Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2007, 13:31:49   #391 (permalink)
blog.stobbelaar.de
Benutzerbild von Liquid0815

ID: 19886
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 5.521
Standard

Zitat:
Zitat von billysosse Beitrag anzeigen
Wie schon ein paar Mal geschrieben, ich bin auch betroffen. Aber seit man als Schweizer nicht mehr auszahlen kann, klick ich das Vergütungspopup einfach immer direkt weg.
du kannst die startseitenvergütung auch ganz abschalten: http://www.klamm.de/partner/start_profil.php
Liquid0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2007, 14:05:20   #392 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.535
Standard

Zitat:
Zitat von billysosse Beitrag anzeigen
Wie schon ein paar Mal geschrieben, ich bin auch betroffen. Aber seit man als Schweizer nicht mehr auszahlen kann, klick ich das Vergütungspopup einfach immer direkt weg.
hmm, du könntest aber doch es weiter machen, und du könntest dein Guthaben gegen Lose eintauschen (Werbung) oder halt selber Werbung buchen, dann hast du wenigstens noch was davon. Und vielleicht entschließt sich Herr klamm ja doch noch irgendwann euch auszuzahlen...
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2007, 14:58:22   #393 (permalink)
The Phenom

ID: 72416
Lose-Remote

Reg: 28.04.2006
Beiträge: 339
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
hmm, du könntest aber doch es weiter machen, und du könntest dein Guthaben gegen Lose eintauschen (Werbung) oder halt selber Werbung buchen, dann hast du wenigstens noch was davon. Und vielleicht entschließt sich Herr klamm ja doch noch irgendwann euch auszuzahlen...
Hm ja ok, das hat was. Mal schauen
billysosse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2007, 16:13:47   #394 (permalink)
Benutzer

Reg: 09.04.2007
Beiträge: 98
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
hmm, du könntest aber doch es weiter machen, und du könntest dein Guthaben gegen Lose eintauschen (Werbung) oder halt selber Werbung buchen, dann hast du wenigstens noch was davon. Und vielleicht entschließt sich Herr klamm ja doch noch irgendwann euch auszuzahlen...
schön und gut aber was ist mit denjenigen die sich den Betrag gerne auszahlen lassen möchten und nichts mit Lose am Hut haben?

Wenn das einer wünscht über paypal oder Mooneybookers auszahlen zu lassen verstehe ich nicht ganz wieso das nicht gemacht wird.
 
strega ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2007, 16:27:49   #395 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 04.05.2006
Beiträge: 3.321
Standard

Sry aber, jeder Schweizer kann sich in Germany ein Kostenloses Konto erstellen lassen sobald er Volljährig ist (weiss nicht obs bereits am 16 möglich ist) und ich denk fast jeder Schweizer hat mal die Möglichkeit kurz nach Germany zu fahren sei es auch mit einem kleinen Ausflug verbunden. Zumindest diejenigen in der Romandie und der Deutschschweiz ... für Walliser und Tessiner würds bissl aufwendiger werden.
Klar isses unfein von Lukas was das Thema der Auszahlungen anbelangt ... aber sind wir mal ehrlich, was wollen Polen, Chinesen und Co auf kDE ausser der Kohle? Wohl kaum etwas weil der grösste Teil davon ja nichtmal Deutsch kann.
Da vermutlich auch noch die meisten Werbenden übers WMS ausschliesslich die Werbung für D, AT und CH buchen und die bei den Ausländern gar nicht angezeigt werden wird macht er somit mit diesen Usern eigentlich keinen wirklichen Gewinn ausser vllt Indirekt über die grossen Userzahlen.

Allerdings sollte dies ja eigentlich seit der Änderung auch klar im Anmeldeprozedere niedergeschrieben sein womit es sich nur noch um die "alten" Probleme handeln dürfte.
Wobei er sich da wirklich was überlegen sollte ... ob nicht einfach alle mal per Scheck ausgezahlt werden sollen welche wollen und dannach wäre auch ruhe
 
SumoSulsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2007, 00:35:29   #396 (permalink)
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose-Remote
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.535
Standard

Zitat:
Zitat von strega Beitrag anzeigen
schön und gut aber was ist mit denjenigen die sich den Betrag gerne auszahlen lassen möchten und nichts mit Lose am Hut haben?

Wenn das einer wünscht über paypal oder Mooneybookers auszahlen zu lassen verstehe ich nicht ganz wieso das nicht gemacht wird.
Vielleicht mal das hier komplett lesen und net nur ein zwei posts?

1. Ja das war nur eine Hilfe/Rat von mir, das billysosse nicht Lukas einfach das Geld schenkt. Sondern vielleicht anderweitig nutzt. (Lose können übrigens die User auch wieder Verkaufen und haben dann wenigstens ihr Geld, auch wenns über Umwege ist)

2. MB und PP verbieten die Auszahlung in ihren AGB, weil Klamm angeblig ein ??MLP?? ist.

Ich bin ja auch dafür, das er irgendwas anbietet, damit die an ihr Geld kommen. Und solange er es nicht macht versuche ich denen ein Tipp zu geben wie sie doch an Ihr Geld kommen, auch wenns etwas umständlich ist.

@SumoSulsi
ja nee ist klar, die sollen her fahren ein Konto eröffnen, nur um an paar Euro zu kommen? Da ist denke mein Vorschlag Werbung->lose->Euro doch weniger umständlich.

Klar sind die Chinesen und Polen wegen dem Geld hier, das sind aber auhc andere. Und wohl gemerkt es sind auch andere Länder bei. Und es gibt auch viele die doch Deutsch können, nicht Perfekt aber ganz gut. Habe mit einem User aus Ungarn Kontakt. Er hat mir (auf meinen Wunsch hin) auf Ungarisch geschrieben und ich habe ihm auf Deutsch geantwortet. Er hätte mir auch auf deutsch weiterhin geschrieben, aber ich dachte mir so lerne ich vielleicht endlich mal richtig Ungarisch zu schreiben, wenn ich mehr Ungarisch lese..... Und er hatte keine Probleme mich zu verstehen.
Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2007, 01:41:01   #397 (permalink)
Globetrotter
Benutzerbild von NewFrontier

ID: 364578
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.497
Standard

Zitat:
Zitat von SumoSulsi Beitrag anzeigen
Da vermutlich auch noch die meisten Werbenden übers WMS ausschliesslich die Werbung für D, AT und CH buchen und die bei den Ausländern gar nicht angezeigt werden wird macht er somit mit diesen Usern eigentlich keinen wirklichen Gewinn ausser vllt Indirekt über die grossen Userzahlen.
So ist es. Die Leute sind der Kohle wegen hier oder meinetwegen auch um mal in die Community zu schnuppern. Aber Kaufkraft ist da im Schnitte leider nicht vorhanden (zumindest für das Produkt das ich hier früher immer beworben habe).
NewFrontier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2007, 09:39:52   #398 (permalink)
jiw VERIFIZIERTER User
Konto blockiert

ID: 33571
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 2.643
Standard

Zitat:
Zitat von Bububoomt Beitrag anzeigen
[...]

2. MB und PP verbieten die Auszahlung in ihren AGB, weil Klamm angeblig ein ??MLP?? ist.
[...]
MLM-System = Multi-Level-Marketing

Ist im Prinzip der Verkauf eines Produktes / einer Dienstleistung, z.B. über das Internet oder Freunde, Bekannte.
Die Idee dahinter ist, das jeder an dem Verkauf zu unterschiedlichen Provisionen beteiligt ist (auch an den Verkäufen deiner neuen geworbenen Mitglieder), d.h. z.B. wenn Du ein Produkt kaufst in Menge x (meist so 10-30 Stück auf einmal) dann kannst Du dieses Produkt weiterverkaufen und erhälst automatisch 5-30% Provision, verkaufen diese wieder die min. Anzahl, erhälst Du wieder 1-10% Provision.

Allerdings nur dann, und das ist meist der Haken an der Sache, Du musst min. die gleiche Stückzahl verkaufen, die Du auch gekauft hast. Wenn Du Dir dieses System einmal grafisch aufmalst, wirst Du festellen:

a) Das die Grafik wie eine Pyramide aussieht
b) Diejenigen, die an der Spitze stehen und früh dabei waren, das meiste einsacken.
c) Es nicht genug Leute geben wird um jeweils die unterste Eben neu zu besetzen.

..........x
.........xxx
........xxxxx
.......xxxxxxx
......xxxxxxxxx
.....xxxxxxxxxxx
....xxxxxxxxxxxxx
...xxxxxxxxxxxxxxx
..xxxxxxxxxxxxxxxxx
,xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Deshalb werden diese Systeme auch Pyramiden-Systeme oder Schneball-Systeme genannt.

klamm.de ist vom Prinzip her auch ein solches MLM-System, da hier die User an den Verdiensten der geworbenen neuen Usern beteiligt sind. Dies zwar nur begrenzt (bis zur 5. Ebene) aber eben halt beteiligt.

Die meisten MLM-Systeme sind illegal und unserios, da meist versprochen wird, Summe x (meist so zwischen 500-4000€) "nebenbei" verdienen zu können, man müsse nur a) Summe X investieren und b) genug weitere Käufer finden.

Das Produkt ist meist nebensächlich und besteht z.B. nur aus einem Ratgeber, wie man im Internet schnell Geld verdienen kann oder anderen hilfreichen Sachen wie Einkaufs-Mitgliedskarten, wo man bei bestimmten Geschäften Rabatte bekommt.

Nur leider sind das meist a) kleine Geschäfte in Hintertupfingen und Bad Istnichtsloshier, die niemand kennt, geschweige denn zu Preisen liefern, die die örtlichen Händler nicht auch bieten können.

Ich hoffe Dich ein bischen aufgeklärt zu haben ;-)

Mit freundlichen Grüßen,

jiw (muss jetzt wieder die astronomische Summe von 0,3 Cent kassieren)
 
jiw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2007, 09:53:09   #399 (permalink)
blog.stobbelaar.de
Benutzerbild von Liquid0815

ID: 19886
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 5.521
Standard

Zitat:
Zitat von Polli Beitrag anzeigen
So ist es. Die Leute sind der Kohle wegen hier oder meinetwegen auch um mal in die Community zu schnuppern. Aber Kaufkraft ist da im Schnitte leider nicht vorhanden (zumindest für das Produkt das ich hier früher immer beworben habe).
Naja, wie schon gesagt geht es hier auch um Schweizer, und das Schweizer keine Kaufkraft haben bezweifle ich stark...

Nichts desto trotz kann man solchen Userströmen mit klaren AGB vorbeugen, was nicht getan wurde. Wenn in den AGB klipp und klar stehen würde an User, die ihren Wohnsitz nicht in Deutschland, Österreich (ggf. auch Schweiz) haben wird nicht ausgezahlt, würde man zumindest neue User (ggf. ohne Kaufkraft) vor einer Anmeldung abhalten.

Sag mal Polli, buchst Du noch regelmäßig internationale Casionwerbung auf Klamm? Dann solltest Du doch auch kein Problem damit haben, wenn Belgier, Holländer, Briten, Franzosen, Luxemburger usw. weiterhin auf Klamm.de vorbeischauen. Vielleicht sollte man das ganze WMS mal auf Deutsch/Europäisch/International auslegen.
Liquid0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2007, 12:41:23   #400 (permalink)
Globetrotter
Benutzerbild von NewFrontier

ID: 364578
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.497
Standard

Zitat:
Zitat von Liquid0815 Beitrag anzeigen
Sag mal Polli, buchst Du noch regelmäßig internationale Casionwerbung auf Klamm? Dann solltest Du doch auch kein Problem damit haben, wenn Belgier, Holländer, Briten, Franzosen, Luxemburger usw. weiterhin auf Klamm.de vorbeischauen. Vielleicht sollte man das ganze WMS mal auf Deutsch/Europäisch/International auslegen.
Leider nein, aus dem Business bin ich raus.

Aber die Idee ist gut und ich farge mich warums ie nicht umgesetzt wurde. Natürlich besteht Interesse an internationaler Kundschaft, aber halt da wo es wirkt was Ausländer aus Westeuropa eindeutig interessanter machte als Ostleute bzw. Chinesen & Co.
NewFrontier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2007, 14:06:11   #401 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Im WMS kann man doch schon lange DA/AT/CH oder "Englischsprachig" buchen.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2007, 14:08:30   #402 (permalink)
Globetrotter
Benutzerbild von NewFrontier

ID: 364578
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.497
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Im WMS kann man doch schon lange DA/AT/CH oder "Englischsprachig" buchen.
Optimaler allerdings wäre eine Option "Länderauswahl" bzw. "Regionen".
NewFrontier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2007, 14:10:15   #403 (permalink)
blog.stobbelaar.de
Benutzerbild von Liquid0815

ID: 19886
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 5.521
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Im WMS kann man doch schon lange DA/AT/CH oder "Englischsprachig" buchen.
ja, das ist mir klar, aber ich rede ja zusätzlich von "Europa" oder "EURO-Raum".
Internationale Werbung (wie z.B. Casinowerbung oder Wetten) würde in ganz Europa bzw. im ganzen Euroraum etwas bringen, da im ganzen Euroraum Kaufkraft existiert. Die Chinesen könnte man dann selbst bei int. Projekten ausklammern, da diese wenig Kaufkraft besitzen.
Liquid0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2007, 14:13:05   #404 (permalink)
Globetrotter
Benutzerbild von NewFrontier

ID: 364578
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.497
Standard

So ist es.

Wobei Europa auch noch unterteilt werden sollte: ein Pole bringt ebenso wie ein Chinese nichts.
Ein Belgier sicherlich mehr.
NewFrontier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2007, 14:14:34   #405 (permalink)
blog.stobbelaar.de
Benutzerbild von Liquid0815

ID: 19886
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 5.521
Standard

Zitat:
Zitat von Polli Beitrag anzeigen
Wobei Europa auch noch unterteilt werden sollte: ein Pole bringt ebenso wie ein Chinese nichts.
Ein Belgier sicherlich mehr.
deswegen habe ich ja den EURO-Raum angesprochen.
Liquid0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:11:52 Uhr.