Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.08.2011, 11:22:01   #16 (permalink)
nur zu Besuch
Benutzerbild von huskie-style

huskie-style eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 12.01.2011
Beiträge: 30
Standard

Ach, weiss er das wirklich? Woher denn? Ich habe bei fb-likes ggfs. Namen, Familienstand, Geburtsdatum, etc.

Bei einer Klamm-ID habe ich eine lediglich Nummer, die auch hier zu erkennen ist. Durch die klamm-ID habe ich z.B. die o.g. Daten nicht.

Das stellt in meinen Augen schon einen erheblichen Unterschied dar.

~ Renommeediskussion entfernt (Mone) ~
Rotation um die eigene Achse ist keine Fortbewegung!

Geändert von Mone (03.08.2011 um 17:33:51 Uhr) Grund: ...
huskie-style ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 11:30:18   #17 (permalink)
mammut

Reg: 25.05.2007
Beiträge: 800
Standard

Bei Facebook weiß jeder Bescheid!

Geändert von gamemammut (03.08.2011 um 20:06:25 Uhr) Grund: ...
gamemammut ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 13:18:13   #18 (permalink)
www.VIPbanner.de
Benutzerbild von VIPbanner_de

ID: 72674
Lose-Remote

VIPbanner_de eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 01.05.2006
Beiträge: 2.603
Standard

es wird ja nur (optional) die Klammid des users übergeben der den Actionlink klickt. Die ID wird dann dem Sponsor sichtbar gemacht. Es wird nur die ID übergeben und sonst nix.. Persönliche Daten schon 2x nicht :-)

Es ist ähnlich einer SubID die übergeben. Der Klickende User hat also keinerlei Nachteile dadurch
VIPbanner_de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 15:32:03   #19 (permalink)
jiw VERIFIZIERTER User
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von jiw

ID: 33571
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.629
Standard

Zitat:
Zitat von betterchat_de Beitrag anzeigen
es wird ja nur (optional) die Klammid des users übergeben der den Actionlink klickt. Die ID wird dann dem Sponsor sichtbar gemacht. Es wird nur die ID übergeben und sonst nix.. Persönliche Daten schon 2x nicht :-)

Es ist ähnlich einer SubID die übergeben. Der Klickende User hat also keinerlei Nachteile dadurch

Sofern er sich nicht noch zusätzlich auf der Seite registriert, dann kann man per ANmeldedatum->Aufruf der Anmeldeseite->HTTP-Referrer festellen,

das Klamm-ID 4711 nicht regmeup mit Namen heisst, sonder Yolanda LügmichNichtan in der Rätselgasse 2 wohnt und immer unter mobil 0171333444333 erreichbar ist.

Soviel zur Privatsphäre, die man auf Klamm mühsam eingerichtet hat.
und schon sind wir wieder bei den Nachteilen...

Warum nicht eine Pseudo-ID generieren und übermitteln für evtl. Lose-Überweisungen?

Dann stellt sich die Frage erst gar nicht.

Gruß,

jiw
I'm back...
Zitat:
Zitat von jiw
"..wer auf Lose als Finanzierungs-Grundlage für seine Projekte setzt, hüpft auch in einem Kaktus-Feld auf nem Luftballon und hält das für eine sichere Fortbewegungs-Möglichkeit.
jiw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 18:46:03   #20 (permalink)
Woohooo!
Benutzerbild von chrissel

ID: 211634
Lose-Remote

chrissel eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.495
Standard

Was wäre einfach mit einer Einstellung im Profil dazu?
Und für die neuen User iwo beim Klicken des ersten Powerlinks einen entsprechenden Hinweis anzeigen.. oder in die Box die Hinweise reinpacken?

Bei einem Text ähnlich wie "Durch die Übermittlung deiner klamm-ID gibt es möglicherweise noch eine zusätzliche Vergütung auf den Seiten der Powerlink-Inhaber" werden sicherlich viele den Haken setzen (oder nicht entfernen.. je nachdem was dann Standard wird)
chrissel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 19:28:09   #21 (permalink)
return void
Benutzerbild von ice-breaker

ID: 93995
Lose-Remote

ice-breaker eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 27.04.2006
Beiträge: 6.271
Standard

Zitat:
Zitat von Norby51 Beitrag anzeigen
Warum auch nicht? Wo man halt Kekse akzeptiert hat man damit zu leben das sie ausgelesen werden, da stimmt der Satz: "Die Nebenwirkungen von Keksen gehen weit über das normale Übergewicht hinaus " (deshalb habe ich auch nur bei ganz wenigen Seiten Kekse akzeptiert, sonst nicht..)
Kekse können nur von der Seite ausgelesen werden, die sie auch erstellt hat.

Zitat:
Zitat von betterchat_de Beitrag anzeigen
Deine KlammID ist ja keine PIN oder donstiges vertrauliches womit man Dir schaden könnte, das ist ein eindeutiges Identifizierungsmerkmal genau wie Dein Username. Meine Kampagne braucht die ID nur zu dem ZWeck das ich Dir nach einer erfolgreichen Teilnahme die Bonuslose schicken kann :-)
Da die KlammID ein eindeutiges Identifizierungsmerkmal ist, gehört diese aber auch zu den privaten Daten und darf von Klamm nicht ohne Erlaubnis an fremde Seiten übergeben werden: Verstoß gegen die Privacy-Regeln
"Die Wahrheit entgeht dem, der nicht mit beiden Augen sieht." -Orici

www.internet-dsl-flatrate.de
ice-breaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 19:33:38   #22 (permalink)
jiw VERIFIZIERTER User
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von jiw

ID: 33571
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.629
Standard

Hmm, zu kompliziert aus Usersicht denke ich.

Eine 1:1-Verknüpfung aus Pseudo-ID und tatsächlicher Klamm-ID wäre meines erachtens besser, beispielsweise A55432 weist auf meine Klamm-ID.

Der Buchende kann an A55432 Lose überweisen, kennt aber meine tatsächliche ID nicht. Somit wäre die Identifizierung des Klamm-Profils ausgehebelt.

Besser als eine Box ([x] Klicken Sie hier, um die Identifizierung ihres Profils zu ermöglichen (und Ihnen Lose zu senden)).

Da würden wieder massig Threads enstehen...

Zitat:
Zitat von ice-breaker Beitrag anzeigen
Kekse können nur von der Seite ausgelesen werden, die sie auch erstellt hat.[...]
So nicht ganz richtig, zugreifen darf nur folgende Server, die sich innerhalb der ausstellenden Domain befinden.

Heisst:
  • Wenn Server hugo.test.de ein Cookie ausstellt für hugo.test.de dann darf auch nur hugo darauf zugreifen.
  • Wenn Server hugo.test.de ein Cookie auf *.test.de austellt, dann darf auch lisa.test.de oder malware.test.de darauf zugreifen.

Gruß,

jiw
I'm back...
Zitat:
Zitat von jiw
"..wer auf Lose als Finanzierungs-Grundlage für seine Projekte setzt, hüpft auch in einem Kaktus-Feld auf nem Luftballon und hält das für eine sichere Fortbewegungs-Möglichkeit.

Geändert von jiw (03.08.2011 um 19:39:18 Uhr)
jiw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 19:55:52   #23 (permalink)
RaR 2012
Benutzerbild von hankfromhelvete

ID: 248446
Lose-Remote

Reg: 16.01.2007
Beiträge: 4.980
Standard

Zitat:
Zitat von jiw Beitrag anzeigen
Eine 1:1-Verknüpfung aus Pseudo-ID und tatsächlicher Klamm-ID wäre meines erachtens besser, beispielsweise A55432 weist auf meine Klamm-ID.
Das Problem dabei ist aber, dass kein User den Nicknamen A55432 haben darf. Vielleicht die KID einfach verschlüsseln?
hankfromhelvete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 19:59:17   #24 (permalink)
return void
Benutzerbild von ice-breaker

ID: 93995
Lose-Remote

ice-breaker eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 27.04.2006
Beiträge: 6.271
Standard

Zitat:
Zitat von jiw Beitrag anzeigen
So nicht ganz richtig, zugreifen darf nur folgende Server, die sich innerhalb der ausstellenden Domain befinden.
dem bin ich mir natürlich bewusst, ich wollte es jedoch einfacher ausdrücken, damit es auch jeder versteht
Das hugo.test.de zu test.de gehören muss und deshalb es sich um die gleiche Seite handelt (mal komische Free-Hoster außen vorgelassen) habe ich in der aussage einfach mal impliziert.
"Die Wahrheit entgeht dem, der nicht mit beiden Augen sieht." -Orici

www.internet-dsl-flatrate.de
ice-breaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 21:43:42   #25 (permalink)
jiw VERIFIZIERTER User
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von jiw

ID: 33571
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.629
Standard

Zitat:
Zitat von hankfromhelvete Beitrag anzeigen
Das Problem dabei ist aber, dass kein User den Nicknamen A55432 haben darf. Vielleicht die KID einfach verschlüsseln?
Warum sollte ein User nicht den Namen A55432 haben sollen, Username und Klamm-ID sind ja auch getrennt. und zwo Spalten.

Bei einer EF-Abfrage gibt es ja sicherlich auch zwo Variablen ob nun Buche auf "<Benutzername>" oder "<Klamm-ID>" oder?
und anhand des Axxxxx wäre für Script ersichtlich... "Aha pseudo ID, überweise Lose intern an die passende KlammID" ... mal salopp formuliert.

Gruß,

jiw
I'm back...
Zitat:
Zitat von jiw
"..wer auf Lose als Finanzierungs-Grundlage für seine Projekte setzt, hüpft auch in einem Kaktus-Feld auf nem Luftballon und hält das für eine sichere Fortbewegungs-Möglichkeit.
jiw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2011, 22:41:45   #26 (permalink)
RaR 2012
Benutzerbild von hankfromhelvete

ID: 248446
Lose-Remote

Reg: 16.01.2007
Beiträge: 4.980
Standard

Zitat:
Zitat von jiw Beitrag anzeigen
Warum sollte ein User nicht den Namen A55432 haben sollen, Username und Klamm-ID sind ja auch getrennt. und zwo Spalten.
Die sind zwar getrennt, aber das Script geht davon aus, dass A55432 ein Nickname ist, da es keine KID sein kann wegen dem "A".

Zitat:
Zitat von jiw Beitrag anzeigen
Bei einer EF-Abfrage gibt es ja sicherlich auch zwo Variablen ob nun Buche auf "<Benutzername>" oder "<Klamm-ID>" oder?
Soweit ich weiß geht der Transfer von EF zu User nur über die KID.

Zitat:
Zitat von jiw Beitrag anzeigen
und anhand des Axxxxx wäre für Script ersichtlich... "Aha pseudo ID, überweise Lose intern an die passende KlammID"
Was ist aber wenn ich den Nicknamen A55432 habe? Der würde dann ja auch als Pseudo erkannt werden und die Lose bei dem User mit der Pseudo-KID A55432 landen. Anders wäre es, wenn der Pseudo länger als 25 Zeichen wäre. Dann kann es weder Nickname noch KID sein.
hankfromhelvete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2011, 02:27:37   #27 (permalink)
jiw VERIFIZIERTER User
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von jiw

ID: 33571
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.629
Standard

Zitat:
Zitat von hankfromhelvete Beitrag anzeigen
Die sind zwar getrennt, aber das Script geht davon aus, dass A55432 ein Nickname ist, da es keine KID sein kann wegen dem "A".
Ganz ehrlich? Wenn ein Skript nur ein Parameter als Eingabe zuläßt,
aber anderseits den übergebenen Wert unterscheidet nach Username oder ID
dann passt man es vernünftig an, muiss man so oder so,
oder ändert die Parameter-Übergabe gleich vernünftig var KID, var KNName
und KID kann entweder die Klamm-ID oder die PseudoID enthalten.

Die interne Unterscheidung des KID-Wertes macht intern Lukas.
Wenn KID = A#### dan pseudoID sonst KlammID


Zitat:
Zitat von hankfromhelvete Beitrag anzeigen
Soweit ich weiß geht der Transfer von EF zu User nur über die KID.
Was spricht dagegen als Wert auch eine PseudoID zuzulassen?
s.o.
und warum führst Du dann hier eine Diskussion über den Nicknamen, wenn sowieso nur die ID erlaubt ist?
Zitat:
Zitat von hankfromhelvete Beitrag anzeigen
Was ist aber wenn ich den Nicknamen A55432 habe? Der würde dann ja auch als Pseudo erkannt werden und die Lose bei dem User mit der Pseudo-KID A55432 landen. Anders wäre es, wenn der Pseudo länger als 25 Zeichen wäre. Dann kann es weder Nickname noch KID sein.
Ist hier nicht relevant, da bei den Actionlinks nur die KlammID übergeben wird, ein Austausch gegen eine PseudoID also einfach.
zwotens das Script nach deiner Aussage sowieso nur die ID zulässt,
welche auchnur übergeben wird? Woher soll alsoder Werbende den Namen bekommen? Des weiteren ist deine KID auch mit dem Nutzernamen A55432 unterschiedlich, da nur numerisch.
Eine Spalte PID zur Usertabelle mit PseudoIDs befüllt hinzuzufügen auch kein Akt.

Also wo siehst DU das Problem?
Und wer Scripte einsetzt die das von Dir beschriebene Verhalten zeigen, sollten dann gefälligst angepasst werden... schliesslich will der Werber ja die ID haben und damit was machen.. dann sollte es auch kein Aufwand sein das Skript anzupassen.
I'm back...
Zitat:
Zitat von jiw
"..wer auf Lose als Finanzierungs-Grundlage für seine Projekte setzt, hüpft auch in einem Kaktus-Feld auf nem Luftballon und hält das für eine sichere Fortbewegungs-Möglichkeit.

Geändert von theHacker (04.08.2011 um 08:16:50 Uhr) Grund: Quote fixed
jiw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2011, 04:36:43   #28 (permalink)
RaR 2012
Benutzerbild von hankfromhelvete

ID: 248446
Lose-Remote

Reg: 16.01.2007
Beiträge: 4.980
Standard

Zitat:
Zitat von jiw Beitrag anzeigen
Wenn KID = A#### dan pseudoID sonst KlammID
Angenommen ein User bekommt die Pseudo-ID A12345. Ein weiterer registriert sich mit dem Nicknamen A12345. Der Sponsor transferiert nun Lose an A12345. Wer bekommt die dann? Der mit der Pseudo-ID oder der mit dem gleichnamigen Nicknamen?

Zitat:
Zitat von jiw Beitrag anzeigen
Was spricht dagegen als Wert auch eine PseudoID zuzulassen?
s.o.
und warum führst Du dann hier eine Diskussion über den Nicknamen, wenn sowieso nur die ID erlaubt ist?
Beim EF ja. Da wäre es möglich mit einer weiteren Variable. Der Sponsor kann die Lose aber auch über seinen klamm Account transferieren. Da gibt es keine verschiedenen Variablen. Da gibts nur $empfaenger und der ist entweder Nickname oder KID. Vergleichbar mit KID/EFID. Da erkennt das Script auch keinen Unterschied ohne das der User per Radiobutton wählt.

Könnte man bei Pseudo/KID,NICK zwar auch machen. Ist aber bei weitem nicht so komfortabel
hankfromhelvete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2011, 10:33:16   #29 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 10.971
Standard

Also der Hintergrund ist, dass man bei Actionlinks ja was für Leads bekommt (als Sponsor). Um in solchen Fällen wie "ich hab mich angemeldet aber die Antwort war falsch obwohl sie richtig war" nachvollziehen zu können, ob der User tatsächlich teilgenommen hat, war die Idee halt, die klamm-ID durchzuschleifen. Dann sieht man "aha, der User hat wirklich teilgenommen" und kann ihm ggf. was geben. Anders sieht man nur "512 Teilnahmen". Fertig.

Die klamm-ID ist öffentlich.
Und jeder der die hat, kann das öffentliche klamm-Profil einsehen.
Privacy-Regeln werden ja alle berücksichtigt.

D.h. ein Sponsor der das Ganze "liest", kann maximal wissen "aha, klammID 12345 war auf meiner Seite" - und könnte das öffentliche Profil ansehen. Wobei er ja gar nicht weiß, dass die "subID" die da mitkommt eine "klammID" ist. Das interessiert Affili.net usw. auch gar nicht.

Edit:
Eine schnelle Lösung wäre, wenn ich jeder Kampagne einen Schlüssel gebe, mit der der Buchende die klamm-ID entschlüsseln kann. Das Netzwerk/der Werbepartner bekommt dann nur die verschlüsselte klamm-ID übertragen. Hier auf klamm kann sie dann aber trotzdem vom Buchenden verarbeitet werden, wenn auch mit viel mehr Aufwand.

Alternative2:
Ein Hinweis beim Powerlink-Klicken, dass die klamm-ID übertragen wird, um eventuelle Boni vom Sponsor zu bekommen. Dann kann man OK klicken oder halt abbrechen.

Edit3:
Man sieht beim Drüberfahren ja die klamm-ID im Tooltip, oder?
Also man sieht dann [[k_id]] ...
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2011, 14:28:39   #30 (permalink)
return void
Benutzerbild von ice-breaker

ID: 93995
Lose-Remote

ice-breaker eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 27.04.2006
Beiträge: 6.271
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Die klamm-ID ist öffentlich.
Und jeder der die hat, kann das öffentliche klamm-Profil einsehen.
Privacy-Regeln werden ja alle berücksichtigt.
Die KlammID ist öffentlich richtig, aber wenn du diese Information an andere Dienste weitergibst, ermöglichst du die eindeutige Identifizierung eines Nutzer:
Zitat:
Das Telemediengesetz in Deutschland lässt nach § 12 Abs. 1 TMG eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten nur zu, wenn der Benutzer vorher zugestimmt hat oder eine gesetzliche Ermächtigung vorliegt.

https://secure.wikimedia.org/wikiped...ogle_Analytics
Und genau das ist ja auch der Grund warum für Google Analytics eine Datenschutzerklärung formuliert werden muss, nämlich weil der Nutzer eindeutig anhand eines Merkmals (IP) identifiziert werden kann. Bei dir ist es das Gleiche, nur dass die IP nun die KlammID ist, an der KlammID kann ich einen Nutzer auch eindeutig identifizieren, denn 2 Benutzer mit der gleichen KlammID gibt es nicht.
"Die Wahrheit entgeht dem, der nicht mit beiden Augen sieht." -Orici

www.internet-dsl-flatrate.de
ice-breaker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Konnan wieder gesperrt - Wer weiß woher man die Daten von ihm bekommt? dApLaYa Lose-Talk 353 22.02.2008 21:33:50
Woher weiß das Haar.... StefanZ Gott und die Welt 15 13.11.2007 19:25:39
Powerlink Verfallen? Was bedeutet das? Woher kommt das? 27o8 Ich bin neu hier und habe eine Frage! 2 09.05.2006 19:06:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:37:59 Uhr.