Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.10.2008, 20:41:46   #16 (permalink)
Benutzer

Reg: 30.05.2008
Beiträge: 33
Standard

ts_hasan hat Recht!
Du wirst den Anspruch nicht durchsetzen können weil es ganz offensichtlich ist, dass dem Verkäufer da ein Fehler unterlaufen ist!
Zum zweiten habe ich mir die Auktion mal angesehen und da steht in der Beschreibung: 500.000.000 MILLIONEN KLAMM-LOSE 500.000.000 KLAMM-LOSE

Zuerst also falsch, dann aber richtig!
 
Thunderbeary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 20:52:04   #17 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 12003
Lose-Remote

Reg: 10.12.2007
Beiträge: 391
Standard

hab das ganze schon mit nen bekannten geklärt
da das ganze aber auch in der überschrift von der auktion steht , bin ich definitiv in recht
was in der überschrift von einer auktion steht gilt ...
er blättert heut noch nen paar kleine bücher und § durch
der man ist von fach
hat mir ja auch bei sirel gut geholfen
 
germany12342 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 20:57:26   #18 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 12003
Lose-Remote

Reg: 10.12.2007
Beiträge: 391
Standard

Zitat:
Zitat von Thunderbeary Beitrag anzeigen
ts_hasan hat Recht!
Du wirst den Anspruch nicht durchsetzen können weil es ganz offensichtlich ist, dass dem Verkäufer da ein Fehler unterlaufen ist!
Zum zweiten habe ich mir die Auktion mal angesehen und da steht in der Beschreibung: 500.000.000 MILLIONEN KLAMM-LOSE 500.000.000 KLAMM-LOSE

Zuerst also falsch, dann aber richtig!

problem ist einfach auch das ich ihnen angeboten hab die auktion rückgängig zu machen und er hätte in ruhe die auktion ändern können ... ( hätte seine auktionsgebühren erstattet bekommen und keinen ärger )
 
germany12342 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 20:59:16   #19 (permalink)
LoseExil.de
Benutzerbild von Tschaet

ID: 468
Lose-Remote

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 1.258
Standard

Zitat:
Zitat von germany12342 Beitrag anzeigen
was in der überschrift von einer auktion steht gilt ...

Gilt? Wofür? Auch bei Tipp-,bzw. Denkfehler?

Du müsstest dem Verkäufer beweisen dass er mutwillig,zB. als Lockangebot gehandelt hat und mit Absicht die Mio. dahinter geschrieben hat.

Und das wird wahrlich schwer.

Tschaet
Tschaet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 21:03:28   #20 (permalink)
im urlaub
Benutzerbild von ts_hasan

ID: 316379
Lose-Remote

Reg: 16.05.2008
Beiträge: 3.014
Standard

Zitat:
Zitat von Tschaet Beitrag anzeigen
Gilt? Wofür? Auch bei Tipp-,bzw. Denkfehler?

Du müsstest dem Verkäufer beweisen dass er mutwillig,zB. als Lockangebot gehandelt hat und mit Absicht die Mio. dahinter geschrieben hat.

Und das wird wahrlich schwer.

Tschaet
YES::

da kann ich tschaet nur zustimmen..
Die Normalität ist eine gepflasterte Strasse; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr - Vincent van Gogh
ts_hasan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 21:06:22   #21 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 12003
Lose-Remote

Reg: 10.12.2007
Beiträge: 391
Standard

Zitat:
Zitat von Tschaet Beitrag anzeigen
Gilt? Wofür? Auch bei Tipp-,bzw. Denkfehler?

Du müsstest dem Verkäufer beweisen dass er mutwillig,zB. als Lockangebot gehandelt hat und mit Absicht die Mio. dahinter geschrieben hat.

Und das wird wahrlich schwer.

Tschaet
es wurde in der überschrift geschrieben und in text das gleiche
wer weis ob da jemand was falsch zusammenkopiert hat oder so ...
das wird nicht mein problem sein ...
da sollen sich andere rum kloppen
hab ich im winter keine langeweile
bin ich im recht , schmeiss ich ne klamm.de party (aber nur wenn ich die kohle auch bekomme für die 499.999.500 millionen lose )


achja damit alle auch genau wissen worum es geht

ebay auktions überschrift

500.000.000 MILLIONEN KLAMM-LOSE

ebayauktion verkauftext

500.000.000 MILLIONEN KLAMM-LOSE 500.000.000 KLAMM-LOSE



- Zahlung per Vorab-Überweisung

- Die Bankdaten für die Überweisung werden in der Ebay-Kaufabwicklung angezeigt

- Bitte als Verwendungszweck die Ebay-Artikelnummer und die Klamm-ID angeben

- nach Zahlungseingang werden die Lose auf das Klamm-Konto des Käufers übertragen


VIEL SPASS BEIM BIETEN...
 
germany12342 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 21:09:01   #22 (permalink)
....

Reg: 25.02.2007
Beiträge: 1.015
Standard

Ich hab mal ne andere Frage:

Wenn ich jetzt bei ebay Lose verkaufen will dann steht da irgendwie das ich die in der Kategorie nicht mehr verkaufen kann als normaler Verkäufer.

Dazu müsste ich erst ein gewerblicher Verkäufer werden?

Weiß jemand warum das jetzt nicht mehr geht? Oder welche Kategorie man jetzt auswählen kann um Lose zu verkaufen über ebay?

MFG
HansimWald
 
HansimWald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 21:14:58   #23 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 12003
Lose-Remote

Reg: 10.12.2007
Beiträge: 391
Blinzeln

Zitat:
Zitat von HansimWald Beitrag anzeigen
Ich hab mal ne andere Frage:

Wenn ich jetzt bei ebay Lose verkaufen will dann steht da irgendwie das ich die in der Kategorie nicht mehr verkaufen kann als normaler Verkäufer.

Dazu müsste ich erst ein gewerblicher Verkäufer werden?

Weiß jemand warum das jetzt nicht mehr geht? Oder welche Kategorie man jetzt auswählen kann um Lose zu verkaufen über ebay?

MFG
HansimWald
das haben die seid heute so
musst gucken wo die anderen privaten die auktionen jetzt einstellen
 
germany12342 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 21:20:09   #24 (permalink)
....

Reg: 25.02.2007
Beiträge: 1.015
Standard

Zitat:
Zitat von germany12342 Beitrag anzeigen
das haben die seid heute so
musst gucken wo die anderen privaten die auktionen jetzt einstellen
OK thx für die Antwort.

P.S.: Hoffe das du dein Geld wieder bekommst.

Wenn nicht wäre das ja echt ne Riesensauerei
 
HansimWald ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 21:23:53   #25 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 12003
Lose-Remote

Reg: 10.12.2007
Beiträge: 391
Standard

Zitat:
Zitat von HansimWald Beitrag anzeigen
OK thx für die Antwort.

P.S.: Hoffe das du dein Geld wieder bekommst.

Wenn nicht wäre das ja echt ne Riesensauerei
da hab ich keine angst
es geht ja auch nur ums prinzip ( auch wenn das manchmal scheisse ist )
mehr als auf fehler hinweisen kann ich nicht
und wenn man das nicht einsehen will das man ein fehler getan hat und den ohne ärger und kosten beseitigen hätte können ..
 
germany12342 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 21:25:29   #26 (permalink)
Benutzer

Reg: 30.05.2008
Beiträge: 33
Standard

@germany Es gilt nicht was im Titel steht, sondern das, was in der Beschreibung steht! Das ist schon mal amtlich! Da gibt es schon Urteile drüber
Und in der Beschreibung stehen halt zweierlei Dinge. Da hättest Du nachfragen können (müssen)
Du bist also nicht im Recht!
Zum zweiten ist es offensichtlich, dass man 500.000.000 Millionen Lose nicht für 120 Euro bekommt! Auch DA gibt es Rechtsurteile drüber!
 
Thunderbeary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 21:28:23   #27 (permalink)
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose-Remote

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

Zitat:
Zitat von Thunderbeary Beitrag anzeigen
Und in der Beschreibung stehen halt zweierlei Dinge. Da hättest Du nachfragen können (müssen)
Du bist also nicht im Recht!
Zum zweiten ist es offensichtlich, dass man 500.000.000 Millionen Lose nicht für 120 Euro bekommt! Auch DA gibt es Rechtsurteile drüber!
Wenn die Beschreibung in einem so elementaren Punkt widersprüchlich ist (mit dem Titel zusammen aber tendenziell eher mehr versprochen als geliefert wurde) hat der Käufer aber ein Recht auf Kaufrücktritt. Das wollte der Verkäufer ihm aber nicht eingestehen
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 21:29:41   #28 (permalink)
im urlaub
Benutzerbild von ts_hasan

ID: 316379
Lose-Remote

Reg: 16.05.2008
Beiträge: 3.014
Standard

Zitat:
Zitat von Thunderbeary Beitrag anzeigen
@germany Es gilt nicht was im Titel steht, sondern das, was in der Beschreibung steht! Das ist schon mal amtlich! Da gibt es schon Urteile drüber
Und in der Beschreibung stehen halt zweierlei Dinge. Da hättest Du nachfragen können (müssen)
Du bist also nicht im Recht!
Zum zweiten ist es offensichtlich, dass man 500.000.000 Millionen Lose nicht für 120 Euro bekommt! Auch DA gibt es Rechtsurteile drüber!
Es ist wirklich mehr als offensichtlich. Das ist so, wie wenn du für 10 000 € einen neuen Ferrari kaufen möchtest, dieses Beispiel ist im Vergleich zur deiner Situation sogar noch zu bescheiden...
Die Normalität ist eine gepflasterte Strasse; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr - Vincent van Gogh
ts_hasan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 21:31:29   #29 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 12003
Lose-Remote

Reg: 10.12.2007
Beiträge: 391
Standard

Zitat:
Zitat von DelphiKing Beitrag anzeigen
Wenn die Beschreibung in einem so elementaren Punkt widersprüchlich ist (mit dem Titel zusammen aber tendenziell eher mehr versprochen als geliefert wurde) hat der Käufer aber ein Recht auf Kaufrücktritt. Das wollte der Verkäufer ihm aber nicht eingestehen
genau so hat mein bekannter es mir auch gesagt ...
und es gibt da auch einige urteile aber da werd ich spätestens montag abend was neues wissen ( weil da kann er mit nen paar höheren leutchen sprechen )
 
germany12342 ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2008, 21:47:40   #30 (permalink)
kleiner webby
Benutzerbild von punktesucher

ID: 297503
Lose-Remote

Reg: 18.09.2007
Beiträge: 1.727
Standard

Zitat:
Zitat von germany12342 Beitrag anzeigen
genau so hat mein bekannter es mir auch gesagt ...
und es gibt da auch einige urteile aber da werd ich spätestens montag abend was neues wissen ( weil da kann er mit nen paar höheren leutchen sprechen )
Würde ich auch so sehn , was versteigert wird zählt . Egal was die anderen bieten .

Zitat:
Zitat von Thunderbeary Beitrag anzeigen
@germany
Und in der Beschreibung stehen halt zweierlei Dinge. Da hättest Du nachfragen können (müssen)
Müssen tut er schonmal nicht , hätte aber drauf afmerksamm machen können

Zitat:
Zitat von Thunderbeary Beitrag anzeigen
@germany Es gilt nicht was im Titel steht, sondern das, was in der Beschreibung steht! Das ist schon mal amtlich! Da gibt es schon Urteile drüber
Jep

Zitat:
Zitat von Thunderbeary Beitrag anzeigen
Du bist also nicht im Recht!
Zum zweiten ist es offensichtlich, dass man 500.000.000 Millionen Lose nicht für 120 Euro bekommt! Auch DA gibt es Rechtsurteile drüber!
Nenne mal 1 § der das verbietet . Auktionen fangen meist klein an , 1 eu bsp.
wenn bei 120 schluß ist ist halt schluß
 
punktesucher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel Rücklastschrift sind gerecht? Sybex Gott und die Welt 4 11.10.2008 21:27:23
Verkaufe 50 Millionen Klammlose / Euro 0,31 je Millionen Body2712 Losehandel (erledigt) 0 01.02.2008 15:05:44
wieviel klammlose habe ich schon? black_michaela Ich bin neu hier und habe eine Frage! 3 05.07.2007 14:11:17
Wieviel Lose sind ein eSPeros Wert? amiga500 Paid4 - News & Infos 2 14.11.2006 12:53:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:53:57 Uhr.