Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Like Tree5Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2008, 16:48:52   #151 (permalink)
carpe diem
Benutzerbild von rosenherz

ID: 308499
Lose-Remote

Reg: 10.01.2008
Beiträge: 1.308
Standard

Hallo,
hat von euch schon jemand Erfahrung mit AI RoboForm?
Wenn ja - welche?
 
rosenherz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2008, 17:05:16   #152 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von rosenherz Beitrag anzeigen
Hallo,
hat von euch schon jemand Erfahrung mit AI RoboForm?
Wirf mal die Suche nach "roboform" an. Hier in diesem Thread findest du mehrere Postings darüber
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2008, 17:46:03   #153 (permalink)
IMG-Load.de
Benutzerbild von gfxclub

ID: 103343
Lose-Remote

gfxclub eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 30.04.2006
Beiträge: 723
Standard

Jup kann es Persönlich nur Empfehlen habe mir die Pro vor paar Jahren gekauft und komme super damit klar.
GFXclub
gfxclub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2008, 18:03:48   #154 (permalink)
FC Bayern München
Benutzerbild von dergerdes

ID: 50000
Lose-Remote
Abwesend

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.380
Standard

Ah, ich bin ein Trottel... Ich habe doch tatsächlich, die .kdb-Datei gelöscht und nun sind alle Passwörter weg!

Ich hoffe, das ich die Datei irgendwie wieder herstellen lassen kann, wenn das nicht funktioniert - hat da jemand einen Geheimtipp?!
"Bayern München taucht immer auf, um unsere Träume zu zerstören. Eine grobe, absurde Mannschaft, nur da, um den anderen weh zu tun. Eine Mannschaft die nur mit der dunklen Seite des Fußballs verbunden ist..."

"Ich kann ohne das Lebensgefühl, so zwischen Depression und Größenwahn, nicht wirklich leben."


dergerdes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2008, 18:10:30   #155 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

  • vorbeugend: regelmäßig Backups machen
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2008, 19:27:23   #156 (permalink)
FC Bayern München
Benutzerbild von dergerdes

ID: 50000
Lose-Remote
Abwesend

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 5.380
Standard

Danke, hat aber alles nicht geholfen... Das Programm hat zwar hunderte Sachen gefunden, leider nichts interessantes. Habe fast alle Passwörter wieder zusammen, bei den anderen muss ich beten!
"Bayern München taucht immer auf, um unsere Träume zu zerstören. Eine grobe, absurde Mannschaft, nur da, um den anderen weh zu tun. Eine Mannschaft die nur mit der dunklen Seite des Fußballs verbunden ist..."

"Ich kann ohne das Lebensgefühl, so zwischen Depression und Größenwahn, nicht wirklich leben."


dergerdes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2008, 19:30:40   #157 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Requiem

ID: 107226
Lose-Remote

Requiem eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.05.2006
Beiträge: 10.363
Standard

deshalb hab ich immer einen USB Stick mit den akutellen Daten ^^
Requiem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2008, 23:49:00   #158 (permalink)
abgemeldet

Reg: 02.05.2006
Beiträge: 9.117
Standard

Diesen Thread sollte man nochmal in Erinnerung rufen
 
27o8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 15:58:55   #159 (permalink)
Neu hier
Benutzerbild von HansiHoho

Reg: 17.06.2008
Beiträge: 58
Standard

Das hört sich sehr gut an

Werde ich auf jeden Fall mal probieren
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur !
HansiHoho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 17:48:17   #160 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von HansiHoho Beitrag anzeigen
Werde ich auf jeden Fall mal probieren
Berichte uns dann ruhig von deinen Erfahrungen und was du davon hältst
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2008, 12:14:22   #161 (permalink)
4½ Finger-Joe
Benutzerbild von darkkurt

ID: 35967
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 12.879
Standard

Naja, für den täglichen Gebrauch benutze ich immer noch die Kombination "Firefox Passwortverwaltung" + "Secure Login" + "Secure Password Generator".

Ist einfach komfortabler, weil in eine ohnehin laufende Applikation eingebettet.

Als Backup ist Keypass einfach genial, weil man eben seine Daten überall mit hin nehmen kann.
darkkurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2008, 19:38:15   #162 (permalink)
www.back4ever.de

ID: 258467
Lose-Remote

SPEEDY-VL eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 01.10.2006
Beiträge: 1.487
Standard

Hi,

erstmal Danke das du diesen Thread aufgemacht hast und möchte sagen das ich mir das Prog runtergeladen haben allerdings die neue Version 1.11

Zitat:
KeePass 1.11 has been released today!

You can get it here: Download KeePass 1.11.

This is a stable release. It is recommended to upgrade from any previous version to 1.11. KeePass 1.11 is 100% backward compatible with previous versions.

This release features explicit multi-core CPU optimizations, and adds various methods to prevent database file corruption caused by damaged/broken data storage devices. Also, KeePass tries to prevent data loss caused by removing USB sticks without safely unmounting them before unplugging. Additionally, this release significantly improves user experience on Windows Vista. If you're using Vista, updating to the latest version is highly recommended.

Hash sums and OpenPGP signatures for integrity checking are available. New translations and plugin builds are available, too. If you got problems after upgrading, please read KeePass Knowledge Base: Upgrading to 1.10. If you used 1.08 or earlier, you might also want to read KeePass Knowledge Base: Upgrading to 1.09.

Changes from 1.10 to 1.11:

New Features:
  • Master key transformations (rounds) are now computed in two threads; on dual/multi core processors this results in almost twice the performance as before (by doubling the amount of rounds you'll get the same waiting time as in 1.10, but the protection against dictionary and guessing attack is doubled).
  • On Windows Vista, some of the message boxes are now displayed as modern task dialogs.
  • Database files are now verified (read and hashed) after writing them to disk (in order to prevent data loss caused by damaged/broken devices and/or file systems).
  • When saving databases to removable media, KeePass now tries to lock and unlock the volume, which effectively flushes all system caches related to this drive (this prevents data loss caused by removing USB sticks without correctly unmounting in Windows first; but it only works when no other program is using the drive).
  • Improved database file writing algorithm (small block writes and explicit flushing).
  • The system's INI cache is now flushed before copying the temporary global INI file to the application directory (improves Windows 95 / 98 / ME compatibility).
  • Added placeholders for referencing fields of other entries (dereferenced when starting URLs and performing auto-type, see the auto-type placeholders documentation).
  • Added natural sorting (when sorting the entry list, KeePass now performs a human-like comparison instead of a simple lexicographical one; this sorts entries with numbers more logically; only supported with ShlWApi/IE 6.0.2800).
  • Added pattern placeholder 's' to generate special characters of the printable 7-bit ASCII character set.
  • KeePass now locks when the system is suspending (if the option for locking on locking Windows or switching user is enabled).
  • Added a 'Tools' button menu in the entry editing dialog.
  • Tools button menu: Added command to select an application for the URL field (will be prefixed with cmd://).
  • Tools button menu: Added command to select a document for the URL field (will be prefixed with cmd://).
  • Tools button menu: Added command to insert a placeholder into the URL field.
  • Tools button menu: Added command to select an auto-type target window (a dialog will be opened, in which you can select an existing currently-opened window; an appropriate auto-type definition will be added in the notes field).
  • Several entry context menu commands are now only enabled if applicable (if the user name field of an entry is empty, the 'Copy User Name' command is disabled, etc.).
  • A " - Copy" suffix is now appended to duplicated entries.
  • After duplicating entries, the new entries are selected.
  • Added ability to sort entries based on UUIDs.
  • Added advanced option to focus the entry list after a successful quick search (toolbar; disabled by default).
  • Added support for large translation/language files.
  • Added option to always allow full access through remote control (disabled by default, and marked with "not recommended").
  • Added radio buttons for removing the expiry time from entries in the mass-modify dialog.
  • Added generic Wiki and '$' client icons.
  • Added certificate and mobile phone client icons (thanks to oppitronic).
  • Added ability to specify the minimum length and minimum estimated quality that master passwords must have (see help file -> Features -> Composite Master Key; for admins).
  • Added interface for writing master password requirements validation plugins (see the KPM_VALIDATE_MASTERPASSWORD message).
  • Added interface for writing entry validation plugins (see the KPM_VALIDATE_ENTRY message).
  • Added interface for writing generated passwords validation plugins (see the KPM_VALIDATE_GENPASSWORD message).
  • Added plugin interface for storing custom data in KeePass KDB databases (for example some history, logging, ...).
  • Plugins can now execute auto-type (KPC_AUTOTYPE).
  • Added ability to specify a window title suffix in the INI file (KeeWindowTitleSuffix).
  • Added more simple and robust plugin interface for editing and deleting entries.
  • The dialog banner text color can be changed in the INI file now (KeeBannerColorText, set to BGR-Quad).
  • The gradient direction in dialog banners can now be specified in the INI file (KeeBannerFlip).
  • In mini mode, no passwords are generated automatically for new entries.
  • In mini mode, clicking the 'Generate Password' button in the entry window immediately generates a new password based on the automatic generation profile, instead of showing the password generator dialog.
  • In mini mode, the URL field is replaced by a combo box, in which you can select one of the plugin-provided user applications (KPM_USERAPP_GETFIRST and KPM_USERAPP_GETNEXT).
Improvements:
  • If natural sorting is supported, TANs are not prefixed with zeros anymore.
  • Removed 'Loading error' message that appeared when checking for an update and a new version is available.
  • TAN indices are now stored in the user name field (the notes field can therefore be used now for storing confirmation messages and/or transaction details).
  • "User Name" is now translated correctly in TXT exports.
  • On Windows XP and higher, dialog banners now have black background gradients by default.
  • Improved list view item focusing.
  • Icon of the 'Generate Password' button in the entry editing dialog is now always visible.
  • Passwords generated by the automatic generation profile can now be accepted.
  • The help can now consistently be accessed through buttons in the lower left of dialogs.
  • Improved apple icon (inverted colors).
  • Improved group tree redrawing when closing a database.
  • Correct times are assigned to incoming entries through RC.
  • Improved placeholder replacement engine for URLs and auto- type (prevents infinite recursion).
  • Multiple files can now be selected in the import file dialog (except KDB format).
  • Import file dialogs do not change the working directory anymore.
  • In the mass-modify dialog the expiry time now defaults to the current local time instead of the 'never expires' time.
  • Upgraded to Boost libraries version 1.34.1.
  • Minor UI improvements (improved error messages, ...).
  • Minor other improvements.
Bugfixes:
  • Fixed randomly appearing bug in TAN numbering routine.
  • Fixed random failure of local date/time formatting routine.
Nun bin ich dabei die Passwörter zu ändern. Habt Ihr vll. eine Idee wie man die Aufteilung machen sollte? Also z.B. alle Loseseiten in ein Unterverzeichnis dann noch alle Funcoins-Seiten usw. Wie sieht es mit dem Losepass aus. Wenn ich den mit 32 Zeichen Groß- & Kleinbuchstaben erstelle werde ich wohl nie mehr einfach so Lose überweisen können. Welche (sichere) Alternative kann man da nehmen? Also wieviel Zeichen min. damit es dennoch sicher bleibt aber einfach zu merken?

Gruß

SPEEDY-VL
nix los hier ...

Geändert von SPEEDY-VL (07.07.2008 um 22:02:36 Uhr)
SPEEDY-VL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2008, 19:45:51   #163 (permalink)
klamm-Lipper
Benutzerbild von Blomberger

ID: 130439
Lose-Remote

Reg: 06.05.2006
Beiträge: 13.008
Standard

Zitat:
Zitat von SPEEDY-VL Beitrag anzeigen
Wie sieht es mit dem Losepass aus. Wenn ich den mit 32 Zeichen Groß- & Kleinbuchstaben erstelle werde ich wohl nie mehr einfach so Lose überweisen können.
Das ist eben genau die Sache mit dem Programm. Es dauert halt schon ein bisschen länger die Passwörter immer zu kopieren, weil man sich die unmöglich merken kann.

Bei manchen Passwörtern, die ich häufig brauche, mache ich auch durchaus eine Ausnahme und nehme Eigenkreationen, die ich dann halt nur durch KeyPass speichere und verwalte. Sollte ich doch mal eins vergessen kann ich schnell nachsehen.

Zudem brauche ich die Passwörter auch häufiger mal auf meinem Laptop, während KeyPass auf meinem Desktop-PC installiert ist. Man kann das zwar auch halbwegs mobil machen, aber der Aufwand ist mir auf Dauer dann doch zu groß. Und bisher, toi toi toi, wurde noch keiner meiner Accounts in irgendeiner Form gehackt.

Zitat:
Zitat von SPEEDY-VL Beitrag anzeigen
Welche (sichere) Alternative kann man da nehmen? Also wieviel Zeichen min. damit es dennoch sicher bleibt aber einfach zu merken?
Entwickel dir einfach dein eigenes kleines Passwort-System. So habe ich das auch gemacht.

Zum Beispiel eine bestimmte Zeichen- und Nummernkombination mit einer individuellen Kombination für jede Seite. Das kannst du dir gut merken und sicher ist es auch noch.
Mit freundlichem Gruß
Blomberger
Blomberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2008, 20:05:47   #164 (permalink)
www.back4ever.de

ID: 258467
Lose-Remote

SPEEDY-VL eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 01.10.2006
Beiträge: 1.487
Standard

ok ich werde mir wohl ein kleines (hoffentlich dennoch sicheres) passwort für meine losetransaktionen basteln müssen... für den rest bin ich bereits neue am generieren...

habe jetzt erstmal die einstellung mit groß/klein und zahlen sowie einer länge von 20 zeichen genommen ich denke das dürfte für den normalfall ausreichen.

gruß
nix los hier ...
SPEEDY-VL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2008, 22:01:53   #165 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von SPEEDY-VL Beitrag anzeigen
Wie sieht es mit dem Losepass aus. Wenn ich den mit 32 Zeichen Groß- & Kleinbuchstaben erstelle werde ich wohl nie mehr einfach so Lose überweisen können.
Ich habe nur 12 Stellen, rein alphanumerisch. Es gibt so tolle Loseseiten, die beschränken das Lose-Passwort-Eingabefeld auf eine bestimmte Anzahl von Stellen (12 war das Minimum, was ich erlebt habe). Wegen solchen Leuten kann man keine längeren Passwörter benutzen
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[SESSION] Sicherer Login Astrodan Programmierung 3 24.07.2007 14:58:00
[v] Meinen EF-Account MuellerLukas Lose4Misc (erledigt) 2 27.06.2007 20:42:56
Suche Foto-Verwaltungsprogramm Moloc Software/Windows 1 04.12.2006 14:15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:23:27 Uhr.