Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2010, 21:49:31   #691 (permalink)
abgemeldet

Reg: 02.10.2006
Beiträge: 1.139
Standard Hmm

Also die Diskussion wie viel ein normal User online ist, hatten wir ja schon mal.

Nehmen wir mal die Durchschnitte der Deutschen:
8 Stunden Beruflich gebunden zuzüglich 1 Std. Pause.
Weg von und zur Arbeit ca 1 Std.(bezieht sich auf knapp 20km Wegstrecke mit PKW)
7 Std. Schlafen
0,75 Std. Duschen und Waschen
0,25 WC Gänge(außerhalb der Arbeitszeit)
1 Std Nahrungsaufnahme pro Tag
Haushalt 2 Std. pro Tag inkl. Kochen

Ergibt 21 Std. die am Tag schon weg sind. Nun sollte man noch weitere Termine, Hobbys und Vereinsaktivitäten berücksichtigen.

Also selbst ohne weitere Aktivitäten würde meine Aussage von 1-2 Std. online pro normalen User passen.

Die oben genannten Werte sind aus unterschliedlichen Umfragen und Quellen zusammen getragen.
 
surfmymoney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2010, 22:06:34   #692 (permalink)
www.Blog2Help.com
Benutzerbild von kellerlanplayer

ID: 10624
Lose-Remote

kellerlanplayer eine Nachricht über ICQ schicken kellerlanplayer eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 29.04.2006
Beiträge: 2.614
Standard

Und was willst du uns damit zeigen?

Jemand, der den Tagesablauf hat, ist auf die 0,6 cent am Tag, die er weniger bekommt bestimmt nicht angewiesen...
kellerlanplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2010, 22:31:07   #693 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
8 Stunden Beruflich gebunden zuzüglich 1 Std. Pause.
Also u.U. volle 9 Stunden zur Verfügung
Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
Weg von und zur Arbeit ca 1 Std.(bezieht sich auf knapp 20km Wegstrecke mit PKW)
Tipp: Öffentliche Verkehrsmittel, dann hat man die Hände zum Surfen frei
Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
0,75 Std. Duschen und Waschen
Wer nicht grade ne Wasserschlacht in der Badewanne macht, kann auch da auf klamm online sein
Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
0,25 WC Gänge(außerhalb der Arbeitszeit)
Du findest sicherlich Leute hier, die dir bestätigen, dass sie mit mir gechattet haben, während ich am WC gehockt bin. Was glaubst du wohl, warum es WLAN heißt? Na?
Spoiler ... Lösung

Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
1 Std Nahrungsaufnahme pro Tag
Haushalt 2 Std. pro Tag inkl. Kochen
Während der Nahrungsaufnahme ist es auch kein Problem mit einer Hand schnell auf F5 zu drücken und während des Kauens dann den Code einzugeben.
Haushalt und Kochen kommt drauf an. Während du drauf wartest, dass das Nudelwasser kocht, geht das sicher. Wenn du gleichzeitig Pudding- und in den anderen Topf Soßenpulver einrühren musst, wirds schwer werden

Fazit: Ich hab dir eben bis zu 14 Stunden Zeit für klamm.de aufgezeigt. Und darin is die Zeit für Freizeit, Hobby & andere Termine noch nicht berücksichtigt, wo man u.U. noch mehr abzweigen kann. Also jeeeeede Meeeeenge Zeit für klamm

P.S.
Zitat:
Zitat von kellerlanplayer Beitrag anzeigen
Jemand, der den Tagesablauf hat, ist auf die 0,6 cent am Tag, die er weniger bekommt bestimmt nicht angewiesen...
Pssssst!
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2010, 23:32:24   #694 (permalink)
RaR 2012
Benutzerbild von hankfromhelvete

ID: 248446
Lose-Remote

Reg: 16.01.2007
Beiträge: 4.980
Standard

Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
Also jeeeeede Meeeeenge Zeit für klamm
Jetzt weiß ich warum du einem AOM von 49,49% hast
hankfromhelvete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2010, 23:39:53   #695 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von hankfromhelvete Beitrag anzeigen
Jetzt weiß ich warum du einem AOM von 49,49% hast
Klar. Die andere Hälfte des Tages schlaf ich
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2010, 23:52:29   #696 (permalink)
Pastafari
Benutzerbild von aessitt

ID: 75760
Lose-Remote

aessitt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 26.08.2006
Beiträge: 3.741
Standard

Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
Klar. Die andere Hälfte des Tages schlaf ich
Du schläfst ohne "Alle-15-Minuten-klingeln-Wecker" durch?
Was du da an Kohle verschenkst...

Entgegen meiner Erwartungen hab ich im September mehr Startseitenaufrufe als im August.
Merke also bislang noch nichts von der Erhöhung.
 
aessitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 00:49:39   #697 (permalink)
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von gollaff

ID: 290598
Lose-Remote

gollaff eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.07.2007
Beiträge: 2.111
Standard

Zitat:
Zitat von theHacker Beitrag anzeigen
Tipp: Öffentliche Verkehrsmittel, dann hat man die Hände zum Surfen frei
soweit ich weiß, darf man auch beim Autofahrn surfen, bloß telefonieren ist verboten. Mit etwas Übung klappt das also auch beim PKW fahrn

Zitat:
Zitat von aessitt Beitrag anzeigen
Entgegen meiner Erwartungen hab ich im September mehr Startseitenaufrufe als im August.
Merke also bislang noch nichts von der Erhöhung.

Hmm also ich hab auch grad mal meine Startseiten-Statistik der letzen Monate angeschaut und festgestellt: Seit ich Premium habe, hat sich die Anzahl meiner Aufrufe um 25% pro Monat verringert
gollaff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 09:43:24   #698 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von aessitt Beitrag anzeigen
Du schläfst ohne "Alle-15-Minuten-klingeln-Wecker" durch?
Was du da an Kohle verschenkst...
Ich überleb den Finanzverlust
Zitat:
Zitat von gollaff Beitrag anzeigen
soweit ich weiß, darf man auch beim Autofahrn surfen, bloß telefonieren ist verboten. Mit etwas Übung klappt das also auch beim PKW fahrn
Jetzt mal ohne Witz:
So viel Übung brauchst du da ned. Du musst nur auf die F5-Taste drücken, um das Portal zu reloaden. Wer wirklich was drauf hat, kann die F5-Taste aufs Lenkrad mappen, sodass das ganz ungefährlich geht.

Und die volle Aufmerksamkeit brauchst du nur für einige Sekunden, um den Code zu lesen und einzugeben. Dafür hast du 5 (PREMIUM: 10) Minuten Zeit. Bis dahin bist du im Stadtverkehr schon an mindestens 2 Ampeln gestanden.
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 19:24:24   #699 (permalink)
abgemeldet

Reg: 02.10.2006
Beiträge: 1.139
Standard Ok

http://de.statista.com/statistik/dat...mitbestimmung/

Ok die wöchentliche Arbeitszeit ist ja halt Schnitt geworden das sie zwischen 35 und 42,5 Std. liegt. Als Referenz kann man die Arbeitszeiten der öffentlichen Angestellten nehmen, Stellenazeigen in Tagesblättern oder noch sehe Link oben.

------------------------------------------

http://www.focus.de/finanzen/karrier...id_305254.html

http://www.destatis.de/jetspeed/port...nderPrint.psml

Wegstrecke zur Arbeit, inkl. der Auflistung der Pendleranteile.

--------------------------------------------

http://www.gutefrage.net/frage/wasse...was-ist-normal

WC Gänge? Naja zählt doch mal durch, wie oft ihr geht.

--------------------------------------------

Nahrungsaufnahme ist ebenso simpel. 2x pro Tag ist man zuhause als berufstätiger. Je Mahlzeit braucht man zwischen 20 und 30 Minuten. Dabei ist aber Kaffee trinken Nachmittags nicht berücksichtigt zB. .

---------------------------------------------

Duschen, waschen, rasieren, baden etc. .

http://www.welt.de/vermischtes/artic...ls-Frauen.html

Zeiten ohne Duschen oder Baden.

----------------------------------------------

http://www.michael-does.de/0genuegendschlaf.htm

Sollte reichen zum Thema Schlafen.

------------------------------------------------

Haushalt brauch man nix zu sagen.

http://de.statista.com/statistik/dat...gewendet-wird/

Leider nicht die aktuellste Zahlen, decken sich aber mit aktuellen.

----------------------------------------------

In der ganzen Auflistung fehlt die Zeit für Familie. Oder die Arbeiten rund ums Haus und den Garten. Soziale Kontakte etc. .

Nochmal die aktuellste Werte zum Thema Internetnutzung.

http://www.dsl-anbieter.com/dsl-maga...-internet.html

Ich bin 27, habe eine Frau und wir haben ein Haus. Und ich finde die Zeiten viel zu knapp. Zumal tanken nicht aufgelistet wurde zb. . Arbeit an Haus und Garten. KFZ Pflege. Urlaub wurde auch nicht berücksichtigt, da man ja 30 Tage im Jahr hatt.

~ Renommeediskussion entfernt (Mone) ~

@tH: Privates surfen muss ausdrücklich erlaubt werden von dein Arbeitgeber, und denn ist dies nur denn erlaubt, wenn deine Tätigkeit dadurch nicht beeinflusst wird. Dies ist aber der Fall, wenn du alle 15 Minuten Klamm aufrufst.

@kellerlanplayer: Mein Tagesablauf kommt den recht nahe, und ich hab die Vergütung nicht wirklich nötig bzw. habe die wie Seiten zuvor geschrieben Ewigkeiten nicht genutzt. Hier bin ich nur noch wegen den Forum hauptsächlich, wobei hier einfachste Posts wie mein letzter 5 rote Renos hageln liess. Hier gibt es keine Freundlichlkeiten mehr, was auch viele von hier vertrieben hatt.

@all: Statt hier gleich rum zu flamen, kann man sowas doch mal normal diskutieren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Internetforum

Da sollten es noch mal für alle Verständlich stehen, eine Plattform zum Meinungsaustausch über eine gemainsame Interesse.
 

Geändert von Mone (28.09.2010 um 07:45:22 Uhr) Grund: ...
surfmymoney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2010, 10:59:17   #700 (permalink)
abgemeldet

Reg: 08.07.2006
Beiträge: 860
Standard

Ich weiß nicht, warum man da so lange drauf rumreiten muss, es ist zwar nett, dass du uns deinen statistischen Tagesablauf vorrechnest, aber ich sehe es in etwa wie das Hackerchen. Nur nicht so extrem

Weil es hier gar nicht um die Frage geht, wieviel Zeit du auf dem Klo verbringst, und wieviel Zeit danach noch für Klamm bleiben. Weil eigentlich geht es doch eher um die Frage, wie lange ist der Rechner zu Hause an. Und da stört kein Kochen und kein Urinieren. Weil wenn wir hier von Reloadsperre sprechen, musst du ja nicht vorm Rechner sitzen. Davon abgesehen dass du ja selber behauptest, Klamm hätte für solch eine lange Zeit gar keinen Content.

Soll heißen wenn du ehrlich bist, fallen zB die Klozeiten die du angegeben hast eh in die Reloadsperre. Und wie gesagt wenn das Nudelwasser kocht, sitz ich meist auch kurz am Rechner oder ähnliches. Und wärend ich telefoniere eh (siehe soziale Kontakte und so).

Wenn ich mich morgens fertig mache, läuft der Rechner halt eh, sei es für Musik, Tageszeitungsersatz oder einfach nur Ablenkung. D.h. zwischen Duschen und Nahrungsaufnahme renn ich eh an einem laufenden Desktop vorbei, wo man auch mal F5 hätte drücken können wenns mir wichtig wäre.. danach hab ich ja eh wieder ne Stunde frei

Also im Endeffekt wirkt sich die erhöhte Reloadsperre grad für User mit einem vollen Tagesablauf nicht so krass aus. Weil man eh nur jede Stunde mal für 5 Minuten an den Rechner kommt. Sitz ich nämlich mal länger als 5 Minuten am Rechner, hab ich eh keine Zeit/Nerven für klamm.de. Und so kommt es wie oben erwähnt sogar manchmal dazu, dass man jetzt mehr vergütete Aufrufe hat, weil man einfach mehr drauf achtet.
 
Herm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010, 21:27:16   #701 (permalink)
abgemeldet

Reg: 02.10.2006
Beiträge: 1.139
Standard Hmm

Drauf reiten brauch man da nicht, denn Fakten sind relativ feste Werte.

Ursprung des ganzen, war nur meine Aussage, das es für Menschen mit normalen Surfverhalten möglich sein sollte, die AZ in weniger als 2,5 Jahren bzw. 833,33 Tagen zu erreichen. Und habe nur eine Herabstufung der AZ Grenze vorgeschlagen.

Und nein es ist nicht mein Tagesablauf, sondern der von der Mehrheit der Bevölkerung. Ich lese lieber Tagespresse und Wirtschaftspresse in gedruckter Form. Und ich finde die Zeiten laut Statistik nicht wirklich zutreffend, weil ich mal gern die 3 Stunden rumgammeln pro Tag haben würde.

Aber diese Diskussion spricht nicht wirklich für Klamm und das Forum, zum Glück ist dieser Forenbereich ja für alle einsehbar. Und es gab Leute die nur mit dem Kopf geschüttet haben, das Leute auf den Klo noch schreiben, vorm PC sitzen und essen, vor der Arbeit den PC laufen haben und das die Tagespresse durch online Medien ersetzt wird.

Und das ein PC läuft während man was anderes macht? Hier gibt es ja genug Rechenfüchse, denn wird ja sicherlich einer den unnötigen finanziellen Aufwand und CO² Ausstoss berechnen können. Bei sowas kann man nur noch den Kopf schütteln.

Aber ich werd mich raushalten, sowas ist nicht mein Niveau.

Ps. Von 20:55-21:25 war ich heute online, nach alten Reload hätte ich 2 Aufrufen heute geschafft so nur ein. Soviel zum Thema sehr ausgelastete merken es nicht.
 
surfmymoney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010, 22:26:53   #702 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
Und es gab Leute die nur mit dem Kopf geschüttet haben, das Leute auf den Klo noch schreiben, vorm PC sitzen und essen, vor der Arbeit den PC laufen haben und das die Tagespresse durch online Medien ersetzt wird.
Erklärst du mir wieso? Wieso Kopfschütteln, wenn jemand seine Zeitung lieber online liest? Wenn das so verwerflich wäre, wieso haben denn alle Zeitungen einen Internetauftritt und verkaufen ihren Content sogar da drüber?
Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
Und das ein PC läuft während man was anderes macht? Hier gibt es ja genug Rechenfüchse, denn wird ja sicherlich einer den unnötigen finanziellen Aufwand und CO² Ausstoss berechnen können. Bei sowas kann man nur noch den Kopf schütteln.
Das geht doch keinen was an, was man an Stromkosten aus dem Fenster wirft Wer die Kohle hat, kann das gerne tun. (Vielleicht zahlt ja auch der Chef den Strom für den Rechner; das nenn ich doppelt clever )
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010, 23:11:17   #703 (permalink)
abgemeldet

Reg: 08.07.2006
Beiträge: 860
Standard

Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
Aber ich werd mich raushalten, sowas ist nicht mein Niveau.
Ich bin mit meinem Niveau eigentlich recht zufrieden, vor allem weil genau du eine sinnvolle Diskussion wolltest. Sagtest du mal, aber scheinbar ist dir nichts dran gelegen, du wolltest nur Recht haben.

Zitat:
Und nein es ist nicht mein Tagesablauf, sondern der von der Mehrheit der Bevölkerung. Ich lese lieber Tagespresse und Wirtschaftspresse in gedruckter Form. Und ich finde die Zeiten laut Statistik nicht wirklich zutreffend, weil ich mal gern die 3 Stunden rumgammeln pro Tag haben würde.

Aber diese Diskussion spricht nicht wirklich für Klamm und das Forum, zum Glück ist dieser Forenbereich ja für alle einsehbar. Und es gab Leute die nur mit dem Kopf geschüttet haben, das Leute auf den Klo noch schreiben, vorm PC sitzen und essen, vor der Arbeit den PC laufen haben und das die Tagespresse durch online Medien ersetzt wird.
Was Niveau angeht, finde ich, gehört es genauso dazu, die Gewohnheiten von anderen zu respektieren. Schön für dich dass du deine Presse noch gedruckt bevorzugt, nichtsdestotrotz zeigt der Erfolg von Kindle und iPad dass doch wohl ein Bedarf nach elektronischer Information besteht.

Zitat:
Und das ein PC läuft während man was anderes macht? Hier gibt es ja genug Rechenfüchse, denn wird ja sicherlich einer den unnötigen finanziellen Aufwand und CO² Ausstoss berechnen können. Bei sowas kann man nur noch den Kopf schütteln.
Mein PC läuft den kompletten Tag, und geht nur auf Standby wenn er lang genug nicht genutzt wird. Sowohl CO² als auch Strombedarf sollten sich in Grenzen halten, solange der Rechner nicht auf Volllast läuft. Selbst wenn, wäre das eher mein eigenes Problem. Dafür läuft bei mir weder Radio noch Fernseher. So what?

Leider gehst du ja nicht auf meine Argumente ein, sondern diskreditierst lediglich User die einen anderen Tagesablauf sowie eine andere Meinung als du haben. Soviel zu Niveau.
 

Geändert von Herm (30.09.2010 um 00:15:03 Uhr) Grund: typo
Herm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2010, 20:09:43   #704 (permalink)
abgemeldet

Reg: 02.10.2006
Beiträge: 1.139
Standard Na gut

Wenn jetzt eine vernünftige Unterhaltun geführt wird, bin ich gern bereit an dieser teil zu nehmen.

Fakt ist einfach der Reload wurde erhöht(was für mich teils nach vollziehbar ist), aber die AZ Grenze wurde zB. nicht herab gesetzt. Wäre sicherlich sinnvoll, da sonst eine AZ unendlich lange dauert, und es noch weniger bis zur AZ durchhalten.

Sinn meines letzten und vorletzten Posts, war einfach mal aufzuzeigen das es für normale User einfach viel zu lange dauert.

Ja Tagespress Online existiert, und es zahlen Leute für sowas sogar. Trotzdem ist der Markt für diese Sparte, noch nicht wirklich ausgereift und demzufolge nicht domnierend. Wenn du Geld für Premiumzugänge oder Apps zahlst, damit du dir die paar Meter zum Briefkasten sparst ist es ok. Für mich gibt es Presse in Printform, da dies einfach etwas mehr menschlich ist.

Das ich es nicht wirklich nachvollziehen kann, das jemand auf den Klo sein Laptop oder Smartphone mit nimmt um online zu sein oder zu chatten, nein da fehlen mir die Worte. So ein Benehmen kenn ich nicht, ich fand es schon so störend das jemand auf Klo mit mir telefonierte, das ich aufgelegt habe. Sowas macht man nicht.

Ok wie du essen kochst kann ich schwer einschätzen, ich verbringe die Zeit dabei in der Küche und trink wenn Leerlauf ist mal ein Kaffee. Essen tun wir immer in der Küche, meine Frau hatte mal die Angewohnheit immer vorm Fernseher zu essen. Nachdem sie sich an Essen in der Küche gewöhnt hatte, sagte sie selbst, das so das Essen entspannter ist. Das ist sogar bewiesen.

Es mag dadran liegen, das ich mir Tag für Tag PC's von morgens bis Abends auf der Arbeit um mich habe, das ich einfach mal froh bin PC frei zu sein. Ich besitz nicht mal ein Smartphone, oder Datenflatrates fürs Handy/Laptop. Ich hab ein Handy was in meiner Privatzeit zu 99% aus ist, weil jeder der was von mir will auf unser Festnetz anruft(wenn meine Frau nicht grad wieder alles blockiert). Ich geniess quasi die Onlinefreie Zeit. Ich trink nach der Arbeit lieber mein 1-2 Becher Kaffee und durchblätter das Handelsblatt nochmal, statt gleich nach der Jacke an Haken hängen zum PC zu gehen.

Und ein ganz wichtigen Faktor in mein Leben hab ich bisher gar nicht genannt, das ist meine Frau. Wenn wir beide zusammen zu Hause sind, machen wir lieber was gemeinsam oder gucken zusammen TV/DVD/BLURAY.

Was evtl. Grund für diese Grund verschiedenen Auffassungen sein könnte, ist das Alter, der Beruf und die finanzielle Situation.
 
surfmymoney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2010, 20:32:06   #705 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
Für mich gibt es Presse in Printform, da dies einfach etwas mehr menschlich ist.
Bei uns hängt an jeder Bushaltestelle Werbung für die Zeitung und die Internetadresse dazu. Brauchst du ein Foto davon als Beweis, dass Zeitung online genauso "menschlich" is, wie du mit deiner mittelalterlichen "Papier-Zeitung"?
Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
Das ich es nicht wirklich nachvollziehen kann, das jemand auf den Klo sein Laptop oder Smartphone mit nimmt um online zu sein oder zu chatten, nein da fehlen mir die Worte. So ein Benehmen kenn ich nicht, ich fand es schon so störend das jemand auf Klo mit mir telefonierte, das ich aufgelegt habe. Sowas macht man nicht.
Bin ich froh, dass im IP-Protokoll nicht übertragen wird, ob ich grad am Klo hock oder nicht.
Ich wüsste also nicht, wie du rausfinden willst, ob ich diesen Post grade am Schreibtisch, in der Badewanne oder am stillen Örtchen verfasst hab Tipp: Bildschirm anriechen funktioniert nicht

Zitat:
Zitat von surfmymoney Beitrag anzeigen
Was evtl. Grund für diese Grund verschiedenen Auffassungen sein könnte, ist das Alter, der Beruf und die finanzielle Situation.
Is aber kein Grund, deine Auffassung als die "menschlichste" zu bezeichnen und bei anderen den Kopf schütteln. Du musst ja nicht genauso sein; verlangt auch keiner
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WMS Reloadsperre Slemens Bug-Report 4 29.08.2008 13:24:29
[DB] Reloadsperre - Datenbankaufbau resoucer Programmierung 11 06.10.2007 17:35:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:44:07 Uhr.