Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Like Tree5Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2008, 12:01:08   #181 (permalink)
Der GammelBzzz

ID: 27611
Lose-Remote

Bzzz eine Nachricht über ICQ schicken Bzzz eine Nachricht über MSN schicken
Reg: 14.05.2006
Beiträge: 60
Standard

Die 1,14 ist übrigens längst raus

Schreib hier grade aus der Uni, und konnte mich dank KeePass auch schön im Klammforum anmelden^^
Was eigentlich auch gleich schon mein Problem ist, denn ich hab auf den SuSE-Rechnern keinen Zugriff auf KeePassX, muss also entweder an Windoofrechner (+KP Portable) ran, oder mir für die grad interessanten Seiten neue Passwörter holen. Wie schauts denn mit Exportfunktion Richtung Kwallet und ähnlichen aus? Oder Import des KP-Formats in die jeweiligen?

Mmh und außerdem: Wer hat denn so den größten? Also äh...Datenbestand in KeePass? Bei mir sinds 396 PW-Einträge
Üblicherweise 20 Zeichen a-Z,0-9,-_
Mit den Sonderzeichen hab ich schon zu viele schlechte Erfahrungen gemacht, von daher lass ich das - oder fummel die extra bei Anbietern rein, die auf 8 Zeichen oder schlimmer beschränken...

Danke fürs Erstellen und Hosten der Stats, theHacker!
Bzzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2008, 12:07:04   #182 (permalink)
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose-Remote

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

Bei mir sinds um die 150 .. und manche Sonderzeichen sind in der Tat immer schwierig, aber die normalen (!?_- ...) sind eigentlich fast überall tauglich ..
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2008, 18:51:25   #183 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.454
Standard

Ich benutze ebenfalls Keepass und bin zufrieden. Was mir noch fehlt ist ein Auto-Type Button um einen Rechtsklick zu vermeiden, hat jemand ne Ahnung ob das machbar ist?
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2008, 18:55:53   #184 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von dorisbf

ID: 24987
Lose-Remote

dorisbf eine Nachricht über ICQ schicken dorisbf eine Nachricht über AIM schicken dorisbf eine Nachricht über MSN schicken dorisbf eine Nachricht über Yahoo! schicken dorisbf eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 09.08.2006
Beiträge: 249
Standard

Auto-Type ausführen mit Keypass Strg+v (siehst aber auch wenn du mit der rechten Maustaste klickst )
 
dorisbf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2008, 20:54:46   #185 (permalink)
Erfahrener Benutzer

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.454
Standard

Ja das weiß ich doch
Ich hätte aber gern einen kleinen Button oben neben den andern!
 
k491 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 02:32:46   #186 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 104019
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 3.998
Standard

Hat wer eventuell ein kleines Tutorial für Keepass? (anhand einer Seite) Habe mir das Programm grade mal installiert und ja Schwein guggt ins Uhrwerk

Wäre supernett, gerne auch per PN

MY
The most important thing in life will always be the people in this room, right here, right now. Salute, mi familia.
MasterYoda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 09:29:01   #187 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 272843
Lose-Remote

Reg: 01.02.2007
Beiträge: 2.070
Standard

Zitat:
Zitat von MasterYoda1000 Beitrag anzeigen
Schwein guggt ins Uhrwerk
An welchem Zahnrädchen hängt's denn?
Ich finde das Programm eigentlich ziemlich selbsterklärend.
(1) neue Datenbank anlegen (File->New)
(2) Masterpasswort definieren (dazu wird man ja direkt aufgefordert)
(3) Per Rechtsklick in den Baum mit "Add Password Group" und "Add Password Subgroup" ggf. eine Struktur für die Passwörter anlegen. (Was hier vielleicht ein bisschen verwirrend ist, ist die Tatsache, dass der Ort des Rechtsklick bei "Add Password Group" völlig unerheblich ist, eine "Password Group" liegt immer direkt im Root.)
(4) Mit Rechtsklick ins rechte Fenster mit "Add Entry" einen Passwort-Eintrag anlegen
(5) Im nun folgenden Dialog dem Eintrag einen Namen geben, und nach Belieben Benutzername, URL und Notizen eingeben und ggf. ein Ablaufdatum definieren (alles optional). Ein Passwort erstellt das Programm nach den aktuellen Einstellungen erst mal selbst, mit Klick auf den "Sternchen-Button" kannst du es dir auch anzeigen lassen. Mit Klick auf den "Schlüssel-Button" kannst du die Einstellungen für das Passwort ändern (Länge, erlaubte Zeichen) und mit "Generate" ein neues Passwort nach diesen Regeln erstellen, dass sich mittels "Accept" für den Eintrag übernehmen lässt.
(6) Zurück im Hauptfenster kannst du nun per Doppelklick auf den URL die entsprechende Seite aufrufen, oder per Doppelklick auf den Usernamen oder das Passwort diesen/dieses in die Zwischenablage kopieren. Jetzt kannst du Benutzer und/oder Passwort in die entsprechende Login-Maske einfügen, ohne dass ein Keylogger die Chance hat, etwas mitzulesen. Die Zwischenablage wird nach 10 Sekunden automatisch wieder gelöscht.

Das ganze hat den Effekt, dass ich die meisten meiner verwendeten Passwörter weder selbst kenne noch überhaupt irgendwann mal gesehen habe (sind ja standardmäßig ausgesternt).

So, immer noch Zahnräder unklar?

Edit: Meine Beschreibung bezieht sich auf Version 1.11, ich sehe gerade, dass ich damit längst nicht mehr aktuell bin... Mal sehen, was sich geändert hat...
 

Geändert von marac (27.11.2008 um 09:37:39 Uhr) Grund: Versionsangabe
marac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 09:51:02   #188 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von marac Beitrag anzeigen
Edit: Meine Beschreibung bezieht sich auf Version 1.11, ich sehe gerade, dass ich damit längst nicht mehr aktuell bin... Mal sehen, was sich geändert hat...
Das Grundprinzip ist doch immer gleich
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 09:55:38   #189 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von dorisbf

ID: 24987
Lose-Remote

dorisbf eine Nachricht über ICQ schicken dorisbf eine Nachricht über AIM schicken dorisbf eine Nachricht über MSN schicken dorisbf eine Nachricht über Yahoo! schicken dorisbf eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 09.08.2006
Beiträge: 249
Standard

Vielleicht noch hilfreich:
View -> Change Language -> kannst das Programm auch auf Deutsch laufen lassen

Du kannst innerhalb eines Ordners die eingetragenen PW sortieren wie du magst (markieren ALT Taste gedrückt halten und Pfeil nach oben, unten)
Auf diese Art und Weise lässt sich eigentlich alles Verschieben. (Wenn du es nicht Alphabetisch sortiert haben willst.
Du kannst dir auch Problemlos unter Passwort-Gruppen anlegen. (Ordner im Root erstellen und mit der Maus in den gewünschten Ordner schieben)

Wenn dir die 10 Sek. im Zwischenspeicher zu kurz sind: Extras-> Einstellungen-> Speicher.

Solltest du das Programm auf einem USB-Stick haben kannst beim Eintragen immer schauen dass du die Links mit angibst... Dann hast du nicht nur eine PW Verwaltung, hast auch immer gleich die Links mit dabei. (URL öffnen Strg + U oder Doppelklick auf den Link)

Wenn du auf der Seite bist in den Usernamen klicken, richtige Zeile suchen im KeePass und Strg + V drücken. (dann füllt das Prog die Felder Nick und PW gleich selbst aus und sendet das ganze ab, dh Häckchen oder Zusatz Login Felder zuerst ausfüllen)
 
dorisbf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 10:02:09   #190 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 104019
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 3.998
Standard

Ah ok dann habe ich glaube das Programm "falsch" verstanden

Also noch mal zum Verständnis, das Programm speichert quasi alle meine Seiten+PW+Loginnamen ab (die ich eingebe) und sichert sie in einer Verschlüsselten DB die man nur mit dem Master PW öffnen kann bzw "ran" kann?

Ok soweit klar, ich habe allerdings gedacht das das Programm quasi gleich auf den Seiten die Loginmaske erkennt und die Felder automatisch mit den neuen PW etc ausfüllt aber das kann man ja eigentlich fällt mir grade ein auch von Hand machen und z.B. im FF speichern

MY
The most important thing in life will always be the people in this room, right here, right now. Salute, mi familia.
MasterYoda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 10:25:44   #191 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von dorisbf

ID: 24987
Lose-Remote

dorisbf eine Nachricht über ICQ schicken dorisbf eine Nachricht über AIM schicken dorisbf eine Nachricht über MSN schicken dorisbf eine Nachricht über Yahoo! schicken dorisbf eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 09.08.2006
Beiträge: 249
Standard

Zitat:
Zitat von MasterYoda1000 Beitrag anzeigen
Also noch mal zum Verständnis, das Programm speichert quasi alle meine Seiten+PW+Loginnamen ab (die ich eingebe) und sichert sie in einer Verschlüsselten DB die man nur mit dem Master PW öffnen kann bzw "ran" kann?

Zitat:
Zitat von MasterYoda1000 Beitrag anzeigen
ich habe allerdings gedacht das das Programm quasi gleich auf den Seiten die Loginmaske erkennt und die Felder automatisch mit den neuen PW etc ausfüllt aber das kann man ja eigentlich fällt mir grade ein auch von Hand machen und z.B. im FF speichern
Wie du schon selbst sagst, das kann der FF selbst, oder dazu gibts auch andere Programme. (Irgendwo hab ich noch so eins, aber das ist geflogen weil es nur mit FF wollte )
Praktisch ist KeyPass meiner Meinung nach weil man das Teil besser einstecken kann und mitnehmen kann (Was natürlich nur Sinn macht wenn auf mehr als 1 PC arbeitet).
Du selbst kein einziges PW dir mehr einfallen lassen musst.
Und es ist vollkommen egal ob du eine Seite mit FF, IE oder anderen Ablegern benutzt.
 
dorisbf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 10:39:00   #192 (permalink)
aka LoCc
Benutzerbild von LoChItO

ID: 329096
Lose-Remote

Reg: 10.03.2008
Beiträge: 420
Standard

sowas hab ich gesucht danke
 
LoChItO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 11:00:56   #193 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 272843
Lose-Remote

Reg: 01.02.2007
Beiträge: 2.070
Standard

Zitat:
Zitat von dorisbf Beitrag anzeigen
Vielleicht noch hilfreich:
View -> Change Language -> kannst das Programm auch auf Deutsch laufen lassen
Ist mir auch gerade aufgefallen

@MY: In erster Linie ist das Programm eine Passwort-Datenbank mit integriertem Passwort-Generator, so dass du brav für jede Seite ein eigenes Passwort hast, dass Brute-Force-unanfällig ist, und das du dir im Normalfall noch nicht einmal selbst merken kannst
Selbstständig Login-Masken erkennen kann das Programm meines Wissens nicht. Es gibt Auto-Typing-Funktionen, die Felder von Login-Formularen selbst ausfüllen können, aber das ist meiner Ansicht nach wieder ein bisschen kontraproduktiv, da hier - wenn ich die Hilfe-Datei richtig verstehe - z.B. nach Fenstertitel geeignete Datenbank-Einträge gesucht werden, deren Daten dann in die Maske automatisch eingegeben werden. Bastelt nun jemand eine Seite, die den selben Titel wie deine Homebanking-Seite hat, könnte es prinzipiell passieren, dass du mittels Auto-Typing-Hotkey deine Zugangsdaten zum Online-Banking dort eingibst, und das kann ja auch nicht ganz im Sinne des Erfinders sein. Damit so ein Autotyping halbwegs sicher ist, müsste eigentlich mindestens den URL der aktuellen Seite mit geprüft werden.
Passwörter im Firefox speichern ist sicherlich möglich, aber zumindest bei kritischen Anwendungen wie Online-Banking oder auch Webmail würde ich davon dringend abraten, denn sonderlich sicher sind die Passwörter da - soweit ich weiß - nicht... Außerdem - wie Doris richtig schreibt - ist ein USB-Stick mit KeePass drauf deutlich portabler...
 
marac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 11:02:41   #194 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 104019
Lose-Remote

Reg: 24.04.2006
Beiträge: 3.998
Standard

Zitat:
Zitat von dorisbf Beitrag anzeigen
Du selbst kein einziges PW dir mehr einfallen lassen musst.
Ja das ist in der Tat echt genial, habe nun erstmal hier auf Klamm 100stelliges PW mit allen Haken drin generieren lassen

Sehr nettes Programm, jetzt wo ich es ein wenig näher verstehe

MY
The most important thing in life will always be the people in this room, right here, right now. Salute, mi familia.
MasterYoda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2008, 11:07:32   #195 (permalink)
King with a crown
Benutzerbild von DelphiKing

ID: 46719
Lose-Remote

DelphiKing eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 6.705
Standard

Zitat:
Zitat von MasterYoda1000 Beitrag anzeigen
Ja das ist in der Tat echt genial, habe nun erstmal hier auf Klamm 100stelliges PW mit allen Haken drin generieren lassen
Damit sollte man vorsichtig sein, viele Webseiten (die schlecht programmierten!) nehmen nur Passwörter einer bestimmten Länge an und der Rest fällt einfach weg (sei es intern oder direkt im Eingabeformular wegen MaxLength) ... d.h. du kopierst da dein 100stelliges Passwort rein und wenn du dich an einer anderen Stelle einloggen willst, geht das plötzlich nicht mehr, weil das PW in der DB nur 15 Stellen hat... dann kannst du im dümmsten Fall erstmaleinzelnd die letzten 85 Zeichen streichen und gucken obs tut
 
DelphiKing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[SESSION] Sicherer Login Astrodan Programmierung 3 24.07.2007 14:58:00
[v] Meinen EF-Account MuellerLukas Lose4Misc (erledigt) 2 27.06.2007 20:42:56
Suche Foto-Verwaltungsprogramm Moloc Software/Windows 1 04.12.2006 14:15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:11:11 Uhr.