Zurück   klamm-Forum > klamm.de > klamm talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2010, 12:00:42   #631 (permalink)
Administratorin
Benutzerbild von Mone

ID: 969
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 26.547
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Weil das Geld nicht Dein Eigentum ist.
Du bist nur der Besitzer.
Darf ich trotzdem vernichten
http://www.zeit.de/2003/40/Stimmts_40

Dass man Geld (Scheine, Münzen) nicht vernichten darf, ist ein Mythos, aber falsch.

Ergänzung: Doch, das Geld (sprich die Scheine) ist mein Eigentums, wenns meins ist . <link>
.

Geändert von Mone (15.09.2010 um 12:06:50 Uhr) Grund: ...
Mone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 12:03:16   #632 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 67672
Lose-Remote

Reg: 26.04.2006
Beiträge: 330
Standard

okay, dann eben einen Button "Guthaben an Klamm.de Spenden"

Spenden darf man doch "sorry hab mich mit gesetzen nicht so befasst "


^°v°^ Hexenlose.de Anmelden und 80% RB bekommen ^°v°^
svend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 12:06:25   #633 (permalink)
Moderator
Benutzerbild von Requiem

ID: 107226
Lose-Remote

Requiem eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 13.05.2006
Beiträge: 10.363
Standard

in einigen Ländern ist es verboten weil da die Monarchen drauf abgebildet sind und das Verbrennen von Abbildern der Monarchen verboten ist

aber das führt jetzt glaub ein wenig zu weit ins OT
Requiem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 12:06:33   #634 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 81813
Lose-Remote

Reg: 30.04.2006
Beiträge: 600
Standard

Zitat:
Zitat von Mone Beitrag anzeigen
Darf ich trotzdem vernichten
http://www.zeit.de/2003/40/Stimmts_40

Dass man Geld (Scheine, Münzen) nicht vernichten darf, ist ein Mythos, aber falsch.
Danke, wusste ich nicht

DadyCool
 
DadyCool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 12:20:07   #635 (permalink)
www.Blog2Help.com
Benutzerbild von kellerlanplayer

ID: 10624
Lose-Remote

kellerlanplayer eine Nachricht über ICQ schicken kellerlanplayer eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 29.04.2006
Beiträge: 2.614
Standard

Zitat:
Zitat von svend Beitrag anzeigen
okay, dann eben einen Button "Guthaben an Klamm.de Spenden"

Spenden darf man doch "sorry hab mich mit gesetzen nicht so befasst "
Du kannst doch bei jedem Aufruf "spenden" ....

Ansonsten buchst Textlinks von oder lässt es für immer drauf
kellerlanplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 12:24:43   #636 (permalink)
Erfahrener Benutzer

ID: 67672
Lose-Remote

Reg: 26.04.2006
Beiträge: 330
Standard

kann man, man kann aber auch z.b. 10cent sparen und dann spenden.

war ja nur ne idee


^°v°^ Hexenlose.de Anmelden und 80% RB bekommen ^°v°^
svend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 12:49:15   #637 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von DadyCool Beitrag anzeigen
Strafgesetzbuch
§ 241e Entfremdung unbarer Zahlungsmittel
(3) Wer ein unbares Zahlungsmittel, über das er nicht oder nicht allein verfügen darf, mit dem Vorsatz, dessen Verwendung im Rechtsverkehr zu verhindern, vernichtet, beschädigt oder unterdrückt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr zu bestrafen.
Meine 500€er-Bündel sind aber bar und über die darf ich ganz allein verfügen. Bin nämlich schon 18 Jahre, damit voll geschäftsfähig und der Taschengeldpatagraph obsolet für mich

Zitat:
Zitat von Mone Beitrag anzeigen
Darf ich trotzdem vernichten
http://www.zeit.de/2003/40/Stimmts_40

Dass man Geld (Scheine, Münzen) nicht vernichten darf, ist ein Mythos, aber falsch.
Thx4Link. Ich erhöh dann mal den €-Kurs ein bisschen...
*Geldscheine shreddern geht*
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 18:04:03   #638 (permalink)
Neuer Benutzer

Reg: 11.09.2010
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Wenn sie autmatisch Sound abspielt oder so - ja. Ansonsten würd ich sagen: Wir haben 2010 und mit Flash kann man halt wesentlich hübschere Banner gestalten. Und z.B. auch Minispiele, direkt im Banner spielbar. Vllt. haben manche eine natürliche Abneigung gegen Flash, aber als kontraproduktiv würd ich das nicht bezeichnen.
Wenn Webseiten vor lauter Flash-Werbung schon nicht mehr oder nur noch wiederwillig auf den Scrollbefehl über das Mausrad reagieren, weil die CPU vor lauter Flash-Berechungen schon arg am Schwitzen ist - dann nenne ich das sehr wohl kontraproduktiv. Und bei den unendlichen Sicherheitslecks in Fash die jeden Monat auf's neue auftauchen - würde ich auch lieber darauf verzichten. Gut das Adobe von Apple endlich mal einen Schuß vor den Bug bekommen hat, damit die mal damit anfangen ihren Laden aufzuräumen.
Bei mir sind die Adobe AddOns im Browser deaktiviert und werden nur bei Bedarf aktiviert zu Video gucken z.B.
Natürlich geht mir da jetzt eine Menge der angehübschten Flash-Werbung durch die Lappen (leider auch hier auf klamm.de)
Hab's aber bisher immer ausgehalten
Kauf mir doch nicht alle Jahre einen neuen Rechner, nur damit die Werbebanner sich wieder richtig austoben können und die Webseiten wieder smooth scrollen. Man kann's mit Flash-Werbung auch übertreiben. Bei mir ist die Schmerzgrenze diesbezüglich schon erreicht.
Will aber nicht sagen, dass mir ein übertriebenes Maß hier auf klamm.de schon aufgefallen wäre. Aber es gibt genug Seiten im Web wo es so ist. Soviel zum Thema Flash und kontraproduktiv oder nicht.

By the way: Ich hatte nie eine grundsätzliche Abneigung gegen Flash. Bis ich mich hin und wieder anfing zu wundern, warum eine Seite nicht ordentlich scrollt. Hab's dann schnell herausgefunden und gehandelt.

Zum Thema Sicherheit bei Flash: http://www.onlinekosten.de/news/arti...tm_medium=feed
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Secunia.jpg (211,2 KB, 62x aufgerufen)
 

Geändert von Mr.Daniel (15.09.2010 um 18:46:12 Uhr)
Mr.Daniel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 18:37:14   #639 (permalink)
Neuer Benutzer

Reg: 11.09.2010
Beiträge: 9
Standard Es geht wieder Aufwärts Leute...

... nach der Talsohle in 2009 ein Plus um 19% in 2010 für die Online-Werbebranche. Jedenfalls sagen das diverse Fachleute der Werbebranche in diesem Artikel hier: http://www.onlinekosten.de/news/arti...tm_medium=feed

Lukas Klamm sieht das wohl nicht ganz so optimistisch...
 
Mr.Daniel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 19:25:28   #640 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Zitat:
Zitat von Mr.Daniel Beitrag anzeigen
Lukas Klamm sieht das wohl nicht ganz so optimistisch...
Ich rede hier auch vom paid4-Werbemarkt
Ohne paid4 würde ich ganz andere Preise erzielen können...
 
klamm ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2010, 06:20:45   #641 (permalink)
Neuer Benutzer

ID: 77649
Lose-Remote

Reg: 09.01.2007
Beiträge: 25
Standard

Zitat:
Zitat von svend Beitrag anzeigen
Nen Button im Profil -> Geld Shreddern, somit geht es wieder an Luke, für alle die eh nicht an dem geld interessiert sind...

So wie mein Lose Shredder halt für die Euronen...
~

Also mich störts nicht das es nun nen paar mehr min´s sind... klamm.de is halt kult für mich... kein monatlich fester bestandteil auf meinem Konto *g*


Lg
Svend
Gute Idee. So wie man hier den thread liest, sind doch gute 40 Prozent der hier aktiven User eh nicht an den paar Cent interessiert. Also weg damit ! Somit sind es keine 10000 € - nach der Erhöhung auf eine Stunde - 5000 € pro Monat für Lukas....und wenn man die noch nimmt, die eh das Geld nicht wollen fallen dann vielleicht noch 3000 € an.
Dazu noch einen Button wie bei den Losen für Spenden, und alle sind zufrieden und glücklich. Dann kannst es getrost wieder auf 30 Minuten verkürzen.
 
Raffaela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2010, 09:02:48   #642 (permalink)
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose-Remote

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.015
Standard

Zitat:
Zitat von Raffaela Beitrag anzeigen
es keine 10000 € - nach der Erhöhung auf eine Stunde - 5000 € pro Monat
Auch wenn man es anders erwartet: Die Erhöhung macht nur ca 20% weniger Verdienst für die User aus (im Gesamtschnitt), da viele User sowieso im Abstand von mehr als 1 Stunde die Vergütung nutzen - oder halt bisher alle 40min z.B. Nur wer wirklich konsequent alle 30min dabei war, spürt die 50% als solche.

Vgl. Vergütungen/Tag
http://www.klamm.de/partner/unter_gr...p=3&scale=days
 
klamm ist offline Threadstarter   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2010, 09:11:54   #643 (permalink)
Lose 2.0 –
das zweite Zeitalter
Benutzerbild von theHacker

ID: 69505
Lose-Remote

theHacker eine Nachricht über ICQ schicken theHacker eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 22.650
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
Auch wenn man es anders erwartet: Die Erhöhung macht nur ca 20% weniger Verdienst für die User aus (im Gesamtschnitt), da viele User sowieso im Abstand von mehr als 1 Stunde die Vergütung nutzen - oder halt bisher alle 40min z.B. [...]
... oder PREMIUM-User ist/geworden ist.
NEU OpenIsles - das freie Insel-Aufbauspiel NEU

www.theHacker.ws v3 | WhatPulse-Team
Bezahlte Startseite
- mehr Verdienst als auf klamm - viele Auszahlungen erhalten
theHacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2010, 13:56:11   #644 (permalink)
Neuer Benutzer

Reg: 11.09.2010
Beiträge: 9
Standard

...also ich klicke jetzt öfter mal die Werbebanner auf der Startseite. Hätte ich auch getan, wenn man mich mit freundlichen Worten darum gebeten hätte vllt. unter dem Hinweis, dass sich klamm.de so nicht rechnet und alternativ in absehbarer Zeit die Reloadsperre heraufgesetzt werden muß. Vielleicht noch garniert mit einem Link zu eine paar aussagekräftigen Zahlen, wo sich der geneigte User selber ein Bild machen kann.
Wenn Lukas Klamm behauptet das er bei klamm.de 'drauf zahlt' - heißt das ja erst einmal nichts anderes als - das er das sich zum Ziel gesetzte, sich selbst zu zahlende Gehalt, nicht mehr erreicht und dabei Abstriche erdulden mußte - bzw. diese Umstände in absehbarer Zeit eintreten werden. Das klingt nur nicht so krass wie 'drauf zahlen' - läuft aber im Endeffekt auf das gleiche für ihn hinaus. Allerdings läßt diese Ausdrucks-/Sichtweise der Dinge eine ganze Menge mehr Spielraum für Vermutungen und Diskussionen, welchen nur mit absoluter Transparenz zu entgegnen sind. Nicht jedermann's Sache aber eine Möglichkeit Verständnis und Zustimmung bei den Usern zu ernten. Klar hat man als Dipl. Ing. ein gewisse Gehaltserwartung die sicher und mit Recht um einiges über der eines normalen Arbeitsnehmers liegen darf. Ein weiterer Aufschlag für die unternehmerische Verantwortung und das damit verbundene Risiko finde ich auch vollkommen legetim.
Allerdings hätte ich kein gutes Gefühl ein 'Gehalt' zu unterstützen welches sich wesentlich schneller erhöht, als es gemein hin als angemessen angesehen wird, bzw. von der Höhe her gesehen, eher als 'Gierig' angesehen wird.
Aber das möchte ich hier bei klamm.de ganz sicher nicht unterstellen. Und ich gehe in gutem Glauben auch mal davon aus, dass Lukas Klamm nicht nur die User an der derzeitigen 'paid4-Flaute' beteiligt, sondern evtl. auch selbst einige Abstriche in kauf nehmen muß. Daran glaube ich und klicke deshalb jetzt öfter mal die Werbebanner oben auf der Startseite - auch verbunden mit der Höffnung, dass die User auch im umgekehrten Fall an einer Verbesserung der Einnahmensituation beteiligt werden und klamm.de wieder zu dem wird, weswegen ich mich hier vor Jahren einmal angemeldet habe. Bis zu unserer Weihnachtsfeier ist ja noch eine Menge Zeit und solange will und werde ich die Entwicklung hier auf klamm.de interessiert verfolgen. Mehr noch, will ich in der verbleibenden Zeit, eine Phase des Wohlverhaltens demonstrieren und fleißig Banner klicken sowie meine Bingo-Points in einen Premium-Account investieren. Vielleicht können auch anderen da mitgehen und diesem Beispiel folgen. Bei einem sich selbst gesetzten Zeitlimit sich die Sache noch etwas anzusehen und abzuwarten, welche Auswirkungen ein etwas positiveres Nuterverhalten auf die 'variable Reloadsperre' in der nahen Zukunft hat.
Oder ob 'variabel' hier auf klamm immer nur 'oneway' heißt bzw. ob jemand nur heiße Luft verbreitet und Panik zu Lasten und auf Kosten seiner User gemacht hat.
That's fair enough - wie ich finde. Was meint ihr dazu?
 
Mr.Daniel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2010, 14:35:40   #645 (permalink)
RaR 2012
Benutzerbild von hankfromhelvete

ID: 248446
Lose-Remote

Reg: 16.01.2007
Beiträge: 4.980
Standard

Zitat:
Zitat von Mr.Daniel Beitrag anzeigen
Hätte ich auch getan, wenn man mich mit freundlichen Worten darum gebeten hätte [...]
Das 'darf' er nicht, da es sich dabei um freiwillige Klicks handeln sollte. Wenn er sagt: 'Klickt die Banner', dann buchen die Sponsoren weniger oder keine Werbung mehr und er muss die Werbepreise runter schrauben.

Absätze pls
hankfromhelvete ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Gesponsorte Links

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WMS Reloadsperre Slemens Bug-Report 4 29.08.2008 13:24:29
[DB] Reloadsperre - Datenbankaufbau resoucer Programmierung 11 06.10.2007 17:35:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:05:45 Uhr.