Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.09.2007, 22:05:41   #61 (permalink)
Back to the roots?
Benutzerbild von S.a.N.d.R.a

ID: 203309
Lose-Remote

Reg: 22.04.2006
Beiträge: 3.995
Standard

Zitat:
Zitat von Polli Beitrag anzeigen
Wie Klamm es selbst schon schrieb bzw. Delphiking und ich es korrekt deuteten: es ist förderlich für das Wachstum von Klamm.de wenn die Vergütung wegfällt weil der Traffic für die Werbetreibenden interessanter wird.
Es wird interessanter für Leute, die ihre Werbung hier schalten wollen und weniger interessant für normale User. Somit würde ich nicht sagen, dass Klamm dadurch wächst, sondern es konstant bleibt. Die Community wird so auf jeden Fall nicht wachsen, da die werbeschaltenden User meist nicht im Forum aktiv sind, außer vielleicht in Unterforen, die sich um Lose und irgendwelche anderen Geschäftsmöglichkeiten drehen. Neue einfache User werden weniger auf die Seite finden, da der Anreiz mit der Startseitenvergütung hier auf Klamm nicht mehr, aber auf anderen Seiten gegeben ist.

Und zu Eisfees Aspekten:
Sicherlich ist es Lukas Seite und er kann und wird damit tun, was und wie es ihm beliebt. Aber darüber kann die Userschaft ja trotzdem reden.
Er kann und wird tun, was er möchte, ob man es nun gutheißt oder nicht. Es wird schließlich immer unterschiedliche Meinungen geben und ich spreche ganz einfach mal für die normale Userschaft.
Daher finde ich es einfach schade, dass die User nur Mittel zum Zweck sind, auch wenn es unabstrittene Tatsache bleibt.
Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit.
S.a.N.d.R.a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2007, 22:24:44   #62 (permalink)
Globetrotter
Benutzerbild von NewFrontier

ID: 364578
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 20.655
Standard

Zitat:
Zitat von S.a.N.d.R.a Beitrag anzeigen
Es wird interessanter für Leute, die ihre Werbung hier schalten wollen und weniger interessant für normale User. Somit würde ich nicht sagen, dass Klamm dadurch wächst, sondern es konstant bleibt. Die Community wird so auf jeden Fall nicht wachsen, da die werbeschaltenden User meist nicht im Forum aktiv sind, außer vielleicht in Unterforen, ...
Ich glaube du missverstehst das immer noch.

Es geht nicht darum das die Sponsoren selber aktiv sind. Viele sind es gar nicht und bewerten nur den Traffic von Klamm, sprichd ie Community und entscheiden danach ob Werbung geschaltet wird.
Und da hat Klamm Defizite die es entweder durch Abschaffung der Lose oder durch Abschaffung der Vergütung (optimalerweise beides) beheben könnte.

Das würde mehr Investitionen, d.h. mehr Umsatz und Gewinn für Klamm bedeuten und hätte dann zur Folge das dementsprechend nicht nur eine Community da ist die sauberer ist (Wegfall von Geldgeiern im Lose- und Ref - Bereich; mehr guter Traffic), sondern es wäre auch mehr Geld für neue Innovationen da. D.h. Klamm kann damit langfristig attraktiver für die bestehenden User werden und durch diese Features neue Leute anlocken.

Selbst wenn die Abschaffung enorme Userverluste zur Folge hätte wäre das für Klamm und für die Sponsoren immer noch ein Gewinn. Und ohne diese Sponsoren würde es Klamm im Übrigen gar nicht geben, das Geld fällt schliesslich nicht vom Himmel. Für Bestandsuser ändert sich sonst nichts. Fazit: mehr Klamm für alle alten und neuen User, mehr Power auf dem Werbemarkt und Eliminierung zahlreicher stressiger Probleme und kostspieligen Usern.

Falls dich das Zusammenspiel weiter interessiert bzw. zur Verdeutlichung der Hintergründe kannst du hier mal schauen:

http://www.onlinemarketingbuch.info/index.html

Geändert von NewFrontier (09.09.2007 um 23:04:32 Uhr)
NewFrontier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2007, 00:08:02   #63 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 104019
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 3.973
Standard

Also ich bin seit fast 4 Jahren hier und ich habe Klamm als Startseite immer offen, den ganzen Tag lang und klicke auch immer aller 20minuten

Sollte jemals irgendwann die Vergütung wegfallen, bin ich zwar noch weiterhin aktiv hier aber ich bezweifle das ich Klamm dann noch "24/7" offen habe

Ich wäre also ein "Kunde" weniger für die Werbung aber gelte ja wenn ich das hier richtig lese, im Moment als Paid4Kunde

Ob ohne Paid4 für Lukas lukrativere Werbung kommt, habe ich keine Ahnung aber muss ich auch nicht

Bin nur dummer 20 Minuten Klicker

MY
The most important thing in life will always be the people in this room, right here, right now. Salute, mi familia.
MasterYoda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2007, 19:42:21   #64 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Requiem

ID: 107226
Lose-Remote

Requiem eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.05.2006
Beiträge: 10.372
Standard

erstmal finde ich es cool, dass es hier eine (weitestgehend) sachliche Diskussion und Austausch gibt, kommt mir in letzter Zeit hier viel zu selten vor

Und dann will ich noch mal wieder auf mein Argument zurück kommen; dem Zeitpunkt wann Lukas hier die Vergütung runterschraubt (-schrauben kann) nämlich laut seiner Aussage wenn die Community sich selber trägt. Und das sehe ich im Moment eindeutig als noch nicht gegeben an. Denn wie wir hier jetzt wieder lesen sind es doch einige die sich ganz klar dazu bekennen, dass die Vergütung und/oder die Lose es sind, die Klamm.de auszeichen.

Mir zum Beispiel würde es nicht ausreichen wenn Lukas jetzt sagt, so zum Jahresende werde ich die Lose und die Vergütung abschaffen, dafür wird dann alles besser. Meiner Meinung nach, muss er dem User dann einen anderen Anreiz bieten, hier zu bleiben, denn mit den Leuten mit denen ich wirklich was zu tun hab, von denen kann ich mir auch gleich die ICQ Nr holen oder Email adresse
Requiem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2007, 19:48:28   #65 (permalink)
Tastaturquäler

ID: 25950
Lose-Remote

UnterhosenBoy eine Nachricht über ICQ schicken UnterhosenBoy eine Nachricht über MSN schicken UnterhosenBoy eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 13.01.2007
Beiträge: 1.340
Standard

Zitat:
Zitat von Battscho Beitrag anzeigen
Mir zum Beispiel würde es nicht ausreichen wenn Lukas jetzt sagt, so zum Jahresende werde ich die Lose und die Vergütung abschaffen, dafür wird dann alles besser. Meiner Meinung nach, muss er dem User dann einen anderen Anreiz bieten, hier zu bleiben, denn mit den Leuten mit denen ich wirklich was zu tun hab, von denen kann ich mir auch gleich die ICQ Nr holen oder Email adresse
Entschuldigt die kurze Zwischenfrage von mir. Aber ich habe das im Artikel so verstanden, dass nur die Vergütung der Startseite, sprich die Euros auf Klamm.de abgeschafft werden. Die Lose bleiben weiterhin als Bonus-System in der jetzigen Form erhalten.

Bitte korrigiert mich, wenn ich auf dem Holzweg bin. Denn die Lose - welche sich ohne zweifel sehr stark verbereitet haben - jetzt abzuschaffen wäre ein Schritt in die falsche Richtung.
UnterhosenBoy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2007, 19:56:53   #66 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Requiem

ID: 107226
Lose-Remote

Requiem eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.05.2006
Beiträge: 10.372
Standard

ne da hast du schon recht, ich hab die Lose nur mit reingepackt, weil Polli sie ins Spiel gebracht hat
Requiem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2007, 21:07:43   #67 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.011
Standard

Zitat:
Zitat von Battscho Beitrag anzeigen
Mir zum Beispiel würde es nicht ausreichen wenn Lukas jetzt sagt, so zum Jahresende werde ich die Lose und die Vergütung abschaffen, dafür wird dann alles besser.
Die Lose hat Lukas selber ja noch nicht ins Spiel gebracht. Und ich denke die werden auch noch länger bestehen bleiben, weil sonst wirklich ein ganz großer Teil der Community wegbrechen würde. Neben den ganzen externen Seiten schließlich auch noch ein erheblicher Teil des Forums, in dem ja nach wie vor sehr viele User unterwegs sind.

Und mit der Vergütung... tja. So richtig abschätzen kann ich nicht, ob sich klamm "selber trägt". Ich weiß nicht wie viel Mehreinnahmen durch die Werbung Lukas reinholen könnte, wenn es nicht mehr so viele Klicks wegen der Reloadzeit geben würde.
Ohne die Vergütung bräuchte klamm aber tatsächlich ein anderes Lockmittel. Weil auf jedem Banner steht was vom Geld verdienen und von den 0,3 Cent. Wenn das wegfiele bliebe höchstens noch die Mitgliederzahl oder sowas.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2007, 23:03:17   #68 (permalink)
Back to the roots?
Benutzerbild von S.a.N.d.R.a

ID: 203309
Lose-Remote

Reg: 22.04.2006
Beiträge: 3.995
Standard

Zitat:
Zitat von UnterhosenBoy Beitrag anzeigen
Die Lose bleiben weiterhin als Bonus-System in der jetzigen Form erhalten.
Dass die Lose ein simples Bonus-System darstellen, dürfte schon lange nicht mehr der Fall sein.

Würden die Lose und die Vergütung wegfallen, wäre das eine Community, wie tausende andere auch. Mit Stammusern, aber erheblich weniger neuer User. Aber die Abschaffung der Lose steht ja auch gar nicht zur Debatte. Wäre schon krass irgendwie.
Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit.
S.a.N.d.R.a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2007, 23:05:16   #69 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Eisfee

ID: 143573
Lose-Remote
Abwesend

Eisfee eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.622
Standard

Also ich weiß nicht wie es bei euch aussieht, aber als ich zu Klamm kam, wusste ich nichtmal, dass es sowas wie Klamm-Lose gibt. Gut ist auch schon paar Jährchen her, weiß net wies da jetzt aussieht. Aber ich denke doch so gehts vielen, dass sie nicht extra deswegen zu Klamm gehen.
 
Eisfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2007, 23:08:18   #70 (permalink)
Back to the roots?
Benutzerbild von S.a.N.d.R.a

ID: 203309
Lose-Remote

Reg: 22.04.2006
Beiträge: 3.995
Standard

Also es gibt hier mit Sicherheit eine Menge User, die nur aufgrund der Klammlose angemeldet sind und teilweise sogar ihren Lebensunterhalt mit irgendwelchen Geschäften mit Klammlosen verdienen.
Ich für meinen Teil, als normaler User, wusste auch erst ein halbes Jahr nach meiner Anmeldung, was ich nun mit Klammlosen überhaupt anfangen kann etc.
Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit.
S.a.N.d.R.a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2007, 23:09:08   #71 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.011
Standard

Zitat:
Zitat von Eisfee Beitrag anzeigen
Also ich weiß nicht wie es bei euch aussieht, aber als ich zu Klamm kam, wusste ich nichtmal, dass es sowas wie Klamm-Lose gibt.
Ging mir genauso. Am Anfang war alles völlig fremd, ich hatte keine Ahnung und habe mich überhaupt nicht zurechtgefunden. Meinen ersten Blick ins Forum habe ich auch in keiner guten Erinnerung. Ich dachte mir, dass man durch ein so großes Forum niemals durchfinden würde und unmöglich den Überblick behalten könnte.

Deswegen habe ich meinen ersten klamm-Account auch wieder gelöscht. Im Nachhinein ärgerlich, weil ich da sicherlich eine ziemlich niedrige ID hatte. Erinnern kann ich mich allerdings nicht.

Jedenfalls bin ich dann ein paar Jahre später noch mal wiedergekommen, weil ich irgendwie wieder auf klamm gestoßen bin. Und, warum weiß ich nicht, der Einstieg ist gar nicht wirklich schwer gefallen.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2007, 23:11:29   #72 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Eisfee

ID: 143573
Lose-Remote
Abwesend

Eisfee eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 1.622
Standard

Naja, aber daran sieht man doch, dass die meisten User erst später etwas mit Klamm-Losen anfangen. Was ich damit sagen will, die User kommen trotzdem, weil sie meistens vorher nichts davon wissen.
Klar werden deswegen Userwegfallen, eben die von dir genannten, die jetzt "ihren Lebensunterhalt" verdienen, aber es kommen trotzdem neue User.
 
Eisfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2007, 23:15:28   #73 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Requiem

ID: 107226
Lose-Remote

Requiem eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.05.2006
Beiträge: 10.372
Standard

also ich für meinen Teil war damals (es war Weihnachten ) das erstemal über Lose gestolpert und hab mich dann am Neujahrstag für die Anmeldung entschieden
Requiem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2007, 23:16:55   #74 (permalink)
Globetrotter
Benutzerbild von NewFrontier

ID: 364578
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 20.655
Standard

Die Vergütung bremst Klamm.de ein wenig; die Lose aber bremsen die Community.
Ich habe es schon oft genug in den "Verbesserungsvorschlägen" gefordert: schafft sie endlich ab. Voller Geldgeilheit schwingen sich hier tausende kleiner User auf und verticken alles was nur geht. Sie kosten nur Ärger, Zeit und Geld.

Als ich zu Klamm kam gab es keine Lose, die Vergütung war damals mickrig und ist es heute auch noch. Die News, das Forum sowie die Nickpage selbst (verglichen mit anderen Anbietern) locken.
Wer Geld verdienen will ist hier so oder so falsch. Da nimmt man mit 1x Flaschen Sammeln auf einem Konzert mehr ein als man hier im Jahr verdient (insbesondere wenn man mal die Zeit und Mühen gegenrechnet.
Selbst die Top User verdienen hier allenfalls ein Zubrot von ein paar Hundert Euro im Monat. Ich behaupte einfach mal das deren Energie in anderen Online - Formen wesentlich mehr Geld würde sprudeln lassen.

Das ist ein netter Laden - aber eine Vergütung oder Lose sind aus meiner Sichta ls User einfach nur überflüssig. Wenn trotzdem alles so bleibt wie bisher ist es mir aber auch net schlimm: die Probleme haben anderen, den Stress auch.

Cheers

Geändert von NewFrontier (11.09.2007 um 13:28:13 Uhr)
NewFrontier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2007, 11:00:03   #75 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.011
Standard

Zitat:
Zitat von Eisfee Beitrag anzeigen
Naja, aber daran sieht man doch, dass die meisten User erst später etwas mit Klamm-Losen anfangen. Was ich damit sagen will, die User kommen trotzdem, weil sie meistens vorher nichts davon wissen.
In das Losegeschäft muss man auch erst reinwachsen. Am Anfang ist es schwer genug den Überblick zu bekommen, was man alles für Möglichkeiten mit den Losen hat und wie hier im Forum damit umgegangen wird. Erstmal prasseln tausende Threads und Regeln auf einen nieder, mit denen man nichts anfangen kann.

Deswegen wäre ich skeptisch, ob es klappt, hauptsächlich mit Losen statt Vergütung zu werben. Man kann es nicht mal eben so kapieren wie das mit den Losen läuft, da braucht man eine längere Anlaufzeit. Und erfahrungsgemäß wollen die User immer gleich sofort voll im Geschehen sein.

Zitat:
Zitat von Polli Beitrag anzeigen
Wer Geld verdienen will ist hier so oder so falsch. Da nimmt man mit 1x Flaschen Sammelna uf einem Konzert mehr ein als man hier im Jahr verdient [...]
Sag das mal den ganze neuen Usern, die gerade damit gelockt werden, hier Geld verdienen zu können.

Sobald das irgendwo auf einem Banner steht kommen die User, das ist nun mal so. Geld wollen immer alle haben...
Warum es manche nie erkennen, dass man hier bloß ein paar Euro im Monat verdient verstehe ich nicht.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:38:03 Uhr.