google Chat, usw, und DESHALB die Frage...
Ich denke mal was Chatten angeht, das hier das meiste Heutzutage über Facebook abgewickelt wird, erst recht wo es möglich ist das man Facebook mit dem ICQ Konto verknüpfen kann...
Manche sind wohl chronisch an "cerebrale Diarrhoe" erkrankt...
Smssam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 01:36:22   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 376225
Lose-Remote

Reg: 12.05.2010
Beiträge: 1.238
Standard

Zitat:
Zitat von Smssam Beitrag anzeigen
Ich denke mal was Chatten angeht, das hier das meiste Heutzutage über Facebook abgewickelt wird, erst recht wo es möglich ist das man Facebook mit dem ICQ Konto verknüpfen kann...
Facebook kann auch mit Skype verknüpft werden Nur mal so nebenbei.
Ansonsten stimm ich dir zu, durch die Entwicklung im Bereich der mobilen Endgeräte und damit einhergehenden Flatrates ist VoIP und damit der großteil von Skype praktisch ohne Sinn.
Was die Nutzung als Instant Messenger angeht, da hat wohl jeder seinen Liebling, sei es ICQ, MSN Messenger oder Skype u.a.
Aber auch da geht der Trend woandershin, ich sag nur whatsapp
Und wer kein whatsapp hat, erreicht den größten Teil der Leute, die online unterwegs sind und mit denen man einen Messenger nutzt zum Unterhalten auch über den Facebookmessenger.
 
Herzoegchen90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 13:09:28   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Smssam

ID: 425675
Lose-Remote

Reg: 06.11.2011
Beiträge: 2.387
Standard

Zitat:
Zitat von Herzoegchen90 Beitrag anzeigen
Facebook kann auch mit Skype verknüpft werden Nur mal so nebenbei.
[...]
Ok das wusste ich nicht. Liegt auch daran, das ich es seit Jahren nicht mehr nutze

Zitat:
Zitat von Herzoegchen90 Beitrag anzeigen
[...] Aber auch da geht der Trend woandershin, ich sag nur whatsapp [...]
Da schlägt der Trend schon mal in eine richtige Richtung. Aber ein Nachteil ist (zu mindestens bei mir) WhatsApp frisst den Akku förmlich auf. Ich habe von einem Entwickler gehört, der einen Messanger ähnlich wie WhatsApp entwickelt hat. Bloß kann man den auch vom PC aus verwenden. Da sehe ich noch großes Potenzial... aber mit "Facebook" kann man das ja auch...
Manche sind wohl chronisch an "cerebrale Diarrhoe" erkrankt...
Smssam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 13:12:05   #8 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.009
Standard

Der Facebook Messenger wird WhatsApp demnächst verdrängen.
Denkt an meine Worte ...
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 14:03:45   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 376225
Lose-Remote

Reg: 12.05.2010
Beiträge: 1.238
Standard

Zitat:
Zitat von Smssam Beitrag anzeigen
Da schlägt der Trend schon mal in eine richtige Richtung. Aber ein Nachteil ist (zu mindestens bei mir) WhatsApp frisst den Akku förmlich auf.
Whatsapp hat nur ein Problem, derzeit ist die Bezahlung im Folgejahr nur über Kreditkarte oder Paypal möglich, ganz wenige Nutzer haben das Glück auch über die Mobilfunkrechnung bezahlen zu können (bietet nicht jeder Mobilfunkanbieter an).
Und wer nutzt whatsapp? Hauptsächlich Teenies, die nicht immer schon ein eigenes Konto haben, geschweige denn eine (meist kostenpflichtige; btw warum ~ 20€ im Jahr zahlen nur um die 99 cent für whatsapp blechen zu können?) Kreditkarte oder ein Paypalkonto...
Dazu kommen dann noch Leute wie ich, die einfach nicht einsehen, eben für diese 99 cent ne Kreditkarte zu beantragen oder Paypal zu bemühen (verursacht ja auch Gebühren/Kosten).
In meinen Augen heißt das, dass der Trend whatsapp in ca. 2-3 Jahren abgeflaut ist, wenn die kostenlos-User ihr Jahr aufgebraucht haben und nicht zu zahlenden Usern werden.
Und wenn kaum noch einer whatsapp nutzt, werden auch kaum noch neue User dazu kommen... bzw. wieder nur für ein Jahr whatsapp nutzen. Langfristig sieht anders aus.

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Der Facebook Messenger wird WhatsApp demnächst verdrängen.
Denkt an meine Worte ...
Denke ich auch, hängt aber natürlich davon ab, wie sich Facebook weiter entwickelt (vor allem in Deutschland nach dem NSA-Skandal und dem ganzen Datenschutzgerangel; Auch wenn meine Meinung ist, wer Datenschutz liebt, macht das Internet am Besten gleich aus^^) und welche neuen Features der Messenger zukünftig spendiert bekommt. Teilweise kann man ja schon heute damit gratis SMS verschicken, telefonieren und Videotelefonie/Cam betreiben. Zumindest sind die Funktionen/Buttons vorhanden, ausprobiert hab ichs noch nicht
 
Herzoegchen90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2013, 18:33:36   #10 (permalink)
Ref-Gejagter

ID: 188266
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 1.211
Standard

Teenys wechseln aber auch regelmäßig die Nummer und Kreditkarten sind auf dem Vormarsch, noch dazu oftmals kostenlos oder sogar ohne "echte" Karte zu haben, nur ein Kreditkartenkonto. PayPal die kostenlose alternative - und das stand heute.

Die Facebook Software ist einfach nur erbärmlich. Sowohl die App als auch der Messenger. Und 95% der FB User können mit "NSA Skandal" nichts anfangen und verbinden es eher mit Nazis als mit Amis. Außerdem: Eins der wichtigstens Kommunikationsmittel aufgeben weil irgendwelche Typen rein theoretisch wenn mans denn glauben darf und vor allem will mitlesen könnte was man am Wochenende macht? Das wird wohl kaum wer tun.
 
paymymail ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2013, 19:59:54   #11 (permalink)
Slotzocker
Benutzerbild von Drangi

ID: 225161
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 3.752
Standard

Skype gehört zu den Programmen, die von der NSA verstärkt überwacht werden. Dennoch glaube ich an eine Zukunft. Facebook wird in meinen Augen irgendwann die nächste Seifenblase werden. So wie beispielsweise MySpace. Nur wird die Seifenblase noch viel größer sein.
 
Drangi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2013, 20:02:20   #12 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 376225
Lose-Remote

Reg: 12.05.2010
Beiträge: 1.238
Standard

Zitat:
Zitat von paymymail Beitrag anzeigen
Teenys wechseln aber auch regelmäßig die Nummer und Kreditkarten sind auf dem Vormarsch, noch dazu oftmals kostenlos oder sogar ohne "echte" Karte zu haben, nur ein Kreditkartenkonto. PayPal die kostenlose alternative - und das stand heute.
Das Teens ihre Nummer häufig wechseln ist jetzt aber mal eine unbelegte Behauptung deinerseits... Dafür gibt es wohl kaum Zahlen und auch Teenies finde es sicher umständlich sich jedes Jahr auf eine neue Nummer einstellen zu müssen. Und Flatrateangebote sind im Kommen, man bleibt also min. 24 Monate beim selben Anbieter
Bei Paypal muss ich widersprechen. Kostenlos? Es fallen Gebühren an. Sicher, du wirst sagen nur für Verkäufer, also fürs Empfangen von Zahlungen. Iwo, whatsapp wird in Dollar abgerechnet, es fallen also auch für den Ottonormalverbraucher Gebühren bei Paypal an.
Zu Kreditkarten äußer ich mich nicht weiter. Ich stehe dem Prinzip der Kreditkarten nicht positiv gegenüber.

Zitat:
Die Facebook Software ist einfach nur erbärmlich. Sowohl die App als auch der Messenger. Und 95% der FB User können mit "NSA Skandal" nichts anfangen und verbinden es eher mit Nazis als mit Amis. Außerdem: Eins der wichtigstens Kommunikationsmittel aufgeben weil irgendwelche Typen rein theoretisch wenn mans denn glauben darf und vor allem will mitlesen könnte was man am Wochenende macht? Das wird wohl kaum wer tun.
Aus reinem Interesse, was macht Facebook im Bereich Messenger schlechter als die x anderen Anbieter am Markt? Ich hatte bisher keine Probleme mit den Facebookprogrammen.
Den Rest bzgl. NSA und so solltest du eher mit etwas Sarkasmus lesen. Es wird sich nichts großartig ändern und die Leute wird es nach dem Medienrummel auch nicht weiter interessieren. Und überhaupt, wenn die NSA lesen möchte, wie ich auf Facebook schreibe, dass ich mir heute abend beim Grillen ne Grillwurst in die Fressluke schiebe... who cares, wenn das niemand hätte lesen sollen, würd ichs ja nicht schreiben
Und die wirklich bösen Jungs haben eh andere Mittel und Wege sich auszutauschen.
Aber! rein vom deutschen Gesetz her ist das was Facebook und andere Unternehmen in Kooperation mit amerikanischen Geheimdiensten treiben nicht in Ordnung, rein theoretisch müsste da also für FB in Deutschland etwas verändert werden. Und es ist natürlich die Frage wie (zumindest kurzfristig) sich die Nutzerzahlen durch diesen Skandal entwickeln, darauf wollte ich mit meiner Aussage wie sich Facebook in Sachen Vorreiterstellung entwickeln wird eigentlich hinaus.

Nachtrag zu Facebook:
Viele User scheinen das anders zu sehen als du, was die Erbärmlichkeit angeht...
http://www.klamm.de/news/facebook-ap...8N1038955.html
 

Geändert von Herzoegchen90 (15.07.2013 um 20:30:16 Uhr) Grund: Nachtrag
Herzoegchen90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2013, 20:31:55   #13 (permalink)
Ref-Gejagter

ID: 188266
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 1.211
Standard

Zitat:
Zitat von Herzoegchen90 Beitrag anzeigen
Das Teens ihre Nummer häufig wechseln ist jetzt aber mal eine unbelegte Behauptung deinerseits...
So wie deine dass Teenys selten Konto und Kreditkarte haben ...
Zitat:
Zitat von Herzoegchen90 Beitrag anzeigen
Bei Paypal muss ich widersprechen. Kostenlos? Es fallen Gebühren an. Sicher, du wirst sagen nur für Verkäufer, also fürs Empfangen von Zahlungen. Iwo, whatsapp wird in Dollar abgerechnet, es fallen also auch für den Ottonormalverbraucher Gebühren bei Paypal an.
Wir reden hier von Zielgruppen die für ein Gerät nur weil es z.B. einen Apfel trägt oder ein S4 statt einem S3 ist 500€ aufwärts investieren, alle 1-3 Jahre ... und du willst mir sagen die würde der "Aufwand" oder gar eine Cent-Betrag-Gebühr für die meistgenutzt App scheuen oder gar abhalten? Ein Dreijahres-Abo für WhatsApp kostet weniger als nen Longdrink am nächsten Wochenende.

Zitat:
Zitat von Herzoegchen90 Beitrag anzeigen
Aus reinem Interesse, was macht Facebook im Bereich Messenger schlechter als die x anderen Anbieter am Markt? Ich hatte bisher keine Probleme mit den Facebookprogrammen.
Langsamer, ressourcenfressend, schwache Bedienung, häufigere Verbindungsprobleme und Abstürze als WhatsApp

Zitat:
Zitat von Herzoegchen90 Beitrag anzeigen
Und die wirklich bösen Jungs haben eh andere Mittel und Wege sich auszutauschen.
[...] Aussage wie sich Facebook in Sachen Vorreiterstellung entwickeln wird eigentlich hinaus.
Sehr richtig

Zitat:
Zitat von Herzoegchen90 Beitrag anzeigen
Viele User scheinen das anders zu sehen als du, was die Erbärmlichkeit angeht...
http://www.klamm.de/news/facebook-ap...8N1038955.html
Viele User scheinen auch unnötig viel Geld zu Apple transferieren zu wollen. Die BILD hat die größte Auflage in DE, spricht trotzdem nicht automatisch für Qualität. Dass die Mehrheit der Bevölkerung dumm und/oder irrational ist ist aber in meinen Augen nix neues.

Das zeichnet sich im übrigen auch in der von dir verlinkten News ab:
Zitat:
Zitat von News
Die Facebook-App wird von 62,2 Prozent der deutschen iPhone-Besitzer genutzt und ist damit wie gewohnt auf dem ersten Platz. Dicht dahinter befindet sich der WhatsApp Messenger (62,5 Prozent). Auffällig ist, dass nach Facebook und WhatsApp eine riesige Lücke klafft.
62,2 > 62,5? Herrlich ...
 

Geändert von paymymail (15.07.2013 um 20:38:27 Uhr)
paymymail ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2013, 10:39:10   #14 (permalink)
Benutzer

Reg: 05.04.2011
Beiträge: 67
Standard

jetzt ist die Diskussion ziemlich interessant geworden! ,)
ALSO FB Messenger - keine Chance... gibts schon lange und ich persönlich finde es blöd.. verwende FB nicht sehr oft...
Whatsapp dagegen ist wieder eine geniale Sache... ich habe noch für APP bezahlt sprich ich weiss nicht ob ich trotzdem dieses Gebühr am ende des Jahres bezahlen muss? oder wie auch immer das funktionieren sollte? Ein Problem wird ganz sicher die Zahlungsmethode sein - skype ist dagegen SEHR flexibel und bietet viele Möglichkeiten an. PrePaid Karten wie z.B. die Paysafecard werden sie schon als Option anbieten müssen weil es sind ja viele Kunden dabei die noch keine KK oder sonst was haben!
 
tipp ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2013, 20:30:49   #15 (permalink)
Neuer Benutzer

Reg: 15.08.2013
Beiträge: 17
Standard

Windows live messenger gibt´s auch noch.
Es ist aber nicht mehr so populär wie skype.
Von skype aus ein handy anrufen geht auch. Die minutentarife werden etwas günstiger wenn man ein abo kauft aber das kommt auf dein telefonverhalten an: http://www.skype.com/de/rates/
Wenn jemand täglich stundenlang telefoniert dann kann man ein package ohne zeitlicher begrenzung nehmen . Ansonsten wär es besser 60, 100, oder mehr freiminuten zu kaufen, je nach dem, wie lange du telefonieren willst
 
muskelmann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] "Wer wird Millionär"-Kandidatin immer noch sauer über "sinnlose" Frage News-Bot News-Diskussionen 1 19.03.2013 19:28:45
[PHP] Trotz setlocale(LC_ALL, "de_DE") die Ausgabe des Monats noch "May"? BartTheDevil89 Programmierung 2 06.05.2012 18:54:41
[S] Lose Projekt "Signatur mit Domain" "Suche noch" crack Lose4Scripts 29 22.09.2010 00:15:18
Ihr zu mir "Lose-Viper" oder "Spiel4Lose" (99%) - ich zu Euch (99% Refback) - Nur reine Losezeiten bitte nur noch. ipromaco Rallys, Refhandel, Reftausch & anderes 26 01.04.2009 19:50:39
"NEU" Redrooster mails"NEU" 250 k Anmeldelose und noch mehr saarstorm Suche Refs: andere 2 03.11.2006 15:48:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:38:41 Uhr.